Sie sind hier: Home > Themen >

Basilikum

Basilikum: Küchenkräuter pflanzen, pflegen und ernten – wertvolle Tipps

Basilikum: Küchenkräuter pflanzen, pflegen und ernten – wertvolle Tipps

Wer kennt das nicht: Im Supermarkt sehen Basilikumpflanzen noch frisch und kräftig aus, zu Hause gehen sie dann innerhalb einer Woche ein. Wir verraten Ihnen, ob und wie Sie die Küchenkräuter auf Dauer halten können und geben sechs wichtige Tipps zur Pflege ... mehr
Welche Gewürze oder Gewürzmischung lohnt es zu kaufen? Tipps vom Profikoch

Welche Gewürze oder Gewürzmischung lohnt es zu kaufen? Tipps vom Profikoch

Vom Zitronensalz über orientalisches Ras el Hanout bis hin zu klassischen Pfeffermischungen – Gewürze verleihen Speisen und Getränken nicht nur Geschmack, sondern oft auch eine besondere Note. Küchendirektor Tobias Koch vom Steigenberger Hotel Treudelberg in Hamburg ... mehr
Diese Küchentricks erleichtern Ihnen das Kochen

Diese Küchentricks erleichtern Ihnen das Kochen

Kochen macht Spaß – solange alles klappt. Wie Sie mühelos hauchdünne Zwiebelscheiben in Ihr Essen zaubern, mit welchem Trick Weißwein kühl bleibt ohne zu verwässern und wie Sie verhindern, dass rundes Obst und Gemüse beim Schneiden vom Brett rollt, haben wir Ihnen ... mehr
Basilikum ernten, einfrieren und trocknen: So geht's

Basilikum ernten, einfrieren und trocknen: So geht's

Gute Köche haben immer etwas Basilikum parat. Wie Sie Basilikum einfrieren oder trocknen können, ohne dass das typische Aroma des Küchenkrauts verloren geht, und was Sie beim Ernten beachten sollten, erfahren Sie hier. Wenn es mal schnell gehen muss oder im Supermarkt ... mehr
Der perfekte Standort: Wo sich Zimmerpflanzen am wohlsten fühlen

Der perfekte Standort: Wo sich Zimmerpflanzen am wohlsten fühlen

Ob in der Wüste oder in der Tundra: Fast überall gedeihen Pflanzen. Wenn Ihr Haus eine der wenigen Ausnahmen zu sein scheint, stehen die Blumen vielleicht bloß im falschen Zimmer. Selbst der genügsamste Kaktus oder die hartnäckigste Polarbirke würden nicht ... mehr

Spritzige Durstlöscher für die heißen Tage

Immer nur Wasser zu trinken, ist vielen auf Dauer zu eintönig. Mit ein paar Tricks und wenigen Zutaten können Sie Ihren Durst auf erfrischende Art und Weise stillen. Um heiße Tage zu überstehen, ist nicht nur reichlich Wasser willkommen. Im Handumdrehen lassen ... mehr

Kräuter züchten: So vermehrt man Thymian, Salbei, Lavendel

Um aus einer Pflanze viele zu machen, genügt meist das Teilen des Wurzelstocks. Bei Kräutern geht das recht unkompliziert. Mit einem Trick wurzeln sie in einem Glas Wasser besonders gut. Mit Kräutern wie Rosmarin, Basilikum und Salbei würzen (Hobby ... mehr

Frische Kräuter: Diese Sorten sollten Sie nicht mitkochen

Frische Kräuter sorgen im Essen für Farbe und ein intensives Aroma. Manche dürfen mitgekocht werden, andere auf keinen Fall. Für welches Kraut gilt was? Ein Überblick. Frische Kräuter verfeinern das Aroma vieler Speisen und sind ein Hingucker auf dem Teller ... mehr

Balkongemüse anpflanzen: Sorten, Anbau & Tipps

Ob in Topf, Kübel oder Blumenkasten: Gemüse kann man auch auf dem Balkon anbauen. Diese Gemüsesorten eignen sich besonders gut und sorgen für eine gute Ernte. Wer sich hundertprozentig echte Bio-Qualität wünscht, der baut Obst und Gemüse am besten selbst ... mehr

Welcher Balsamico passt zu welcher Speise?

Balsamico gibt es in allen Preisklassen und in verschiedenen Variationen. Wichtig ist, wofür der Essig verwendet wird. Doch auch bei der Suche nach guter Qualität lauern einige Stolperfallen. Manche nutzen Balsamico nur zum Anmischen ihrer Salatdressings. Andere geben ... mehr

So einfach machen Sie leckere Gnocchi selbst

Sie sehen aus wie Nudeln, sind aber aus Kartoffeln: Gnocchi. Die kleinen Klöße schmecken pur oder in einer Soße. Und wer ein bisschen Zeit hat, macht sie einfach selbst. Wer Fertigpizza nicht mehr sehen kann, kann sich an selbst gemachte Gnocchi herantrauen. Die kleinen ... mehr

Mehr zum Thema Basilikum im Web suchen

Pesto darf bei geringem Anteil mit Rucola im Namen werben

Würzig und leicht nach Käse und Kräutern – so soll ein grünes Pesto schmecken.  Doch wie viel Rucola muss tatsächlich enthalten sein? Darüber hat nun ein Gericht entschieden. Ein Pesto darf auch dann das Wort "Rucola" im Namen führen, wenn dessen Anteil nur 1,5 Prozent ... mehr

Frisch und knackig: Basilikum schneiden statt zupfen

Bonn (dpa/tmn) - Im Supermarkt sah das Basilikum-Töpchen noch frisch und knackig aus - doch schon nach wenigen Tagen lässt es zu Hause die Blätter hängen. Ein möglicher Grund dafür ist das wahllose Zupfen einzelner Blätter. Wer länger etwas von dem Küchenkraut haben ... mehr

Kräuter-Pflege: Basilikum nur von der Seite abzupfen

Berlin (dpa/tmn) - Wem ist das nicht schon passiert: Das prächtige Basilikum-Töpfchen aus dem Supermarkt geht schon nach wenigen Tagen ein wie eine Primel. "Man sollte immer nur einzelne Blättchen abzupfen - allerdings immer von der Seite. Schneidet man die Spitze ... mehr

Basilikum: Warum geht es zuhause immer ein?

Mit Basilikum ist das so eine Sache: Im Supermarkt sieht das Küchenkraut knackig frisch und lecker aus. Kaum steht es jedoch auf der heimischen Fensterbank, hängen die Blätter schlapp herunter. Woran liegt das und wie schafft man es, das Kraut frisch zu halten ... mehr

Kräuter säen auf der Fensterbank: Anleitung

Kräuter lassen sich recht einfach selbst säen – wenn man die Regeln kennt und einhält. So muss man bei den Samen einen wichtigen Unterschied berücksichtigen. Darauf weist der Zentralverband Gartenbau in Bonn hin. Und auch beim späteren Ernten sollte man nicht einfach ... mehr

So einfach machen Sie Basilikum-Pesto selber

Frisches Basilikum, Olivenöl, Knoblauch, Parmesan und Pinienkerne - mehr Zutaten braucht ein klassisches Pesto nicht. Wer selbst zum Mörser greift, bekommt eine würzige Soße, die ganz einfach hergestellt ist und viel besser schmeckt als jedes Fertigprodukt. Foodblogger ... mehr
 


shopping-portal