Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportMehr Sport

NFL-Playoffs: Verletzter Patrick Mahomes hievt Kansas City ins Halbfinale


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextZDF stellt erfolgreiche Sendung einSymbolbild für einen TextFehler in Werbung sorgt für LacherSymbolbild für einen TextRock-Legende ist totSymbolbild für einen TextHertha: Kommt Bundesliga-Legende?Symbolbild für einen TextNeues Karnevals-Lied sorgt für AufregungSymbolbild für einen TextSeniorin mit vier Promille im Auto erwischtSymbolbild für einen TextDrohnenangriff auf Militäranlage im IranSymbolbild für einen TextSmart erfasst Fußgänger frontal – totSymbolbild für einen TextBärengesicht auf dem Mars entdeckt
Super G: Rennen nach Stürzen fortgesetzt
Symbolbild für einen Text15-Jährige seit einer Woche vermisstSymbolbild für einen Watson TeaserBundesliga: Irres Gerücht um Ex-Real-StarSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Verletzter Star-Quarterback hievt Kansas City ins Halbfinale

Von dpa
22.01.2023Lesedauer: 2 Min.
Patrick Mahomes: Der Star-Quarterback wurde schmerzhaft am Bein getroffen.
Patrick Mahomes: Der Star-Quarterback wurde schmerzhaft am Bein getroffen. (Quelle: IMAGO/Denny Medley)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Kansas City Chiefs stehen nach einem Sieg gegen die Jacksonville Jaguars im Halbfinale der NFL. Sorgen gibt es aber um Spielmacher Patrick Mahomes.

Star-Quarterback Patrick Mahomes hat die Kansas City Chiefs trotz einer Knöchelverletzung ins Halbfinale der US-Football-Profiliga NFL geführt. Durch einen 27:20-Sieg gegen die Jacksonville Jaguars zog der Super-Bowl-Champion von 2020 am Samstag (Ortszeit) ins AFC Championship Game ein. Dort treffen die Chiefs am kommenden Sonntag auf die Buffalo Bills oder die Cincinnati Bengals.

MVP-Kandidat Mahomes kam auf 195 geworfene Yards und zwei Touchdown-Pässe, erlebte früh im Spiel jedoch eine Schrecksekunde. Ende des ersten Viertels fiel Jaguars-Verteidiger Arden Key auf sein rechtes Bein, worauf der Spielmacher zunächst weiterspielte und wenig später doch ausgewechselt werden musste. In der zweiten Hälfte kam der 27-Jährige zurück, humpelte wegen der Knöchelblessur sichtlich und fand dennoch Receiver Marquez Valdes-Scantling in der Endzone.

Eagles schlagen Giants

Am Sonntag soll sich Mahomes laut ESPN einer MRT-Untersuchung unterziehen. "Es fühlt sich besser an, als ich dachte", sagte Mahomes: "Offensichtlich habe ich im Moment eine Menge Adrenalin im Blut, also werden wir sehen, wie es sich anfühlt. Aber ich werde mich sofort in die Behandlung stürzen und versuchen, alles zu tun, um bis nächste Woche wieder bei 100 Prozent zu sein."

Im zweiten Viertelfinal-Spiel besiegten die Philadelphia Eagles die New York Giants locker mit 38:7, wobei auch Eagles-Quarterback Jalen Hurts zwei Touchdown-Pässe gelangen. Im Halbfinale der NFC geht es nun gegen die Dallas Cowboys oder die San Francisco 49ers um den Einzug in den Super Bowl am 12. Februar in Glendale/Arizona.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur SID
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Erster Grand-Slam-Titel: Sabalenka gewinnt hochklassiges Finale
Von Benjamin Zurmühl
NFL
Formel 1



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website