Thema

Gütersloh

NRW-Umfrage: Mehrheit würde Nationalpark Senne befürworten

NRW-Umfrage: Mehrheit würde Nationalpark Senne befürworten

Trotz politischer Absage an das Projekt würde die Mehrheit der Menschen in Nordrhein-Westfalen einer Umfrage zufolge einen Nationalpark Senne befürworten. Wie eine von Naturschützern in Auftrag gegebene repräsentative Befragung ergab, fänden 85 Prozent der Befragten ... mehr
46-Jähriger stirbt nach Festnahme durch die Polizei

46-Jähriger stirbt nach Festnahme durch die Polizei

Bei einem Polizeieinsatz in Rietberg ist aus unklarer Ursache ein 46-Jähriger Festgenommener ums Leben gekommen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilten, soll der Mann am Montag erheblichen Widerstand geleistet haben, als Polizeibeamte ihn festnehmen ... mehr
Auto rammt Hubwagen: 52-Jähriger wird schwer verletzt

Auto rammt Hubwagen: 52-Jähriger wird schwer verletzt

Ein 52 Jahre alter Mann ist bei Baumschneidearbeiten in Versmold schwer verletzt worden, weil ein Auto seinen Hubwagen rammte und er dadurch aus dem Arbeitskorb fiel. Der Mann sei aus knapp zwei Metern Höhe zu Boden gestürzt und offensichtlich unglücklich aufgekommen ... mehr
Acht Verletzte nach Auffahrunfall in Rietberg

Acht Verletzte nach Auffahrunfall in Rietberg

Bei einem Auffahrunfall in Rietberg im Kreis Gütersloh sind acht Menschen verletzt worden, sechs von ihnen schwer. Ein 19-Jähriger war nach Polizeiangaben am Freitagmittag mit seinem Auto in einen vor ihm bremsenden Wagen gekracht. Das Auto der 23-Jährigen und ihrer ... mehr
Thüringen mit niedrigster Zulassungsquote an Hochschulen

Thüringen mit niedrigster Zulassungsquote an Hochschulen

An den Hochschulen in Thüringen können sich Studierende im kommenden Wintersemester in vier von fünf Studiengängen ohne Blick auf die Abiturnote direkt einschreiben. Mit einem Wert von 20,3 Prozent ist die Numerus-Clausus-Quote so niedrig wie in keinem anderen ... mehr

Juwelier-Einbruch geklärt: Diebe schneiden Loch in Wand

Die Diebe kamen durch die Wand und ließen einen ganzen Tresor mitgehen: Nun hat die Polizei den ungewöhnlichen Juweliereinbruch im ostwestfälischen Harsewinkel geklärt. Wie die Ermittler am Donnerstag mitteilten, hatten die Täter im November ... mehr

Über 50% der Studiengänge verlangen bestimmte Abiturnote

An saarländischen Hochschulen sind weit mehr als die Hälfte aller Studiengänge vom nächsten Wintersemester an zulassungsbeschränkt. Mit einer Numerus-clausus-Quote von 60,3 Prozent ... mehr

In Hamburg besonders viele Uni-Zulassungsbeschränkungen

Der Anteil der Studiengänge mit Zulassungsbeschränkungen an Hamburger Hochschulen ist im Vergleich mit anderen Bundesländern weiter besonders hoch - nur in Berlin sind es mehr. 64,4 Prozent aller Studiengänge im kommenden Wintersemester seien mit einem Numerus Clausus ... mehr

Weniger als jeder dritte Studiengang mit Numerus Clausus

An hessischen Hochschulen sind im kommenden Wintersemester weniger als ein Drittel der Studiengänge zulassungsbeschränkt. Mit einer Numerus-Clausus-Quote von 31,4 Prozent haben Studierende höhere Chancen auf einen Studienplatz als in den meisten anderen ... mehr

Etwa jeder dritte Studiengang mit Zulassungsbeschränkung

An den Hochschulen in Nordrhein-Westfalen gibt es im kommenden Wintersemester für gut jeden dritten Studiengang Zulassungsbeschränkungen. Bei einer Numerus-Clausus-Quote von 34,1 Prozent sind die Chancen auf einen Studienplatz aber besser als in anderen ... mehr

Studium Brandenburg: Ein Drittel mit Zulassungsbeschränkung

An den Hochschulen in Brandenburg gibt es im kommenden Wintersemester für gut jeden dritten Studiengang Zulassungsbeschränkungen. Bei einer Numerus-Clausus-Quote von 33,8 Prozent sind die Chancen auf einen Studienplatz aber besser als in anderen ... mehr

Mehr zum Thema Gütersloh im Web suchen

Berlins Hochschulen mit höchsten Aufnahmehürden

An den Hochschulen in Berlin gibt es im kommenden Wintersemester bundesweit die meisten Zulassungsbeschränkungen. Für rund 65 Prozent aller Studiengänge gelte ein Numerus Clausus (NC), wie das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) für seinen am Mittwoch ... mehr

Nur jeder dritte Studiengang mit Zulassungsbeschränkung

Studenten in Sachsen-Anhalt müssen nur bei vergleichsweise wenigen Studiengängen Zulassungsbeschränkungen hinnehmen. Im kommenden Wintersemester sind 28,5 Prozent der Fächer mit einem Numerus Clausus (NC) belegt, wie das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) für seinen ... mehr

Bayern ist Spitzenreiter bei Knie-OPs

Bayern ist mit Abstand Spitzenreiter in Deutschland, wenn es um den Einsatz künstlicher Kniegelenke geht. Die Bertelsmann-Stiftung hat errechnet, dass in Bayern im Jahr 2016 auf 100 000 Einwohner gerechnet 260 solche Eingriffe vorgenommen wurden ... mehr

Pferd stirbt bei Unfall auf der Landstraße

Bei einem Zusammenprall mit einem Auto auf einer Landstraße im Kreis Gütersloh ist am Donnerstag ein Pferd getötet worden. Das Tier war gegen 4.00 Uhr laut Mitteilung der Polizei zusammen mit einem weiteren Pferd von einer Weide geflohen und bei Langenberg ... mehr

Studie: Mehr künstliche Kniegelenke für Jüngere

In Deutschland werden einer Studie zufolge immer mehr künstliche Kniegelenke eingesetzt - auch bei vergleichsweise jungen Patienten unter 60 Jahren. Zwischen 2013 und 2016 nahm die Zahl solcher Operationen um gut 18 Prozent ... mehr

Studie: Einsatz künstlicher Kniegelenke in Sachsen nimmt zu

In Sachsen werden einer Studie zufolge immer mehr künstliche Kniegelenke eingesetzt. Zwischen den Jahren 2013 und 2016 nahm die Zahl solcher Operationen je 100 000 Einwohner um 15 Prozent zu, wie die Bertelsmann-Stiftung am Dienstag in Gütersloh mitteilte. Demnach ... mehr

Überdurchschnittlich viele künstliche Kniegelenke eingesetzt

In Thüringen werden einer Studie zufolge überdurchschnittlich viele künstliche Kniegelenke eingesetzt. Mit 243 Erstimplantaten von Knieprothesen je 100 000 Einwohner im Jahr 2016 steht Thüringen bundesweit an zweiter Stelle hinter Bayern, wie die Bertelsmann-Stiftung ... mehr

Sachsen-Anhalter bekommen besonders häufig Knieprothese

In Sachsen-Anhalt werden im Bundesländervergleich besonders häufig Kniegelenk-Prothesen eingesetzt. Im Jahr 2016 waren es 217 derartige Eingriffe je 100 000 Einwohner, wie die Bertelsmann-Stiftung am Dienstag in Gütersloh mitteilte. Mehr Eingriffe gab es nur in Bayern ... mehr

Mehr künstliche Kniegelenke in Brandenburg

Analog zum bundesweiten Trend werden laut einer Studie auch im Land Brandenburg immer mehr künstliche Kniegelenke eingesetzt. Der Anstieg blieb aber mit 14,1 Prozent in den Jahren 2013 bis 2016 unter dem bundesweiten Zuwachs um gut 18 Prozent, wie aus einer am Dienstag ... mehr

Mehr künstliche Kniegelenke auch für Patienten in NRW

In Deutschland werden einer Studie zufolge immer mehr künstliche Kniegelenke eingesetzt - das gilt auch für Patienten in Nordrhein-Westfalen. Zwischen 2013 und 2016 nahm die Zahl solcher Operationen deutschlandweit um gut 18 Prozent auf knapp ... mehr

Autozulieferer Westfalia wird nicht fusioniert

Der Hersteller von Anhängerkupplungen Westfalia aus Rheda-Wiedenbrück wird wegen Bedenken des Bundeskartellamts nicht mit dem Konkurrenten Brink aus den Niederlanden fusioniert. Die Unternehmen hätten ihre Fusionsanmeldung zurückgenommen, teilte das Kartellamt am Montag ... mehr

Drohendes Heringsfangverbot: Ausgleichszahlungen gefordert

Die Kutter- und Küstenfischer in Mecklenburg-Vorpommern fordern Ausgleichszahlungen, sollte die EU ein Fangverbot für den Hering in der westlichen Ostsee beschließen. "Unsere Fischer haben einen berechtigten Anspruch auf Ausgleichszahlungen durch die nicht ... mehr

Zugverkehr unterbrochen: Lkw bleibt unter Brücke stecken

Nach dem Steckenbleiben eines Lastwagens unter einer Eisenbahnbrücke ist der Bahnverkehr zwischen Gütersloh und Rheda-Wiedenbrück am Dienstagmittag vorsorglich unterbrochen worden. Fernzüge auf der Strecke von Berlin ins Ruhrgebiet und Rheinland ... mehr

Alt-Bundespräsident Gauck erhält Reinhard-Mohn-Preis 2018

Für seinen Einsatz für eine freie, weltoffene und tolerante Gesellschaft hat der frühere Bundespräsident Joachim Gauck am Donnerstag in Gütersloh den Reinhard-Mohn-Preis erhalten. "Bundespräsident Gauck hat nie aus dem Blick verloren, wie sehr uns Vielfalt bereichert ... mehr

Mann stirbt bei Autounfall

Bei einem schweren Autounfall in Rietberg (Kreis Gütersloh) ist ein 33-jähriger Mann ums Leben gekommen. Ein zweiter Insasse - ein 34 Jahre alter Mann - wurde lebensgefährlich verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Wagen kam am Morgen ... mehr

Landesregierung will auch Qualität der Kitas verbessern

Die Landesregierung setzt nach eigenen Angaben nicht nur auf Beitragsfreiheit von Kitas, sondern auch auf die Qualität: Das Land unterstütze die Kommunen finanziell, um mehr Erzieherinnen und Erzieher einzustellen, teilte eine Sprecherin des Kultusministeriums ... mehr

Supermarkt bei Sprengattacke auf Geldautomat beschädigt

Bei einer Geldautomatensprengung in Verl haben die Täter den Eingangsbereich eines Supermarktes stark beschädigt. Auch eine Bäckerei-Filiale, die sich in dem Supermarkt befindet, sei durch die Explosion in der Nacht zu Montag erheblich in Mitleidenschaft gezogen worden ... mehr

Eltern in Sachsen würden mehr für bessere Kitas zahlen

Ein Großteil der Eltern in Sachsen würde einer Studie zufolge für eine bessere Kita-Qualität auch mehr zahlen. Wie aus der am Montag von der Bertelsmann-Stiftung in Gütersloh veröffentlichten Erhebung "ElternZoom 2018" hervorgeht, wären 71 Prozent der Befragten ... mehr

Umfrage: Eltern würden mehr Kita-Gebühr zahlen

Mehr als zwei Drittel der Eltern in Sachsen-Anhalt wären einer Studie zufolge bereit, für eine bessere Qualität mehr Kita-Gebühren zu zahlen. 68 Prozent der Befragten antworteten auf die entsprechende Frage mit Ja, wie die Bertelsmann-Stiftung am Montag mitteilte ... mehr

Studie: Familien durch Kita-Beiträge ungleich belastet

Gütersloh (dpa) - Einkommensarme Familien sind bei Kita-Beiträgen überproportional stark belastet. Zwar sind die Gebühren oft nach Einkommen gestaffelt - Haushalte unterhalb der Armutsrisikogrenze müssen aber dennoch durchschnittlich einen nahezu doppelt so hohen Anteil ... mehr

Studie: Belastung durch Kita-Gebühren über dem Durchschnitt

Die Gebühren für die Betreuung von Kindern in einer Kita fallen je nach Bundesland unterschiedlich aus. In Hessen liegt die Belastung der Eltern im bundesweiten Vergleich etwas über dem Durchschnitt, wie aus der am Montag von der Bertelsmann-Stiftung ... mehr

Stauende übersehen: Neun Verletzte bei Karambolage auf A2

Bei einer Karambolage auf der Autobahn A2 bei Rheda-Wiedenbrück im Kreis Gütersloh sind am Sonntagmorgen sechs Autos zusammengestoßen. Ein Fahrzeug brannte komplett aus, neun Menschen wurden verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht, sagte ein Sprecher der Polizei ... mehr

Schlachtabfälle in Altkleidercontainer entdeckt

Mehrere Säcke mit Schlachtabfällen sind in einem Altkleidercontainer im Kreis Gütersloh entsorgt worden. Zeugen hatten am Dienstagmorgen austretendes Blut vor dem Container im ostwestfälischen Versmold entdeckt und die Polizei über die grausige Beobachtung informiert ... mehr

Überfall auf Tankstelle: Mann bedroht Angestellte mit Waffe

Ein Mann hat am Montag eine Tankstelle in Gütersloh überfallen. Eine 57-jährige Angestellte wurde dabei mit einer Schusswaffe bedroht, wie die Polizei mitteilte. Der maskierte Räuber erzwang von der Frau Bargeld und Zigaretten. Er packte alles in eine Sporttasche ... mehr

Mühlentag: Älteste Maschinen der Menschheit laden zum Fest

Der Pfingstmontag ist in Deutschland auch ein Fest für die Mühlen, die zu den ältesten Maschinen der Menschheit gehören. In Mecklenburg-Vorpommern laden Vereine und Eigentümer von 16 der noch mehr als 400 historischen Wind-, Wasser ... mehr

Fußballclub und starker Euro belasten Bertelsmann und RTL

Turbulenzen beim französischen Fußballclub Girondins Bordeaux haben im ersten Quartal das Ergebnis von Bertelsmann und der Tochterfirma RTL belastet. Unter anderem sorgte die teure Trainerentlassung bei dem Fußballclub für einen Rückgang des operativen Gewinns beider ... mehr

Menschen bei Kollision von Transporter mit Motorrad verletzt

Beim Zusammenprall eines Kleintransporters mit einem Motorrad sind in Borgholzhausen bei Gütersloh drei Menschen verletzt worden. Der 24 Jahre alte Motorradfahrer erlitt bei dem Unfall am Montagabend schwere Verletzungen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte ... mehr

Bürgerentscheid: Mehrheit gegen Outlet-Shopping-Center

Bei einem Bürgerentscheid in Rietberg (Kreis Gütersloh) hat sich eine Mehrheit gegen den Bau eines Outlets-Centers ausgesprochen. 54,21 Prozent stimmten gegen das Projekt und 45,79 Prozent dafür, wie die Stadt am Sonntagabend mitteilte. Es gab 11 203 gültige Stimmen ... mehr

Bürgerentscheid über Outlet-Shopping-Center in Rietberg

In Rietberg (Kreis Gütersloh) soll bei einem Bürgerentscheid am heutigen Sonntag über den Bau eines neuen Outlets-Centers abgestimmt werden. Die Gegner des Projekts müssen mehr als 4800 Unterstützer an die Wahlurnen holen, wie der Landesverband Mehr Demokratie ... mehr

Bertelsmann-Tochter Arvato schließt sieben Standorte

Die Bertelsmann-Tochter Arvato will sieben Standorte mit insgesamt 950 Mitarbeitern in Ostdeutschland schließen. So will sich das Unternehmen zum 30. April 2019 von den Niederlassungen in Leipzig, Gera und Cottbus sowie zum 30. Juni 2019 von den Bereichen in Dresden ... mehr

Studie: Patienten wollen mehr Infos zur Wahl des Arztes

Gütersloh (dpa) - Gut die Hälfte der Bürger wünscht sich einer Umfrage zufolge mehr offen zugängliche Infos für die Suche eines Hausarztes oder Fachmediziners. «Aktuell fürchtet mehr als jeder Vierte, sich aus Mangel an Informationen für einen falschen ... mehr

Politikforscher für Senkung des Wahlalters auf 16 Jahre

Mehr junge Menschen sollten nach Ansicht von Forscher Robert Vehrkamp in verantwortungsvolle Positionen in der Politik gebracht werden. "Wir sollten uns bemühen, Jugendliche möglichst früh nicht nur passiv, sondern auch aktiv, für Politik zu interessieren", sagte ... mehr

Salmonellen: Hersteller ruft Geflügelsalami-Produkte zurück

Gütersloh (dpa) - Ein Fleischwarenhersteller aus Gütersloh hat wegen möglicher Salmonellenbelastung zwei Geflügelsalami-Produkte zurückgerufen. Betroffen seien Marten Salametti Geflügel-Minisalamis in 100-Gramm-Packungen, die in Filialen von Aldi Süd angeboten ... mehr

Tönnies: Strafzölle für US-Schweinefleisch drücken Preise

Der US-Handelsstreit zwischen den USA und China mit erhöhten Zöllen drückt weltweit die Schweinepreise. "Wer gedacht hätte, dass sich die Strafzölle positiv auf die Preise in Deutschland auswirken, hat sich getäuscht", sagt Clemens Tönnies am Montag bei der Vorstellung ... mehr

Rheinland-Pfalz fördert Studium ohne Abi

In Rheinland-Pfalz absolvieren immer mehr Menschen ohne Abiturabschluss ein Hochschulstudium: Die Zahl der Hochschulabsolventen ohne Abitur oder Fachhochschulreife hat sich nach den Daten des Zentrums von 2011 bis 2016 auf 418 mehr als verdoppelt, wie das CHE Centrum ... mehr

Saarland bei Studienanfängern ohne Abitur letzter

Die Bemühungen um eine Öffnung des Hochschulstudiums für Absolventen ohne Abitur kommen im Saarland nur langsam voran: Im Vergleich der Bundesländer liegt die Hochschullandschaft an der Saar auf dem letzten Platz, wie das CHE Centrum für Hochschulentwicklung ... mehr

Immer mehr Studenten ohne Abitur in Bayern

An Bayerns Universitäten und Hochschulen studieren so viele Menschen ohne Abitur wie noch nie. Seit 2011 hat sich die Zahl der Studierenden ohne allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife mehr als verdoppelt, wie das CHE Centrum für Hochschulentwicklung ... mehr

Studieren ohne Abitur bleibt Nische und ist rückläufig

Studenten ohne Abitur haben in Mecklenburg-Vorpommern weiterhin Seltenheitswert. Einer Studie des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) in Gütersloh zufolge betrug im Jahr 2016 der Anteil der Studienanfänger ohne klassische Hochschulzugangsberechtigung, wie Abitur ... mehr

Immer mehr Studienabsolventen in Hessen ohne Abitur

In Hessen hat es zuletzt so viele Studienabsolventen ohne Abitur wie nie zuvor gegeben. Waren es 2011 noch 275 Absolventen ohne allgemeine Hoch- oder Fachhochschulreife, schafften 2016 insgesamt 698 Studierende ihren Abschluss. Hessen liegt in der bundesweiten Rangfolge ... mehr

In NRW studieren besonders viele Menschen ohne Abitur

In Nordrhein-Westfalen entscheiden sich besonders viele Menschen ohne Abitur für ein Studium. Mit mehr als 21 000 nordrhein-westfälischen Studierenden ohne allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife lag ihr Anteil 2016 bei 4,2 Prozent an der gesamten ... mehr

Immer mehr Studenten im Südwesten ohne Abitur

Im Südwesten studieren so viele Menschen ohne Abitur wie noch nie. Gab es im Jahr 2011 noch 2081 Studenten ohne allgemeine Hoch- oder Fachhochschulreife, waren es im Jahr 2016 schon 3409. Das geht aus einer Erhebung des CHE Centrums für Hochschulentwicklung hervor ... mehr

Überfall auf Seniorin: Räuber zeigt Herz

Mitgefühl zeigte ein Räuber in Gütersloh. Der Mann bedrohte am Ostermontag eine 77 Jahre alte Frau mit einem Messer und forderte das Bargeld, das die Seniorin gerade von einem Bankautomaten abgehoben hatte, teilte die Polizei mit. Daraufhin verweigerte ... mehr

Kohlenmonoxid-Alarm: Neun Verletzte bei Familienfest

Bei einer Familienfeier in einer Garage in Gütersloh sind neun Menschen durch Kohlenmonoxid verletzt worden. Der Raum wurde mit einem gasbetriebenen Heizpilz geheizt. Da Fenster, Türen und Tore der Doppelgarage geschlossen waren, kam es nach Polizeiangaben am Sonntag ... mehr

Sattelzug mit zehn Neuwagen kippt auf Autobahn um

Ein mit zehn neuen Autos beladener Lastwagen ist auf der Autobahn 2 umgekippt und hat dabei einen Wagen verloren. Er war am Dienstagabend in Richtung Dortmund unterwegs, als der Fahrer die Kontrolle verlor, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Sattelzug kippte ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018