Sie sind hier: Home > Themen >

Kassel

Kunsthistorikerin Savoy bekommt Kasseler Bürgerpreis

Kunsthistorikerin Savoy bekommt Kasseler Bürgerpreis

Die Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy erhält den Kasseler Bürgerpreis "Das Glas der Vernunft". Sie werde die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung im Oktober entgegennehmen, teilte die Gesellschaft der Freunde und Förderer des Bürgerpreises am Donnerstag mit. Savoy ... mehr
BASF-Mehrheitsbeteiligung Wintershall Dea: Fokus auf Erdgas

BASF-Mehrheitsbeteiligung Wintershall Dea: Fokus auf Erdgas

Die BASF-Mehrheitsbeteiligung Wintershall Dea will sich künftig vor allem auf die Förderung von Erdgas konzentrieren. Der Öl- und Gaskonzern optimiert nach seinem Zusammenschluss vor knapp drei Jahren sein weltweites Förder- und Produktionsportfolio, wie er am Dienstag ... mehr
Rahmede-Talbrücke: So umfahren Sie die Sperrung der A45 bei Lüdenscheid

Rahmede-Talbrücke: So umfahren Sie die Sperrung der A45 bei Lüdenscheid

Durch den bevorstehenden Abriss der Rahmede-Talbrücke bei Lüdenscheid kommt es auf vielen Autobahnen der Region zu mehr Verkehr. So können Sie die Lücke auf der A45 umfahren. Die Rahmede-Talbrücke der A45 bei Lüdenscheid muss wegen ihres maroden Zustandes abgerissen ... mehr
Rahmede: Marode Brücke auf Sauerlandlinie A45 muss abgerissen werden

Rahmede: Marode Brücke auf Sauerlandlinie A45 muss abgerissen werden

Anfang Dezember wurde auf der Brücke Rahmede der Verkehr gestoppt. Nun ist klar: Die Brücke wird nicht mehr freigegeben. Es wurden weitere Schäden festgestellt. Die marode Talbrücke Rahmede der Autobahn 45 bei Lüdenscheid muss abgerissen werden. Damit ... mehr
Corona-Demos: Ausschreitungen – Mann beißt Polizisten

Corona-Demos: Ausschreitungen – Mann beißt Polizisten

Auch im neuen Jahr protestieren Tausende Bürger gegen die Corona-Politik. In vielen Städten bleibt es friedlich – doch in anderen kommt es zu Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und Teilnehmern. Mehr als 35.000 Menschen sind am Montag in zahlreichen deutschen ... mehr

Beschäftigungssicherung in Kali- und Salzbetrieben bis 2026

Der Verband der Kali- und Salzindustrie und die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie haben sich im Rahmen des "Zukunftskonzeptes 2026" auf eine Beschäftigungssicherung in produzierenden Kali- und Salzbetrieben des Konzerns K+S bis Ende 2026 geeinigt ... mehr

documenta bekommt Rückendeckung in Antisemitismus-Debatte

Schon Monate vor ihrem Beginn ist um die documenta fifteen eine hitzige Diskussion entbrannt. Der Vorwurf, es gebe bei der Planung der Weltkunstausstellung in Kassel antisemitische Tendenzen im Programm, zog weite mediale Kreise. Am Mittwoch meldete ... mehr

"Ahle Wurst": Kultobjekt zwischen Tradition und Innovation

Die "Ahle Wurst" hat ganzjährig Kultstatus. Aber um Weihnachten und Silvester herum ist die nordhessische Spezialität besonders beliebt - sowohl zum Verzehr als auch als Mitbringsel. "Das sind die stärksten Wochen im Jahr", sagt Katharina ... mehr

Kunden um halbe Million Euro betrogen: Haftstrafe

Er hat Senioren zum Kauf von Gold überredet und dieses dann zu seinen Gunsten verkauft: Ein spielsüchtiger ehemaliger Bankberater, der Kunden um knapp eine halbe Million Euro betrogen hat, ist zu zwei Jahren und acht Monaten Haft verurteilt worden. Das Landgericht ... mehr

K+S darf Salzentsorgung in Werra bis Ende 2027 fortsetzen

Das Regierungspräsidium Kassel hat dem Kali-Konzern K+S kurz vor dem Auslaufen der bisherigen Genehmigung für die kommenden sechs Jahre die Erlaubnis zur Entsorgung von Salzabwässern in die Werra erteilt. Die wasserrechtliche Erlaubnis gelte für den Zeitraum ... mehr

Lebenslange Haft für Angeklagten im Volkmarsen-Prozess

Kassel (dpa) – Im Prozess um die Autoattacke auf den Rosenmontagszug im nordhessischen Volkmarsen ist der Angeklagte unter anderem wegen 89-fachen Mordversuchs zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Das Landgericht Kassel sprach den heute ... mehr

Prozess: Urteil um Autoattacke auf Rosenmontagszug erwartet

Das Landgericht Kassel will am Donnerstag (10.00 Uhr) sein Urteil im Prozess um die Autoattacke auf den Rosenmontagszug in Volkmarsen im nordhessischen Landkreis Waldeck-Frankenberg verkünden. Seit Mai verhandelt die 6. Strafkammer gegen einen ... mehr

Verteidigung fordert milderen Strafrahmen für Amokfahrer

Es war ein kurzes Plädoyer der Verteidigung im Prozess um die Autoattacke auf den Rosenmontagszug im nordhessischen Volkmarsen: In weniger als 30 Minuten haben die Strafverteidiger Susanne Leyhe und Bernd Pfläging am Donnerstag vor dem Landgericht Kassel dargelegt ... mehr

Kassel: Polizei entdeckt Fälscherwerkstatt für Impfpässe

Bei einer Hausdurchsuchung hat die Polizei in Kassel eine Fälscherwerkstatt für Impfpässe aufgedeckt. Zuvor hatten die Vermieter des Gebäudes bei einer Stromablesung Hunderte Impfpässe gefunden. Die Polizei in Kassel hat eine Werkstatt zur Herstellung ... mehr

Grüne benennen Senatsposten: Jarasch soll Verkehrssenatorin werden

Die Grünen haben ihre Vorschläge für den Berliner Senat vorgestellt. Drei Ressorts können sie besetzen. Am Wochenende muss noch der Landesparteitag zustimmen. Berlins Grünen-Fraktionsvorsitzende im Abgeordnetenhaus, Bettina Jarasch, soll Senatorin für Umwelt, Verkehr ... mehr

Reks-Gründung nach "weitreichenden" Maßnahmen erlaubt

Die Gründung des Gemeinschaftsunternehmen Reks zur Entsorgung gefährlicher Abfälle durch den Düngemittelkonzern K+S und die Remondis-Tochter Remex ist kartellrechtlich erst nach weitreichenden Kompensationsmaßnahmen freigegeben worden. Darauf hat das Bundeskartellamt ... mehr

Volkmarsen: Attacke auf Rosenmontagszug – lebenslange Haft gefordert

Ihm wird 88-facher versuchter Mord vorgeworfen: Im Prozess um die Attacke auf einen Rosenmontagszug in Hessen droht dem Angeklagten eine lebenslange Gefängnisstrafe.  In dem Prozess um die Autoattacke auf den Rosenmontagsumzug im nordhessischen Volkmarsen ... mehr

Amokfahrer von Volkmarsen: Lebenslang gefordert

Im Prozess um die Autoattacke auf den Rosenmontagszug im nordhessischen Volkmarsen hat die Staatsanwaltschaft am Donnerstag die Höchststrafe gefordert. Vor dem Landgericht Kassel beantragten die Anklagevertreter eine lebenslange Freiheitsstrafe für den Angeklagten ... mehr

K+S bekommt grünes Licht für Gemeinschaftsunternehmen Reks

Das Bundeskartellamt hat dem Düngerkonzern K+S und der Remondis-Tochter Remex grünes Licht für ihr Gemeinschaftsunternehmen Reks gegeben. Nachdem sich die Prüfung der Kartellwächter hingezogen hatte, wird nun mit einem Abschluss der Transaktion noch vor Jahresende ... mehr

Beamtenbesoldung in Hessen verstößt gegen das Grundgesetz

Die Beamtenbesoldung in Hessen ist zu niedrig und verstößt gegen das Grundgesetz. Das hat der Hessische Verwaltungsgerichtshof in Kassel am Dienstag festgestellt. Nach Überzeugung des zuständigen 1. Senats wurden die Beamtinnen und Beamten von 2013 bis 2020 nicht ... mehr

Umweltminister beschließen Reduzierung der Weser-Versalzung

Seit Jahren steht der Kasseler Salz- und Düngemittelhersteller K+S wegen der Versalzung der Weser in der Kritik. Nun soll die Salzbelastung des Gewässers in den nächsten Jahren weiter gesenkt werden. Darauf verständigten sich am Donnerstag die für den Wasserschutz ... mehr

Prozess um Autoattacke von Volkmarsen geht dem Ende entgegen

Im Prozess um die Autoattacke auf den Rosenmontagszug im nordhessischen Volkmarsen am Landgericht Kassel hat die Staatsanwaltschaft am Donnerstag beantragt, den Tatvorwurf des versuchten Mordes aus niedrigen Beweggründen in Betracht zu ziehen. Die Anklagevertreter ... mehr

Weihnachtsmärkte Hessen: Alle Termine, Öffnungszeiten und Infos

Von einem der größten Weihnachtsmärkte Deutschlands bis hin zum mittelalterlichen Geheimtipp: Hessen bietet Adventszauber für jeden Geschmack.  Zahlreiche Städte in Hessen erstrahlen in der Vorweihnachtszeit und locken viele Besucher an. In diesem Bundesland erwartet ... mehr

Weniger Studienanfänger an Hessens Unis

Hessens Universitäten sind mit leicht rückläufigen Studierendenzahlen ins neue Semester gestartet. Besonders die Zahl der Anfänger ist gesunken. Die Hochschulen führen das vor allem auf die Rückkehr zahlreicher Gymnasien zum Abitur nach neun Jahren (G9) statt ... mehr

Nordhessen: Polizei nimmt 20-Jährigen wegen Terrorverdachts fest

In Hessen haben Ermittler einen mutmaßlichen Attentäter hochgenommen. Der 20-jährige Azubi soll rassistische Schriften verfasst und hunderte Sprengkörper selbst gebaut haben. Wegen Terrorverdachts ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen einen ... mehr

Autoattacke: Was bleibt, ist die Frage nach dem Warum

Es ist die Frage nach dem Motiv, die auch am 24. Verhandlungstag im Prozess um die Autoattacke auf den Rosenmontagszug im nordhessischen Volkmarsen unbeantwortet bleibt. "Was bleibt, ist die Frage nach dem Warum, die die Menschen umtreibt", sagte der katholische Pfarrer ... mehr

Mehr zum Thema Kassel im Web suchen

Notruf in mehreren Bundesländern zeitweise ausgefallen – Ursache bekannt

Die Notrufnummern in mehreren Bundesländern waren am Donnerstagmorgen gestört. Sowohl Polizei als auch Rettungsdienste waren betroffen. Nun ist der Grund für den Ausfall bekannt.  Nach einem bundesweiten Ausfall der Notrufnummern 110 und 112 am Donnerstagmorgen ... mehr

K+S-Bilanzprüfung geht weiter: Agrarboom stützt Zahlen

Die Finanzaufsicht Bafin hegt weiterhin Zweifel an der Bilanz des Kasseler Düngerkonzerns K+S für 2019 sowie für das erste Halbjahr 2020. Hintergrund ist der Verdacht der Bafin, dass eine im Herbst 2020 wegen des Düngerpreisverfalls erfolgte Milliardenabschreibung ... mehr

BSG: Homosexuelle müssen künstliche Befruchtung selbst zahlen

Eine unfruchtbare homosexuelle Frau streitet mit einer Krankenkasse über die Übernahme der Kosten für ihre Kinderwunschbehandlung. Sie zieht bis vor das Bundessozialgericht. Nun gibt es ein Urteil. Gleichgeschlechtliche Ehepaare können sich nach einem Urteil ... mehr

BSG: Homosexuelle Paare müssen Kinderwunschbehandlung zahlen

Gleichgeschlechtliche Ehepaare haben nach einem Urteil des Bundessozialgerichts (BSG) in Kassel keinen Anspruch auf Erstattung der Kosten für eine Kinderwunschbehandlung durch die Krankenkasse. Die Versicherung müsse nur aufkommen ... mehr

In Nordhessen übernehmen Drohnen die Lagerinventur

Gang für Gang, Stellplatz für Stellplatz fliegt die Drohne ab und erfasst dabei jede Palette, jeden Container, jedes Gut. Das Kasseler IT-Unternehmen Doks Innovation hat ein neues Drohnensystem entwickelt, das über Stunden den Bestand im Lager registrieren ... mehr

Mord an Rentner: 41-Jähriger steht erneut vor Gericht

Fast drei Jahre nach dem gewaltsamen Tod eines Rentners im nordhessischen Volkmarsen steht ein 41-jähriger Mann erneut vor Gericht. In dem Verfahren vor dem Landgericht Kassel geht es seit Montag vor allem um die Frage, ob der Angeklagte das Haus des Opfers ... mehr

DB Regio betreibt weiter Linie zwischen Frankfurt und Kassel

Auf der Bahnlinie RE 30 zwischen Frankfurt und Kassel fahren auch künftig die Züge der DB Regio AG. Das Unternehmen setzte sich bei einer europaweiten Ausschreibung durch, wie der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) in Kassel und der Rhein-Main-Verkehrsverbund ... mehr

Österreich: Nach Wiener Terroranschlag - DNA eines Osnabrückers entdeckt

Im November 2020 sind 4 Menschen in Wien erschossen worden, 20 wurden verletzt. Nun ist ein Islamist aus Osnabrück mit dem Anschlag in Verbindung gebracht worden. Seine DNA überführte ihn. Nach dem Wiener Terroranschlag vom November 2020 sind laut mehreren Medien ... mehr

Hessen: Kinder vor Kita angefahren – Ermittler gehen von Vorsatz aus

In Nordhessen ist am Freitag ein Auto in eine Gruppe von Schulkindern gefahren. Ein Mädchen starb, zwei weitere wurden schwer verletzt. Jetzt haben die Ermittler in dem Fall neue Erkenntnisse. Bei dem tödlichen Verkehrsunfall in der nordhessischen Gemeinde Witzenhausen ... mehr

Mobile Alarmgeräte sollen Gerichtsvollzieher schützen

Mit mobilen Alarmgeräten soll künftig die Sicherheit von Gerichtsvollzieherinnen und Gerichtsvollziehern in Hessen verbessert werden. In einem ersten Feldversuch werden die Geräte ab 5. November im Landgerichtsbezirk Kassel erprobt. "Immer häufiger kommt ... mehr

Wasserball-Nationalspieler Tobias Preuß beendet Karriere

Wasserballer Tobias Preuß hat seine sportliche Laufbahn beendet. Wie der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) am Mittwoch bekannt gab, zog der 33-Jährige einen Schlussstrich, nachdem er verletzungsbedingt bereits das ganze Jahr über kein Spiel mehr für das DSV-Team und seinen ... mehr

BASF-Mehrheitsbeteiligung Wintershall Dea mit Gewinnsprung

Kräftig gestiegene Öl- und Gaspreise haben der BASF-Mehrheitsbeteiligung Wintershall Dea einen Gewinnsprung beschert. Im dritten Quartal legte der Gewinn vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Explorationskosten (Ebitdax) auf 983 Millionen Euro zu, wie Wintershall ... mehr

Mann in Kassel mit Waffe bedroht und ausgeraubt

 Drei Unbekannte haben einen 26-Jährigen mit einer Pistole bedroht und ausgeraubt. Der Mann war in Kassel alleine zu Fuß unterwegs, als er von drei Unbekannten angesprochen wurde, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Täter hätten dann eine Schusswaffe hervorgeholt ... mehr

K+S wartet auf grünes Licht für Gemeinschaftsunternehmen

Die Gründung des Gemeinschaftsunternehmens Reks durch K+S und die Remondis-Tochter Remex zieht sich wegen Bedenken der Wettbewerbshüter hin. Die EU-Kartellwächter sorgen sich laut einer Mitteilung vom Mittwoch wegen einer möglicherweise zu großen Marktmarkt ... mehr

Versuchte Tötung in Kassel: Polizei sucht Zeugen

Einen schwer verletzten Mann hat die Polizei in Kassel in der Nacht zum Dienstag vor einem Schulgelände gefunden. Wie die Beamten mitteilten, waren sie zuvor zu einer Schlägerei mit mehreren Menschen gerufen worden. Im Bereich der Schule fanden ... mehr

Umweltschäden durch Kalibergbau: BUND klagt auf Sanierung

Der hessische Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat im Streit über den Kalibergbau beim Verwaltungsgericht Kassel Klage gegen das Land Hessen erhoben. Wie der Umweltschutzverein mitteilte, will er auf diesem Weg die Sanierung ... mehr

Bundestagswahl 2021 | Wahlkreis Kassel (WK168): Alle Ergebnisse im Überblick

Monatelang haben Parteien und Politiker für sich geworben und um die Gunst der Wähler gestritten. Nun sind die Entscheidungen bei der Bundestagswahl 2021 gefallen – auch im Wahlkreis Kassel. Mehr als 60 Millionen Wahlberechtigte in Deutschland konnten ihre Stimme ... mehr

Klimaschutz: Umwelthilfe verklagt auch Wintershall Dea

Die Deutsche Umwelthilfe hat nach Autokonzernen nun auch eine "Klimaklage" gegen den Öl- und Gaskonzern Wintershall Dea eingereicht. Damit soll der Konzern gezwungen werden, die Gas- und Ölförderung zu verringern, wie aus der Klageschrift hervorgeht, die der Deutschen ... mehr

Sputnik-Impfung: Politiker will vor Gericht ziehen

Nach dem Urteil des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs (VGH) in Kassel, demzufolge "Sputnik-V"-Geimpfte keinen Anspruch auf ein deutsches Impfzertifikat haben, will der unterlegene Kläger in die nächste Instanz gehen. "Die Entscheidung verstößt eklatant gegen ... mehr

Protestwoche: Nächste Runde im öffentlichen Dienst startet

Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes in Hessen startet die Gewerkschaft Verdi heute mit mehrtägigen Aktionen. In Kassel sollen zum Wochenbeginn die Landesbeschäftigten im Regierungspräsidium, des Landesbetriebes Bau und Immobilien sowie bei Hessen Mobil in einer ... mehr

Nach Problemen: Bundesweite Notrufstörung behoben

In zahlreichen Regionen Deutschlands waren die Notrufnummern am Mittwoch gestört. Mittlerweile ist der Fehler behoben.  In vielen Regionen Deutschlands ist es am Mittwoch zu Störungen bei den Notrufnummern 110 und 112 gekommen. Die Nummern waren etwa in Magdeburg ... mehr

Steinmeier fordert Eintreten gegen Frauenhass im Netz

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Gesellschaft dazu aufgerufen, gegen Frauenhass im Netz einzutreten. Hass und Hetze im Internet - insbesondere gegen politisch aktive Frauen - seien unerträglich, sagte Steinmeier am Dienstag bei einem Festakt ... mehr

Frankfurt/Friedberg: Falschfahrer verursachte Unfall mit vier Toten auf A5

Nach dem schweren Unfall auf der A5 am Wochenende haben die Ermittler erste Erkenntnisse vorgestellt. Demnach verursachte ein Falschfahrer den Zusammenstoß. Ein Falschfahrer hat nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler den schweren Unfall mit vier Toten ... mehr

Melsungens Handballer trennen sich von Trainer Gudmundsson

Handball-Bundesligist MT Melsungen hat sich nach nur drei Spieltagen von Chefcoach Gudmundur Gudmundsson getrennt. Bis auf Weiteres werde Co-Trainer Arjan Haenen die Übungseinheiten leiten, teilten die Nordhessen am Montag mit. Der Einstieg in die neue Spielzeit ... mehr

Vermisster 73-Jähriger in Kassel wohlbehalten gefunden

Ein zwischenzeitlich als vermisst gemeldeter, orientierungsloser Mann ist in Kassel wohlbehalten wieder gefunden worden. Gegen Freitagmittag sei der 73-Jährige in der Kasseler Nordstadt entdeckt worden, teilte die Polizei mit. Er sei wohlauf und sollte ... mehr

Polizisten bleiben bei Verfolgungsfahrt an Grenzstein hängen

Zwei Polizisten haben sich bei einer Verfolgungsfahrt in Kassel mit ihrem Streifenwagen festgefahren. Die 27 Jahre alten Beamten zogen sich bei dem Einsatz leichte Verletzungen zu. Wie das Polizeipräsidium am Donnerstag mitteilte, waren die beiden am Mittwoch nach einer ... mehr

Simone Thomalla & Silvio Heinevetter trennen sich: "Bleiben als Freunde verbunden"

Viele zweifelten an ihrer Liebe, doch Simone Thomalla und Silvio Heinevetter bewiesen immer wieder, dass sie trotz des großen Altersunterschiedes zusammengehörten. Umso überraschender kommt nun ihre Trennung. Sie galten als Traumpaar unter den deutschen Promis: Simone ... mehr

Rekord bei Bundestagswahl: So viele Briefwähler wie noch nie

Zwei Wochen vor der Bundestagswahl am 26. September melden viele hessische Städte eine Rekordbeteiligung bei der Briefwahl. Noch nie seien so viele entsprechende Anträge bei einer Bundestagswahl verzeichnet worden, sagte der Leiter des Frankfurter Bürgeramts, Oliver ... mehr

Mehr Baumartenvielfalt in den hessischen Wäldern

In Hessens Wäldern sind über sechs Millionen neue Bäume gepflanzt worden. Bei den neuen kleinen Bäumen handele es sich um Eichen, Douglasien, Tannen, Fichten, Lärchen und Buchen, teilte der Landesbetrieb Hessenforst bei der Präsentation des Nachhaltigkeitsberichts ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: