Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski Alpin >

Sensation bei Ski-WM: Kira Weidle holt Silber in der Abfahrt


Sensation bei Ski-WM  

Weidle holt Silber und sticht Top-Favoritin aus

13.02.2021, 12:27 Uhr | t-online, BZU

Sensation bei Ski-WM: Kira Weidle holt Silber in der Abfahrt. Kira Weidle: Die deutsche Skifahrerin strahlte nach ihrer Ankunft im Tal. (Quelle: imago images/GEPA Pictures)

Kira Weidle: Die deutsche Skifahrerin strahlte nach ihrer Ankunft im Tal. (Quelle: GEPA Pictures/imago images)

Romed Baumann holte am Donnerstag im Super-G sensationell WM-Silber für die Herren. Nun legte Kira Weidle nach. Die deutsche Skifahrerin glänzte bei der Abfahrt und ließ dabei die Goldfavoritin hinter sich.

Kira Weidle hat bei der alpinen Ski-WM die zweite Medaille für den DSV geholt. Die 24-Jährige fuhr überraschend auf den zweiten Platz und sicherte sich so die Silbermedaille. Nur 0,2 Sekunden fehlten ihr zu Gold, doch die Schweizerin Corinne Suter war in Cortina d'Ampezzo (Italien) nicht zu schlagen.

"Nur" Dritte wurde Top-Favoritin Lara Gut-Behrami. Der Schweizerin fehlten 0,17 Sekunden zu Silber. Vierte wurde die Tschechin Ester Ledecká mit nur 0,07 Rückstand auf Gut-Behrami. 

Vor Weidle holte bereits Romed Baumann Edelmetall für Deutschland. Beim Super-G am Donnerstag schaffte er trotz schlechter Bedingungen die große Überraschung und gewann die Silbermedaille.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Beobachtung

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: