• Home
  • Sport
  • Mehr Sport
  • Tennis
  • Matchbälle abgewehrt: Tatjana Maria erreicht sensationell das Viertelfinale


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRegierung senkt Mehrwertsteuer auf GasSymbolbild für einen TextPutin-Kritiker stürzt in den TodSymbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor ÜberflutungenSymbolbild für einen TextMissbrauchs-Affäre: Aus für BundestrainerSymbolbild für einen TextIkea-Filiale bietet keine Pommes mehr anSymbolbild für einen TextSicherheitslücken: Neues iPhone-UpdateSymbolbild für einen TextGladbach dementiert Eberl-GerüchtSymbolbild für einen TextFrau bei Spaziergang von Pferd getötetSymbolbild für ein VideoWaldbrand: Armanis Luxusvilla evakuiertSymbolbild für einen TextFauxpas vor Helene-Fischer-KonzertSymbolbild für einen TextUkraine-Doku: Filmfest kassiert ShitstormSymbolbild für einen Watson TeaserDiscounter planen große Kassen-ÄnderungSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

"Mama Maria" erreicht Viertelfinale von Wimbledon

Von t-online, sid
Aktualisiert am 03.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Tatjana Maria: Die Deutsche steht im Viertelfinale von Wimbledon.
Tatjana Maria: Die Deutsche steht im Viertelfinale von Wimbledon. (Quelle: ZUMA Wire/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Achtelfinale von Wimbledon war für Tatjana Maria bereits das beste Ergebnis ihrer Karriere. Und ihr Lauf geht weiter.

Tatjana Maria hat in Wimbledon die nächste gesetzte Spielerin aus dem Turnier geworfen und ist überraschend ins Viertelfinale eingezogen. Die 34-Jährige setzte sich gegen Jelena Ostapenko (Lettland/Nr. 12) 5:7, 7:5, 7:5 durch und trifft nun entweder auf die Dortmunderin Jule Niemeier oder Heather Watson aus Großbritannien.

Großes Comeback in Durchgang zwei

Im zweiten Durchgang lag Maria bereits 1:4 zurück. Nachdem sie beim Stand von 4:5 zwei Matchbälle bravourös abgewehrt hatte, kippte die Partie in ihre Richtung. Nach 2:07 Stunden gewann die Nummer 103 der Weltrangliste die Partie.

Maria hatte zum ersten Mal in ihrer Karriere das Achtelfinale bei einem der vier Grand-Slam-Turnieren erreicht - und das nur 15 Monate nach der Geburt ihrer zweiten Tochter. Für den Einzug ins Viertelfinale bekommt sie bereits 310.000 Pfund, jedoch keine Punkte für das WTA-Ranking, die nach dem Streit um den Ausschluss der russischen und belarussischen Spielerinnen und Spieler in diesem Jahr nicht vergeben werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Tennis-Star Zverev kündigt Comeback an
Fußball
2. Bundesliga3. LigaBundesligaChampions LeagueDFB-PokalEuropa LeagueNationalmannschaftTransfermarkt

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website