• Home
  • Sport
  • Mehr Sport
  • Tennis
  • Juan Martin del Potro: Tennis-Star vor Comeback


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNeues Virus in China ausgebrochenSymbolbild für einen TextBassist von Kultband ist totSymbolbild für einen TextPutins Freund aus Hollywood im Donbass?Symbolbild für einen TextTrump wettert: "Eine Bananenrepublik"Symbolbild für einen TextFaeser bereut Sektglas-SzeneSymbolbild für einen TextMillionen-Deal für Johnny DeppSymbolbild für einen TextBecker-Tochter posiert im BadeanzugSymbolbild für einen TextSintflutartiger Regen in Südkorea – ToteSymbolbild für einen TextVermisster Festivalbesucher ist totSymbolbild für einen TextFC Bayern trauert um früheren PräsidentenSymbolbild für einen TextTödlicher Unfall auf Tagebau-AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserWhatsApp: Drastische Neuerung mit UpdateSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Nach über zwei Jahren: Tennis-Star vor Comeback

Von sid, dd

01.02.2022Lesedauer: 1 Min.
Juan Martin del Potro im Jahr 2019: Der Argentinier wird immer wieder von schweren Verletzungen zurückgeworfen.
Juan Martin del Potro im Jahr 2019: Der Argentinier wird immer wieder von schweren Verletzungen zurückgeworfen. (Quelle: Shutterstock/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Jahrelang wurde er von Verletzungen geplagt, nun steht Juan Martin del Potro vor seiner Rückkehr auf den Tennis-Zirkus. Der Argentinier wird an einem Turnier teilnehmen – mit besonderem persönlichen Bezug.

Der frühere US-Open-Gewinner Juan Martin del Potro steht nach zweieinhalb Jahren vor seiner Rückkehr auf den Tennisplatz. Der 33-Jährige kündigte für das Heimspiel bei den Argentina Open kommende Woche in Buenos Aires sein Comeback auf der ATP-Tour an. Die Veranstalter bestätigten die Teilnahme des ehemaligen Weltklassespielers mit einer Wildcard.

Del Potro hatte im Sommer 2019 beim ATP-Rasenturnier im Londoner Vorort Queens den Bruch einer Kniescheibe erlitten und ist seitdem zu keinem offiziellen Match mehr angetreten. Bereits im vorangegangenen Herbst war der Südamerikaner schon einmal wegen einer schweren Knieverletzung längere Zeit ausgefallen. Später musste sich Del Potro mehreren Operationen an seinem Handgelenk unterziehen.

In seiner Karriere gewann Del Potro 22 Turniere. Seinen bislang letzten Titel feierte der ehemalige Weltranglistendritte 2018 beim ATP-Masters im kalifornischen Indian Wells.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Countdown hat begonnen" – Serena Williams deutet Karriereende an
US Open
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website