Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportMehr Sport

Nach Tackle gegen Flitzer: Kuriose Anzeige gegen NFL-Star Bobby Wagner


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNeue Ölsanktionen gelten – Moskau drohtSymbolbild für einen TextTennis-Legende Nick Bollettieri ist totSymbolbild für einen TextBaerbock barfuß in IndienSymbolbild für einen TextLufthansa: Chaos nach NotlandungSymbolbild für einen TextBundesliga-Torwart vor England-Wechsel?Symbolbild für einen TextHoffnung für Automobilbranche Symbolbild für einen TextZahl der Verkehrstoten steigt starkSymbolbild für einen TextMassenkarambolage auf der A7Symbolbild für einen TextZDF: Diese Sendungen fallen heute ausSymbolbild für einen Text"Schneekönig" in der Ostsee bestattetSymbolbild für einen TextJens Lehmann muss wieder vor GerichtSymbolbild für einen Watson TeaserBeliebtes Produkt könnte knapp werdenSymbolbild für einen TextAnzeige: t-online erklärt: Clever vorsorgen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Kuriose Anzeige gegen NFL-Star

Von sid
Aktualisiert am 06.10.2022Lesedauer: 1 Min.
Bobby Wagner: Dem NFL-Star droht wohl eine Anzeige.
Bobby Wagner: Dem NFL-Star droht wohl eine Anzeige. (Quelle: IMAGO/Jevone Moore/Icon Sportswire)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wegen eines Tackles der ungewöhnlichen Sorte drohen NFL-Star Bobby Wagner rechtliche Konsequenzen. Er selbst reagierte bereits auf die Neuigkeiten.

Footballstar Bobby Wagner drohen nach seinem beherzten Tackle gegen einen Flitzer rechtliche Konsequenzen. Das Opfer hat nach Informationen des TV-Senders ESPN Anzeige gegen den Linebacker von Super-Bowl-Champion Los Angeles Rams erstattet. Bei dem Mann soll es sich laut eines Medienberichts um ein Mitglied einer Tierschutzgruppe handeln.

Bobby Wagner wirft einen Flitzer zu Boden: Der Mann hat nun wohl Anzeige erstattet.
Bobby Wagner wirft einen Flitzer zu Boden: Der Mann hat nun wohl Anzeige erstattet. (Quelle: IMAGO/TERRY SCHMITT)

Dieser war am Montag im NFL-Spiel zwischen den San Francisco 49ers und den Rams (24:9) auf das Spielfeld gerannt und vor den Sicherheitskräften weggelaufen, aus einer Fackel in seiner Hand kam pinker Rauch. Dicht an der Seitenlinie rammte Wagner den Störenfried schließlich heftig zu Boden.

"Damit kann ich mich nicht beschäftigen", sagte Wagner zur Anzeige: "Ich mache mir mehr Sorgen um den Sicherheitsmann, der bei der Verfolgung verletzt wurde."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur SID
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Iranisches Regime zerstört Haus von Protestikone Rekabi
NFL
Formel 1



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website