Sie sind hier: Home > Themen >

Kempen

Thema

Kempen

Kempen am Niederrhein: Ermittlungen nach Todesfahrt in Menschengruppe

Kempen am Niederrhein: Ermittlungen nach Todesfahrt in Menschengruppe

Kempen (dpa) - Gegen den Autofahrer, dessen Wagen eine Menschengruppe im nordrhein-westfälischen Kempen erfasst hatte, wird wegen fahrlässiger Tötung ermittelt. Ein Zwölfjähriger waren bei dem Vorfall am Donnerstagnachmittag ums Leben gekommen. Vier weitere Menschen ... mehr
Kempen/Viersen: Auto fährt in Menschengruppe – 12-Jähriger tot

Kempen/Viersen: Auto fährt in Menschengruppe – 12-Jähriger tot

Ein Auto kommt in einer Kurve von der Straße ab und fährt in eine Fußgängergruppe. Hinweise, dass der Fahrer absichtlich in die Gruppe fuhr, hat die Polizei nicht. In Kempen am Niederrhein (NRW) ist ein Autofahrer in eine Fußgängergruppe gefahren – ein zwölf Jahre alter ... mehr
Auto fährt in Menschengruppe: Ermittlungen laufen weiter

Auto fährt in Menschengruppe: Ermittlungen laufen weiter

Gegen den Autofahrer, dessen Wagen eine Menschengruppe im niederrheinischen Kempen erfasst hatte, wird wegen fahrlässiger Tötung ermittelt. Ein Zwölfjähriger waren bei dem Vorfall am Donnerstagnachmittag ums Leben gekommen, vier weitere Menschen wurden verletzt ... mehr
Anklage gegen Erzieherin in Viersen: Kind in Kita zu Tode gequetscht?

Anklage gegen Erzieherin in Viersen: Kind in Kita zu Tode gequetscht?

Eine Erzieherin wird wegen des Todes eines Kindergartenkinds angeklagt. Sie soll vor dem mutmaßlichen Mord bereits neun weitere Kinder misshandelt haben.  Nach dem Tod eines Kindergartenkindes im nordrhein-westfälischen Viersen im Frühjahr ist gegen ... mehr
Rückruf bei Aldi Süd: Gesundheitsgefahr! Salmonellenverdacht bei Salami

Rückruf bei Aldi Süd: Gesundheitsgefahr! Salmonellenverdacht bei Salami

Aldi Süd ruft eine bestimmte Salamisorte zurück. Es handele sich um eine vorbeugende Maßnahme. Der Grund: Die Wurst könnte mit Salmonellen verunreinigt sein. Bei Aldi Süd verkaufte Salami "Salame Felino" ist vom Produzenten wegen des Verdachts einer ... mehr

Fall Greta: Erzieherin arbeitete in weiteren Einrichtungen

Ein dreijähriges Kind stirbt – mutmaßlich durch die Hand ihrer Kindergärtnerin. Diese hatte zuvor auch andere Arbeitgeber. Es kam auch dort zu Auffälligkeiten. Im Fall der mutmaßlich ermordeten Greta sind weitere Beschäftigungsverhältnisse der tatverdächtigen Erzieherin ... mehr

Lkw in Flammen - Leiche im Führerhaus: Vollsperrung

Nach dem Brand eines Lastwagens auf der Autobahn 40 bei Kempen am Niederrhein ist im Führerhaus die Leiche eines Mannes entdeckt worden. Der Laster war in Richtung Venlo unterwegs, aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, umgekippt und in Flammen ... mehr

Lkw fährt in Pkw: Autofahrer schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw ist ein Autofahrer in Kempen (Landkreis Viersen) schwer verletzt worden. Der 33-Jährige war am Donnerstag mit seinem Wagen in die Bundesstraße 509 eingebogen und übersah dabei den herannahenden Lastwagen ... mehr

Zusammenstoß auf der Kreuzung: Autofahrerin schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos auf einer Kreuzung sind die beiden Fahrerinnen verletzt worden - eine davon schwer. Eine 50-Jährige hatte offenbar in Kempen (Landkreis Viersen) eine rote Ampel missachtet, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Im Kreuzungsbereich ... mehr

Tödlicher Unfall bei Kempen: Traktor überfährt 61-jährige Radfahrerin

In einem kleinen Dorf in Nordrhein-Westfalen ist ein Ehepaar zu einer Radtour unterwegs. Die Tour endet mit einem Verkehrsunfall, den die 61-Jährige nicht überlebt. Eine 61-jährige Radfahrerin ist in der Nähe der nordrhein-westfälischen Stadt Kempen auf tragische Weise ... mehr

Zehnjähriger Radfahrer kommt mit Hand unter Auto: verletzt

Ein Zehnjähriger ist in Kempen mit seinem Rad gefallen und mit seiner Hand unter den Vorderreifen eines fahrenden Autos geraten. Der Junge kam am Freitag schwer verletzt in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Ob der Radler ... mehr

Kempen: Lkw parkt auf Radweg – Rennradfahrer stirbt

Tödlicher Unfall in NRW: Ein Lkw-Fahrer parkt auf einem Radweg, um nach dem Weg zu fragen, ein Rennradfahrer kann nicht mehr ausweichen. Der 57-Jährige erliegt im Krankenhaus seinen schweren Kopfverletzungen. Ein Rennradfahrer aus Nordrhein-Westfalen ist bei einem ... mehr

Rennradfahrer rast gegen Lkw und stirbt

Ein 57-Jähriger ist in Kempen (Kreis Viersen) mit seinem Rennrad gegen einen auf dem Radweg abgestellten Lastwagen gerast und dabei ums Leben gekommen. Der 46-jährige Lkw-Fahrer habe sein Gefährt am Dienstagnachmittag abgestellt und dabei zur Hälfte den Radweg benutzt ... mehr

Kempen in NRW: Betrunkener 19-Jähriger rammt Polizeiauto

In Nordrhein-Westfalen ist ein Autofahrer mit einem Polizeiwagen zusammengestoßen. Der junge Mann war offenbar betrunken. An Bord hatte er drei Jugendliche.  Ein betrunkener 19-jähriger Autofahrer hat im nordrhein-westfälischen Kempen einen Bundespolizeiwagen gerammt ... mehr

Betrunkener rammt Auto der Bundespolizei

Ausgerechnet mit einem Polizeiwagen ist ein betrunkener 19-Jähriger am Freitagmorgen in Kempen (Nordrhein-Westfalen) kollidiert. Er fuhr zu schnell in eine Rechtskurve und geriet mit dem Auto von seiner Fahrspur ab, wie die Polizei am Freitag mitteilte ... mehr

Cristiano Ronaldos Sohn kickt im niederrheinischen Kempen

Wie der Vater, so der Sohn: Cristiano Ronaldos Sprössling hat am Wochenende mit dem italienischen Spitzenclub Juventus Turin beim 4. Kempen-Cup gekickt. Wie sein Vater trug auch der 8-jährige Cristiano Junior die Rückennummer 7 und stemmte vor Freistößen seine Beine ... mehr

Feuer in Diskothek: Anwohner müssen Wohnungen verlassen

Nach einem Feuer in einer leerstehenden Diskothek in Kempen haben 16 Menschen ihre Wohnungen verlassen müssen. Ein Feuerwehrmann verletzte sich bei den Löscharbeiten leicht. Der Brand brach nach Polizeiangaben am Sonntagmorgen aus und drohte, auf eine angrenzende ... mehr

Keksproduzent de Beukelaer verlässt Kempen

Der Keksproduzent Griesson - de Beukelaer ("Prinzenrolle") verlässt nach mehr als 60 Jahren das nordrhein-westfälische Kempen und verlagert seine Produktion komplett nach Thüringen. Betroffen seien rund 270 Mitarbeiter, denen unter anderem ... mehr

Einbrecher klauen Badewannenstöpsel

Kurioser Beutezug: Einbrecher haben aus einer Wohnung in Nordrhein-Westfalen den Stöpsel der Badewanne gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, drangen die Täter am Sonntag in die leerstehende Wohnung in Kempen ein und durchkämmten die Räume. Neben ... mehr
 


shopping-portal