Sie sind hier: Home > Themen >

Bautzen

Thema

Bautzen

Erstmals ruandisch-rheinland-pfälzische Design-Ausstellung

Erstmals ruandisch-rheinland-pfälzische Design-Ausstellung

Erstmals beteiligen sich in Rheinland-Pfalz hiesige und ruandische Designer gemeinsam an einer Ausstellung. Der Mainzer Innenminister Roger Lewentz (SPD) eröffnet die Präsentation "Produkte im Dialog" am kommenden Donnerstag (29. August) auf der Koblenzer Festung ... mehr
Polizei holt nicht genehmigten Schwerlasttransport von A4

Polizei holt nicht genehmigten Schwerlasttransport von A4

Zu groß, zu schwer und nicht genehmigt - einen solchen Schwerlasttransport hat die Polizei nordöstlich von Dresden von der Autobahn 4 geholt. Bei der Kontrolle am Samstagmorgen auf Höhe des Parkplatzes Eichelberg konnte der Fahrer nicht die erforderliche ... mehr
Spaziergänger mit Python erregen Aufsehen

Spaziergänger mit Python erregen Aufsehen

Zwei Schlangenbesitzer sind mit ihrer Python durch Koblenz spaziert und haben damit für Aufsehen gesorgt. Eine Radfahrerin habe die beiden im Stadtteil Ehrenbreitstein gesehen und den Notruf alarmiert, teilte die Polizei mit. Gegenüber den Beamten gaben die Tierbesitzer ... mehr
Foto mit abgetrenntem Kopf: Anklage wegen Kriegsverbrechens

Foto mit abgetrenntem Kopf: Anklage wegen Kriegsverbrechens

Die Generalstaatsanwaltschaft Koblenz hat einen Syrer wegen Kriegsverbrechens angeklagt, der mit dem abgetrennten Kopf eines Gegners posiert haben soll. Der 33-jährige Flüchtling soll sich 2012 im südsyrischen Daraa dem bewaffneten Widerstand gegen die Regierung ... mehr
Mit Schreckschusswaffe auf Polizistin geschossen

Mit Schreckschusswaffe auf Polizistin geschossen

Eine Frau hat am Donnerstagabend in Obergurig (Landkreis Bautzen) mit einer Schreckschusspistole auf eine Polizistin geschossen. Wie die Polizei mitteilte, hatten Beamte die 38-Jährige zuvor als Verdächtige im Fall eines Autodiebstahls ermittelt. Die Wohnung ... mehr

Ministerium: Grünes Licht für Ausbau der A4 gen Osten

Der Bund hat nach Angaben des sächsischen Verkehrsministeriums grünes Licht für den Ausbau der Autobahn A4 von Dresden nach Bautzen gegeben. "Mit diesem großen Erfolg untermauern wir unsere Bestrebungen für einen erfolgreichen Strukturwandel in der Lausitz", sagte ... mehr

Wild- und Rinderseuche erstmals nachgewiesen

Die Wild- und Rinderseuche ist erstmals in Rheinland-Pfalz nachgewiesen worden. Die auch als "Hämorrhagische Septikämie" bezeichnete Seuche sei bei einem toten, etwa zwei Jahre alten Jungbullen aus dem Westerwald festgestellt worden, teilte das Landesuntersuchungsamt ... mehr

Prozess gegen mutmaßlichen Intensivtäter in Bautzen startet

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit hat am Donnerstag der Prozess gegen einen mutmaßlichen Intensivtäter in Bautzen begonnen. Amtsgerichtsdirektor Markus Kadenbach begründete die Entscheidung mit Zweifeln am Alter des Angeklagten. "Das Gericht hat kein Ermessen ... mehr

Kreispokalspiel wegen Ruhestörung abgebrochen

Ein Fußball-Kreispokalspiel der Pirates FC gegen den SV Studernheim in Frankenthal ist während des Elfmeterschießens wegen Ruhestörung abgebrochen worden. Das teilten die Stadt und der Fußballverein am Donnerstag auf Anfrage mit - zwei Tage nach dem Abbruch. Mehrere ... mehr

Amt warnt erneut vor illegalen Potenzmitteln

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) warnt erneut vor der Einnahme illegaler Potenzmittel. In den Kapseln mehrerer Produkte sei der nicht deklarierte Viagra-Wirkstoff Sildenafil nachgewiesen worden, teilte das LUA in Koblenz am Mittwoch mit. Dieser könne zu Nebenwirkungen ... mehr

Klimanotstand könnte ausgerufen werden

Nach der rheinland-pfälzischen Premiere in Landau könnten auch Koblenz, Trier und Kaiserslautern bald den Klimanotstand erklären. In Koblenz wollen die Grünen, SPD und Linken am 29. August im Stadtrat diesen Schritt beantragen, wie die örtliche Grünen-Fraktion ... mehr

Burkini-Verbot vom Tisch - Stadt will neue Badeordnung

Die Stadt Koblenz will eine neue Badeordnung ohne Burkini-Verbot formulieren. Diese werde dem Stadtrat in der nächsten Sitzung vorgelegt, teilte ein Sprecher der Stadt mit. In der neuen Badeordnung sei dann wieder von "üblicher Badebekleidung ... mehr

Anwalt schildert Bluttat auf Parkplatz als Notwehr

Im Koblenzer Prozess um einen gewaltsamen Tod mit einem Jagdmesser auf einem Parkplatz hat der Anwalt des Hauptangeklagten Notwehr ins Spiel gebracht. Sein Mandant, ein 18-jähriger Deutscher, sei vom späteren Opfer "erheblich verletzt" worden und längere Zeit am Boden ... mehr

Brandstiftung vermutlich Ursache des Feuers in Berufsschule

Brandstiftung ist nach Einschätzung der Polizei die Ursache für das Feuer in der Berufsschule in Frankenthal mit mehreren Hunderttausend Euro Schaden. Ob der Brand in der Nacht zum Samstag vorsätzlich gelegt wurde oder aus Versehen entstand, stehe aber noch nicht ... mehr

BASF-Prozess: Staatsanwalt fordert Bewährungsstrafe

 Im Prozess um die Gasexplosion auf dem Gelände des Chemieunternehmens BASF hat die Staatsanwaltschaft eine Freiheitsstrafe von einem Jahr gefordert. Diese könne zur Bewährung ausgesetzt werden, sagte Oberstaatsanwalt Dieter Zehe am Mittwoch in seinem ... mehr

Zweiter Tag mit Video im Prozess wegen Bluttat auf Parkplatz

Der Koblenzer Prozess um einen gewaltsamen Tod mit einem Jagdmesser auf einem Parkplatz soll heute unter anderem mit einer Videovorführung weitergehen. Die Verteidiger der vier Angeklagten haben für den zweite Verhandlungstag Einlassungen angekündigt. Laut Anklage ... mehr

Verdi: Streiks im Tarifkonflikt privater Verkehrsdienste

Im Tarifkonflikt mit den Arbeitgebern privater Verkehrs- und Kurierdienste hat die Gewerkschaft Verdi die Vorbereitung von Streikaktionen eingeleitet. Das könnten etwa Busfahrgäste in Städten und Gemeinden in Rheinland-Pfalz in den kommenden Wochen zu spüren bekommen ... mehr

Berufsschule bleibt nach Brand weiterhin geschlossen

Nach dem Brand bleibt die Berufsschule in Frankenthal weiterhin geschlossen. Grund seien die kriminaltechnischen Untersuchungen, sagte eine Sprecherin der Stadt am Dienstag. Wann der Unterricht für die rund 1200 Schüler wieder fortgesetzt werden ... mehr

Mehr Übernachtungen in Sachsens Hotels und Pensionen

Sachsen ist bei Touristen beliebt. Wie aus am Dienstag veröffentlichten Zahlen des Landesamts für Statistik hervorgeht, zählten Hotels, Pensionen, Campingplätze und Schulungsheime im ersten Halbjahr 2019 etwa 9,3 Millionen Übernachtungen. Das sind 1,2 Prozent ... mehr

IG-Metall-Chef zu Gast in Oberlausitzer Betrieben

Der Chef der Gewerkschaft IG Metall Jörg Hofmann will am Donnerstag und Freitag mit Mitarbeitern von Betrieben der Metall- und Elektroindustrie in den Landkreisen Bautzen und Görlitz ins Gespräch kommen. "Viele Industriebetriebe in Ostdeutschland ... mehr

A4 nach stundenlanger Sperrung wieder frei

Nach stundenlanger Sperrung wegen eines Unfalls ist die Autobahn 4 nahe Chemnitz am frühen Dienstagmorgen wieder frei gegeben worden. Zuvor war am Montagabend ein Autotransporter umgekippt, als der Fahrer einen anderen Lkw überholen wollte, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Berufsschule bleibt nach Brand geschlossen

Nach dem Brand bleibt eine Berufsschule in Frankenthal auch noch am Dienstag geschlossen. Grund seien kriminaltechnische Untersuchungen, teilte die Stadt am Montag mit. Bei dem Feuer in der Nacht zum Samstag war ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro entstanden ... mehr

Mopedfahrer stirbt bei Verkehrsunfall auf B 97

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am frühen Montagmorgen ein Mopedfahrer im Landkreis Bautzen ums Leben gekommen. Ein Autofahrer fuhr dem Kraftradfahrer auf der Bundesstraße 97 hinten auf, wie die Polizei mitteilte. Der 48 Jahre alte Mann wurde demnach erst gegen ... mehr

Landeswahlleiterin wirbt für rege Wahlbeteiligung

Landeswahlleiterin Carolin Schreck hat die Sachsen aufgerufen, am 1. September von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. "Die Teilnahme an den Wahlen gehört zu den elementaren demokratischen Grundrechten. Je mehr Wählerinnen und Wähler ihre beiden Stimmen abgeben, desto ... mehr

Hunderttausende Euro Schaden bei Brand in Berufsschule

In einer Berufsschule im pfälzischen Frankenthal hat es in der Nacht zum Samstag gebrannt. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Es entstand ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro. Die Ursache der Flammen müsse noch geklärt werden, sagte ein Sprecher ... mehr

Digitales Geld: Bitcoin fordern Ermittler heraus

Ermittler haben es bei Beschlagnahmungen bei Kriminellen immer wieder auch mit Kryptowährungen zu tun. Kryptowährungen im Gegenwert von mindestens rund 636.000 Euro seien seit 2016 in Rheinland-Pfalz sichergestellt worden, teilte das Landeskriminalamt auf Anfrage ... mehr

Kein Anspruch auf Maklercourtage bei fehlerhafter Arbeit

Ein Makler kann bei fehlerhafter Arbeit seinen Anspruch auf Lohn verlieren. Dies sei der Fall, wenn er seinen Kunden aus Nachlässigkeit in wesentlichen Punkten falsch informiere, teilte das Oberlandesgericht in Koblenz am Donnerstag seinen Beschluss ... mehr

Kulturerbe: Kamenzer Forstfest will auf Unesco-Liste

Kamenz (dpa/sn) – Die Lessing-Stadt Kamenz will mit ihrem Forstfest ins bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen werden. Wie Thomas Käppler, Referent des Oberbürgermeisters, am Donnerstag auf Anfrage sagte, sollen die Antragsunterlagen ... mehr

Tourismusbarometer: Weniger Gäste aus dem Ausland

Sachsens Tourismusbranche ist eher verhalten in das Jahr 2019 gestartet. Wie aus dem am Donnerstag vorgestellten Tourismusbarometer des Ostdeutschen Sparkassenverbandes (OSV) hervorgeht, zählten die Betriebe in den ersten fünf Monaten dieses Jahres rund drei Millionen ... mehr

Lotto Rheinland-Pfalz: Weniger Gewinn und mehr Umsatz

Lotto Rheinland-Pfalz hat in seinem Jubiläumsjahr 2018 einen deutlichen Gewinnrückgang verbucht. Der Jahresüberschuss sank von 2017 auf 2018 von fast 1,2 Millionen auf gut 340 000 Euro, wie die Glücksspielgesellschaft am Donnerstag an ihrem Stammsitz in Koblenz ... mehr

Auto schiebt Motorradfahrer bei Unfall 20 Meter vor sich her

Ein Motorradfahrer ist bei einem Auffahrunfall in Frankenthal schwer verletzt worden. Ein 21-jähriger Autofahrer war ihm aufgefahren und hatte ihn 20 Meter vor sich hergeschoben, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Fahrer des Autos habe vermutlich ... mehr

Maschinenbrand in Textilfabrik in Kirschau

Der Brand einer Maschine in einer Textilfabrik in Kirschau (Landkreis Bautzen) hat in der Nacht zu Donnerstag einen Großeinsatz ausgelöst. Wie ein Polizeisprecher sagte, löste eine Brandmeldeanlage gegen 23.00 Uhr den Alarm aus. Insgesamt 150 Einsatzkräfte waren ... mehr

Lotto Rheinland-Pfalz: Zahlen zum Geschäftsjahr 2018

Wie viel hat Lotto Rheinland-Pfalz 2018 verdient? Die Glücksspielgesellschaft will heute an ihrem Stammsitz in Koblenz unter anderem den Gewinn in ihrem Jubiläumsjahr mitteilen. Sie hat 2018 ihr 70-jähriges Bestehen gefeiert. Aufsichtsratschef ... mehr

47 ukrainische Beschäftigte bei Schwarzarbeit aufgeflogen

Bei der Kontrolle eines ausländischen Logistikunternehmens im Kreis Mainz-Bingen sind 47 Schwarzarbeiter aufgeflogen. Die Beamten hatten die Firma bereits am Mittwoch vergangener Woche in Begleitung von Dolmetschern überprüft, wie das Hauptzollamt Koblenz am Mittwoch ... mehr

Ausrichter für sächsisches Erntedankfest 2021 gesucht

Die Veranstalter des sächsischen Erntedankfestes suchen Gastgeber für das Jahr 2021. Bewerber können ihre Unterlagen ab sofort einreichen, wie das Landeskuratorium ländlicher Raum am Mittwoch in Nebelschütz (Bautzen) mitteilte. Das Fest, das es seit 21 Jahren ... mehr

Exporte der sächsischen Industrie leicht gesunken

Die sächsische Industrie hat im vergangenen Jahr etwas weniger Güter ins Ausland geliefert. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Kamenz vom Mittwoch exportierten die Unternehmen 2018 Waren im Wert von 40,5 Milliarden Euro. Im Jahr 2017 waren es 41,25 Milliarden ... mehr

Prozess wegen Totschlags mit Messer auf Parkplatz begonnen

Mit einem Jagdmesser soll ein 18-Jähriger auf einem Parkplatz im Kreis Ahrweiler einen Mann erstochen haben - am Mittwoch hat in Koblenz ein Prozess wegen Totschlags gegen ihn begonnen. Der Deutsche soll am 18. Februar in Sinzig vor einem Supermarkt einen ... mehr

Auto hängt über Abgrund: Anzeigen gegen Gaffer

Ein Auto hängt halb über dem Abgrund - und die Polizei muss Gaffer zur Räson bringen: Ein 24-Jähriger ist am Dienstagabend in Koblenz auf der nassen Bundesstraße 9 ins Schleudern geraten und von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte. Sein PS-starker Wagen ... mehr

Ghettoblaster von Ex-Häftling löst großen Polizeieinsatz aus

Ein Ghettoblaster, den ein ehemaliger Häftling am Bahnhof in Bautzen zurückgelassen hatte, hat am Dienstagmittag einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Wie die Bundespolizei mitteilte, informierte ein aufmerksamer Bürger die Beamten über einen ... mehr

Zwölfjähriger läuft vor Auto und wird schwer verletzt

Ein zwölfjähriger Junge ist in Frankenthal von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Das Kind war nach ersten Erkenntnissen am Montag vor einem haltenden Bus auf die Straße gelaufen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die 26-jährige Autofahrerin konnte ... mehr

38-Jähriger bei Feuer auf Firmengelände verletzt

Bei einem Feuer in einem Firmengebäude in Radeberg (Kreis Bautzen) hat ein 38 Jahre alter Mitarbeiter eine Rauchvergiftung erlitten. Vermutlich entzündeten sich am Montag ölgetränkte Metallspäne bei Arbeiten mit einem Schneidbrenner, wie die Polizei am Dienstag ... mehr

Jugendämter schalten in 1719 Fällen Familiengerichte ein

Weil sie das Kindeswohl gefährdet sahen, haben sich Sachsens Jugendämter im Vorjahr in 1719 Fällen an Familiengerichte gewandt. Für 600 Minderjährige wurde den Eltern in der Folge die Sorge vollständig entzogen, in 424 Fällen teilweise auf das Jugendamt oder einen ... mehr

Illegal entsorgter Müll: Teuer und ärgerlich

Mal schnell den Sperrmüll im Feld oder das ausgediente Elektrogerät auf dem Rastplatz stehen lassen: Hunderte Tonnen Abfall werden jedes Jahr in Rheinland-Pfalz auf diese Weise illegal entsorgt. In derartigen Fällen muss sich der Kreis um das Problem ... mehr

Urteil: Mietauto darf nicht als Werkswagen verkauft werden

Ein Mietauto darf nicht als Werkswagen zum Verkauf angeboten werden. Das geht aus einem am Montag veröffentlichten Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Koblenz hervor. Werkswagen sind demnach nur Fahrzeuge eines Autoherstellers, die entweder im Werk betrieblich genutzt ... mehr

Funkenflug bei Mäharbeiten entflammt Wiese und Feld

Funkenflug bei Mäharbeiten hat am Freitagnachmittag eine Wiese bei Hoyerswerda (Landkreis Bautzen) sowie ein Feld in Gospersgrün (Vogtlandkreis) in Brand gesetzt. Im ersten Fall war eine Erntemaschine der Auslöser, begünstigt durch die seit Wochen anhaltende ... mehr

Jeder zehnte Sachse ist zwischen 14 und 27 Jahre alt

Jeder zehnte Sachse ist zwischen 14 und 27 Jahre alt. Wie das Statistische Landesamt am Freitag mitteilte, lebten Ende 2018 etwa 428 000 junge Menschen im Freistaat. Demnach wohnten in den großen Städten überdurchschnittlich viele Junge: 14 Prozent der Einwohner ... mehr

Verhandlung der Anklage wegen Kindesmisshandlung geht weiter

Nach einer mehrwöchigen krankheitsbedingten Unterbrechung ist in Frankenthal der Prozess um lebensgefährliche Verletzungen eines Säuglings vor dem Landgericht am Donnerstag neu gestartet worden. Die Staatsanwaltschaft wirft einem Paar aus Ludwigshafen vor, im Oktober ... mehr

CDU, Linke und SPD punkten bei Europawahl primär bei Älteren

Bei der Europawahl in Sachsen haben CDU, Linke und SPD ihre jeweils höchsten Stimmenanteile bei Wählern über 70 erreicht. Das ging aus einer gesonderten Analyse des Statistischen Landesamtes zu Alter und Geschlecht der Wähler vom Donnerstag hervor ... mehr

Wahlbenachrichtigungen werden bis Sonntag versandt

Wähler in Sachsen sollen spätestens bis Sonntag ihre Benachrichtigung für die Landtagswahl am 1. September im Briefkasten haben. Andernfalls könne man im Wahlverzeichnis der Gemeinden bis zum 16. August nachschauen, ob man dort eingetragen ist, teilte Landeswahlleiterin ... mehr

Zahl der Lehrlinge in der dualen Ausbildung steigt

Die duale Ausbildung ist nach Einschätzung des Statistischen Landesamtes in Sachsen bei jungen Leuten beliebt. Die Behörde verwies am Donnerstag auf eine steigende Zahl von Azubis. Demnach befanden sich Ende 2018 rund 50 200 Lehrlinge in der dualen Ausbildung, darunter ... mehr

Millionen-Vergütung an Ex-Vorstand belastet Compugroup

Der Softwarehersteller Compugroup hat nach dem ordentlichen Jahresstart im zweiten Quartal einen Umsatzrückgang und einen Gewinneinbruch verbüßt. Der Umsatz des auf Arztpraxen und Apotheken spezialisierten SDax-Konzerns sank um 2 Prozent auf 186,6 Millionen ... mehr

Schwere Misshandlung von Säugling: Prozess wird fortgesetzt

Der Prozess um lebensgefährliche Verletzungen eines Säuglings wird heute vor dem Landgericht in Frankenthal fortgesetzt. Die Staatsanwaltschaft wirft einem Paar aus Ludwigshafen vor, im Oktober 2018 seinen damals sieben Wochen alten Sohn schwer misshandelt zu haben ... mehr

Wasserknappheit: Sachsen und Brandenburg arbeiten zusammen

Bei der Suche nach Lösungen gegen die Wasserknappheit in der Lausitz wollen Sachsen und Brandenburg enger zusammenarbeiten. Sachsens Umweltminister Thomas Schmidt (CDU) und Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger (SPD) trafen sich am Mittwoch, um unter anderem ... mehr

Unwetter sorgt für viele Einsätze

Geflutete Keller, umgestürzte Bäume, Dutzende Blechschäden: Heftige Sommergewitter haben stundenlang die Rettungskräfte in Rheinland-Pfalz und im Saarland beschäftigt. Regen, Blitz und Donner trafen am Dienstagabend und in der Nacht zu Mittwoch unter anderem Pfalz ... mehr

Bestechlichkeits-Prozess: Ex-Mitarbeiter des Ausländeramts

Ein ehemaliger Mitarbeiter des Ausländeramts in Koblenz muss sich seit Dienstag wegen Bestechlichkeit vor dem dortigen Landgericht verantworten. Der 40-Jährige soll in sechs Fällen Geld gefordert oder genommen haben, um ausländerrechtliche Entscheidungen zugunsten ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13


shopping-portal