Thema

Celle

Umsätze sinken: Ist das Ende des Thermomix-Hypes erreicht?

Umsätze sinken: Ist das Ende des Thermomix-Hypes erreicht?

Angesichts eines Umsatzeinbruchs bei der Küchenmaschine Thermomix setzt das Familienunternehmen Vorwerk auf eine Ausweitung des Vertreterheers – und auf ein neues Produkt. Weltweit ist der Thermomix-Umsatz im vergangenen Jahr um 12,9 Prozent auf rund 1,1 Milliarden ... mehr
Generation Kopf unten: Radfahrer im Blindflug rammt Auto

Generation Kopf unten: Radfahrer im Blindflug rammt Auto

Mit Kopfhörern auf den Ohren, den Blick fest auf das Mobiltelefon gerichtet und nur einer Hand am Lenker hat ein Radfahrer in Celle ein Auto gerammt und ist gestürzt. Mit den Worten "Nix passiert" habe der Unbekannte sich aufgerappelt und den 48 Jahre alten Autofahrer ... mehr
Urteil: Jobcenter zahlt Nachhilfe aber nicht Fahrtkosten

Urteil: Jobcenter zahlt Nachhilfe aber nicht Fahrtkosten

Wer Nachhilfe vom Jobcenter bezahlt bekommt, hat nicht unbedingt Anspruch auf Erstattung der Fahrtkosten. Das hat das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen in Celle jetzt entschieden. Geklagt hatte eine Realschülerin aus der 10. Klasse aus einem Dorf im Kreis ... mehr
Kundgebung gegen Verbreitung der Wölfe: Weidetiere schützen

Kundgebung gegen Verbreitung der Wölfe: Weidetiere schützen

Mehr als 300 Teilnehmer einer Kundgebung an der Küste haben gegen die ungehinderte Verbreitung der Wölfe in Weidegebieten protestiert. Wölfe in der Küstenregion seien nicht vereinbar mit der Weidehaltung, betonte Manfred Ostendorf ... mehr
PKK-Funktionär erhält zum dritten Mal Bewährungsstrafe

PKK-Funktionär erhält zum dritten Mal Bewährungsstrafe

Bereits zum dritten Mal ist ein Unterstützer der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Weil der 57-Jährige zwischen 2014 und 2015 im Raum Salzgitter für die PKK tätig war, verurteilte das Oberlandesgericht Celle ... mehr

Unfall zwischen Radfahrern: Frau schwer verletzt

Eine Frau ist bei einem Radunfall in Nienhagen im Landkreis Rostock schwer verletzt worden. Ein Fahrradfahrer hatte am Donnerstag ihre Vorfahrt missachtet und stieß mit der ihm entgegenkommenden 36-Jährige zusammen, wie die Polizei mitteilte. Trotz Fahrradhelms ... mehr

Auslaufende Chemikalie sorgt für Gefahrguteinsatz

Eine übelriechende und dampfende Chemikalie ist im Kreis Celle aus einem fahrenden Auto ausgelaufen und hat zu einem Gefahrguteinsatz auf der B214 geführt. Das Wasserstoffperoxid lief am Mittwochmorgen bei Eicklingen aus dem Wagen eines Mannes ... mehr

Brand in Einfamilienhaus

In Oldenbrok (Landkreis Wesermarsch) hat ein Einfamilienhaus gebrannt. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, teilte eine Polizeisprecherin mit. Ersten Erkenntnissen nach brach das Feuer im Carport aus und griff dann auf das Haus über. Genaueres ... mehr

Zäune vor Ex-Zebrastreifen sorgen in Celle für Irritation

Celle (dpa/lni) - Zäune an einem Kreisel in der Innenstadt von Celle sorgen seit Monaten für Irritation bei Fußgängern. Die Zäune versperren den Weg über zwei Straßen genau dort, wo bis vor kurzem noch Zebrastreifen waren. "So soll sichergestellt werden, dass Radfahrer ... mehr

Drei mutmaßliche Al-Nusra-Terroristen schweigen vor Gericht

Drei Syrer müssen sich vor dem Oberlandesgericht Celle verantworten, weil sie vor der Flucht nach Deutschland in der Heimat die radikal-islamische Al-Nusra-Front unterstützt haben sollen. Die drei sollen in ihrer Heimatstadt an der syrisch-türkischen Grenze ... mehr

Gedenkstätte erinnert an Kinder im KZ Bergen-Belsen

Zum ersten Mal stehen seit Montag die im Konzentrationslager Bergen-Belsen inhaftierten Kinder im Mittelpunkt einer Ausstellung. Basierend auf mehr als 120 Interviews mit ehemaligen Kinderhäftlingen werden in der Gedenkstätte der Hunger, das Sterben ... mehr

KZ-Gedenkstätte widmet sich Kindern von Bergen-Belsen

Rund 3500 Kinder unter 15 Jahren waren in den letzten Kriegsjahren im Konzentrationslager Bergen-Belsen inhaftiert. Ihr Schicksal steht im Mittelpunkt einer neuen Ausstellung der Gedenkstätte in der Lüneburger Heide. Basis seien mehr als 120 Interviews mit ehemaligen ... mehr

Neue Rechte und Populisten machen Verfassungsschutz Sorge

Obwohl die Zahl der Rechtsextremisten in Niedersachsen mit rund 1400 Personen relativ stabil ist, macht dem Verfassungsschutz der Wandel in der Szene Sorge. Insbesondere rechtspopulistische Strömungen und die Neue Rechte verzeichneten eine Zunahme, sagte ... mehr

Schlüsseldienst zockt 1000 Euro ab: Polizei ermittelt

Die Polizei in Celle ermittelt gegen einen unseriösen Schlüsseldienst, der von einer 18-Jährigen weit über 1000 Euro für das Öffnen einer zugefallenen Türe kassiert hat. Die junge Frau hatte ihren Schlüssel beim Gang nach draußen zum Rauchen in der Wohnung vergessen ... mehr

Ein Toter bei Verkehrsunfall in Celle

Bei einem Auffahrunfall ist am Montag in Celle ein Autofahrer gestorben. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der 82-Jährige auf einen vor ihm fahrenden Wagen auf. Dieses Fahrzeug prallte wiederum auf ein vor ihm - wegen einer roten Ampel - stehendes Auto und schleuderte ... mehr

Landkreis Celle baut Glasfaserkabel in Eigeninitiative

Mit einer EU-Ausnahmegenehmigung verlegt der Landkreis Celle in bisher unterversorgten Regionen sein eigenes Hochleistungs-Glasfasernetz für einen schnellen Internetanschluss. Ein entsprechendes Abkommen mit dem künftigen Pächter und Betreiber Vodafone wurde am Freitag ... mehr

Geldautomatendiebe rasen auf Zeugen zu: Teilgeständnis

Mit einem Teilgeständnis hat der Prozess gegen einen mutmaßlichen Geldautomatendieb am Landgericht Lüneburg begonnen, der sich auch wegen versuchten Mordes verantworten muss. Der 25-Jährige habe die ihm vorgeworfenen Taten teilweise eingeräumt, teilte ... mehr

Ermittlungen gegen früheren SS-Mann eingestellt

Celle (dpa/lni) - Die Generalstaatsanwaltschaft Celle hat das Ermittlungsverfahren gegen einen 95-jährigen früheren SS-Mann wegen des Verdachts der Beihilfe zum Mord eingestellt. Hintergrund sei der verfassungsrechtlich verankerte Grundsatz, dass niemand wegen derselben ... mehr

Zentralstelle: Steigende Zahl von Terrorermittlungen

Angesichts der wachsenden Zahl von Islamisten in Niedersachsen steigt die Zahl der Ermittlungen der vor gut einem Jahr geschaffenen Zentralstelle zur Terrorbekämpfung bei der Generalstaatsanwaltschaft Celle. In erheblichem Umfang sind die Ermittler ... mehr

Gericht fällt Urteil gegen mutmaßlichen PKK-Funktionär

Am Oberlandesgericht Celle wird heute das Urteil gegen einen mutmaßlichen Unterstützer der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) gesprochen. Der 43-Jährige soll im Raum Oldenburg für die als Terrororganisation eingestufte Gruppe tätig gewesen sein. Die Anklage ... mehr

Hartz IV-Klagen bescheren Sozialgerichten weiter viel Arbeit

Klagen von Hartz IV-Empfängern machen an den Sozialgerichten in Niedersachsen und Bremen weiterhin einen großen Teil der Arbeit aus. In Niedersachsen betrafen im vergangenen Jahr 42 Prozent der neuen Verfahren die Grundsicherung für Arbeitssuchende, in dem für Bremen ... mehr

Krankenkasse muss Patienten keinen Dolmetscher zahlen

Die Krankenkasse muss einem Patienten ohne Deutschkenntnisse nach einem Urteil des Landessozialgerichts Niedersachsen-Bremen keinen Dolmetscher für Arztbesuche und Behandlungen bezahlen. Auch wenn der Arzt die Hilfe eines Dolmetschers befürworte oder anordne ... mehr

Sozialgerichte in Niedersachsen und Bremen sind schneller

Die Sozialgerichte in Niedersachsen und Bremen arbeiten schneller. Die Laufzeiten der Verfahren sind ebenso zurückgegangen wie die Zahl der anhängigen Klagen, heißt es im Geschäftsbericht 2017, der heute vom Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen in Celle vorgelegt ... mehr

Spielsüchtiger Kellner zertrümmert Geldspielautomat

Ein spielsüchtiger Kellner hat all sein Geld an einem Automaten im Lokal verzockt, das Gerät daraufhin zertrümmert und das erbeutete Geld in der nächsten Spielhalle ausgegeben. Als alle Gäste gegangen waren, trank der 36-Jährige größere Mengen Alkohol und verspielte ... mehr

Brandanschlag an Bahngleisen: Züge verspäten sich

Unbekannte haben einen Brandanschlag auf Bahngleise in Celle verübt. Die Täter hätten in der Nacht zum Montag einen Kabelschacht neben den Gleisen geöffnet und die Kabel angezündet, sagte Polizeisprecherin Birgit Insinger. Das Motiv dafür sei noch unbekannt. Die Folgen ... mehr

Geldautomatendieb wegen versuchten Mordes vor Gericht

Ein mutmaßlicher Geldautomatendieb muss sich demnächst auch wegen versuchten Mordes am Landgericht Lüneburg verantworten. Das teilte ein Sprecher am Donnerstag mit. Der Angeklagte soll in Kassel versucht haben, zwei Zeugen mit einem Lastwagen ... mehr

Anschlag auf CDU-Kreisgeschäftsstelle in Celle

Unbekannte haben auf die CDU-Kreisgeschäftsstelle in Celle einen Anschlag verübt, der im Zusammenhang mit der türkischen Militäroffensive im Nordwesten Syriens steht. Die Täter warfen in der Nacht zum Dienstag Fensterscheiben ein und schrieben in schwarzer Farbe "fight ... mehr

Prozess gegen mutmaßlichen PKK-Funktionär in Celle gestartet

Ein weiterer mutmaßlicher Unterstützer der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) muss sich vor dem Oberlandesgericht Celle verantworten. Der Prozess begann am Freitag, sagte eine Gerichtssprecherin. Dem 57 Jahre alten Türken wird vorgeworfen ... mehr

Weiterer mutmaßlicher PKK-Funktionär kommt vor Gericht

Ein weiterer mutmaßlicher Unterstützer der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) muss sich von heute an vor dem Oberlandesgericht Celle verantworten. Dem 57 Jahre alten Türken wird vorgeworfen, von März 2014 bis Ende Juni 2015 für die PKK in der Region Salzgitter ... mehr

Gedenkveranstaltung erinnert an Völkermord an Sinti und Roma

Bei einer Gedenkveranstaltung in Bergen-Belsen ist am Sonntag an den Völkermord an Sinti und Roma während der Nazi-Herrschaft erinnert worden. Anlass war der 75. Jahrestag der Deportation von mehr als 20 000 Sinti und Roma aus dem Deutschen Reich in das Konzentrations ... mehr

76-Jähriger bei Jagdunfall angeschossen

Durch einen Schuss aus einem ungesicherten Jagdgewehr ist ein 76-Jähriger im Landkreis Celle schwer verletzt worden. Dank einer Notoperation sei der Mann mittlerweile außer Lebensgefahr, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag. Der Mann war mit seinem Schwiegersohn ... mehr

Freispruch im Prozess um Brandanschlag in Celle

Der Prozess wegen 15-fachen versuchten Mordes am Landgericht Lüneburg hat mit einem Freispruch geendet. Dem Angeklagten war vorgeworfen worden, in Celle aus Eifersucht einen Brandanschlag auf ein Mehrfamilienhaus begangen zu haben, um seine Ex-Freundin und deren neuen ... mehr

Vorwerk verkauft weniger Thermomix-Geräte

Jahrelang hat die Luxus-Küchenmaschine Thermomix der Vorwerk-Gruppe glänzende Geschäfte beschert. Doch im vergangenen Jahr ließ das Interesse der Kunden an dem Gerät spürbar nach. Der Hersteller erwarte "für den Bereich Thermomix für das Jahr 2017 bei einem ... mehr

Bewohner legt Feuer in Flüchtlingsheim: 7 Verletzte

Ein Bewohner eines Celler Flüchtlingsheims soll ein Feuer in dem Gebäude gelegt habe. Sechs Bewohner und ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes erlitten leichte Rauchvergiftungen. Die Polizei konnte den aus Montenegro stammenden ... mehr

Busfahrer und Fahrgast verletzt: Unfall in Celle

In Celle sind ein Linienbus und ein Auto zusammengestoßen. Der 61-jährige Busfahrer und ein Fahrgast wurden bei dem Unfall am Freitagabend leicht verletzt, wie die Polizei weiter mitteilte. Zu dem Unglück kam es, als der Bus bei Grün nach links abbiegen wollte ... mehr

17-Jähriger nach Brandserie in Celle in Untersuchungshaft

Nach einer Serie von Brandstiftungen in Celle hat die Polizei einen 17-Jährigen als Tatverdächtigen ermittelt. Der Jugendliche, der zwei der fünf Brandstiftungen einräumte, kam in Untersuchungshaft, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Verantwortung übernahm der junge ... mehr

Musterverfahren zu VW-Übernahmeschlacht zieht sich hin

Das Milliardenverfahren mit Aktionären um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch die Porsche Automobil Holding SE wird frühestens im Juni fortgesetzt. Die Termine würden rechtzeitig bekanntgegeben, teilte das Oberlandesgericht Celle am Donnerstag ... mehr

Ermittlungen gegen mutmaßlichen NS-Verbrecher

Bei den Ermittlungen gegen einen mutmaßlichen NS-Kriegsverbrecher aus Niedersachsen hat die Generalstaatsanwaltschaft in Celle das Verfahren übernommen. Der heute in Georgsmarienhütte lebende Mann, Jahrgang 1923, soll als Mitglied der Waffen-SS an einem Massenmord ... mehr

Holocaust-Leugnerin muss voraussichtlich ins Gefängnis

Die Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck ist mit ihrem Revisionsantrag gescheitert. Nun muss sie wahrscheinlich ins Gefängnis. Die wegen Volksverhetzung verurteilte Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck muss voraussichtlich ins Gefängnis. Die 89-Jährige scheiterte ... mehr

Kostümierte Taucher schwimmen mit Fackeln in eiskalter Aller

Mit bunten Verkleidungen sind mehr als 250 Taucher am Samstag in die eiskalte Aller in Celle gesprungen. Im nur drei Grad Celsius kalten Wasser starteten die Teilnehmer am Samstag zum Winterfackel-Schwimmen. Es gehört seit mehr als 50 Jahren zur festen Tradition ... mehr

Taucher schwimmen in Celle mit Fackeln in der Aller

Mit brennenden Fackeln wollen heute Taucher in die eiskalte Aller in Celle steigen - das Winterfackel-Schwimmen gehört dort seit über 50 Jahren zur festen Tradition des örtlichen Clubs der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG). In den vergangenen Jahren nahmen ... mehr

Prozessbeginn um Brandanschlag auf Haus von Ex-Freundin

Aus Eifersucht und Hass soll ein 35-Jähriger versucht haben, in Celle ein Mehrfamilienhaus in die Luft zu sprengen. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm unter anderem versuchten Mord an 15 Menschen und schwere Brandstiftung vor, am Dienstag begann der Prozess am Landgericht ... mehr

Holocaust-Überlebende warnt vor neuem Antisemitismus

Sie ist eine der letzten Holocaust-Überlebenden. Auch mit 92 Jahren nennt sie das Grauen beim Namen. Im Bundestag warnte Anita Lasker-Wallfisch vor neuem Hass. Die Auschwitz-Überlebende Anita Lasker-Wallfisch hat bei der Holocaust-Gedenkstunde im Bundestag ... mehr

OLG Celle soll neuen Hochsicherheitsbereich erhalten

Angesichts der steigenden Zahl von Terrorprozessen soll der Hochsicherheitsbereich des Oberlandesgerichtes Celle erneuert werden. Das hat Niedersachsens neue Justizministerin Barbara Havliza (CDU) am Montag bei ihrem Antrittsbesuch bei dem Gericht ... mehr

Ermittlungsverfahren wegen Elefanten-Quälerei eingestellt

Hannover (dpa/lni) - Die Generalstaatsanwaltschaft Celle hat die Einstellung des Ermittlungsverfahrens wegen mutmaßlicher Elefanten-Quälerei im Zoo Hannover bestätigt. Die Beschwerde der Tierrechtsorganisation Peta gegen die Entscheidung der Staatsanwaltschaft Hannover ... mehr

Schimpanse Robby darf vorerst im Zirkus bleiben

Der deutschlandweit wohl letzte Zirkus-Schimpanse Robby darf vorerst weiter bei seiner Schaustellerfamilie bleiben. Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat die Berufung des Circus Belly gegen ein Verwaltungsgerichtsurteil zugelassen, wonach der Affe seinen Lebensabend ... mehr

Österreicherin Kowanz mit Lichtkunstpreis ausgezeichnet

Die Österreicherin Brigitte Kowanz (60) ist am Sonntag in Celle mit dem Deutschen Lichtkunstpreis ausgezeichnet worden. Sie freue sich riesig über die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung, sagte Kowanz nach der Verleihung. Zentrale Elemente ihrer Arbeit sind Neonlicht ... mehr

Deutschland ermittelt verstärkt gegen PKK-Funktionäre

Deutschland ermittelt verstärkt gegen Unterstützer der als Terrororganisation verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK). Die Zahl eingeleiteter Ermittlungsverfahren sei von rund 15 im Jahr 2013 auf etwa 130 im vergangenen Jahr gestiegen, sagte ein Sprecher ... mehr

PKK-Funktionär aus Oldenburg kommt vor Gericht

Ein mutmaßlicher Unterstützer der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) muss sich von heute an vor dem Oberlandesgericht Celle verantworten. Der 43-jährige türkische Staatsangehörige soll laut Anklage für die Kurdenmiliz in Oldenburg als Gebietsverantwortlicher ... mehr

Jobcenter muss bei Hartz IV Schulbücher bezahlen

Celle (dpa) - Kosten für Schulbücher müssen Hartz-IV-Empfängern vom Jobcenter bezahlt werden. Das hat das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen entschieden. Geklagt hatte eine Schülerin der gymnasialen Oberstufe. Sie hatte unter anderem die Erstattung ... mehr

Jobcenter muss bei Hartz IV Schulbücher bezahlen

Kosten für Schulbücher müssen Hartz-IV-Empfängern als sogenannte Mehrbedarfsleistungen vom Jobcenter bezahlt werden. Das hat das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen entschieden, wie ein Sprecher am Montag in Celle mitteilte. Es sei das erste derartige Urteil eines ... mehr

Feuerwehr holt Rentnerin vom Dach

Vom Dach ihres Hauses musste eine 80-Jährige im Landkreis Celle geborgen werden. Die Frau hatte sich nach Angaben eines Polizeisprechers vom Mittwoch in Nienhagen ausgesperrt. Um durch ein Dachfenster wieder ins Haus zu gelangen, kletterte ... mehr

Fahrer verbrennt in Auto

Bei einem Unfall nahe Eschede (Landkreis Celle) ist ein Mensch in seinem Auto verbrannt. Wie die Polizei mitteilte, kam der Wagen am Sonntagmorgen von der Bundesstraße 191 ab, prallte gegen einen Baum und ging in Flammen auf. Für den Fahrer kam jede Hilfe ... mehr

Sieben Hundewelpen getötet

Im Landkreis Celle hat ein Unbekannter sieben Hundewelpen getötet. Die bei Queloh entdeckten Tiere waren vermutlich erst wenige Stunden alt, teilte ein Polizeisprecher am Freitag mit. Die Mischlingswelpen wurden am Mittwoch in der Nähe eines Parkplatzes ... mehr

Lage vor Goslar-Besuch von türkischem Außenminister ruhig

Die Polizei blickt dem Besuch des türkischen Außenministers am Samstag in Goslar relativ entspannt entgegen. Bisher seien keine Demonstrationen oder Proteste angemeldet, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Mevlüt Cavusoglu soll demnach zusammen mit seinem deutschen ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018