Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis-WTA-Turnier: Görges und Maria in Toronto ausgeschieden

Tennis-WTA-Turnier  

Görges und Maria in Toronto ausgeschieden

08.08.2019, 07:19 Uhr | dpa

Tennis-WTA-Turnier: Görges und Maria in Toronto ausgeschieden. Ist in Toronto ausgeschieden: Julia Görges.

Ist in Toronto ausgeschieden: Julia Görges. Foto: Salvatore Di Nolfi/KEYSTONE. (Quelle: dpa)

Toronto (dpa) - Tennisspieler Julia Görges hat beim WTA-Turnier im kanadischen Toronto den Einzug ins Achtelfinale verpasst. Die Nummer 25 der Welt verlor ihr Zweitrunden-Match gegen die an Nummer elf gesetzte Schweizerin Belinda Bencic in drei Sätzen 7:5, 3:6, 4:6.

Im Achtelfinale des mit mehr als 2,8 Millionen Dollar dotierten Hartplatzturniers trifft die 22-jährige Bencic auf Elina Svitolina. Die an Nummer sechs gesetzte Ukrainerin konnte sich mit 6:3, 3:6, 6:3 gegen die Tschechin Katerina Siniakova durchsetzen.

Ebenfalls aus dem Turnier verabschiedete sich Tatjana Maria. Nachdem die 32-Jährige aus Bad Saulgau den ersten Satz gegen die an Nummer zwei gesetzte Naomi Osaka mit 2:6 verloren hatte, musste sie verletzungsbedingt aufgeben.  

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal