Sie sind hier: Home > Themen >

Kassel

Wuppertal: WSW und AWG siegen beim deutschen Stadtwerke Award

Wuppertal: WSW und AWG siegen beim deutschen Stadtwerke Award

Müll soll in Zukunft Wuppertal mobil machen. Mit dieser Idee haben die Wuppertaler Stadtwerke und der kommunale Müllentsorger AWG den Stadtwerke Award erhalten. Mit einer einfachen aber effektiven Idee haben die Wuppertaler Stadtwerke ... mehr
Fußgänger in Kassel von Straßenbahn erfasst

Fußgänger in Kassel von Straßenbahn erfasst

Ein Fußgänger ist am Montagmorgen in Kassel von einer Straßenbahn erfasst und eingeklemmt worden. Rettungskräfte befreiten den Mann und brachten ihn in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Wie schwer der Fußgänger verletzt wurde, war zunächst nicht bekannt ... mehr
Autorin Chimamanda Ngozi Adichie bekommt

Autorin Chimamanda Ngozi Adichie bekommt "Glas der Vernunft"

Die Schriftstellerin und Feministin Chimamanda Ngozi Adichie hat am Sonntag das "Glas der Vernunft" erhalten. Die 42-Jährige nahm den mit 10 000 Euro dotierten Kasseler Bürgerpreis im Opernhaus des Staatstheaters entgegen. Bekannt geworden war die in Nigeria ... mehr
Betrunkene randalieren: Schläge und Morddrohung

Betrunkene randalieren: Schläge und Morddrohung

Zwei betrunkene Männer haben in der Nacht zum Freitag in einem Mehrfamilienhaus in Kassel Bewohner geschlagen und bedroht. Dabei sei ein 44-Jähriger leicht verletzt worden, teilte die Polizei mit. Er und die beiden Täter im Alter von 20 und 53 Jahren hatten bereits ... mehr
Millionenschwere Sanierung in Kassels Welterbe abgeschlossen

Millionenschwere Sanierung in Kassels Welterbe abgeschlossen

Zwei millionenschwere Bauprojekte im Zusammenhang mit dem Unesco-Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel sind offiziell beendet worden. Für knapp elf Millionen Euro wurden in den vergangenen Jahren Parkbauwerke und die barocke Wilhelmshöher Allee restauriert ... mehr

Frauen-Demo für Gleichberechtigung in katholischer Kirche

Die katholische Frauen-Bewegung "Maria 2.0" hat im Kampf für mehr Gleichberechtigung in ihrer Kirche zu einer Demonstration in Fulda aufgerufen. Die Kundgebung findet am 26. September statt, wenn die zeitgleich dort tagenden katholischen Bischöfe aus Deutschland ... mehr

Fußgänger von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Ein 26-jähriger Fußgänger ist am Montagmorgen in Kassel von einer Straßenbahn erfasst und unter ihr eingeklemmt worden. Rettungskräfte befreiten den Mann und brachten ihn in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Der Mann erlitt nach ersten Erkenntnissen schwere ... mehr

Hans Holbein-Initiative fordert finanzielle Unterstützung

Für die Errichtung eines Forschungsinstituts zu Homosexualität fordert die Initiative Holbein-Stiftung Geld vom Land. "Wir sehen das Land Thüringen in der Pflicht, für eine adäquate finanzielle Ausstattung eines Forschungsinstituts Sorge zu tragen", sagte der Historiker ... mehr

Sanierungen im Welterbe Bergpark: Ergebnis wird vorgestellt

Nach mehrjähriger Bauzeit und Investitionen in Millionenhöhe sind in Kassel zwei große Bauprojekte beendet worden. Der Bergpark Wilhelmshöhe und die Wilhelmshöher Allee wurden im Rahmen des Bundesprogramms "Nationale Projekte des Städtebaus" saniert und aufgewertet ... mehr

Handball: SC Magdeburg kassiert erste Niederlage

Der SC Magdeburg hat in der Handball-Bundesliga seine erste Saisonniederlage kassiert. Fünf Tage nach dem umjubelten Sieg gegen den THW Kiel verlor der SCM 29:31 (13:16) bei der MT Melsungen. Rechtsaußen Tim Hornke war mit sechs Toren der beste SCM-Werfer ... mehr

Hartnäckige Kriminelle treibt im Hotel ihr Unwesen

Eine hartnäckige Kriminelle hat in einem Hotel in Kassel ihr Unwesen getrieben: Sie stahl einen Monitor und versuchte, eine Angestellte zu betrügen. Gegen die obdachlose 36-Jährige habe zudem ein Haftbefehl wegen diverser Eigentumsdelikte vorgelegen ... mehr

Freie Fahrt für Fietser: Fünf Ideen aus dem Fahrradland Holland

Amsterdam (dpa) - Fiets heißt Fahrrad. Das ist das erste, was jeder Holland-Besucher sehr schnell lernt. Fahrräder gehören zu den Niederlanden wie Gouda-Käse und Tulpen. Die gut 17 Millionen Einwohner haben insgesamt 23 Millionen Fahrräder, also 1,3 pro Person ... mehr

Roberto Ciulli erhält "Faust"-Theaterpreis für Lebenswerk

Der Regisseur, Schauspieler und Theaterleiter Roberto Ciulli (85) erhält den Deutschen Theaterpreis "Der Faust 2019" für sein Lebenswerk. Mit Ciulli ehre man einen Theatermacher, der wie kein anderer für eine offene Gesellschaft stehe, erklärte die Jury am Donnerstag ... mehr

Enkeltrick: Betrüger ergaunern Geld und Schmuck

Betrüger haben mit dem Enkeltrick von einer älteren Frau in Kassel mehrere tausend Euro und Schmuck erbeutet. Eine Anruferin habe sich gegenüber der 92-jährigen als die Enkelin einer bereits verstorbenen Freundin ausgegeben und um Geld für einen angeblichen ... mehr

Urteil zu Prüffall-Klage der Thüringer AfD im November

Thüringens Verfassungsgericht entscheidet erst nach der Landtagswahl Ende Oktober darüber, ob die öffentliche Einstufung der AfD zum Prüffall des Verfassungsschutzes rechtswidrig ist. Eine Klage der AfD, die Innenminister Georg Maier ... mehr

Agrartechnikbranche geht von sinkenden Umsätzen aus

Zwei Monate vor der Messe Agritechnica schaut die deutsche Landtechnikbranche trotz wirtschaftlicher Unsicherheiten überwiegend positiv in die Zukunft. Ein deutlicher Stimmungseinbruch sei derzeit nicht erkennbar, sagte der Geschäftsführer des Verbands Deutscher ... mehr

Kramer räumt Meinungsverschiedenheiten zu AfD-Prüffall ein

Die Entscheidung, die Thüringer AfD wegen möglicherweise rechtsextremistischer Tendenzen zum Prüffall zu erklären, hat für Kontroversen im Verfassungsschutz gesorgt. Das räumte Verfassungsschutzpräsident Stephan Kramer am Mittwoch bei einer Verhandlung ... mehr

Wohnungsunternehmen: Mietendeckel wäre Klimaschutzdeckel

Eine Obergrenze für Mieten hätte nach Ansicht von Wohnungsunternehmen aus Hessen und Rheinland-Pfalz auch Folgen für den Klimaschutz. Es müsse allen Verantwortlichen klar sein, dass ein Mietendeckel letztlich ein Klimaschutzdeckel sei, sagte Axel Tausendpfund, Vorstand ... mehr

Thüringer Verfassungsgericht verhandelt AfD-Prüffall-Klage

Thüringens Verfassungsrichter wollen klären, ob sie für die Klage der AfD gegen ihre öffentliche Einstufung als Prüffall des Verfassungsschutzes zuständig sind. Das Gericht beschäftige sich in dem Verfahren zunächst mit der Frage, ob die AfD beim Verfassungsgericht ... mehr

Grimmwelt übertrifft Erwartungen: Halbe Million Besucher

Vier Jahre nach ihrer Eröffnung haben die Grimmwelt in Kassel über eine halbe Million Menschen besucht. Am Dienstag registrierte das Ausstellungshaus auf dem Weinberg den 500 000. Besucher. "Die Grimmwelt ist in nur vier Jahren zu einem Aushängeschild für Kassel ... mehr

Unfall auf Schulweg: Siebenjähriger schwer verletzt

Ein sieben Jahre alter Junge ist in Kassel auf dem Schulweg von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, trat der Junge ersten Erkenntnissen zufolge zwischen zwei geparkten Autos auf die Straße. Ein 21 Jahre alter ... mehr

Umgekippter Lastwagen: Autobahn 44 sechs Stunden gesperrt

Auf der Autobahn 44 bei Kassel ist am Dienstagmorgen ein Lastwagen umgekippt. Die Autobahn musste für sechs Stunden Richtung Dortmund voll gesperrt werden, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Nordhessen. Am Nachmittag war die Strecke demnach wieder ... mehr

Bäume in Kasseler Park mit Hakenkreuzen besprüht

Unbekannte Täter haben im Kasseler Aschrottpark mehrere Bäume, einen Mülleimer und eine Bank mit Hakenkreuzen besprüht. Wie die Polizei am Montag mitteilte, sei einer Streife die blaue Farbe an den Bäumen aufgefallen. Die Beamten entdeckten noch weitere ... mehr

KZ-Gedenksteine in Buchenwald mit Hakenkreuzen beschmiert

Unbekannte haben in der KZ-Gedenkstätte Buchenwald drei Gedenksteine mit Hakenkreuzen beschmiert. Ein Mitarbeiter bemerkte die Schmierereien während einer Führung, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Beamten erstatteten Anzeige wegen Verwendens von Kennzeichen ... mehr

Baselitz präsentiert neues Werk vor Publikum in Weimar

Ein monumentales Doppelporträt von Georg Baselitz (81) ist am Samstag zum Abschluss des Kunstfests Weimar erstmals der Öffentlichkeit präsentiert worden. "Immer noch unterwegs" aus dem Jahr 2014 zeigt zwei großformatige Figuren auf schwarzem Grund ... mehr

Bisher zu wenig Regen für Aufforstung von Hessens Wäldern

Angesichts der andauernden Trockenheit droht eine Verschiebung der geplanten Aufforstung von Hessens Staatswäldern. "Ob und in welchem Umfang wir bereits im Herbst pflanzen, hängt vom weiteren Witterungsverlauf ab", sagte ein Sprecher von Hessen Forst in Kassel. Derzeit ... mehr

Mehr zum Thema Kassel im Web suchen

Georg Baselitz und Matthias Goerne beenden Kunstfest Weimar

Mit der "Uraufführung" eines Gemäldes von Georg Baselitz geht heute das Kunstfest Weimar zu Ende. Erstmals stellt Baselitz dem Publikum ein Bild vor, das er nach Veranstalterangaben selbst als "eines seiner Hauptwerke der jüngeren Vergangenheit" bezeichnet: "Immer ... mehr

Starke Hitzeschäden an Bäumen auf historischem Friedhof

Hitze und Trockenheit haben dem Historischen Friedhof in Weimar stark zugesetzt. Etwa ein Drittel der Bäume seien stark geschädigt, teilte die Stadtverwaltung am Freitag mit. Ein Zehntel des Bestandes sei bereits abgestorben oder müsse gefällt werden. Für Besucher ... mehr

Grüne wollen Flugreisen verteuern und Aus für Ölheizungen

Die Grünen im Bundestag wollen für den Klimaschutz das Fliegen teurer machen und ein Verbot für neue Ölheizungen erreichen. Die Bundesregierung müsse "endlich handeln" und solle "keine neuen Ölheizungen mehr zulassen", heißt es in einem Beschluss, den die Fraktion ... mehr

Nach Unfall mit Reisebus noch ein Verletzter in Klinik

Nach dem Unfall eines mit rund 50 Schülern besetzten Reisebusses nahe Weimar haben die meisten Verletzten das Krankenhaus wieder verlassen. Lediglich der mutmaßliche Unfallverursacher werde noch stationär behandelt, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag ... mehr

Anklagen nach Übergriff auf Weimarer Zwiebelmarkt erhoben

Nach einem Übergriff auf Besucher und Security-Mitarbeiter beim Weimarer Zwiebelmarkt im vergangenen Jahr hat die Staatsanwaltschaft Erfurt Anklage gegen drei Tatverdächtige erhoben. Die Anklage gegen die 21, 25 und 32 Jahre alten Männer lautet ... mehr

Grünen-Fraktion beendet Klausur in Weimar

Mit Beschlüssen zum Klimaschutz und zum Kampf gegen Rechtsextremismus beenden die Bundestagsabgeordneten der Grünen am Freitag ihre dreitägige Klausur in Weimar. Die Fraktionschefs Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter wollen die Papiere heute vorstellen. Gut sieben ... mehr

Stadt will über Standort des documenta-Instituts entscheiden

In Kassel soll die endgültige Entscheidung über den Standort des geplanten documenta-Instituts fallen. Derzeit werde eine Vorlage zur Standortfindung erstellt, sagte Stadtsprecher Michael Schwab auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. Es sei beabsichtigt, diese ... mehr

Lastwagenfahrer mit 2,7 Promille Alkohol auf der Autobahn

Die Polizei hat auf der Autobahn 44 in Nordhessen einen völlig betrunkenen Lastwagenfahrer gestoppt. Der Mann habe 2,7 Promille Alkohol intus gehabt, teilte die Polizei in Kassel am Mittwoch mit. Ein Zeuge hatte die Beamten am Dienstagnachmittag alarmiert ... mehr

Schüsse auf der Party: Keine Verletzten

Bei einer Party in Kassel ist mehrfach mit einer Luftdruckwaffe geschossen worden. Verletzt worden sei niemand, teilte die Polizei mit. Insgesamt waren in der Nacht zum Mittwoch mit dem Einverständnis der Partygäste in der Wohngemeinschaft etwa 50 Schüsse abgegeben ... mehr

Hessen – "Hoher Meißner": Gondel stürzt 50 Meter in die Tiefe – drei Tote

Tragischer Unfall bei Wartungsarbeiten: An einem Sendemast stürzt eine Gondel aus großer Höhe ab, die Insassen sterben. Die Polizei hat eine erste Vermutung zur Unfallursache. Beim Absturz einer Wartungsgondel an einem Sendeturm in  Nordhessen sind drei Menschen ... mehr

Mofafahrer bei Unfall mit Linienbus schwer verletzt

Ein 15 Jahre alter Mofafahrer ist mit einem Linienbus in Ahnatal (Landkreis Kassel) zusammengestoßen und dabei schwer verletzt worden. Der Jugendliche kam am Montag ins Krankenhaus, schwebe aber nicht in Lebensgefahr, wie die Polizei mitteilte. Der Busfahrer und seine ... mehr

Weltkriegsmine in Kassel unschädlich gemacht

Der Kampfmittelräumdienst hat am Montag eine Mine aus dem Zweiten Weltkrieg im Kasseler Naturschutzgebiet Dönche gesprengt. Spaziergänger waren am Sonntagabend nur wenige hundert Meter von einer Gaststätte entfernt auf die Mine gestoßen, wie ein Polizeisprecher ... mehr

Politologe rechnet nicht mit Koalitionswanken nach Bouffier

Ein vorzeitiger Rückzug von Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) als Regierungschef von Hessen würde nach Einschätzung von Politikwissenschaftler Wolfgang Schroeder Auswirkung auf die schwarz-grüne Koalition im Land haben. "Der, der nach ihm kommt ... mehr

Bad Karlshafens neuer Hafen hat weiter Algenproblem

Hessens neuester Hafen leidet weiter unter Algenbewuchs. "Wir haben versucht, das durch Schleusungen und Spülungen im Rahmen zu halten", sagte Marcus Dittrich, Bürgermeister (parteilos) im nordhessischen Bad Karlshafen. Trotzdem seien immer wieder Algen ... mehr

DFB-Kapitänin Popp für 100. Länderspiel geehrt

Spielführerin Alexandra Popp ist vor dem EM-Qualifikationsspiel der deutschen Frauen-Nationalmannschaft gegen Montenegro für ihr 100. Länderspiel ausgezeichnet worden. Die 28-Jährige vom VfL Wolfsburg hatte ihre Jubiläumspartie bei der Weltmeisterschaft im Sommer ... mehr

Bayern-Spielerin Carolin Simon fällt für EM-Quali-Spiel aus

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft muss im EM-Qualifikationsspiel gegen Montenegro am (heutigen) Samstag kurzfristig auf Abwehrspielerin Carolin Simon verzichten. Die 26-Jährige vom FC Bayern München falle wegen schmerzhafter Magenbeschwerden für die Partie ... mehr

DFB-Frauen: 10:0 gegen Montenegro in EM-Qualifikation

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft ist mit dem erhofften Kantersieg gegen Außenseiter Montenegro in die EM-Qualifikation gestartet. Im ersten Spiel nach dem enttäuschenden Viertelfinal-Aus bei bei der WM in Frankreich trafen am Samstag beim 10:0 (5:0) Svenja ... mehr

Friedman bezweifelt Sinn von Dialog mit Rechtsextremen

Der Journalist und TV-Moderator Michel Friedman hält einen Dialog mit Rechtsextremen für wenig sinnvoll. "Es gibt Positionen, die sind nicht mehr dialogfähig", sagte Friedman am Freitag in Weimar. "Es gehört nicht mehr zum demokratischen Diskurs, einen Dialog ... mehr

DFB-Frauen vor Neustart: "Wieder Freude am Fußball"

Mit einem Pflichtsieg gegen Montenegro will die deutsche Frauen-Nationalmannschaft nach der verpatzten WM in Frankreich in die EM-Qualifikation starten. "Wir wollen attraktiv und temporeich spielen gegen einen Gegner, der tief stehen wird", sagte Bundestrainerin Martina ... mehr

Auseinandersetzung mit Polizei: Anzeign gegen AfD-Stadtrat

Ein AfD-Mitglied des Weimarer Stadtrats ist vorübergehend in Polizeigewahrsam gekommen. Medienberichten zufolge soll der Stadtrat unter anderem in der Öffentlichkeit eine Schreckschusspistole abgefeuert haben und mit Polizisten aneinander geraten sein. Beamte nahmen ... mehr

Kassel vergibt Auszeichnung im Gedenken an NSU-Opfer

Kassel will im kommenden Jahr erstmals eine neue Auszeichnung zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) vergeben. Gewürdigt werden sollen herausragende wissenschaftliche und journalistische Arbeiten, die sich insbesondere ... mehr

Weimarer-Dreieck-Preis für Gehörlosen-Projekt verliehen

Bei Kulturbegegnungen über die Landesgrenzen von Polen, Frankreich und Deutschland hinweg hat ein Projekt Gehörlose und hörgeschädigte Jugendliche zusammengebracht. Nun ist die gemeinnützige Berliner Gesellschaft Centre Français de Berlin für die Initiative ... mehr

Mann mit Messer überfällt Spielhalle

Ein Unbekannter hat in Kassel mit einem Messer eine Spielhalle überfallen. Er habe am frühen Donnerstagmorgen eine Angestellte bedroht und Bargeld erbeutet, sagte eine Sprecherin der Polizei. Zur Höhe der Beute machten die Ermittler keine Angaben ... mehr

Ramelow kann sich Rot-Rot-Grün im Bund vorstellen

Knapp zwei Monate vor der Landtagswahl in Thüringen hat Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) für die Option eines Bündnisses seiner Partei mit den Grünen und der SPD im Bund geworben. Er sei froh, dass in Berlin und Bremen Koalitionen von Linke ... mehr

DFB verabschiedet Maren Meinert

Kassel (dpa) - Die frühere Fußball-Weltmeisterin (2003) und langjährige Nachwuchstrainerin Maren Meinert wird vor dem EM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft am Samstag gegen Montenegro offiziell vom DFB verabschiedet. Das teilte der Deutsche ... mehr

Wasserleiche in Fulda identifiziert: Todesursache unklar

Die in der Fulda in Nordhessen gefundene Leiche ist identifiziert. "Es handelt sich um einen 40-Jährigen aus Kassel", sagte ein Sprecher der Polizei am Mittwoch. Die Todesursache sei weiter unklar, konkrete Hinweise auf ein Fremdverschulden lägen bisher allerdings nicht ... mehr

Bartsch: Mehr Bundeseinrichtungen und -unternehmen im Osten

Linke-Fraktionschef Dietmar Bartsch fordert, mehr Bundeseinrichtungen und -unternehmen in Ostdeutschland anzusiedeln und mehr Ostdeutsche in Ministerien und Behörden des Bundes einzustellen. "Ob in der Wirtschaft, an den Hochschulen oder in der Justiz: Ostdeutsche ... mehr

Auszeichnung für Völkerverständigung und offene Gesellschaft

Für ihre Kulturarbeit im internationalen Austausch sind drei Kulturschaffende mit dem offiziellen Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Der deutsch-türkische Schriftsteller Do?an Akhanl?, die iranische Künstlerin und Filmemacherin Shirin ... mehr

Linken-Vertreter besprechen Herausforderungen für den Osten

Kurz vor den Landtagswahlen in Brandenburg und in Sachsen treffen sich am heutigen Mittwoch Linke-Politiker, um über Herausforderungen in den ostdeutschen Ländern 30 Jahre nach dem Mauerfall zu sprechen. Erwartet werden zu der Konferenz der Linke-Bundestagsfraktion ... mehr
 


shopping-portal