Sie sind hier: Home > Themen >

Detmold

Thema

Detmold

Freispruch im Prozess um Scheinrechnungen beim TBV-Lemgo

Freispruch im Prozess um Scheinrechnungen beim TBV-Lemgo

In einem Prozess um rund zehn Jahre zurück reichende krumme Geschäfte mit Scheinrechnungen beim Handball-Bundesligist TBV Lemgo hat es einen Freispruch gegeben. Zwischen 2010 und 2011 hatte der Proficlub, der durch den Verlust seines Hauptsponsors in eine schwierige ... mehr
Prozess rund um Scheinrechnungen beim TBV Lemgo gestartet

Prozess rund um Scheinrechnungen beim TBV Lemgo gestartet

Um einen Betrugsfall rund um Scheinrechnungen zulasten des Handball-Bundesligisten TVB-Lemgo geht es seit diesem Mittwoch vor dem Landgericht Detmold. Angeklagt ist ein 61 Jahre alter Mann aus Bremen. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, vor rund zehn Jahren unter ... mehr
Falsche Einreisevisa: Nach Haftstrafe Revision eingelegt

Falsche Einreisevisa: Nach Haftstrafe Revision eingelegt

Nach der Verurteilung einer ehemaligen Behördenmitarbeiterin des Kreises Lippe wegen Urkundenfälschung zu einer Haftstrafe ohne Bewährung hat ihr Verteidiger Revision am Bundesgerichtshof eingelegt. Das sagte der Anwalt am Freitag der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
Razzien wegen mutmaßlich illegalem Glücksspiel in NRW

Razzien wegen mutmaßlich illegalem Glücksspiel in NRW

Wegen des Verdachts des illegalen Glücksspiels und Betruges hat es in Ostwestfalen und Lippe mehrere Razzien gegeben. Nach monatelangen Ermittlungen durchsuchten Kräfte mehrerer Polizeibehörden aus NRW am Mittwochabend mutmaßlich illegale Spielstätten und Wohnungen ... mehr
Lippische Landeskirche rät von Weihnachtsgottesdiensten ab

Lippische Landeskirche rät von Weihnachtsgottesdiensten ab

Nach der Evangelischen Landeskirche von Westfalen hat am Mittwoch auch die Lippische Landeskirche wegen der Corona-Pandemie von Präsenzgottesdiensten während der Weihnachtsfeiertage abgeraten. Die Lippische Landeskirche empfehle ihren Kirchengemeinden "dringend ... mehr

Leiche im Wald: Obduktion bestätigt Gewaltverbrechen

Nach dem Fund eines Toten in einem Wald bei Blomberg (Kreis Lippe) gehen die Ermittler von einem Gewaltverbrechen aus. Nach Angaben einer Sprecherin der Bielefelder Polizei ist das das Ergebnis einer Obduktion am Montag. Ein Spaziergänger hatte den leblosen ... mehr

Detmold: Spaziergänger entdeckt männliche Leiche im Wald – Identität unklar

Ein Passant hat in einem Waldstück bei Detmold den leblosen Körper eines Mannes gefunden. Eine Mordkommission der Bielefelder Polizei ermittelt nun zu den Hintergründen.  In einem Waldstück bei Detmold (Kreis Lippe) ist eine Leiche gefunden worden ... mehr

Bielefeld: Schussabgabe in der Innenstadt – Mann aus Detmold verletzt

In der Bielefelder Innenstadt ist ein Schuss mit einer Waffe abgegeben worden. Ein 38-jähriger Mann wurde von der Kugel getroffen und verletzt.  Ein 38-jähriger Mann aus Detmold ist in der Nacht zu Sonntag in der Innenstadt von Bielefeld angeschossen worden ... mehr

Seltene Fledermaus-Tollwut bei Tier in NRW nachgewiesen

Experten haben bei einer Fledermaus aus dem Kreis Lippe den in NRW selten vorkommenden Tollwut-Erreger festgestellt. Die Fledermaustollwut wird in NRW nur sporadisch nachgewiesen, in Ostwestfalen sei sie damit erstmals festgestellt worden, wie Ulrich Kros vom Chemischen ... mehr

Freundlicher erster Advent: Wetterumschwung zum Wochenstart

Zum ersten Adventssonntag können sich die Menschen in Nordrhein-Westfalen auf viel Sonne freuen. "Ähnlich wie am Samstag wird es auch am Sonntagmorgen teils neblig, lockert dann aber auf", sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Samstag ... mehr

Statt des "Dates" kamen die Räuber

Bei einer Internet-Verabredung hat ein 39-Jähriger in Detmold eine unangenehme Überraschung erlebt. Statt seines "Dates" erschienen zur verabredeten Zeit auf einem Schulhof sieben Räuber und prügelten sofort auf ihn ein, wie die Polizei am Freitag mitteilte ... mehr

Jugendherbergen bieten sich für Schulunterricht an

Das Deutsche Jugendherbergswerk bietet seine Häuser für den Schulunterricht in der Corona-Krise an. Um den Unterricht zu entzerren und so die Infektionsraten zu senken, denkt die Politik über die Halbierung von Klassen nach oder sucht alternative ... mehr

Jugendherbergen bieten sich als Ersatzschulen an

Das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH) bietet seine bundesweit rund 450 Häuser in der Corona-Krise als Ersatzschulen an. Denn um den Unterricht zu entzerren und so die Infektionsraten zu senken, denkt die Politik über die Halbierung von Klassen nach oder sucht ... mehr

Detmold in Nordrhein-Westfalen: Mann aus Psychiatrie geflohen – Polizeifahndung

Im nordrhein-westfälischen Detmold ist ein Mann aus einer Psychiatrie ausgebrochen. Nach dem 35-Jährigen wird gefahndet. Die Polizei mahnt, den Flüchtigen nicht anzusprechen.  In  Detmold ist am Dienstagmorgen ein 35-jähriger Mann aus einer psychiatrischen Einrichtung ... mehr

Ladendieb: Habe Mitarbeiterinnen nur "testen" wollen

Mit einer ziemlich faulen Ausrede hat ein 43-Jähriger versucht, der Polizei seinen versuchten Tassendiebstahl in einem Geschäft in Detmold zu erklären. Er habe die Mitarbeiterinnen nur "testen" wollen, soll er zu den Beamten gesagt haben. Nach Polizeiangaben ... mehr

Scheiben von über 50 Bushaltestellen in Detmold zerstört

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Donnerstag in Detmold mehr als 50 Bushaltestellen-Häuschen demoliert. Die genaue Zahl der beschädigten Unterstände stehe noch nicht fest, berichtete die Polizei. Die Unbekannten zerstörten ab etwa Mitternacht die Glasscheiben ... mehr

Prozess: Mitarbeiterin soll illegal zu Visa verholfen haben

Eine ehemalige Mitarbeiterin der Ausländerbehörde des Kreises Lippe soll Flüchtlingen gegen Bestechungsgeld zu Einreisevisa und Aufenthaltsgenehmigungen verholfen zu haben. Deshalb muss sich die 45-Jährige seit Mittwoch vor dem Landgericht Detmold verantworten ... mehr

Kreis-Mitarbeiterin wegen Bestechlichkeit vor Gericht

Sie soll Flüchtlingen für Geld einen Aufenthalt in Deutschland ermöglicht haben: Eine Mitarbeiterin der Ausländerbehörde des Kreises Lippe steht ab dem 28. Oktober wegen Bestechlichkeit und Urkundenfälschung in mindestens 44 Fällen vor Gericht. Das teilte ... mehr

Nachbarn wegen Kinderlärm angeschossen: Haft für 76-Jährigen

Er schoss auf seinen Nachbarn: Nach einem gewaltsamen Streit um Kinderlärm ist ein 76-Jähriger aus dem Kreis Lippe zu einer dreieinhalbjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Das Urteil des Landgerichts Detmold von Montag lautet ... mehr

Prozess um versuchten Totschlag unter Nachbarn

Wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung an seinem Nachbarn steht ein 76 Jahre alter Mann heute vor dem Landgericht Detmold. Ihm wird vorgeworfen, im Mai seinen Nachbarn in Oerlinghausen im Kreis Lippe mit einem umgebauten Schreckschussrevolver ... mehr

Seniorin reißt mit Auto Grabsteine um und landet in Graben

Eine Seniorin hat auf einem Friedhof in Detmold offensichtlich Gas und Bremse ihres Autos verwechselt und mit dem Wagen zwei Grabsteine umgerissen. Darauf habe das Auto der 85-Jährigen eine Hecke durchbrochen und sei in einem zwei Meter tiefen Graben gelandet, teilte ... mehr

15 000 Euro für blinden Jagdhund? Jäger schließen Vergleich

Im jahrelangen Rechtsstreit um einen erblindeten Jagdterrier haben sich zwei Jäger vor dem Landgericht Detmold auf einen Vergleich geeinigt. Der Besitzer des zuvor vielfach ausgezeichneten Zuchthundes bekommt demnach 3750 Euro Schadenersatz - ursprünglich hatte ... mehr

Toter Säugling: Vater zu Haftstrafe verurteilt

Nach dem Tod eines nur drei Monate alten Säuglings ist der Vater des Jungen in Detmold zu einer Freiheitsstrafe von sechs Jahren und neun Monaten verurteilt worden. Er habe dem Baby ein schweres Schädeltrauma zugefügt und Körperverletzung mit Todesfolge begangen ... mehr

Retter zieht Frauchen und zwei Hunde aus dem Schlick

Rettungskräfte haben eine Hundebesitzerin und ihre zwei Tiere in Detmold aus einer brenzligen Situation im Schlamm befreit. Die beiden Hunde waren beim Spielen an einem Teich in den Schlick geraten und steckengeblieben, wie die Feuerwehr am Dienstag berichtete ... mehr

Kurz vor der Wahl: Direktkandidat der FDP in Detmold gestorben

Seit diesem Morgen wählt Nordrhein-Westfalen ihre Kommunalverwaltung neu. Nun wird bekannt, dass ein Direktkandidat der FDP kurz vor der Wahl gestorben ist. Einen Ersatz gibt es noch nicht. Ein Direktkandidat der FDP in Detmold ist gestorben. Er war für den Stadtrat ... mehr

Prozessbeginn: Vater soll Baby zu Tode misshandelt haben

Der Mann soll sein eigenes Baby mehrfach so schwer misshandelt haben, dass es im Alter von nur drei Monaten an den Folgen starb: Vor dem Landgericht in Detmold hat der 26 Jahre alte Angeklagte die Vorwürfe zu Prozessbeginn am Montag zurückgewiesen und von einem ... mehr

Vierjähriger will rollendes Auto stoppen: Leicht verletzt

Ein vierjähriger Junge aus Detmold hat sich beim Versuch, das wegrollende Auto seiner Mutter zu stoppen, leicht verletzt. Der auf einer Hofeinfahrt geparkte Wagen habe sich plötzlich in Bewegung und sei in Richtung Straße gerollt, berichtete die Polizei am Sonntag ... mehr

Messerangriff in Somalia: Asylbewerberin schuldig gesprochen

Für einen Messerangriff auf einen Mann in Somalia ist eine 28 Jahre alte Asylbewerberin vom Detmolder Landgericht zu einer sechsmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Die Schwurgerichtskammer sprach die Frau am Freitag der gefährlichen Körperverletzung schuldig ... mehr

Prozess um versuchten Mord in Somalia am Landgericht Detmold

Bei einem Antrag auf Asyl in Deutschland hat sich eine Frau aus Somalia im März 2017 selbst schwer belastet und muss sich deshalb jetzt wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Detmold verantworten. Ein Urteil soll nach Angaben eines Gerichtssprechers von Freitag ... mehr

Überflutete Keller und umgestürzte Bäume in NRW

Nach den enormen Hitzetagen entlud sich in der vergangenen Nacht ein Unwetter über Nordrhein-Westfalen. Das sorgte vielerorts für zahlreiche Schäden. Teils schwere Unwetter sind in der Nacht zum Freitag und am Donnerstagnachmittag über Teile Nordrhein-Westfalens ... mehr

Vollgelaufene Keller, überflutete Straßen: Gewitter in NRW

Nach teils schweren Unwettern in der Nacht zum Freitag kann es auch am Wochenende weitere Gewitter geben. Die große Hitze mit Temperaturen weit über 30 Grad ist in Nordrhein-Westfalen aber erstmal vorbei. Laut Deutschem Wetterdienst bleiben die Temperaturen am Samstag ... mehr

Tönnies-Adressliste: Keine Maßnahmen gegen NRW-Landesregierung

Nach dem Corona-Ausbruch im Schlachthof Tönnies verteilte die Landesregierung die Adressen der Beschäftigten über drei Regierungsbezirke. Konsequenzen hat das wohl keine. Die Verteilung der Tönnies-Adressliste an Hunderte Pflegeeinrichtungen durch ... mehr

Iris Berben: Hund Paul ist die große Liebe

Der Hund ist gestorben, jetzt muss ein neuer her? Viele Hundebesitzer sind da zögerlich. Auch Schauspielerin Iris Berben (69) geht es so, sie will sich keinen Nachfolger für ihren vor zwei Jahren gestorbenen Terrier anschaffen. "Mit Paul Berben kann keiner mithalten ... mehr

Corona-Eklat: Ministerium ordnete Verteilung von Tönnies-Adressliste an

Auf den Corona-Ausbruch im Schlachthof Tönnies folgt der Dateneklat. Das Gesundheitsministerium wies per Erlass die Verteilung der Adressliste von Beschäftigten an. Datenschützer sind entsetzt. Der mutmaßliche Datenskandal um die Adressliste ... mehr

Urteil gegen 15-Jährige für Mord an Halbbruder rechtskräftig

Das Urteil des Landgerichts Detmold gegen eine 15-Jährige nach der Ermordung ihres drei Jahre alten Halbbruders ist rechtskräftig. Nach Auskunft einer Gerichtssprecherin am Donnerstag zog der Anwalt des am 29. April zu einer Jugendhaftstrafe von siebeneinhalb Jahren ... mehr

"Führerscheinkönig" muss wegen Betruges ins Gefängnis

Der selbsternannte "Führerscheinkönig" von Detmold muss für 4 Jahre und 3 Monate ins Gefängnis. Das Landgericht Detmold verurteilte den 52-jährigen Rolf Herbrechtsmeier am Mittwoch wegen Betruges in 37 Fällen und versuchten Betruges in neun Fällen. Der Vorwurf ... mehr

Gutachter: "Führerscheinkönig" aus Detmold voll schuldfähig

Rolf Herbrechtsmeier, der selbsternannte Führerscheinkönig von Detmold, ist nach Meinung eines Gutachters voll schuldfähig. Eine mögliche Alkoholsucht des 52-jährigen Angeklagten habe keinen Einfluss auf die ihm vorgeworfenen Taten gehabt, wie der Psychiater am Dienstag ... mehr

Jugendlicher entfacht Feuer, bespuckt und beißt Polizisten

Ein Jugendlicher hat in der Nacht auf Sonntag mit zwei Freunden in Detmold ein meterhohes Feuer entfacht und bei seiner Festnahme randaliert. Das teilte die Polizei am Sonntag mit. Das Feuer drohte, auf Bäume und Gebüsch überzugreifen und musste trotz ... mehr

Behörde schließt Unterkunft für Arbeiter in Fleischindustrie

Die Bezirksregierung Detmold hat in Espelkamp bei Minden eine Sammelunterkunft für Arbeiter in der Fleischindustrie geschlossen. Die Prüfer hätten gravierende Mängel gefunden, erklärte die Bezirksregierung am Donnerstag. Die Hygienevorschriften aus dem Erlass ... mehr

Lange Haftstrafe für sexuellen Missbrauch der Tochter

Für den sexuellen Missbrauch seiner Tochter hat das Landgericht Detmold am Montag einen Familienvater zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt. Der Mann aus Bad Salzuflen hat sich nach Überzeugung der Richter von Dezember 2016 bis September 2019 an seiner ... mehr

Detmold:15-Jährige muss wegen Mord an 3-jährigem Halbbruder in Haft

Im aufsehenerregenden Prozess um eine Teenagerin aus Detmold ist ein Urteil gesprochen worden: Für den Mord an ihrem kleinen Halbbruder muss das Mädchen ins Gefängnis. Die Details schockieren. Für den Mord an ihrem dreijährigen Halbbruder ist eine 15-Jährige aus Detmold ... mehr

Prozess um getöteten Dreijährigen: Urteil geplant

Im Mordprozess gegen eine 15-Jährige, die ihren Halbbruder im Schlaf erstochen haben soll, will das Landgericht Detmold voraussichtlich heute ein Urteil sprechen. Am zweiten Verhandlungstag sollen noch weitere Zeugen und ein Gutachter gehört werden. Der Experte ... mehr

"Führerscheinkönig": Neues psychiatrisches Gutachten

Der Prozess gegen den selbst ernannten "Führerscheinkönig" von Detmold verzögert sich weiter. Die 6. Strafkammer des Landgerichts Detmold gab am Dienstag einem Antrag der Verteidigung statt, den 52-jährigen Rolf Herbrechtsmeier wegen einer möglichen Alkoholsucht ... mehr

Kind stirbt durch Stiche: Mordprozess gegen Halbschwester

Knapp ein halbes Jahr nach der tödlichen Messerattacke auf einen dreijährigen Jungen in Detmold hat der Mordprozess gegen seine jugendliche Halbschwester begonnen. Die damals 15-Jährige soll im November 2019 laut Anklage ihren Halbbruder mit zahlreichen Messerstichen ... mehr

Prozess startet: Jugendliche wegen Mordes vor Gericht

Fünf Monate nach dem gewaltsamen Tod eines dreijährigen Kindes in Detmold muss sich die Halbschwester des Jungen wegen Mordes vor Gericht verantworten. Zum Prozessauftakt heute wird die Staatsanwaltschaft am Landgericht Detmold die Anklage gegen die 15-Jährige verlesen ... mehr

Gutachter: Führerscheinkönig verhandlungsfähig

Der Prozess um den selbsternannten Führerscheinkönig von Detmold wird fortgesetzt. Ein Gutachter habe den 52-jährigen Rolf Herbrechtsmeier für verhandlungsfähig erklärt, sagte eine Sprecherin des Landgerichts Detmold am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. Fraglich ... mehr

"Nichts zu meckern": Menschen halten sich an Corona-Regeln

Trotz frühlingshaften Temperaturen: Nach Auskunft mehrerer Polizeidienststellen haben sich die meisten Menschen in Nordrhein-Westfalen auch am Sonntagabend und in der Nacht auf Montag an die Corona-Auflagen gehalten. "Die Lipper haben sich gut verhalten, wir haben ... mehr

Prozess: Führerscheinkönig von Detmold verhandlungsunfähig?

Der Prozess um den sogenannten Führerscheinkönig von Detmold ist derzeit unterbrochen. Am 14. April soll ein Sachverständiger erläutern, ob Rolf Herbrechtsmeier an einer Erkrankung des Gehirns leide, wie eine Gerichtssprecherin des Landgerichts Detmold der Deutschen ... mehr

Männer bei versuchter Brandstiftung schuldunfähig

Nach einer versuchten schweren Brandstiftung in einer Psychiatrie in Detmold hat das dortige Landgericht die mutmaßlichen Brandstifter am Donnerstag auf freien Fuß gesetzt. Ein Gutachter hatte die beiden Männer für schuldunfähig erklärt. Zum Zeitpunkt ... mehr

Polizei fuhr am Wochenende landesweit 700 Corona-Einsätze

Die Polizei hat im Zusammenhang mit den Corona-Regelungen am Wochenende landesweit 700 Einsätze absolviert - vor allem um die Kontaktverbote durchzusetzen. Dies sei sehr wenig, sagte NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) am Montagabend im Interview ... mehr

Messerattacke auf Halbbruder: Mordanklage gegen 15-Jährige

Nach einer tödlichen Messerattacke auf ihren dreijährigen Halbbruder beginnt Mitte April der Mordprozess gegen eine 15-Jährige aus Detmold. Wie das Landgericht am Donnerstag mitteilte, ließ die zuständige Strafkammer die Anklage zu und plant den Prozessauftakt ... mehr

Missbrauchs-Fall Lügde: Behörden-Mitarbeiter bleiben straflos

Die Ermittlungen gegen Mitarbeiter der Polizei und des Jugendamtes im  Fall Lüdge wurden eingestellt. Es gäbe keine Hinweise auf strafrechtlich relevantes Verhalten – Kritik wurde trotzdem laut. Die Täter des hundertfachen schweren Missbrauchs von Kindern ... mehr

Verband muss für behindertengerechtes Fahrzeug zahlen

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe muss einer querschnittsgelähmten Mutter von zwei Kindern ein behindertengerechtes Fahrzeug finanzieren. Das teilte das Sozialgericht Detmold am Montag mit. Der LWL hatte die Kostenübernahme mit der Begründung abgelehnt ... mehr

Sport-Jugendherberge in Schöneck eröffnet

Im vogtländischen Schöneck ist am Samstag eine Jugendherberge neu eröffnet worden, die sich gezielt an sportliche Gäste richtet. Die Jugendherberge sei der modernste Bau in Sachsen mit einem Sport- und Outdoor-Profil, sagte der Präsident des Deutschen ... mehr

Kohlenstoffmonoxid tritt in Wohnhaus aus

Zwei Menschen haben in ihrem Wohnhaus in Detmold Kohlenstoffmonoxid-Vergiftungen erlitten. Warum das gefährliche, geruch- und farblose Gas in der Wohnung ausgetreten war und wie schwer die Bewohner verletzt wurden, war der Polizei zufolge zunächst unklar. "Nach einer ... mehr
 
1 3


shopping-portal