Sie sind hier: Home > Themen >

Karlsruher SC

Alle News und Infos rund um den

Karlsruher SC

2. Liga: Kieler Pokalhelden straucheln - Bochum und Fortuna drücken

2. Liga: Kieler Pokalhelden straucheln - Bochum und Fortuna drücken

Düsseldorf (dpa) - Im Pokal Helden, in der Liga Pechvögel: Holstein Kiel ist vier Tage nach dem Coup gegen den FC Bayern München im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga zurückgefallen. Nach dem 2:3 (0:2) gegen den Karlsruher SC verabschiedete ... mehr
2. Bundesliga: Holstein Kiel patzt gegen KSC – Heidenheim siegt souverän

2. Bundesliga: Holstein Kiel patzt gegen KSC – Heidenheim siegt souverän

Holstein Kiel hat nach dem furiosen Sieg im Pokal über den FC Bayern München in der 2. Bundesliga Punkte gelassen. Derweil gelang Frank Schmidts Heidenheimern ein souveräner Heimerfolg.  Die Pokalhelden von Holstein Kiel sind mit einer herben ... mehr
2. Liga: Fürth verpasst Sprung auf ersten Tabellenplatz

2. Liga: Fürth verpasst Sprung auf ersten Tabellenplatz

Karlsruhe (dpa) - Nach zwei Abwehrfehlern ist die eindrucksvolle Auswärtsserie der SpVgg Greuther Fürth gerissen. Die Fürther verloren mit 2:3 (2:2) beim Karlsruher SC und verpassten damit auch den vorübergehenden Sprung auf den ersten Tabellenplatz ... mehr
2. Liga: Greuther Fürth verpasst Platz eins – KSC gelingt Coup

2. Liga: Greuther Fürth verpasst Platz eins – KSC gelingt Coup

Das Kleeblatt kassiert in Karlsruhe eine überraschende Niederlage und bleibt vorerst Verfolge von Spitzenreiter HSV. Beim KSC entwickelt sich eine turbulente Partie – die Entscheidung fällt kurz vor Schluss. Greuther Fürth hat den Sprung an die Tabellenspitze ... mehr
2. Liga: Sportchef Kreuzer verlängert beim Karlsruher SC bis 2023

2. Liga: Sportchef Kreuzer verlängert beim Karlsruher SC bis 2023

Karlsruhe (dpa) - Sportchef Oliver Kreuzer bleibt über den Sommer hinaus beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC. Der frühere Bayern-Profi verlängerte seinen ursprünglich am 30. Juni dieses Jahres auslaufenden Vertrag bis zum Sommer 2023. Das gaben die Badener ... mehr

2. Liga: VfL Bochum dreht Spiel gegen Darmstadt – KSC mit zwei Eigentoren

Der VfL tut sich mit Darmstadt 98 lange schwer, dann aber entwickelt sich eine furiose Schlussphase – mit glücklichem Ausgang für die Bochumer. Heidenheims Serie hält indes auch gegen Nürnberg. Kuriose Partie in Bochum! Der VfL ist durch ein umkämpftes 2:1 (0:0) gegen ... mehr

2. Liga: Würzburger Kickers wieder von Corona-Fall betroffen

Würzburg (dpa) - Für die Würzburger Kickers hat das neue Fußballjahr wieder mit einem Corona-Fall begonnen. Ein Spieler des Aufsteigers ist vor dem Heimspiel gegen den Karlsruher SC positiv auf Covid-19 getestet worden, wie die Unterfranken mitteilten. Alle weiteren ... mehr

Karlsruhe: Wegen Quarantäne – Gueye fehlt beim KSC

Stürmer Babacar Gueye hat die Feiertage im Senegal verbracht. Obwohl er schon wieder zurückgekehrt ist, kann er beim nächsten Spiel seiner Mannschaft nicht dabei sein.  Der Karlsruher SC wird sein Auswärtsspiel bei den Würzburger Kickers am Samstag ... mehr

2. Bundesliga: Dank Toptorjäger Simon Terodde – HSV schlägt den KSC!

Der Hamburger Sportverein darf den dritten Sieg in Folge bejubeln. Im letzten Zweitligaspiel des Jahres bezwang der HSV Karlsruhe knapp. Matchwinner war wieder einmal Simon Terodde.  Zweitligist Hamburger SV hat dank Tor-Garant Simon Terodde ... mehr

2. Liga: Erzgebirge Aue gewinnt Mittelfeld-Duell gegen Karlsruher SC

Aue (dpa) - Der FC Erzgebirge Aue hat mit seinem fünften Saisonsieg den Anschluss an die Spitzengruppe der 2. Fußball-Bundesliga hergestellt. Die Sachsen gewannen zum Abschluss des zwölften Spieltages gegen den Karlsruher SC klar mit 4:1 (2:0). Florian ... mehr

2. Bundesliga: Erzgebirge Aue besiegt den Karlsruher SC

Erzgebirge Aue hat den Karlsruher SC am Donnerstagabend klar besiegt und schiebt sich dadurch an die Aufstiegsränge heran. Den Gästen wurden ein Tor und ein Elfmeter aberkannt. Der FC Erzgebirge Aue hat mit seinem fünften Saisonsieg den Anschluss an die Spitzengruppe ... mehr

Sportchef vor Verlängerung: KSC will sich mit Kreuzer bis Weihnachten einig sein

Karlsruhe (dpa) - Fußball-Zweitligist Karlsruher SC strebt eine möglichst baldige Vertragsverlängerung mit Sportgeschäftsführer Oliver Kreuzer an. Das bestätigte Vereinspräsident Holger Siegmund-Schultze der Deutschen Presse-Agentur. "Wir gehen auch davon ... mehr

Karlsruhe: Düsseldorf beendet Erfolgsserie des KSC

Der Höhenflug des Karlsruher SC wurde vorerst gestoppt. Bei einem Heimspiel konnte sich die Mannschaft nicht gegen die Gäste aus Düsseldorf durchsetzen. Die Mannschaft des Karlsruhe SC musste eine Niederlage gegen  Fortuna Düsseldorf einstecken. Die Gäste konnten ... mehr

2. Bundesliga: Karlsruhes Serie reißt – Nürnberg mit Last-Minute-Sie

Der Karlsruher SC hat nach vier Siegen in Folge mal wieder ein Spiel verloren. Gegen Düsseldorf unterlagen die Badener verdient. Der 1. FC Nürnberg feierte derweil einen Dreier in letzter Minute.  Absteiger Fortuna Düsseldorf stabilisiert ... mehr

Die fünf skurrilsten Inserate auf Ebay Kleinanzeigen 2020

Auf Ebay Kleinanzeigen finden sich mal gute Schnäppchen, manchmal aber auch nur seltsame Angebote. Die Plattform zeigt nun fünf besonders skurrile Inserate, die 2020 hochgeladen wurden. Millionen Menschen verkaufen jährlich alle möglichen Dinge auf Ebay Kleinanzeigen ... mehr

Philipp Hofmann bleibt bis 2022 beim KSC – Vertrag automatisch verlängert

Der Vertrag des KSC-Stürmers Philipp Hofmann hat sich automatisch bis 2022 verlängert. Grund dafür ist sein Einsatz beim 1:0 Sieg am Samstag gegen den SC Paderborn. Phillip Hofmann bleibt bis zum 30. Juni 2022 beim Karlsruher SC. Da er beim Sieg des KSC gegen ... mehr

2. Bundesliga: KSC feiert dritten Sieg in Folge – Sandhausen geht unter

Der SC Paderborn hätte mit einem Sieg den HSV von der Spitze stoßen können. Doch das Team von Steffen Baumgart patzte in Karlsruhe. Parallel ging das Trainer-Debüt in Sandhausen in die Hose. Nach sechs Spielen ohne Niederlage hat der SC Paderborn wieder ein Spiel ... mehr

Karlsruher SC: Verteidiger Kobald offen für Vertragsverlängerung

Der Karlsruher SC könnte bei Bedarf auf Christoph Kobald bauen. Eine Verlängerung seines Vertrages könnte er sich vorstellen. Abwehrspieler Christoph Kobald erwägt, seinen noch bis zum 30. Juni 2021 laufenden Vertrag beim Karlsruher ... mehr

Karlsruhe: Alexander Groiß setzt auf Mental-Coach

Karlsruher Fußball-Profi Alexander Groiß arbeitet nicht nur an seiner körperlichen Fitness – er setzt auch auf ein Mental-Training. Nun hat er verraten, was er sich davon erhofft. Mittelfeldspieler Alexander Groiß vom Karlsruher SC arbeitet mit einer ... mehr

Karlsruher SC: Neues Sportkomitee gegründet – mit klarer Aufgabe

Der Karlsruher SC hat vier ehemalige Profifußballer verpflichtet – für ein neu gegründetes Komitee. Sie sollen den Karlsruher Klub beratend unterstützen. Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat ein Sportkomitee gegründet. Das Gremium besteht aus den vier ehemaligen ... mehr

2. Bundesliga: Karlsruher SC und FC St.Pauli bewegen sich im Tabellenkeller

Für beide Teams läuft es aktuell nicht rund. Der Karlsruher SC und St. Pauli bewegen sich im Tabellenkeller – doch der KSC kann wegen des Sieges nun hoffen. In Darmstadt hat Paderborn die Lilien demontiert. Für den Karlsruher SC ist und den FC St. Pauli ... mehr

Karlsruhe: Stürmer Hofmann will bis zum Saisonende beim KSC bleiben

Er wollte unbedingt gehen – jetzt bleibt Stürmer Philipp Hofmann dem Karlsruher SC doch bis Saisonende erhalten. Der 27-Jährige hat seine Einstellung anscheinend geändert. Torjäger Philipp Hofmann rechnet nicht mit einem Abschied vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher ... mehr

Karlsruher SC rutscht in Tabellenkeller ab: 3:4 gegen Darmstadt

Ein umstrittener Handelfmeter in der Nachspielzeit hat den kurzen Aufwärtstrend des Karlsruher SC in der 2. Fußball-Bundesliga vorerst beendet. Nach großem Kampf verlor die Mannschaft von Trainer Christian Eichner am Sonntag sehr unglücklich mit 3:4 (2:1) gegen ... mehr

2. Liga: Bochum rückt auf Rang zwei vor - Rückschlag für Hannover

Hamburg (dpa) - Der Norden dominiert früh die 2. Fußball-Bundesliga. Doch der VfL Bochum ist im Aufstiegsrennen mittlerweile voll mit dabei. Der Revierclub kletterte mit dem hart umkämpften 3:2-Arbeitssieg (2:2) beim Tabellenletzten Würzburger Kickers ... mehr

2. Bundesliga: Greuther Fürth demontiert Hannover 96

Hannover 96 schaffte es nicht, sich bei Greuther Fürth durchzusetzen. Stattdessen nutzte der Gastgeber die Chance und siegte haushoch – auch in den weiteren Zweitliga-Partien hagelte es Tore. Zweitligist Hannover 96 hätte mit einem Sieg auf den zweiten Tabellenplatz ... mehr

Karlsruhe: KSC-Keeper Gersbeck wackelt noch

Der Karlsruher SC muss beim Spiel gegen Darmstadt möglicherweise ohne Torwart Marius Gersbeck auskommen. Nach einer leichten Verletzung ist dieser noch nicht wieder ganz fit. Bei Fußball-Zweitligist Karlsruher SC herrscht vor der Partie gegen den SV Darmstadt ... mehr

Mehr zum Thema Karlsruher SC im Web suchen

Karlsruhe: KSC-Frauen siegen gegen SV Sand II

Zurück in der Erfolgsspur: Beim Spiel gegen den SC Sand II. konnten die Frauen vom KSC einen Sieg mit nach Hause nehmen. Die Gastgeber blieben torlos. Die Frauen vom KSC konnten sich zum Abschluss der englischen Wochen deutlich gegen die Bundesligareserve ... mehr

FCN verpasst den Sieg schon wieder – Jahn souverän

Nürnberg verpasst es ein weiteres Mal, sich in der 2. Liga nachhaltig nach vorne zu schieben. Gegen den KSC sah es für den "Club" dank eines Slapstick-Tores zwar zwischenzeitlich gut aus, letztendlich reichte es aber nicht zum Sieg. Ganz anders lief es für Regensburg ... mehr

2. Bundesliga: HSV und Braunschweig sehen Rot und gewinnen – Ulreich glänzt

Der Hamburger SV hat den Sprung an die Tabellenspitze geschafft. Gegen Greuther Fürth reichte den Hanseaten ein Tor. Dabei sah der HSV-Abwehrchef bereits in der 54. Minute Rot. Auch in Braunschweig flog ein Spieler vom Platz. Aufstiegsfavorit Hamburger SV marschiert ... mehr

FSV Mainz 05 kassiert Klatsche von Karlsruher SC

Erneut hat Bundesligist FSV Mainz 05 eine Niederlage kassiert – dieses Mal vom Schlusslicht der 2. Bundesliga, dem KSC.  Nach dem Fehlstart in der Fußball-Bundesliga findet der FSV Mainz 05 auch in der Länderspielpause nicht in die Spur. Das Team von Trainer Jan-Moritz ... mehr

Karlsruher SC: Oliver Kreuzer für Kaderplanung gelobt – Vertragsverlängerung?

Oliver Kreuzers Vertrag beim Karlsruher SC läuft zwar noch bis Mitte 2021 doch in der Führung des Vereins wird jetzt schon über die sichere Fortsetzung der Zusammenarbeit nachgedacht. KSC-Vizepräsident Martin Müller spricht sich für eine Verlängerung des auslaufenden ... mehr

2. Bundesliga: Hannover zerlegt Braunschweig – Regensburg stark

Hannover und Braunschweig hatten das erste Aufeinandertreffen seit drei Jahren. Im Niedersachsen-Derby nahm H96 die Braunschweiger auseinander – auch Regensburg konnte überzeugen.  Im Niedersachsen-Derby zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig kochten ... mehr

Karlsruhe: Daniel Gordon unterschreibt Vertrag beim KSC

Der Karlsruher SC hat Daniel Gordon wieder an die Mannschaft gebunden. Zunächst war die Zukunft des Abwehrspielers in Karlsruhe ungewiss. Nun soll er langfristig bleiben. Abwehrspieler Daniel Gordon hat, wie erwartet, am Dienstag einen neuen Einjahresvertrag ... mehr

Transfermarkt: Auch HSV an KSC-Stürmer Hofmann dran

Karlsruhe (dpa) - Nach dem 1. FC Union Berlin bemüht sich einem Medienbericht zufolge inzwischen auch der Hamburger SV um eine Verpflichtung von Stürmer Philipp Hofmann vom Karlsruher SC. Der Zweitliga-Spitzenreiter soll seinem badischen Ligarivalen sogar schon ... mehr

2. Bundesliga: Heidenheim verliert bei St. Pauli – Nürnberg mit knappem Sieg

Der FC St. Pauli hat seinen ersten Saisonsieg eingefahren und Relegationsteilnehmer Heidenheim besiegt. Auch der 1. FC Nürnberg konnte sich über den ersten Dreier freuen. Tristesse herrscht dagegen in Karlsruhe.  Der FC St. Pauli hat in der 2. Bundesliga einen ... mehr

2. Liga - Hofmann kritisiert KSC: Ablöse sollte realistisch sein

Karlsruhe (dpa) - Stürmer Philipp Hofmann vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC hat nach seinem wahrscheinlich geplatzten Wechsel zum 1. FC Union Berlin Kritik an seinem derzeitigen Arbeitgeber geübt. "Wenn ich tatsächlich gestreikt ... mehr

Karlsruhe: Philipp Hofmann bleibt vorerst beim KSC

Philipp Hofmann wird vorerst in Karlsruhe bleiben und nicht zur Union wechseln. KSC-Sportchef  Oliver Kreuzer lobte den Stürmer – obwohl er das letzte Spiel verpasst hatte.  Ein Wechsel von Torjäger Philipp Hofmann vom Karlsruher SC zum Bundesligisten 1. FC Union Berlin ... mehr

2. Liga: Hannover 96 gelingt Saisonstart – Erzgebirge Aue neuer Tabellenführer

Nach der enttäuschenden Vorsaison will Hannover 96 nun wieder um den Aufstieg spielen. Und zumindest der Zweitligaauftakt gegen Karlsruhe gelang. Noch stärker präsentierte sich Aue. Hannover 96 hat an die starke Rückrunde in der vergangenen Saison angeknüpft und einen ... mehr

Karlsruher SC - "Versuch, Wechsel zu erzwingen": Hofmann auf der Bank

Hannover (dpa) - Der wechselwillige Torjäger Philipp Hofmann sitzt im Auswärtsspiel des Karlsruher SC bei Hannover 96 auf eigenen Wunsch überraschend auf der Bank. "Philipp hat uns gestern informiert, den Trainer und mich, dass er sich nicht imstande fühlt, heute ... mehr

2. Liga - "Geld ist die Sprache des Herzens": 96-Fans zeigen Sarkasmus

Hannover (dpa) - Fußball-Fans von Hannover 96 haben die Ankunft der 500 zugelassenen Zuschauer beim Zweitliga-Heimspiel gegen den Karlsruher SC mit Sarkasmus begleitet. Die Anhänger begrüßten die Zuschauer, die am Samstag ausschließlich aus dem Logen ... mehr

Karlsruher SC bindet Eigengewächs Kother bis 2024 an sich

Dominik Kother bekommt einen Vertrag beim Karlsuher SC bis 2024. Der 20-jährige Stürmer ist in Karlsruhe kein Unbekannter. Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat den Vertrag mit Offensivtalent Dominik Kother vorzeitig um zwei Jahre ... mehr

Transfers: KSC lehnt offenbar Union-Angebot für Hofmann ab

Berlin (dpa) - Der 1. FC Union Berlin hat sich beim Werben um Torjäger Philipp Hofmann vorerst einen Korb eingehandelt. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, hat Fußball-Zweitligist Karlsruher SC ein Angebot der Eisernen abgelehnt. Hofmann soll bei Union Nachfolger ... mehr

Karlsruher SC: Nur 500 Zuschauer in Hannover erlaubt

Der Karlsruher SC wird beim Auswärtsspiel gegen Hannover 96 nur vor einem Bruchteil der zugelassenen Zuschauer spielen. Woran liegt das? Trotz der Einigung der Bundesländer auf eine Teil-Rückkehr der Fans in die Fußballstadien wird der  Karlsruher SC gegen  Hannover ... mehr

KSC: Aktienverkauf für Fans und Mitglieder im Spätherbst

Fans und Mitglieder des Karlsruher SC können ab Spätherbst Aktien des Traditionsklubs erwerben. Was der KSC mit dem frischen Geld machen will, steht schon fest. Nach verschiedenen Großaktionären können bald auch Fans und Mitglieder des Karlsruher SC Anteile am badischen ... mehr

Karlsruher SC: Sportchef vergleicht Philipp Hofmann mit Rekordspieler

Philipp Hofmann hatte seine Zukunft in Karlsruhe zuletzt offen gelassen. Der Karlsruher SC hält am Stürmer fest – und will ihn nur unter einer Bedingung ziehen lassen. Der Karlsruher SC geht von einem Verbleib von Stürmer Philipp Hofmann aus und hat seinen besten ... mehr

2. Liga: KSC-Sportchef vergleicht Torjäger Hofmann mit Lewandowski

Forst (dpa) - Der Karlsruher SC geht von einem Verbleib von Stürmer Philipp Hofmann aus und hat seinen besten Torjäger mit Bayern Münchens Weltklasse-Angreifer Robert Lewandowski verglichen. "Was Lewandowski für die Bayern ist, ist Philipp Hofmann für uns", sagte ... mehr

Karlsruher SC: Torhüter Sven Müller wechselt vom KSC nach Halle

Torwart Sven Müller wechselt vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC zum Drittliga-Club Hallescher FC. Der 24-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis Ende Juni 2022, wie sein neuer Arbeitgeber am Dienstag mitteilte. Zuvor hatte er ein Probetraining in Halle absolviert ... mehr

Karlsruher SC: Kyoung-Rok Choi fällt vorerst aus

Der Karlsruher SC muss einen Ausfall in der Offensive verkraften. Kyoung-Rok Choi fällt den Karlsruhern wegen einer Verletzung aus. Doch es gibt auch einen Lichtblick. Fußball-Zweitligist Karlsruher SC muss wohl mehrere Wochen auf Offensivmann Kyoung ... mehr

Karlsruhe: KSC will Teil der Zuschauer ins Stadion zurückholen

Der KSC hat seine Pläne für eine Teil-Rückkehr der Fans ins Wildparkstadion offiziell vorgestellt. 450 Zuschauer sollen ab der ersten Runde im DFB-Pokal wieder im Stadion dabei sein. Doch es gelten strenge Auflagen.  Der Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat seine ... mehr

Karlsruher SC: Trainer Christian Eichner glaubt an Hofmann-Verbleib

Der KSC hat mit Philipp Hofmann einen erfahrenen Spieler, der sich dort wohlfühlt – glaubt Trainer Christian Eichner und gibt sich positiv, dass der Spieler dem Karlsruher SC erhalten bleibt. Trainer Christian Eichner vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC glaubt ... mehr

Karlsruhe: KSC will Heimspiele mit Zuschauern austragen

Der Karlsruher SC will in der kommenden Saison wieder vor wenigstens ein paar Zuschauern spielen. Fans sehen das skeptisch. Doch der Klub aus Karlsruhe sieht sich dazu genötigt.  Fußball-Zweitligist Karlsruher SC will in der kommenden Saison offenbar zumindest ... mehr

Karlsruhe: Panne auf Baustelle am Stadion am Wildpark

Der Bau des neuen Stadions am Wildpark in Karlsruhe verzögert sich – die Osttribühne kann nicht wie geplant im September in Betrieb genommen werden. Der Spielbetrieb soll aber bald wieder anlaufen. Durch eine Panne an der Baustelle des neuen Stadions am Wildpark ... mehr

Karlsruher SC erreicht neuen Höchstwert an Mitgliedern

Mitten in der Corona-Krise hat der finanziell gebeutelte Karlsruher SC eine erfreuliche Nachricht vermeldet. Offenbar kommt der Traditionsverein aus Karlsruhe bei den Fans gut an. Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat nun mehr als 10.000 Mitglieder. Dass die Marke ... mehr

Karlsruher SC: Profis verzichten für gesamte Saison auf Teile ihres Gehalts

In Karlsruhe zeigen sich die Fußball-Profis des KSC solidarisch mit ihrem Klub. Der Verein ist finanziell angeschlagen.  Die Profis des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC werden auch weiterhin nicht ihre vollen Bezüge beanspruchen. "Die ganze Mannschaft verzichtet ... mehr

2. Liga: Profis des KSC verzichten weiter auf Teile ihres Gehalts

Die Profis des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC werden auch weiterhin nicht ihre vollen Bezüge beanspruchen. "Die ganze Mannschaft verzichtet dankenswerterweise für die gesamte Saison erneut auf zehn Prozent ihres Gehalts. Bei unseren Spielern ist die Corona-Krise ... mehr
 
Logo auf einem Banner des Karlsruher SC

Fakten Karlsruher SC

Vereinsname:
Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix e. V.
Gründung:
1894
Stadion:
Wildparkstadion
Stadionkapazität:
28.762

 


shopping-portal