Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

WTA-Tour: Paula Badosa gewinnt Finale in Indian Wells

Tennis  

Paula Badosa gewinnt Finale in Indian Wells

18.10.2021, 07:10 Uhr | dpa

WTA-Tour: Paula Badosa gewinnt Finale in Indian Wells. Die Spanierin Paula Badosa hält ihren Pokal hoch, nachdem sie Victoria Azarenka besiegt hat.

Die Spanierin Paula Badosa hält ihren Pokal hoch, nachdem sie Victoria Azarenka besiegt hat. Foto: Mark J. Terrill/AP/dpa. (Quelle: dpa)

Indian Wells (dpa) - Die Spanierin Paula Badosa hat nach mehr als drei Stunden das Finale beim Tennis-Masters in Indian Wells gewonnen. Die 23-Jährige bezwang die ehemalige Nummer eins der Weltrangliste, Viktoria Asarenka aus Belarus, 7:6 (7:5), 2:6, 7:6 (7:2).

Für die in New York geborene Badosa ist es der größte Erfolg ihrer Karriere, sie hatte zuvor nur das WTA-Turnier in Belgrad im Mai gewonnen. Im Viertelfinale hatte Badosa sich gegen Angelique Kerber durchgesetzt. Asarenka verpasste unterdessen den dritten Sieg bei dem mit 8,761 Millionen US-Dollar dotierten Hartplatzturnier im Süden Kaliforniens, das normalerweise im März ausgetragen wird.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: