t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportMehr SportBoxen

Boxen: Olympiasieger und Trainer Manfred Wolke verstorben


Er machte Henry Maske zum Weltmeister
Olympiasieger Manfred Wolke ist tot

Von t-online, dpa
Aktualisiert am 03.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Boxtrainer Manfred Wolke verstarb mit 81 Jahren.Vergrößern des BildesBoxtrainer Manfred Wolke verstarb mit 81 Jahren. (Quelle: imago sportfotodienst/imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Er trainierte Henry Maske, machte ihn zum Weltmeister: Jetzt ist Manfred Wolke tot. Der ehemalige Boxtrainer und Olympiasieger wurde 81 Jahre alt.

Der ehemalige Boxtrainer und Olympiasieger Manfred Wolke ist im Alter von 81 Jahren in Frankfurt/Oder verstorben. Sein ehemaliger Schützling Henry Maske bestätigte dies der Deutschen Presse-Agentur am Montag unter Berufung auf die Familie. Zuvor hatten bereits die Zeitung "Welt" und der Radiosender Oderwelle berichtet. Wolke erlag demnach bereits am vergangenen Mittwoch nach langer schwerer Krankheit in einem Pflegeheim seinem Leiden.

In seiner aktiven Karriere als Boxer hatte Wolke bemerkenswerte Erfolge erzielt. 1968 gewann er in Mexiko City die olympische Goldmedaille für die ehemalige DDR. Darüber hinaus wurde er 1967 und 1971 Vizeeuropameister und war fünfmaliger DDR-Meister. Bei den Olympischen Sommerspielen 1972 in München war er sogar Fahnenträger.

Nach seiner aktiven Zeit wurde Wolke als Trainer eine Legende im Boxsport. Henry Maske war sein bekanntester Protegé. Der errang 1988 in Seoul ebenfalls olympisches Gold und wurde 1989 gemeinsam mit Wolke Weltmeister im Halbschwergewicht. Zusammen mit Maske und Axel Schulz wechselte Wolke nach der Wiedervereinigung in den Profibereich zum Sauerland-Boxstall, was in den 1990er-Jahren einen Box-Boom in Deutschland auslöste.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website