Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Spiele des deutschen Teams in Innsbruck ohne Zuschauer

Von dpa
Aktualisiert am 19.11.2021Lesedauer: 1 Min.
Die Davis-Cup-Spiele in Innsbruck finden coronabedingt ohne Zuschauer statt.
Die Davis-Cup-Spiele in Innsbruck finden coronabedingt ohne Zuschauer statt. (Quelle: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Innsbruck (dpa) - Wegen des erneuten Corona-Lockdowns in Österreich muss das deutsche Tennis-Team seine Davis-Cup-Spiele in Innsbruck ohne Zuschauer austragen. Das teilten die Veranstalter mit.

Das deutsche Herren-Team tritt in der Vorrundengruppe F am 27. und 28. November gegen Serbien und Österreich an. In Österreich dĂŒrfen Spitzensportveranstaltungen ab Montag zwar weiterhin stattfinden, aber aufgrund der Corona-Pandemie nur noch vor leeren RĂ€ngen. In der Final-Woche des Davis Cups spielt in Innsbruck auch die Gruppe C mit Frankreich, Großbritannien und Tschechien.

Die deutschen Herren treten ohne Topspieler Alexander Zverev an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Über 26 Meter: Deutscher Surfer reitet bislang höchste Welle
SerbienÖsterreich
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website