Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski Alpin >

Ski alpin: Bundestrainer Mathias Berthold tritt zurück


Mathias Berthold  

Überraschung: Ski-Bundestrainer tritt zurück

21.03.2019, 15:12 Uhr | sid

Ski alpin: Bundestrainer Mathias Berthold tritt zurück. Mathias Berthold war seit 2014 für die deutschen Herren verantwortlich. (Quelle: imago images/GEPA pictures)

Mathias Berthold war seit 2014 für die deutschen Herren verantwortlich. (Quelle: GEPA pictures/imago images)

Das kommt überraschend und ist ein schwerer Schlag für den Deutschen Skiverband. Herren-Bundestrainer Mathias Berthold tritt mit sofortiger Wirkung zurück.

Der Deutsche Skiverband muss vier Tage nach dem letzten Rennen von Felix Neureuther den nächsten schweren Schlag verkraften und einen neuen Chefcoach bei den Herren finden. Mathias Berthold gab am Donnerstag überraschend das Ende seiner Trainerkarriere bekannt.

Der Österreicher war in den vergangenen fünf Jahren maßgeblich dafür verantwortlich, dass in Thomas Dreßen und Josef Ferstl zwei Deutsche auf der legendären Streif in Kitzbühel gewannen und aus einer Speedmannschaft ohne echte Chance auf gute Platzierungen inzwischen ein international respektiertes Team geworden ist. In seiner Amtszeit gab es zudem drei WM-Medaillen.


Der 53 Jahre alte Berthold will zukünftig Spitzensportler dabei unterstützen "mit den individuell passenden Strategien ihre Visionen und Ziele" in die Tat umzusetzen, wie er auf seiner Facebook-Seite schrieb. DSV-Sportvorstand Wolfgang Maier bedauerte die Entscheidung. Man führe bereits Gespräche mit potenziellen Nachfolgern und wolle die Personalie bis zur Cheftrainerklausur im April regeln.

Neureuther hatte seine Karriere am Sonntag beendet. Er war in den vergangenen Jahren Deutschlands bester Skirennfahrer, ist deutscher Rekordsieger im Weltcup bei den Herren und zählt zu den beliebtesten Sportlern des Landes.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe