Sie sind hier: Home > Themen >

Christian Heidel

...
Thema

Christian Heidel

Schalkes Streit-Profi Max Meyer verpasst seinen Abschied

Schalkes Streit-Profi Max Meyer verpasst seinen Abschied

Der derzeit suspendierte Meyer wird auf Schalke verabschiedet. Leider ist er am 34. Spieltag gar nicht im Stadion und verpasst den besonderen Moment.   Schalkes Problem-Profi Max Meyer wird beim Abschied von seinem langjährigen Klub am letzten Saisonspieltag nicht ... mehr
Christian Heidel erklärt: Darum wurde Max Meyer suspendiert

Christian Heidel erklärt: Darum wurde Max Meyer suspendiert

Die Trennung von Max Meyer und Schalke 04 endet mit einer Schlammschlacht:  Wut-Interview, Mobbing-Vorwürfe, Suspendierung. So kam es zum Rauswurf des U21-Europameisters.  Das Ende von Max Meyer bei den Königsblauen hat sich abgezeichnet. Spätestens letzten Mittwoch ... mehr
Nach Mobbing-Vorwürfen: Schalke greift durch und suspendiert Max Meyer

Nach Mobbing-Vorwürfen: Schalke greift durch und suspendiert Max Meyer

Die Auseinandersetzung zwischen dem FC Schalke 04 und Max Meyer wird immer schmutziger. Jetzt haben die Königsblauen zu einer drastischen Maßnahme gegriffen. Der FC Schalke 04 hat Max Meyer bis Saisonende suspendiert. Der 22-Jährige werde "an den Trainingseinheiten ... mehr
Max Meyer: Mobbing-Vorwürfe gegen seinen Verein FC Schalke 04

Max Meyer: Mobbing-Vorwürfe gegen seinen Verein FC Schalke 04

Nächste Runde im Zoff zwischen  Max Meyer und dem FC Schalke 04: Nach der Lügen-Affäre um den Nationalspieler spricht der 22-Jährige nun über sein Seelenleben und greift die Klubbosse an. Nationalspieler Max Meyer hat seinem Klub FC Schalke 04 Mobbing vorgeworfen ... mehr
Tedesco-Vertrag bei Schalke verlängert sich offenbar bald automatisch

Tedesco-Vertrag bei Schalke verlängert sich offenbar bald automatisch

Momentan schwebt Domenico Tedesco mit Schalke 04 auf Wolke sieben. Sein Vertrag läuft allerdings nur bis 2019. Das könnte sich jedoch bald ändern.    Bundesligist FC Schalke 04 kann offenbar langfristig mit Trainer Domenico Tedesco planen. Nach Informationen der "Sport ... mehr

Heidel zum BVB-Anschalg: "Mein Handy stand nicht mehr still"

Das Attentat auf den Bus von Borussia Dortmund am 11. April 2017 hat auch Christian Heidel erschüttert. Das Handy von Schalkes Sportvorstand stand an dem Abend nicht mehr still. Christian Heidel erinnert sich im Interview mit t-online.de an den Abend des Anschlags ... mehr

Schalke-Manager Heidel lobt BVB für "brutal gute Entscheidungen"

Am Sonntag ist das Derby gegen den BVB. Schalke-Boss Heidel spricht vorher im Interview mit t-online.de über das 4:4 in der Hinrunde und erklärt, warum Trainer Tedesco über Bayern nicht mal nachdenken würde. Schalkes Vorstand Christian Heidel hat den Verein gemeinsam ... mehr

Heidel: "Klopp zum FC Bayern? Kann ich mir nicht vorstellen"

In Teil eins des Interviews bei t-online.de spricht S04-Sportvorstand Christian Heidel über den Erfolg seines alten Freundes Jürgen Klopp mit Liverpool, die Chancen auf Kloppo beim Rekordmeister –  und eine nachhaltige Entscheidung...  Christian Heidel hat großen Anteil ... mehr

Schalke verpflichtet offenbar ehemaligen HSV-Manager Peter Knäbel

Beim HSV ist Peter Knäbel durch verlorene Unterlagen in die Schlagzeilen geraten. Nun soll er offenbar die Nachwuchsabteilung des FC Schalke 04 umbauen. Peter Knäbel steht laut "Bild" offenbar vor einem Engagement bei Schalke 04. Der ehemalige „Direktor ... mehr

FC Arsenal will Max Meyer vom FC Schalke 04 verpflichten

Die Vertragsverhandlungen mit seinem aktuellen Klub stocken seit Monaten. Jetzt gibt es offenbar einen namhaften Interessenten für Schalkes Max Meyer. Der FC Arsenal soll Max Meyer vom Bundesligisten FC Schalke 04 verpflichten wollen. Das berichtet die britische Zeitung ... mehr

Mit diesen Stars will Schalke den Kader aufrüsten

Dank guter Leistungen winkt Schalke 04 erstmals seit Jahren wieder die Teilnahmen an der Champions League. Dann könnte der Kader mit einigen Nationalspielern verstärkt werden. Für Schalke 04 rückt die Qualifikation für die Champions League nach dem 1:0-Erfolg am Freitag ... mehr

Mehr zum Thema Christian Heidel im Web suchen

FC Schalke will offenbar in der zweiten Liga wildern

Schalke liegt auf Champions-League-Kurs. Weil der Vorsprung allerdings knapp ist, sieht sich der Klub auf der Suche nach neuen Spielern offenbar in der zweiten Liga um. Mit Spielern aus der zweiten Liga hat der FC Schalke gute Erfahrungen gemacht. Torjäger Guido ... mehr

Max Meyer lehnt nächstes Angebot von Schalke 04 ab

Nach Leon Goretzkas Wechsel zum FC Bayern droht der nächste Verlust: Max Meyer soll ein Angebot zur Vertragsverlängerung abgelehnt haben. Manager Christian Heidel macht Druck. Einem Bericht der „Sport Bild“ zufolge hat Schalkes Mittelfeld-Stratege Max Meyer einen neuen ... mehr

FC Schalke 04: Manager Heidel geht auf Nabil Bentaleb los

Manager Christian Heidel vom FC Schalke 04 hat öffentlich scharfe Kritik am zuletzt aus dem Kader gestrichenen Profi Nabil Bentaleb geäußert. "Alles ist schlecht, wenn er nicht spielt", sagte Heidel über den 19 Millionen Euro teuren Mittelfeldspieler ... mehr

FC Schalke 04: Neues Millionen-Angebot für Max Meyer

Mit Leon Goretzka hat sich ein Star bereits gegen Schalke entschieden. Jetzt kämpft der Klub dafür umso härter um Max Meyer – und stockt das Angebot nochmal auf. Sportvorstand Christian Heidel vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 hat eine baldige Entscheidung ... mehr

Schalke-Manager Heidel: So ist die Situation bei Goretzka

Schalke hat die meisten Transfer-Baustellen: Die Zukunft von Goretzka und Meyer ist offen, Trainer Tedesco heftig umworben. Und ein Neuer soll auch noch kommen. Jetzt klärt der Manager auf. Schalke-Manager Christian Heidel hat bei den Transferspekulationen ... mehr

Schalke: Heidel kritisiert FC Bayern wegen Goretzka

Die Töne werden immer aggressiver: Erst wirbt Bayern-Manager Salihamidzic offen um Schalke-Star Leon Goretzka. Dann kontert Schalkes Manager Heidel mit deutlichen Worten. Bayern Münchens Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat die Zurückhaltung im Werben um Leon Goretzka ... mehr

Wechsel-Gerüchte bei Goretzka – Das sagt S04-Manager Christian Heidel

Der Wechsel von Leon Goretzka zum FC Bayern soll laut Medienberichten beschlossene Sache sein. Jetzt beziehen Schalke-Manager Christian Heidel und Goretzka-Berater Jörg Neubauer Stellung. Die spanische Sportzeitung "Marca" hatte am Sonntag berichtet, dass Leon Goretzka ... mehr

Christian Heidel kontert Aussage von BVB-Boss Watzke

Zwischen Dortmund und Gelsenkirchen fliegen wieder die Giftpfeile hin und her. Schalke-Chef Heidel hat Aussagen von BVB-Boss Watzke sehr elegant gekontert. Hans-Joachim Watzke hatte bei einer Talkrunde einen Seitenhieb gegen den Erzrivalen FC Schalke 04 verteilt ... mehr

Christian Heidel kontert Scholl – "Hätte er sich verkneifen sollen"

Mehmet Scholl hat mit seinen Aussagen über die neue Trainergeneration eine Welle der Entrüstung los getreten. Nun poltert auch Schalke zurück. DFB-Chefausbilder Frank Wormuth hatte die Äußerungen den "Hilferuf eines Enttäuschten" genannt, Stuttgart-Manager Michael ... mehr

Schalkes Supertrainer Tedesco: "Ich bin kein Derbyheld"

Er ist der Mann der Woche: Tedesco drehte mit seinen Psychotricks eines der spektakulärsten Revierderbys aller Zeiten. Hier spricht er über den Hype und Bayern-Gerüchte. Beim Stand von 0:4 ging Schalke-Trainer Domenico Tedesco in der Halbzeit des Revierderbys vor seinen ... mehr

"Sehr gute Gespräche": Goretzka macht Schalke Hoffnung

Geht er oder bleibt er auf Schalke? Mittelfeld-Star Leon Goretzka wird von zahlreichen europäischen Topklubs gejagt. Jetzt macht er den Schalke-Fans Hoffnung auf einen Verbleib und spricht von "sehr guten Gesprächen" . Der FC Schalke 04 stürmte nach dem 2:0 gegen ... mehr

FC Schalke will mit Leon Goretzka "an die Schmerzgrenze"

Leon Goretzka steht beim Bundesliga-Kracher zwischen Schalke 04 und dem FC Bayern München (ab 20.30 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) im Mittelpunkt des Geschehens. Mit einem Sieg über den FCB könnten Goretzka und S04 erstmals seit siebeneinhalb Jahren ... mehr

Nach Anfeindungen auf Schalke – Christian Heidel: "Die Plakate tun weh"

Sport-Vorstand Christian Heidel hat empfindlich auf die jüngsten Unmutsbekundungen der Fans des FC Schalke 04 nach dem Abgang des langjährigen Kapitäns Benedikt Höwedes reagiert. "Die Plakate tun mir natürlich weh! Es tut mir auch leid, wenn bei einigen unserer ... mehr

So beeinflusste Löw den Höwedes-Wechsel

Benedikt Höwedes‘ Transfer zu Juventus Turin hat bei Schalke 04 für Unruhe gesorgt. Lange sah es so aus, als ob S04-Coach  Domenico Tedesco entscheidend für die Wechsel-Entscheidung des Weltmeisters war. Ausschlaggebend war letztendlich aber wohl ein Anruf von Joachim ... mehr

Schalke-Manager Christian Heidel stichelt gegen Leipzig

Schalke-Manager Christian Heidel kann sich vor vor dem Topspiel zum Bundesliga-Auftakt gegen RB Leipzig am Samstag (ab 18:30 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) einen Seitenhieb gegen den Vizemeister nicht verkneifen und spricht über die Zukunft von Leon Goretzka ... mehr

Schalke 04: Das steckt hinter der "Freizeitstrafe"

Schalke 04 geht bei den disziplinarischen Maßnahmen für seine Fußballprofis neue Wege. "Bei uns gibt es auch die Freizeitstrafe", sagte Manager Christian Heidel der "Sport Bild". Heidel erklärt, was dahinter steckt: "Es könnte vorkommen, dass ein Spieler statt einer ... mehr

Heidel verrät: Darum wurde Tuchel nicht Schalke-Trainer

Domenico Tedesco soll den FC Schalke 04 wieder zum Erfolg führen –  die Verpflichtung des jungen Trainers überraschte die Bundesliga. Doch fast wäre es ganz anders gekommen: Auch Ex-BVB-Trainer Thomas Tuchel war bei den Königsblauen im Gespräch –  und S04-Manager ... mehr

Erster Neuzugang: Schalke erzielt offenbar Einigung für Amine Harit

Der FC Schalke 04 steht nach französischen Medienberichten vor der Verpflichtung des Mittelfeldspielers Amine Harit vom FC Nantes. Nach Angaben der Tageszeitung "Ouest France" haben sich die Königsblauen mit dem 20-Jährigen auf einen Vierjahresvertrag geeinigt. Beide ... mehr

Erster Auftritt von Domenico Tedesco als Schalke-Trainer

Der FC Schalke 04  hat Domenico Tedesco offiziell als Nachfolger von Markus Weinzierl vorgestellt, der nach einer enttäuschenden Saison gehen musste. Der erst 31-jährige Tedesco eröffnete die Pressekonferenz mit einem gut gelaunten "Glück auf". Tedesco machte schnell ... mehr

Schalke 04: Heidel äußert sich zur Entlassung von Weinzierl

Der FC Schalke 04 hat wieder einmal einen Trainer vorzeitig entlassen. Diesmal traf es Markus Weinzierl, der durch den 31-jährigen Domenico Tedesco ersetzt wird. Bei seinem Amtsantritt vor einem Jahr galt Weinzierl noch als Wunschtrainer von Manager Christian ... mehr

Schalke-Boss Clemens Tönnies spricht über neuen Trainer Tedesco

Domenico Tedesco übernimmt den FC Schalke 04. Die Wahl des erst 31-jährigen Trainer überraschte die Bundesliga. Nun sprach S04-Boss Clemens Tönnies über den neuen Coach der Königsblauen –  und erklärte, wie die Entscheidung zustande kam. Tönnies zu "Reviersport ... mehr

Schalke 04 bestätigt Tedesco als Nachfolger von Weinzierl

Jetzt ist es offiziell: Domenico Tedesco wird neuer Trainer von Schalke 04. Der 31-Jährige übernimmt damit die Nachfolge von Markus Weinzierl, der vorzeitig gehen muss.  Der erst 31-jährige Tedesco, der den Lehrgang zum Fußball-Lehrer mit der Bestnote von 1,0 abschloss ... mehr

Schalke: So viel Nagelsmann steckt in Tedesco

Der nächste Trainer darf sein Glück auf Schalke versuchen: Nachdem Manager Christian Heidel Markus Weinzierl nach nur einem Jahr entlassen hat, soll Domenico Tedesco den Klub zurück nach Europa und in eine glorreiche Zukunft führen. Hat Schalke seinen Nagelsmann ... mehr

FC Schalke 04: Christian Heidel kritisiert Markus Weinzierl

Nach der enttäuschenden Saison beim FC Schalke 04 hat Sportvorstand Christian Heidel deutliche Kritik an seinem Wunschtrainer Markus Weinzierl geäußert und den Druck auf ihn erhöht. "Ich möchte, dass die Mannschaft ein klares Konzept auf dem Platz zeigt", sagte ... mehr

Schalke-Manager Christian Heidel rastet bei "Sky" aus

Da platzte Schalkes Manager plötzlich der Kragen – und das direkt vor dem letzten Heimspiel der Saison gegen den HSV! Christian Heidel rastete im Interview mit " Sky" aus und holte zu einem Rundumschlag aus. Heidel zu Moderator Sebastian Hellmann: "„Das ist dummes ... mehr

Der nächste Umbruch: Sind diese 13 Schalker im Sommer alle weg?

Für den FC Schalke 04 geht es heute ( ab 20.50 Uhr im Liveticker bei t-online.de) im Rückspiel des Europa-League-Viertelfinals gegen Ajax Amsterdam ums Weiterkommen –  auch wenn die Chancen nach dem 0:2 im Hinspiel minimal sind. Auch in der Liga ist Schalke nur Elfter ... mehr

Kommentar: Darum kriegt Schalke nicht die Kurve

Der FC Schalke 04 erlebt eine Saison der Höhen und Tiefen. Nach den Peinlich-Pleiten der letzten Woche – 0:2 bei Ajax Amsterdam und 1:2 bei Bundesliga-Schlusslicht Darmstadt – ist man in Gelsenkirchen mal wieder auf dem Boden der Tatsachen angekommen. Ein Kommentar ... mehr

Schalke-Maskottchen zeigt Schiri die Rote Karte

Es war der Aufreger des Spiels. In der Nachspielzeit berührte Dortmunds Marc Bartra im eigenen Strafraum den Ball mit der Hand. Doch Schiedsrichter Felix Zwayer pfiff nicht. Im Anschluss protestierten die Schalker lautstark beim Schiedsrichter, besonders einer stach ... mehr

Sead Kolasinac: Rennen der Top-Klubs geht weiter

Wechselt er? Und wenn ja, wohin? Sead Kolasinac von Schalke 04 ist auch beim italienischen Club AC Mailand im Gespräch. Das berichtet die Bild-Zeitung. Der Vertrag des 23-Jährigen bei den Königsblauen läuft am Saisonende aus, sodass Kolasinac ablösefrei wechseln ... mehr

Europa League: Schalke kämpft um letzte Chance - mit Mentalcoach

Die Fans verlieren allmählich die Geduld, zwischen Trainer und Manager zeigen sich erste Risse, die Abstiegszone ist näher als die internationalen Plätze: Schalke 04 steckt tief in der Krise - und sucht vor der letzten Chance, eine verkorkste Saison noch zu retten ... mehr

"Abstiegskampf?": Beim FC Schalke 04 geht der Blick nach unten

Markus Weinzierl stand wie ein begossener Pudel im strömenden Regen im Borussia-Park, seine Spieler wurden beim Gang in die Fankurve gnadenlos ausgepfiffen: Die Stimmung bei Schalke 04 ist nach der verdienten 2:4 (1:1)-Niederlage bei Borussia ... mehr

Schalke 04 nach 0:3 beim FC Bayern: Wenigstens nicht die "Kiste voll"

München (dpa) - Nach der Umarmung des scherzenden Uli Hoeneß hellte sich die Miene von Holger Badstuber wenigstens kurzzeitig auf. "Dass du so viel Foul spielst...", unterbrach der Bayern-Präsident den an den FC Schalke ausgeliehenen Abwehrspieler freundschaftlich ... mehr

FC Schalke 04: Saison-Aus für Innenverteidiger Naldo

Dem FC Schalke 04 bleibt das Verletzungspech treu. Wie der Revierklub bekanntgab, fällt Abwehrspieler Naldo bis zum Saisonende aus. Der 34 Jahre alte Brasilianer zog sich im Europa-League-Heimspiel gegen PAOK Saloniki (1:1) einen Teilabriss im Adduktorenbereich ... mehr

Europa League: Schalke 04 triumphiert bei PAOK Thessaloniki

Der FC Schalke 04 hat nach einer souveränen Vorstellung im Hexenkessel von Saloniki beste Aussichten auf den Einzug ins Achtelfinale der Europa League. Guido Burgstaller (27. Minute), Max Meyer (82.) und dem eingewechselten Klaas-Jan Huntelaar (90.) gelangen ... mehr

Fußball - Vor Duell mit PAOK: Schalke will zurück in Serienmodus

Thessaloniki (dpa) - Im DFB-Pokal weiter, in der Bundesliga zurück in der Spur - nun will der FC Schalke 04 auch wieder in der Europa League auftrumpfen. "Es gibt bei uns bei den Wettbewerben kein Ranking. Wir sind noch in allen vertreten und haben ... mehr

Schalke 04 verliert gegen Frankfurt: Fans pfeifen S04 aus

Selbst bei den treuen Fans aus der Nordkurve war die Geduld aufgebraucht. Nach dem 0:1 (0:1) des FC Schalke 04 gegen Eintracht Frankfurt bedachten sie ihre Mannschaft mit einem gellenden Pfeifkonzert. Der obligatorische Gang im Anschluss an die Partie ... mehr

Königsgraues Mittelmaß: Schalke 04 nach 0:1 gegen Frankfurt ausgepfiffen

Gelsenkirchen (dpa) - Der obligatorische Gang vor die Nordkurve des Stadions fiel den Schalker Profis sichtlich schwer. Mit hängenden Köpfen und leeren Blick machten sie sich auf den Weg und ertrugen wenig später die minutenlange Pfiffe ... mehr

Schalke-Profi Baba droht Saison-Aus

Der FC Schalke 04 muss womöglich längere Zeit auf Außenverteidiger Abdul Rahman Baba verzichten. "Es deutet auf einen Kreuzbandanriss und zwei Meniskusverletzungen hin. Ich befürchte, dass die Saison für Baba beendet sein könnte", sagte S04-Manager Christian Heidel ... mehr

Auch Choupo-Moting verletzt: Schalke 04 fehlen alle Stürmer

Königsblauer Stürmernotstand: Beim FC Schalke 04 herrscht im letzten Bundesliga-Heimspiel des Jahres gegen den SC Freiburg große Personalnot in der Offensive. In Eric Maxim Choupo-Moting fällt auch der vierte etatmässige Angreifer aus. Der Kameruner ist wegen eines ... mehr

Schalke 04 hadert gegen Leverkusen mit Schiedsrichter Aytekin

Rot nach vier Minuten, ein schwacher Kontrahent und ein Gegentreffer in der 89. Minute: Für den FC Schalke 04 war die 0:1-Heimpleite gegen Bayer Leverkusen eine besonders bittere. Die Europapokalplätze hat der S04 nach der dritten Niederlage in Folge erst einmal wieder ... mehr

RB-Sportchef Rangnick: "Es war eine Schwalbe"

Timo Werners Schwalbe und kein Ende: Jetzt hat sich RB Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick in der hitzigen Debatte um die umstrittene Aktion seines Stürmers zu Wort gemeldet. "Wenn man sich die Szene anschaut, wie man sie jetzt aus verschiedenen Kameraperspektiven ... mehr

Werner-Schwalbe gegen Schalke: RB-Angreifer hat gestanden

Riesen-Aufregung um einen falschen Elfmeterpfiff: Der 2:1 (1:1)-Erfolg von  RB Leipzig im Spitzenspiel gegen den FC Schalke 04 wurde von einer Schwalbe von RB-Angreifer Timo Werner überschattet. Der Stürmer war bereits nach nur 19 Sekunden im Schalker Strafraum ... mehr

RB Leipzig - Schalke 04: Lob von Heidel und Weinzierl, Fährmann stichelt

Leipzig (dpa) - Der Respekt vor den sportlichen Leistungen ist groß, doch kleinere Sticheleien kann sich der Traditionsclub Schalke 04 vor dem Topspiel beim Emporkömmling nicht verkneifen. "Leipzig ist aktuell die beste Mannschaft in Deutschland. Das Sportliche machen ... mehr

Gerald Asamoah kehrt zu Schalke 04 zurück

"Asa" ist zurück: Klub-Ikone Gerald Asamoah wird bei Bundesligist Schalke 04 Manager der U23-Mannschaft. Wie die Königsblauen bekannt gaben, wird der 38-Jährige in der neu geschaffenen Funktion zum Hauptverantwortlichen des Nachwuchs-Teams. Bislang hatte ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018