• Home
  • Themen
  • Warendorf


Warendorf

Warendorf

Geburten in NRW um 3,1 Prozent gestiegen

Die Zahl der Geburten ist in Nordrhein-Westfalen im vergangenen Jahr um 3,1 Prozent im Vergleich zum Jahr 2020 und auf den h├Âchsten Stand seit 1999 gestiegen.

t-online news

Ein Pedelecfahrer ist am Mittwochabend in Wadersloh (Kreis Warendorf) von einem Auto erfasst worden und gestorben. Der 86-J├Ąhrige sei beim ├ťberqueren einer vorfahrtsberechtigten ...

Krankenwagen

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause wird an Pfingsten in Wiesbaden wieder das traditionelle internationale Reitturnier veranstaltet. An den Start gehen Topreiter wie die ...

Pferdesport

Die nordrhein-westf├Ąlische Landesgartenschau findet 2026 in Neuss statt. Das Konzept der Stadt hat sich gegen die Mitbewerber durchgesetzt ÔÇô vor allem die Vorhaben zur gr├╝nen Stadtentwicklung haben ├╝berzeugt.

Umwelt-Ministerin Ursula Heinen-Esser (Archivbild): Die CDU-Politikerin hat den Standort der Landesgartenschau 2026 bekannt gegeben.

Deutschland steht vor einer richtungsweisenden Bundestagswahl. ├ťber allem schwebt die Frage, wer auf Kanzlerin Angela Merkel (CDU) folgt. Doch wichtige Entscheidungen fallen in jedem Wahlkreis ÔÇô wie auch in Warendorf.

t-online news

Schwere Gewitter mit Hagel, Wolkenbr├╝chen und Sturmb├Âen sind am Abend und in der Nacht zum Donnerstag ├╝ber gro├če Teile Deutschlands gezogen.

t-online news

In Nordrhein-Westfalen ist ein Fallschirmspringer verungl├╝ckt. Der Senior krachte bei der Landung in einen Baum. Die Gr├╝nde f├╝r den Unfall sind noch unklar.

Ein Fallschirmspringer: In NRW ist einem Mann die Landung missgl├╝ckt. (Symbolbild)

Seit Montag gibt es wieder einen Lockdown in Deutschland. Vor allem der Freizeit- und Kulturbereich leidet. Eine Ausnahme bilden die Kirchen: Sie d├╝rfen f├╝r Gottesdienste ├Âffnen. Eine Entscheidung, die f├╝r Verwunderung sorgt.

Abendmahl im K├Âlner Dom am Montag: Es gelten strenge Hygieneauflagen, aber der Dom ist am ersten Tag des Teil-Lockdowns f├╝r Gl├Ąubige ge├Âffnet.
  • Sonja Eichert
Von Sonja Eichert

In der Nacht zum Samstag haben Gewitter und ergiebiger Regen die Feuerwehr in einigen Teilen Deutschland gefordert. Eine Unwetterwarnung war zuvor jedoch aufgehoben worden. Alle Infos im Newsblog.

Wieder Unwetter: In Nordrhein-Westfalen und Th├╝ringen sorgen Unwetter und Regen f├╝r etliche Feuerwehreins├Ątze.

Australien k├Ąmpft mit drastischen Ma├čnahmen gegen das Coronavirus: Jetzt riegelt die Regierung Melbourne ab. Bis Mitte August steht das ├Âffentliche Leben f├╝r f├╝nf Millionen Menschen weitgehend still.

Die Menschen in Melbourne d├╝rfen unter anderem nur zum Einkaufen, Sport machen oder zur Arbeit aus dem Haus.

Im Kreis G├╝tersloh werden die Ma├čnahmen aufgrund des Corona-Ausbruchs im Schlachthof T├Ânnies nicht fortgesetzt. Ein kompletter Lockdown sei nicht verh├Ąltnism├Ą├čig, urteilte das Oberverwaltungsgericht.

Corona-Testzentrum in G├╝tersloh: Das Oberverwaltungsgericht in M├╝nster hat die Ma├čnahmen der Landesregierung f├╝r unverh├Ąltnism├Ą├čig erkl├Ąrt.

Armin Laschet bek├Ąmpft die Corona-Pandemie als NRW-Ministerpr├Ąsident und will CDU-Chef werden. Ein Gespr├Ąch ├╝ber Lockerungen und ├╝ber B├╝ndnispartner f├╝r die Union.┬á

Armin Laschet, der auch f├╝r den CDU-Vorsitz kandidiert, sagt: "Meine Visitenkarte ist unsere Regierungsarbeit seit drei Jahren."
  • Tim Kummert
  • Peter Schink
Von Tim Kummert, Peter Schink

NRW-Landeschef Armin Laschet ├Ąu├čert sich bei t-online.de zu Lockerungen, zum CDU-Vorsitz und ├╝ber m├Âgliche Koalitionspartner. Lesen Sie hier vorab die wichtigsten Punkte des Interviews.

Armin Laschet im Interview mit t-online.de: "Mir wirkt die Gr├╝nen-Spitze manchmal geradezu entpolitisiert."
  • Tim Kummert
  • Peter Schink
Von Tim Kummert, Peter Schink

Ein Ex-Minister ber├Ąt eine Branche, die er einst als "Schande" bezeichnete: Sigmar Gabriels Einsatz f├╝r den Fleischfabrikanten Clemens T├Ânnies steht f├╝r eine ├╝berholte Form der Politik.

Clemens T├Ânnies und der damalige Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel im Jahr 2015.
  • T-Online
Von Daniel Fersch

Clemens T├Ânnies ist heute einer der meist gehassten Menschen in Deutschland, aber er hat sich nicht aus heiterem Himmel so lange an der Spitze eines Fu├čballvereins gehalten.

Ein Mann des Volkes: Clemens T├Ânnies im Fanblock.
  • Florian Wichert
Von Florian Wichert

Bei Massentests in der Bev├Âlkerung sind im Kreis G├╝tersloh Dutzende Infektionen mit dem Coronavirus nachgewiesen worden. Tausende weitere Testergebnisse stehen noch aus.

T├Ânnies-Fleischfabrik in Rheda-Wiedenbr├╝ck: Nach den Mitarbeitern wird jetzt die Bev├Âlkerung im Kreis G├╝tersloh auf das Coronavirus getestet.

Priester Peter Kossen besch├Ąftigt sich schon lange mit den Zust├Ąnden von Werksarbeitern in der Fleischindustrie. Durch den Corona-Ausbruch bei Fleischfabrikant T├Ânnies flammt die Diskussion neu auf.┬á

Abgesperrte Wohnsiedlung von T├Ânnies-Mitarbeitern in Verl: Seit dem Corona-Ausbruch wurden viele Unterk├╝nfte in Quarant├Ąne versetzt.
  • Sophie Loelke
Von Sophie Loelke

Nach dem Corona-Ausbruch bei T├Ânnies befinden sich die Kreise G├╝tersloh und Warendorf vorerst bis 30. Juni im Lockdown. Die Auswirkungen f├╝r die Menschen vor Ort sind enorm. Ein Stimmungsbild.┬á

Bundeswehr-Angeh├Ârige in Schutzanz├╝gen warten auf Testkandidaten: In einem stillgelegten Hangar in G├╝tersloh wurde ein Corona-Testzentrum eingerichtet.
  • Sophie Loelke
Von Sophie Loelke

Viele Bundesl├Ąnder haben sogenannte Beherbungsverbote f├╝r Menschen aus deutschen Corona-Risikogebieten erlassen. Ausnahmen gibt es mit aktuellen negativen Corona-Tests. Bayern als ...

Wort "Hotel"

├ťbernachtungsverbote und Empfehlungen, zuhause zu bleiben ÔÇô der Corona-Ausbruch bei T├Ânnies wird zum Stigma f├╝r Hunderttausende. Menschen aus den Kreisen um G├╝tersloh f├╝hlen sich nicht mehr willkommen.┬á

G├╝tersloh: Nach dem Corona-Lockdown bangen viele Menschen im Kreis um ihren Urlaub.

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website