Thema

Dürre

Nordkorea: Schlimmste Dürre seit über 100 Jahren – Menschen droht Hunger

Nordkorea: Schlimmste Dürre seit über 100 Jahren – Menschen droht Hunger

Seit Januar hat es in Nordkorea nach staatlichen Angaben so wenig geregnet wie zuletzt 1917. Es zeigten sich erste Dürreschäden. Millionen Menschen droht Hunger. Das abgeschottete  Nordkorea leidet eigenen Angaben zufolge unter der schlimmsten ... mehr
Alexander Gerst: Der Astronaut warnt vor Folgen des Klimawandels

Alexander Gerst: Der Astronaut warnt vor Folgen des Klimawandels

Während eines Besuchs im Bundestag hat Astronaut Alexander Gerst die Wirtschaftspolitiker an die Ressourcenknappheit erinnert – und vor den Folgen des Klimawandels gewarnt. Der deutsche Astronaut Alexander Gerst weiß wovon er spricht – schließlich hat er bei seinen ... mehr
Gegen Dürre: So nutzen Sie Regenwasser

Gegen Dürre: So nutzen Sie Regenwasser

Wer Regenwasser im Haushalt nutzt, kann bis zu 50 Prozent seines Trinkwasserverbrauchs einsparen. Wie die Aufbereitung funktioniert – und für welche Haushalte sie nicht funktioniert.  Der Sommer 2018 bleibt vielen mit seinen Extremen in Erinnerung: In einigen Regionen ... mehr
Wegen Trockenheit: Waldbrandgefahr besonders in Ostdeutschland hoch

Wegen Trockenheit: Waldbrandgefahr besonders in Ostdeutschland hoch

Seit Tagen brennt in Thüringen ein 15 Hektar großes Waldstück. Ein Löschhubschrauber soll nun endlich die letzten Glutnester löschen. Überall in Deutschland flammen derzeit Brände auf – besonders der Osten ist gefährdet. Die Böden sind trocken. So trocken ... mehr
Sahara? Nein, das ist Brandenburg

Sahara? Nein, das ist Brandenburg

Die Trockenheit hat vielerorts in Deutschland die Felder ausgezehrt. Dort, wo keine Feuchtigkeit die Erde mehr bindet, facht der Wind regelrechte Sandstürme an, wie Videoaufnahmen zeigen. Ein Feld bei Liebenwalde in Brandenburg – Sand soweit das Auge reicht ... mehr

Anhaltende Trockenheit in Deutschland: Wetterdienst warnt vor neuer Dürre

Wenn es in Deutschland weiterhin so trocken bleibt, ist ein erneuter Dürresommer realistisch, so der Deutsche Wetterdienst. Dies hätte besonders im Osten Deutschlands große Auswirkungen.  Bei anhaltender Trockenheit könnte Deutschland nach Einschätzung des Deutschen ... mehr

Wetter – Deutscher Wetterdienst warnt vor einem Dürrejahr in 2019

Der trockene April bereitet dem Deutschen Wetterdienst große Sorgen. 2019 könnte wie schon 2018 ein Dürrejahr werden. So steigt die Waldbrandgefahr enorm.  Die Böden in Deutschland sind in diesem Frühjahr noch einmal deutlich trockener als zu Beginn des vergangenen ... mehr

Jörg Kachelmann – Waldbrandgefahr durch Wärme? Blödsinn!

Nahezu durchgehend Sonnenschein klingt zwar nach idealem Osterwetter, die daraus resultierende Trockenheit hat jedoch die Waldbrandgefahr enorm erhöht. Daran sind allerdings nicht die derzeit ungewöhnlich hohen Temperaturen Schuld. Es geht schon wieder ... mehr

Mecklenburg-Vorpommern: Staubstürme drohen – die Regierung bittet Bauern, auf die Dürre zu reagieren

Mecklenburg-Vorpommerns Regierung appelliert an die Landwirte, auf die Gefahr von Staubstürmen zu reagieren. Vor Jahren waren wegen solcher Stürme mehrere Menschen gestorben. Agrarminister Till Backhaus (SPD) hat angesichts der aktuellen Trockenheit ... mehr

Australien: Immer mehr Fische sterben in Australien

700 Kilo tote Fische treiben am Montag auf dem Darling River – und es werden immer mehr. In Australien sterben massenweise Fische. Experten warnen vor einer Katastrophe. Das Fischsterben im dürregeplagten Südosten Australiens verschärft sich zunehmend ... mehr

Extremwetter in Australien: Wie die Einwohner trotz irrer Hitze cool bleiben

Hitze, Dürre und Buschfeuer: Down Under schwitzt unter Rekordtemperaturen. Auch in Deutschland werden die Sommer heißer. Wie halten die Australier das Jahr für Jahr aus? Drei Beobachtungen. Die Klimaanlagen laufen auf Hochtouren, die Strände sind voll, Bilder ... mehr

Mehr zum Thema Dürre im Web suchen

Borkenkäfer im Südwesten: Schädling erlebt 2018 Rekordjahr

Ein heißer, trockener Sommer: Das war 2018 die Ursache für starken Schädlingsbefall im Südwesten Deutschlands. Die Verluste in der Region sind so hoch wie zuletzt 2013.  Borkenkäfer sind 2018 bei Hitze und Dürre in Baden-Württembergs Wäldern so aktiv gewesen ... mehr

Hagel und Überschwemmungen auf Zypern – Tote und Verletzte

Mehrere Tage anhaltende Regenfälle mit Hagel haben die Urlaubsinsel Zypern heimgesucht. Drei Menschen sterben – aber der Regen beendet auch eine langanhaltende Dürreperiode. Bei einem schweren Herbststurm mit Hagel und starken Regenfällen sind auf Zypern drei Menschen ... mehr

Neubildung von Grundwasser seit fünf Jahren klar rückläufig

Die Grundwasserneubildung in Rheinland-Pfalz ist in den vergangenen fünf Jahren um 22 Prozent geringer ausgefallen als im langjährigen Durchschnitt seit 1951. Dies geht aus einer Antwort des Umweltministeriums in Mainz auf eine Anfrage des Grünen-Abgeordneten Andreas ... mehr

Dürre: Trockenheit steuert auf absoluten Ausnahmewert zu

Das Niedrigwasser am Rhein macht der Schifffahrt zu schaffen, auch Bauern und Waldbesitzer kämpfen mit der Trockenheit. Die Auswirkungen der Dürre werden wohl jahrelang zu spüren sein. Mit Staunen blicken Spaziergänger und Anwohner derzeit auf den Rhein ... mehr

Niedrigwasser im Rhein problematisch

Dürre: Das Niedrigwasser im Rhein ist für die Schifffahrt problematisch. (Quelle: Reuters) mehr

Australien: Rührender Moment – Schuljunge krault Prinz Harry am Bart

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben an Tag zwei ihrer Australienreise einen Abstecher aufs Land gemacht. Eine Gruppe Schüler empfing das Paar. Für einen kleinen Jungen war der Besuch ein ganz besonderes Erlebnis. Aufgeregte Schulkinder hüpfen auf und ab und schwenken ... mehr

Erderwärmung – Weltklimarat schlägt Alarm: "Drastische Änderungen" nötig

Zwei Monate vor einem UN-Klimagipfel warnen Forscher eindringlich davor, was schon bei einer Erwärmung um 1,5 Grad Celsius passieren kann. Ein deutscher Experte sagt, dass die volle Dramatik gar nicht deutlich wird. Der Weltklimarat IPCC hat ein entschlossenes Handeln ... mehr

Nach dem Dürre-Frühling-Sommer kommt jetzt der Dürre-Herbst

Es ist Herbst. War's das also mit der Dürre für dieses Jahr? Weit gefehlt, schreibt unser Kolumnist Jörg Kachelmann. Selbst im Winter könnten Waldbrände drohen. Irgendwann wird es klappen, dass wir zu dem zurückfinden, was in den Schulbüchern vorgesehen ... mehr

Trockener Sommer: Das wird im Supermarkt jetzt teurer

Den heißen Sommer werden wir noch länger zu spüren bekommen – und zwar in der Geldbörse: Wegen Hitze und Trockenheit verteuert sich manches Gemüse teils deutlich. t-online.de zeigt, was auf uns Verbraucher zukommt. Hitze und Trockenheit haben Bauern im Land in diesem ... mehr

Der Sommer ist weg – die Dürre hat sich noch verschärft

Stellen Sie sich vor, Deutschland ist auf einer Dürrekarte in alarmierendes Rot gefärbt – und keiner redet mehr davon. Ein Experte erklärt, wie die Trockenheit weiterhin Probleme bereitet. Probleme durch die Dürre haben sich verschärft und werden auch durch ... mehr

Chemiekeule verboten: Bei Flecken auf Rasen Pilzbefall statt Dürreschaden möglich

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Der Sommer hat Trockenschäden auf dem Rasen hinterlassen. Hinter manchem vermeintlichen Fleck steckt aber ein Pilzbefall. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn sich geldstückgroße Flecken auf dem Rasen bilden. Dann handelt ... mehr

Keine Mehrheit für Vorsorgerücklagen für Landwirte

Die von der Bauernschaft und der Opposition geforderte Einführung steuerfreier Risikoausgleichsrücklagen für Agrarbetriebe findet im Landtag in Schwerin keine Mehrheit. Sprecher der Regierungsfraktionen SPD und CDU räumten in der Debatte am Donnerstag ... mehr

Landtag befasst sich mit Dürrefolgen in der Landwirtschaft

Der Landtag in Schwerin befasst sich auf seiner Sitzung mit den Folgen der Dürre für die Landwirtschaft und möglichen Vorsorgemaßnahmen für Ertragsausfälle. Dem Parlament liegen dazu fast gleichlautende Anträge von AfD und Linke vor. Beide Oppositionsfraktionen ... mehr

Wegen zunehmender Hitzewellen: Bäume besser im Herbst als im Frühjahr pflanzen

Berlin (dpa/tmn) - Sowohl der Herbst als auch das Frühjahr eignen sich als Pflanzzeit für Bäume und Sträucher. Der Bund deutscher Baumschulen rät aber, angesichts erwartbar zunehmender Trockenperioden im Sommer eher zur Pflanzung im Herbst. Der diesjährige Sommer ... mehr

Kachelmanns Donnerwetter: Was Klimaforscher nach dem Dürresommer tun müssten

Der Sommer ist herum und die Meteorologen ziehen Bilanz. So auch unser Kolumnist Jörg Kachelmann. Seine Erkenntnis? Ein ernst gemeinter Rat an alle Wetterexperten – und Politiker da draußen.  Es ist fast der 31. August und das ist der Tag, an dem man überall lesen ... mehr

50 Millionen Euro Dürrehilfe für Landwirte bewilligt

Für die von Dürreschäden betroffenen Agrarbetriebe in Mecklenburg-Vorpommern stehen 50 Millionen Euro bereit. Der Finanzausschuss des Landtages in Schwerin bewilligte am Donnerstag einstimmig 25 Millionen Euro Landesmittel für das Bund-Länder-Dürrehilfeprogramm. Zuvor ... mehr

Gründüngung und Mulchen: Den Garten für künftige Dürreperioden vorbereiten

Dresden (dpa/tmn) - Lange Trockenheit wie in diesem Sommer setzt Pflanzen im Garten massiv zu. Was können Hobbygärtner mit Blick auf künftige Dürreperioden tun? Die Sächsische Gartenakademie gibt Tipps: - Boden: Beete sollten nicht brach liegen ... mehr

Umfrage: Mehrheit der Deutschen steht hinter Dürrehilfen für Bauern

Die dürregeplagten Bauern in Deutschland sollen Finanzhilfen in Millionenhöhe bekommen. Die Bundesbürger finden das gut, zeigt eine repräsentative Umfrage. Die wochenlange Dürre hat den Bauern in Deutschland schwer zugesetzt. Bund und Länder wollen den Landwirten ... mehr

Tagesanbruch: Die gespaltenen Staaten von Amerika

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Mit Ausnahme des rechtsgerichteten TV-Senders Fox News lief das Thema in den amerikanischen Medien gestern hoch und runter: Durch ... mehr

Experte: "Gemüse wird durch die Dürre teurer"

Die Ernteausfälle aufgrund der Dürre haben sich bestätigt. Viele Bauern sind auf Hilfe angewiesen.  Auch der Verbraucher spürt die Folgen der extremen Trockenheit, wie ein Experte erklärt.  Wegen der Dürre haben Bauern in Deutschland mit großen Ernteausfällen gerechnet ... mehr

"Miserable Getreideernte": Bund sagt Bauern bis zu 170 Millionen Euro zu

Die Bauern haben 22 Prozent weniger Getreide eingefahren als im Jahr zuvor. Der Bund sagt ihnen nun einen dreistelligen Millionenbetrag zu – wesentlich weniger als gefordert.  Angesichts der Dürre in vielen Regionen Deutschlands haben die Bauern eine deutlich ... mehr

Minister: Lassen existenzgefährdete Landwirte nicht allein

Nach der Zusage der Bundesregierung, von Dürreschäden betroffenen Bauern zu helfen, ist man auch im Südwesten erleichtert. "Baden-Württemberg begrüßt es sehr, dass die Bundesregierung die Folgen der Dürre als ein nationales Schadereignis einstuft und Bundesministerin ... mehr

Getreideernte nicht gut aber besser als erwartet

Die diesjährige Getreideernte liegt nach Angaben des Statistischen Landesamts rund fünf Prozent unter dem Durchschnitt der vergangenen Jahre. "Nach den bislang vorliegenden Ergebnissen sind die Landwirte in Baden-Württemberg von den massiven Hitze ... mehr

Hitzesommer bleibt unter Rekord von 2003

Seit Wochen brutzelt Deutschland in der Hitze. Auf Rekordkurs liegt der Sommer 2018 aber nicht – zumindest nicht in den Monaten Juni bis August.  Trotz lange anhaltender Hitze befindet sich der diesjährige Sommer nicht auf Rekordkurs. Die Durchschnittstemperatur ... mehr

Wegen Dürre: Südwest-Bauern müssen Mais noternten

Der Mais vertrocknet, das Futter wird knapp: In Baden-Württemberg müssen immer mehr Landwirte früh ernten, um einen Teil der Pflanzen zu retten. "Wir rechnen mit 30 bis 40 Prozent geringeren Erträgen", sagte Landwirt Eugen Baur, dessen Maisfelder in Ostrach (Kreis ... mehr

Immobilien: Nachsaat im Gemüsebeet durch die Dürre bringen

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Wer noch neues Gemüse ins Beet sät oder setzt, muss sich aufgrund der anhaltenden Dürre intensiv um die Pflanzen kümmern. Das Vorhaben erfordert außerdem die richtige Vorbereitrung. Zunächst sollte der ausgetrocknete Boden ... mehr

Verbraucher: Steigen Preise für Milch und Gemüse nach Ernteausfällen an?

Hannover (dpa) - Die wegen des ungewöhnlich trockenen Sommers schlechte Ernte in Nordeuropa werden die Verbraucher voraussichtlich auch beim Lebensmittelkauf spüren. Allerdings sind die Auswirkungen unterschiedlich. Bei Milchprodukten wie Trinkmilch, Käse oder Butter ... mehr

Deutschland-Wetter: Trockenheit hält weiter an – kaum Regen in Sicht

Schenkt man den Vorhersagen der Meteorologen des Deutschen Wetterdiensts Glauben, werden auch in den kommenden Tagen nur wenige Tropfen im Norden vom Himmel fallen. Die Dürre in Deutschland hält auch in der nächsten Woche an. Niederschlag bleibt die Ausnahme: "Im Norden ... mehr

Diese Lebensmittel werden teurer

Ein heißer und trockener Sommer liegt hinter den Landwirten in Norddeutschland. Die Ernte wird schlecht ausfallen. Das hat auch Folgen für die Verbraucher. Die wegen des heißen und trockenen Sommers schlechte Ernte in Nordeuropa werden die Verbraucher voraussichtlich ... mehr

Bundesländer melden Dürreschäden in Milliardenhöhe

Die Dürre hat in Deutschland handfeste folgen: Einem Medienbericht zufolge melden Bundesländer Milliardenschäden an. Den größten Verlust verzeichnet offenbar Niedersachsen. Acht Bundesländer haben der Bundesregierung einem Bericht zufolge Schäden durch die anhaltende ... mehr

Entdeckungen aus der Luft: Dürre führt Archäologen zu verschollenen Orten

Alle leiden unter der langen Trockenheit? Die Probleme der Pflanzen sind das Glück der Luftbildarchäologen. Sie verdanken der Dürre manche Entdeckung. Die Trockenheit bringt Umrisse Jahrtausende alter Bauwerke an die Oberfläche. Mauerwerk oder Gräben unter ... mehr

Tanz auf dem Weinberg: Winzerin tanzt für den Regen

Gegen das Wetter kann man nichts machen? Eine junge Winzerin aus Rheinland-Pfalz gibt die Hoffnung nicht auf: Mit anderen Tänzern hat sie mit einem Ritual um Niederschlag gebeten. Nach dem Vorbild indigener Bevölkerungen hat eine Winzerin mit einem ... mehr

Sommergewitter – Warum es knallt und was beim Blitzeinschlag passiert

Nach Hitze und Dürre nun Gewitter. Es riecht nach Regen. Warum ist das so? Und warum ist es lebensgefährlich, wenn ein Blitz in der Nähe einschlägt? Temperaturen von bis zu 50.000 Grad und ein Schalldruck von bis zu 130 Dezibel: Sommergewitter sind eine beeindruckende ... mehr

Dürre kostet jetzt schon mehr als eine Milliarde Euro

Dass die Ernte in diesem Jahr schlecht ausfallen wird, ist seit Wochen klar. Nun melden die ersten Bundesländer konkrete Zahlen zu den Verlusten der Landwirte. Am Montag wird über Nothilfen beraten. Die wochenlange Dürre in vielen Regionen Deutschlands ... mehr

Profiteure der Dürre: Giftpflanzen breiten sich aus

Sie blühen hübsch, können aber zur Gefahr für Mensch und Tier werden: Giftige Pflanzen sorgen immer wieder für Probleme. Von der Trockenheit profitieren sie besonders stark. Das giftige Jakobskreuzkraut breitet sich in vielen ... mehr

Kachelmann-Kolumne: Die Hitze geht, die Dürre bleibt

Nach der Hitze kommt der Sturm. Blöd nur, dass der uns auch nicht vor der Trockenheit retten wird. Die wird nämlich jeden Tag noch schlimmer – egal, wie warm es ist.  Nach dem Unwetter und den Stürmen vom Donnerstag und frühen Freitag kommen wir in eine Witterungsphase ... mehr

Tagesanbruch: Ideologische Flüchtlingsdebatte, Chaos an Flughäfen, EM-Gold

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? "Keinen Schritt weiter als vor zwei Monaten" Was für eine Erfolgsmeldung. Deutschland hat ein Abkommen mit Spanien ausgehandelt ... mehr

Graskreise im Stadion des SV Bad Buchau: Jetzt redet Trainer

Das Luftfoto machte bundesweit die Runde: In Oberschwaben gibt es grüne Graskreise auf dem Fußballplatz. Der Co-Trainer des örtlichen Klubs erklärt, wie es dazu kam und wie es sich darauf spielt. Im Moorheilbad Bad Buchau im Landkreis Biberach gibt es derzeit ... mehr

"Auf so eine Hitze kann man sich nicht vorbereiten"

Ernteeinbrüche bis zu 80% machen Landwirten wie Ludolf von Maltzan zu schaffen: ""Auf so eine Dürre kann man sich nicht vorbereiten". (Quelle: t-online.de) mehr

Alexander Gerst von der ISS: So trocken sieht Deutschland aus dem All aus

Alexander Gerst lebt seit Monaten auf der Raumstation ISS. Doch was auf der Erde passiert, beschäftigt den Astronauten. Ob zur Dürre oder zur WM 2018 – "Astro-Alex" postet spannende Bilder aus dem Weltall. So wurde der Astronaut zum Social-Media-Star. Dem deutschen ... mehr

Geld allein wird den Bauern nicht helfen

Milliardenhilfen vom Staat sollen Landwirte vor dem Ruin retten. Doch es gibt Stimmen, die sagen, die Bauern müssen endlich umdenken – sogar unter den Landwirten selbst. Fünf Minuten auf dem Maisfeld nahe Chorin, einer Gemeinde im tiefsten Brandenburg ... mehr

Ein Teufelskreis – Hitzewelle treibt den Strompreis

Es herrscht Gluthitze in Deutschland. Seit Wochen strahlt die Sonne bei Temperaturen über 30 Grad um die Wette. Die Betreiber von Solaranlagen können sich über ein Rekordjahr freuen. Warum das zu höheren Strompreisen führen kann. Dank des heißen Sommerwetters ... mehr

t-online.de-Leser zeigen die Trockenheit

Die Dürre macht sich in Deutschland inzwischen klar bemerkbar. Der erlösende Regen lässt auf sich warten. Wir haben unsere Leser gebeten, die Trockenheit im Bild festzuhalten. Hier ist das bisherige Ergebnis. An Seen und Flüssen lassen sich die Auswirkungen ... mehr

Wetter in Deutschland: Neue Prognose untermauert Dürre-Befürchtungen

Es bleibt noch Wochen zu warm in Deutschland, und Regen fällt zu wenig. Das geht aus der neuen Vorhersage der Experten für längerfristige Prognosen in Großbritannien hervor.  Die neueste Langfristprognose der Experten des Europäischen Zentrums für mittelfristige ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe