Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Gemeinsam mit Ewan: Bahnrad-Weltmeister Kluge verlängert Vertrag bei Lotto-Team


Gemeinsam mit Ewan  

Bahnrad-Weltmeister Kluge verlängert Vertrag bei Lotto-Team

18.12.2019, 15:32 Uhr | dpa

Gemeinsam mit Ewan: Bahnrad-Weltmeister Kluge verlängert Vertrag bei Lotto-Team. Fühlt sich beim Team Lotto-Soudal wohl: Roger Kluge.

Fühlt sich beim Team Lotto-Soudal wohl: Roger Kluge. Foto: Britta Pedersen/zb/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Bahnrad-Weltmeister Roger Kluge hat seinen Vertrag beim belgischen Radrennstall Lotto-Soudal bis Ende 2022 verlängert. Das teilte das Team mit.

Neben Kluge, dessen Kontrakt noch ein Jahr lief, banden sich auch Sprintstar Caleb Ewan (Australien) und Jasper De Buyst (Belgien) um weitere zwei Jahre. Der 33 Jahre alte Cottbuser Kluge war bei der vergangenen Tour de France als Helfer im Sprintzug von Ewan im Einsatz. Dabei hatte der Australier drei Etappen gewonnen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal