Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Rad-Star Degenkolb hofft auf zweiten Fr├╝hling

Von dpa
Aktualisiert am 30.12.2021Lesedauer: 3 Min.
John Degenkolb gewann 2015 den Rad-Klassiker Paris-Roubaix.
John Degenkolb gewann 2015 den Rad-Klassiker Paris-Roubaix. (Quelle: Etienne Laurent/epa/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Leipzig (dpa) - Den Traum vom zweiten Pflasterstein hat John Degenkolb noch lange nicht aufgegeben. Damit die schwere Troph├Ąe von seinem Sieg bei der Klassiker-K├Ânigin Paris-Roubaix 2015 nicht mehr lang allein herumstehen muss, ist Deutschlands Radstar zu seinen Wurzeln zur├╝ckgekehrt.

Nach f├╝nf Jahren f├Ąhrt Degenkolb von Januar an wieder f├╝r das Team DSM. "Ich habe immer gef├╝hlt, dass das Team meine Heimat ist. Der Geist ist immer noch derselbe, viele Mitfahrer von fr├╝her sind jetzt im Management", sagte Degenkolb.

Die R├╝ckkehr zum niederl├Ąndischen Equipe mit deutscher Lizenz l├Ąsst durchaus Aufhorchen. Denn in den vergangenen Jahren ist die Mannschaft des detailversessenen Chefs Iwan Spekenbrink eher dadurch in die Schlagzeilen geraten, dass Fahrer ihre Vertr├Ąge vorzeitig aufgel├Âst haben. Tom Dumoulin war der bekannteste Profi, der sich nicht mehr bis ins letzte Promille vorschreiben lassen wollte, was er zu tun habe. "Ich habe mich damals in den f├╝nf Jahren sehr wohl gef├╝hlt, die erfolgreichste Zeit meiner Karriere gehabt und bin wieder herzlich aufgenommen worden", konterte Degenkolb.

Degenkolb f├╝hlt sich konkurrenzf├Ąhig

Von 2012 bis 2016 siegte der geb├╝rtige Th├╝ringer nicht nur in Roubaix, sondern auch bei Mailand-Sanremo, Gent-Wevelgem, Paris-Tours und auf insgesamt zehn Etappen der Spanien-Rundfahrt. 36 Siege feierte Degenkolb im Trikot des Teams, in den Jahren danach kamen nur noch sechs Erfolge hinzu.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Spritpreise k├Ânnten wegen Tankrabatt steigen
Preistafel einer Tankstelle (Symbolbild): Tanken soll ab Juni eigentlich g├╝nstiger werden.


Das soll sich jetzt ├Ąndern - trotz des Alters. "Ich bin nun 32, werde bald 33, aber ich bin nicht zu alt, um auf dem h├Âchsten Level und in den gr├Â├čten Rennen noch konkurrenzf├Ąhig zu sein. Es ist nicht so, dass ich keinen Bock mehr habe, Radrennen zu gewinnen", betonte Degenkolb. Dennoch wird seine Rolle eine etwas andere sein als in seiner ersten Zeit bei DSM. Dass er als klarer Kapit├Ąn in ein Klassikerrennen geht, ist l├Ąngst nicht garantiert.

Degenkolb ist auch zur├╝ckgeholt worden, um seine Erfahrung an die n├Ąchste Generation weiterzugeben. "Jemand mit Johns Erfahrung ist nicht nur in den hektischen Momenten wichtig, sondern hilft auch dabei, sich au├čerhalb der Rennen anzutreiben und besser zu werden", sagte Cheftrainer Rudi Kemna. Man glaube daran, Degenkolb k├Ânne das Team beim Kampf um gute Ergebnisse anf├╝hren.

Die Aufgabe als Klassik-Papa damit zu verbinden, auch selbst Ergebnisse einzufahren, wird der eigentliche Balance-Akt. "Das wird kein Selbstl├Ąufer, daf├╝r muss man ordentlich was tun", sagte Degenkolb. "Um gegen Fahrer wie Wout van Aert und Mathieu van der Poel zu bestehen, reicht es nicht aus, eine Speerspitze zu haben. Daf├╝r braucht man Mannschaftsst├Ąrke."

Motiviert zur├╝ck zum alten Team

Seine eigene Motivation, habe sich durch die R├╝ckkehr zu DSM "noch einmal nach oben geschoben". Wie ehrgeizig Degenkolb noch ist, zeigt sich an einem Beispiel. Zusammen mit Trainer Sebastian Deckert br├╝tete er wochenlang ├╝ber seinen Renndaten, wollte herausfinden, warum es in diesem Jahr nicht so lief wie im Herbst 2020 nach der Corona-Pause. Damals war Degenkolb bei Gent-Wevelgem und der Flandern-Runfahrt in die Top Ten gefahren, war mit der Weltspitze auf Augenh├Âhe.

Dort will er schnell wieder hin. "Ich will um Siege mitfahren. Denn diese Gef├╝hl ist einfach unbeschreiblich", sagte Degenkolb. Druck hat er l├Ąngst nicht mehr. Denn als einziger deutsche Roubaix-Sieger nach Josef Fischer 1896 steht er l├Ąngst in den Geschichtsb├╝cher. Was noch kommt, ist sozusagen Bonus.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
DeutschlandJohn Degenkolb
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website