Sie sind hier: Home > Themen >

Eiskunstlauf

Thema

Eiskunstlauf

Berichte über

Berichte über "All das Schöne" der DDR bereiten Katarina Witt "Gänsehaut"

Bis heute ist sie eine der größten Stars der ehemaligen DDR: Katarina Witt. Die zweifache Olympiasiegerin beurteilt ihre Vergangenheit in der Deutschen Demokratischen Republik auch heute noch positiv. Die frühere Eiskunstläuferin Katarina Witt will die eigene ... mehr
Coronavirus-Pandemie: Leere Stadien und Abschottung? Was dem Wintersport droht

Coronavirus-Pandemie: Leere Stadien und Abschottung? Was dem Wintersport droht

Oberstdorf (dpa) - Als die Corona-Pandemie im März über die Welt hereinbrach, konnte der Wintersport dank des zeitlichen Puffers noch auf eine Rückkehr zur Normalität in der nächsten Saison hoffen. All diese Hoffnungen haben sich inzwischen zerschlagen. Schon Anfang ... mehr
Russische Eiskunstläuferin stirbt nach Sturz aus Fenster – mit nur 20 Jahren

Russische Eiskunstläuferin stirbt nach Sturz aus Fenster – mit nur 20 Jahren

Nach einem Sturz aus dem sechsten Stock eines Wohnhauses in Moskau ist die russische Paarläuferin Jekaterina Alexandrowskaja verstorben. Die Ursache ist unklar. Die russische Eiskunstläuferin Jekaterina Alexandrowskaja ist am Samstag im Alter von nur 20 Jahren ... mehr
Eis- und Überlebenskünstler - Promi-Geburtstag vom 7. April 2020: Norbert Schramm

Eis- und Überlebenskünstler - Promi-Geburtstag vom 7. April 2020: Norbert Schramm

Frankfurt/Main (dpa) - Atemberaubende Pirouetten, rasante Schrittkombinationen, wilde Sprünge in knallbunten Kostümen, dazu Musik von den Bee Gees oder Jean-Michel Jarre - Norbert Schramm machte Eiskunstlauf zur Kunst auf dem Eis. Klassik war für die anderen, bieder ... mehr
Vorschau: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Berlin (dpa) - Die Abschlussrennen bei der Biathlon-WM in Antholz und die Bob-WM in Altenberg stehen im Mittelpunkt des Wintersporttages. BIATHLON Weltmeisterschaften in Antholz, Italien Massenstart, Damen 12.30 Uhr (ARD und Eurosport) Massenstart, Herren ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Samstag

Berlin (dpa) - Von Biathlon bis Bob - das bringt der Wintersport am Samstag: BIATHLON Weltmeisterschaften in Antholz, Italien Staffel 4 x 6 km, Damen 11.45 Uhr (ARD und Eurosport) Staffel 4 x 7,5 km, Herren 14.45 Uhr (ARD und Eurosport) Mit der Motivation von Silber ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Freitag

BOB Zweierbob, Frauen 14.00 Uhr, 1. Lauf (ARD-Livestream) 15.30 Uhr, 2. Lauf (ARD-Livestream) Weltmeisterschaften in Altenberg, Sachsen Im sächsischen Altenberg beginnen die Wettkämpfe der Weltmeisterschaften im Bob und Skeleton. Den Anfang machen die Frauen ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Sonntag

BIATHLON Weltmeisterschaften in Antholz, Italien Verfolgung, Frauen 13.00 Uhr (ZDF und Eurosport) Verfolgung, Männer 15.15 Uhr (ZDF und Eurosport) Gibt es endlich die erste Medaille für die deutschen Biathleten? Verfolgungsweltmeisterin Denise Herrmann strebt ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Samstag

BIATHLON Weltmeisterschaften in Antholz, Italien Sprint, Männer 14.45 Uhr (ZDF und Eurosport) Ex-Weltmeister Benedikt Doll gehört zum Favoritenkreis beim ersten Biathlon-Showdown im italienischen Antholz. Der Schwarzwälder will im Männer-Sprint den Dominatoren Johannes ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Freitag

BIATHLON Weltmeisterschaften in Antholz, Italien Sprint-Wettkampf, Frauen 14.45 Uhr (ZDF und Eurosport) Wie verkraftet Denise Herrmann ihren Patzer am Schießstand in der Mixed-Staffel? Für die Verfolgungsweltmeisterin geht es im Sprint auch um eine gute Ausgangsposition ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Donnerstag

BIATHLON: Weltmeisterschaften Antholz, Italien Mixed-Staffel 14.45 Uhr (ZDF und Eurosport) Mit viel Selbstvertrauen gehen Franziska Preuß, Denise Herrmann, Arnd Peiffer und Benedikt Doll heute in die Mixed-Staffel Das Quartett will bei der ersten von zwölf WM-Chancen ... mehr

Ausblick: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Abfahrt-Siegerin Viktoria Rebensburg will in Garmisch-Partenkirchen auch im Super-G gewinnen. In Dresden sind indes die deutschen Shorttrack-Männer gefragt. SKI ALPIN Weltcup in Garmisch-Partenkirchen, Deutschland Super-G, Damen ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Samstag

Garmisch-Partenkirchen(dpa) - Beim Heimspiel in Garmisch wollen nun auch die deutschen Ski-Rennfahrerinnen um Viktoria Rebensburg endlich jubeln. Der angekündigte Wind gefährdet das Weltcup-Skispringen in Willingen. Der Wintersport am Samstag im Überblick: SKI ALPIN ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Samstag

SKI ALPIN Weltcup Garmisch-Partenkirchen, Bayern Abfahrt, Herren 11.30 Uhr (ZDF und Eurosport2) Weltcup in Krasnaja Poljana, Russland Abfahrt, Damen Der Heim-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen ist aus vielen Gründen wichtig: Für die deutschen Skirennfahrer um Thomas ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Freitag

NORDISCHE KOMBINATION Weltcup in Seefeld, Österreich Einzel, Herren 14.00 Uhr Sprung (Eurosport 2) 16.00 Uhr Fünf-Kilometer-Lauf (Eurosport 2) Das prestigeträchtige Seefeld-Triple der Nordischen Kombinierer beginnt an diesem Freitag mit dem ersten Einzel ... mehr

Ski alpin bis Snowboard: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Kitzbühel (dpa) - Von Ski alpin über Biathlon bis Skispringen - einen Übersicht über den Wintersprt am Sonntag: SKI ALPIN Weltcup in Kitzbühel, Österreich Slalom, Herren 10.30 Uhr 1. Durchgang (ARD und Eurosport 2) 13.30 Uhr 2. Durchgang (ARD und Eurosport 2) Weltcup ... mehr

Ausblick: Das bringt der Wintersport am Samstag

Kitzbühel (dpa) - Die Streif-Abfahrt der alpinen Ski-Asse in Kitzbüehl und der Biathlon-Weltcup in Pokljuka sind am heutigen Samstag die Wintersport-Highlights. Hier der Überblick über den Tag: SKI ALPIN Weltcup in Kitzbühel, Österreich Abfahrt, Herren ... mehr

Ausblick: Das bringt der Wintersport am Freitag

Berlin (dpa) - Der Ski-Weltcup in Kitzbühel und Biathlon in Pokljuka sind die Wintersport-Höhepunkte am Freitag. Hier der Überblick: SKI ALPIN Weltcup in Kitzbühel, Österreich Super-G, Herren 11.30 Uhr (ARD und Eurosport) Weltcup in Bansko, Bulgarien Abfahrt, Damen ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Freitag

Innsbruck (dpa) - Für Karl Geiger und seine Kollegen geht es im neuen Jahr mit dem zweiten Teil der Vierschanzentournee weiter. Im italienischen Val di Fiemme setzen die Skilangläufer die Tour de Ski fort. Auch im Bob und Eiskunstlauf geht es um Siege. SKISPRINGEN ... mehr

Katarina Witt 30 Jahre nach Mauerfall: "Ostfrau ist für mich ein Gütesiegel"

Durch ihre DDR-Vergangenheit fühlt sich Katarina Witt viel freier und toleranter als viele Frauen im Westen. Die ehemalige Eiskunstläuferin empfinde es als Vorteil, im Osten geboren zu sein.  "Wo manche West-Frau in meiner Generation noch damit ... mehr

Ehemalige Eiskunstläuferin - Katarina Witt: Ost-Frau ist für mich ein Gütesiegel

Berlin (dpa) - Katarina Witt fühlt sich durch ihre DDR-Vergangenheit freier und toleranter als viele Frauen im Westen. "Wo manche West-Frau in meiner Generation noch damit kämpft, was ihre Elterngeneration sich erobern musste, merke ich, dass ich viel freier ... mehr

Überblick - Wintersport-Start: Wann geht's los, was sind die Höhepunkte?

Sölden (dpa) - Der Weltcup auf dem Gletscher in Sölden markiert für die Skirennfahrer traditionell den Start in den Winter - Biathleten, Kombinierer und Co. haben noch etwas Zeit. Wann es dort los geht und welche Highlights in dieser Saison anstehen ... mehr

Karriereende dementiert: Olympia-Siegerin Aljona Savchenko ist schwanger

2018 gewann Aljona Savchenko zusammen mit ihrem Partner Bruno Massot bei Olympia die Goldmedaille. Wie die 35-Jährige nun bekannt gab, erwartet sie Nachwuchs.  Ein Karriereende ist jedoch nicht geplant, wie t-online.de erfuhr.   Gemeinsam mit ihrem Partner Bruno Massot ... mehr

Eiskunstlauf-Olympiasiegerin: Aljona Savchenko kündigt Nachwuchs an

Frankfurt/Main (dpa) - Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Aljona Savchenko erwartet Nachwuchs - die Debatte um die Fortsetzung ihrer Karriere geht aber weiter. "Das Glück ist auf dem Weg. Ich bin begeistert, bald den kleinen Mensch zu treffen ... mehr

Zukunft der Olympiasieger: Eislauf-Verband will mit Savchenko/Massot über Zukunft reden

Saitama/München (dpa) - Die Deutsche Eislauf-Union (DEU) will mit den Paarlauf-Olympiasiegerin Aljona Savchenko/Bruno Massot über ihre zukünftigen Pläne sprechen. "Ich werde mich mit ihnen treffen und ein Gespräch führen, wenn ich von den Weltmeisterschaften aus Japan ... mehr

Eiskunstlauf-WM: US-Läufer Chen holt Gold - Eistänzer Koch/Nüchtern 18.

Saitama (dpa) - Der US-Amerikaner Nathan Chen hat in einem der besten Kür-Finals seit Jahren bei einer Eiskunstlauf-WM seinen Titel auf beeindruckender Art und Weise verteidigt. Vor 18.000 Zuschauern in der ausverkauften "Saitama Super Arena" nahe Tokio behauptete ... mehr

Saisonfazit: Das Zeugnis der deutschen Wintersportler

Stuttgart (dpa) - Zum Ende einer langen Wintersportsaison ist es Zeit für Zensuren: Wie gut waren die deutschen Sportler in den vergangenen Monaten? Nicht dabei sind die Eiskunstläufer - eine Bewertung der Saison vor Abschluss der laufenden Weltmeisterschaften in Japan ... mehr

Eiskunstlauf-WM: Guter WM-Start für Paarläufer Hase/Seegert mit Platz zehn

Saitama (dpa) - Die Berliner Paarläufer Minerva-Fabienne Hase und Nolan Seegert sind gut in die Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften im japanischen Saitama gestartet. Im Kurzprogramm erreichten die EM-Sechsten mit 64,28 Punkten den zehnten Platz. Die ebenfalls aus Berlin ... mehr

Eiskunstlauf-Olympiasiegerin - Witt zu einer deutschen Olympia-Bewerbung: "Erstrebenswert"

Frankfurt/Main (dpa) - Die zweimalige Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Katarina Witt spricht sich für eine neue Bewerbung um Olympische Spiele aus. "Ich finde es nach wie vor erstrebenswert", sagte sie der Deutschen Presse-Agentur. "Wir sind eine großartige Sportnation ... mehr

Eiskunstläuferin außer Dienst: Katarina Witt war seit Jahren nicht mehr auf dem Eis

Monte Carlo (dpa) - Die frühere Eiskunstläuferin und Olympiasiegerin Katarina Witt wagt sich nicht mehr aufs Eis. "Eigentlich hätte ich mal wieder Lust, aber irgendwie kommt immer wieder was dazwischen", scherzte die 53-Jährige am Rande der Verleihung der Laureus World ... mehr

Schönheit: Katarina Witt kann auf "Autoreifen-Lippen" verzichten

Berlin (dpa) - Die Eislauf-Ikone Katarina Witt (53) appelliert an Mädchen, sich in Sachen Schönheit nicht unter Druck setzen zu lassen. "Wenn ich Teenager sehe, die eine Stunde vorm Spiegel verbringen, denke ich mir: Mein Gott, Mädel, nutze doch die Zeit für Sport ... mehr

Eiskunstlauf-EM - Von Mitfahrern zu Piloten: Paarläufer Hase/Seegert

Minsk (dpa) - Das Lob für die neue Paarlauf-Hoffnung Minerva-Fabienne Hase/Nolan Seegert kam von höchster Stelle. "Jetzt sind sie nicht mehr Mitfahrer, sondern Piloten. Ich hoffe, dass sie dadurch Selbstbewusstsein bekommen", sagte Robin Szolkowy über das Berliner ... mehr

Biathlon bis Ski alpin: Das bringt der Wintersport am Freitag

Antholz (dpa) - Die deutschen Biathlon-Hoffnungen ruhen heute auf Weltmeister Benedikt Doll und Olympiasieger Arnd Peiffer. Beim Weltcup im italienischen Antholz muss das deutsche Team ohne Simon Schempp auskommen. Einen Tag früher als erwartet jagen die Skirennfahrer ... mehr

Hase/Seegert Sechste - Eiskunstlauf-EM: Fehlstart für Schott und Weinzierl

Minsk (dpa) - Für die deutschen Eiskunstläuferinnen hat es einen Fehlstart bei den Europameisterschaften in Minsk gegeben. Mit Ach und Krach erreichten die deutsche Meisterin Nicole Schott und Nathalie Weinzierl im Kurzprogramm der Damen ... mehr

Eiskunstlauf-Olympiasieger - Savchenko/Massot zum Comeback: "Wir werden sehen"

Minsk (dpa) - Die Paarlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko/Bruno Massot haben noch keine Entscheidung über die Fortsetzung ihrer Karriere bis zu den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking getroffen. "Wir wollen Holiday on Ice und die anderen Shows bis Ende Februar ... mehr

Eiskunstlauf: Schwerer Neubeginn nach Traumpaar Savchenko/Massot bei EM

Minsk (dpa) - Für den deutschen Eiskunstlauf beginnt bei den Europameisterschaften in Minsk eine neue und schwere Ära. "An Medaillen können wir nicht denken", sagte Udo Dönsdorf als Sportdirektor der Deutschen Eislauf-Union vor dem Beginn der EM am Mittwoch ... mehr

Deutscher Eiskunstlauf-Star zieht sich für den Playboy aus

Eiskunstlauf-Star: Annette Dytrt zieht sich für den Playboy aus. (Quelle: Playboy) mehr

Start von "Dancing on Ice": Sarah Lombardi begeistert, Désirée Nick scheitert

In der ersten Runde zeigten sich einige Promis mehr, andere weniger talentiert auf dem Eis. Désirée Nick musste die Sendung als Erste verlassen, Sarah Lombardi kämpft dagegen als Favoritin weiter.  Winterzeit ist Schlittschuhzeit – zumindest für acht Promis. Nach hartem ... mehr

Sarah Lombardi: Krachendes Debut bei "Dancing on Ice"

Sarah Lombardi: Das ist ihr krachendes Debut bei "Dancing on Ice". (Quelle: SAT.1) mehr

Biathlon und Kombination: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Berlin (dpa) - Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier hat auf einen Start im letzten Biathlon-Rennen des Jahres verzichtet. Die Kombinierer wollen dem Überflieger Jarl Magnus Riiber endlich die Flügel stutzen. Der Wintersport-Sonntag: BIATHLON Nove Mesto/Tschechien ... mehr

Mit diesen Schlittschuhen gleiten Damen elegant übers Eis

Eislaufen zählt zu den beliebtesten Wintersportarten und verbindet Fitness mit jeder Menge Spaß. Vorausgesetzt, Sie besitzen gute Schlittschuhe, die Ihren Fähigkeiten und Ambitionen entsprechen. Wir stellen fünf Schlittschuhe für Damen vor, die gute Kundenrezensionen ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersporttag am Samstag

Berlin (dpa) - Die deutschen Skispringer starten mit mehreren heißen Eisen in den Weltcup-Winter, die Eisschnellläufer treffen sich im Norden Japans zu ihrem ersten Kräftemessen. Skifahrerin Lena Dürr trägt die deutschen Hoffnungen im ersten wichtigen Slalom-Rennen ... mehr

Nicole Schott sagt auch für Grand Prix in Russland ab

Nicole Schott muss auch ihre zweite Grand-Prix-Teilnahme verletzt absagen. Die deutsche Eiskunstlaufmeisterin und WM-13. aus Essen laboriert noch immer an einer Knieverletzung, die schon keine Starts bei der Nebelhorn-Trophy Ende September in Oberstdorf ... mehr

Eiskunstlauf-Olympiasieger sind keine Wiesn-Fans

Die deutschen Eiskunstlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko (34) und Bruno Massot (29) haben kein Bedürfnis nach einem Besuch des Oktoberfestes. "Für mich ist das eher nichts, ich trinke kein Bier", sagte Savchenko der Deutschen Presse-Agentur. Ihr Partner Massot ... mehr

Savchenko/Massot: Olympia-Kür "tausendmal" angesehen

Die Paarlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot können sich an ihrer famosen Kür von Pyeongchang nicht satt sehen. "Tausendmal" habe sie sich das Video vom Februar schon angesehen, sagte die 34-Jährige der Deutschen Presse-Agentur am Montag. Immer wieder ... mehr

Olympiasieger Savchenko/Massot versprechen Neues

Die Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot versprechen den deutschen Eiskunstlauf-Fans bei "Holiday on Ice" ein von ihnen noch nie gezeigtes Programm. Die beiden werden als Gaststars der Jubiläumsshow zum 75. Geburtstag des Eis-Varietés an ausgewählten Terminen ... mehr

Olympiasiegerin Sagitowa gibt Saisondebüt in Oberstdorf

Die russische Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Alina Sagitowa wird bei der 50. Nebelhorn Trophy in Oberstdorf vom 27. bis 29. September ihr Saisondebüt geben. Wie die Deutsche Eislauf-Union am Freitag mitteilte, hat sich eine Änderung der Pläne Sagitowas ergeben ... mehr

Savchenko: "In Deutschland ist nur ein Fußball-Weltmeister ein Held"

Aljona Savchenko hat Welt- und Europameisterschaften gewonnen und im Februar als Krönung Olympia-Gold mit ihrem Partner geholt. Daraufhin hat sie festgestellt: In anderen Sportarten gibt es unverhältnismäßig mehr Wertschätzung. Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Aljona ... mehr

Olympia-Heldin Aljona Savchenko über Fußball-Helden und den fast geplatzten Gold-Traum

"In Deutschland sind nur die Fußballer Helden": Olympia-Heldin Savchenko klagt über mangelnde Wertschätzung verrät, warum der Gold-Traum trotz Weltrekord-Kür fast geplatzt wäre. (Quelle: t-online.de) mehr

Eiskunstlauf: So plant Olympia-Heldin Savchenko die Zukunft

Im Februar bescherten Savchenko und Massot dem Publikum in Pyeongchang und am TV mit ihrer Goldkür Gänsehaut-Momente. Nun äußert sich Savchenko zur Zukunft. Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Aljona Savchenko möchte ihre Goldmedaille verteidigen. Nach dem Sensationssieg ... mehr

Exklusiv! Olympia-Heldin Aljona Savchenko über ihre Zukunftspläne

Zukunft: Eiskunstlauf-Heldin Aljona Savchenko über Olympia und Kinder. (Quelle: t-online.de) mehr

Fußball - Savchenko zu Özil: "Ich kann ihn verstehen"

Chicago (dpa) - Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Aljona Savchenko zeigt Verständnis für den Fußballprofi Mesut Özil und seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft. "Ich kann es verstehen und nachvollziehen", sagte die gebürtige Ukrainerin der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Eiskunstlauf: Olympiadritter Denis Ten stirbt nach Messerattacke

Er ist einer der beliebtesten Sportler seines Landes gewesen: Der Eiskunstläufer Denis Ten ist an den Folgen eines brutalen Angriffs verstorben. Der kasachische Eiskunstläufer und Olympia-Dritte von Sotschi, Denis Ten, ist bei einer Messerattacke in seiner Heimatstadt ... mehr

Olympia-Helden verraten ihr Erfolgsgeheimnis

Olympia-Helden verraten ihr Erfolgsgeheimnis mehr

Schlittschuhe kaufen: Worauf Sie achten sollten

Schlittschuhlaufen gehört für viele zu den Highlights des Winters. Wenn Sie Schlittschuhe kaufen möchten, sollten sie jedoch einiges beachten. Welche Modelle es gibt und wofür sie geeignet sind, erfahren Sie hier. Welche Schlittschuhe kaufen ... mehr
 
1


shopping-portal