News und Infos

Kriminalität und Straftaten

Mordserie erschüttert Zypern: Mutmaßlicher Serienmörder gesteht Tötungen

Mordserie erschüttert Zypern: Mutmaßlicher Serienmörder gesteht Tötungen

Ein Serienmörder soll auf der Mittelmeerinsel Zypern sein Unwesen getrieben haben. Zwei Frauenleichen wurden schon gefunden, die Polizei sucht nach weiteren – auch in Griechenland.  Auf der Touristeninsel Zypern soll ein Serienmörder mehrere Frauen umgebracht ... mehr
Mexiko: Seit Jahresbeginn Tausende Menschen ermordet

Mexiko: Seit Jahresbeginn Tausende Menschen ermordet

Der Drogenkrieg in Mexiko hat nach Angaben der Behörden in den ersten drei Monaten des Jahres bereits 8.500 Tote gefordert. Laut Regierung soll es dagegen keine neuen Morde gegeben haben. In Mexiko hat die Zahl der Morde einen neuen Höchststand erreicht. In den ersten ... mehr
Sachsen-Anhalt: Autofahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Sachsen-Anhalt: Autofahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Ein Autofahrer ist durch mehrere Ortsteile in Sachsen-Anhalt vor der Polizei geflohen und hat dabei zwei Unfälle verursacht. Mehrere Personen sind verletzt worden. In Sachsen-Anhalt hat sich ein Autofahrer eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert und dabei ... mehr
Nigeria: Zwei Tote bei Angriff auf Ferienanlage – mehrere Verschleppte

Nigeria: Zwei Tote bei Angriff auf Ferienanlage – mehrere Verschleppte

Im Norden von Nigeria haben Unbekannte ein Resort angegriffen. Dabei wurden vier Menschen entführt und zwei erschossen. Unter den Toten ist eine Britin. Bei einem Angriff auf eine Ferienanlage im Norden Nigerias sind zwei Menschen erschossen worden, unter ihnen ... mehr
Bochum: 77-jähriger Rentner stirbt nach Polizei-Schüssen auf Friedhof

Bochum: 77-jähriger Rentner stirbt nach Polizei-Schüssen auf Friedhof

Der Mann trug eine geladene Waffe bei sich – und bedrohte die Polizisten. Auf einem Friedhof in Bochum haben Einsatzkräfte auf einen 77-Jährigen gefeuert. Jetzt ist der Rentner gestorben. Ein Rentner ist nach Schüssen von Polizisten auf einem Friedhof in  Bochum seinen ... mehr

Wenig Bereitschaft: Kaum Interesse der Länder an eigenen Missbrauchsbeauftragten

Berlin (dpa) - Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung findet in den Ländern kaum Gehör für seine Forderung, dort vergleichbare Stellen einzurichten. Eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab wenig Bereitschaft, eigene Landesbeauftragte zum Schutz ... mehr

Angriff auf Familie: Mindestens 14 Tote bei Überfall auf Kinderparty in Mexiko

Mexiko-Stadt (dpa) - Unbekannte haben im Südosten Mexikos ein Kinderfest gestürmt und mindestens 14 Menschen erschossen, darunter ein einjähriges Kind. Mindestens vier weitere Menschen seien bei dem Angriff am Freitagabend (Ortszeit) in Minatitlán im Bundesstaat ... mehr

Gewalt in Londonderry: Zwei Festnahmen nach Mord an nordirischer Journalistin

Londonderry (dpa) - Nach dem Mord an der Journalistin Lyra McKee sind in Nordirland zwei junge Männer festgenommen worden. Die 29-Jährige war bei gewaltsamen Ausschreitungen in der Stadt Londonderry erschossen worden. Sie stand in einer Menschengruppe ... mehr

Routinekontrolle in Mülheim eskaliert: 50 Menschen bedrängen Polizisten

Eigentlich wollten Mülheimer Polizisten nur einen nach Alkohol riechenden Autofahrer zur Blutprobe auf die Wache mitnehmen. Doch die Kontrolle im Ruhrgebiet endete mit Tumult und einem Großeinsatz. Eskalation einer Verkehrskontrolle im nordrhein ... mehr

Tumult in Mülheim: 50 Männer umzingeln Polizisten bei Verkehrskontrolle

Düsseldorf (dpa) - Eskalation einer Verkehrskontrolle im nordrhein-westfälischen Mülheim: Als zwei Polizisten Karfreitag einen nach Alkohol riechenden Autofahrer mitnehmen wollten, rotteten sich in Windeseile über 50 "Sympathisanten" der vier Insassen zusammen ... mehr

Mexiko: Mindestens 13 Tote bei Überfall auf Kinderparty

In Mexiko hat ein Familienfest ein grausames Ende gefunden: Unbekannte Täter stürmten das Fest und erschossen mehrere Menschen. Auch ein einjähriges Kind ist unter den Opfern. Unbekannte haben im Südosten Mexikos Medienberichten zufolge ein Kinderfest ... mehr

Fall Maddie McCann: Blutspuren, Kastenwagen und eine Zeugin

Vor zwölf Jahren verschwand die dreijährige Madeleine McCann spurlos an der Algarve-Küste. Nie wurde geklärt, ob sie tot ist oder lebt. Doch jede neue Spur nährt neue Spekulationen.  Madeleines 15. Geburtstag wurde im Mai vergangenen Jahres in ihrer Heimat Rothley ... mehr

Piombino: Italienische Krankenschwester wegen vierfachen Mordes an Patienten verurteilt

Sie verabreichte ihren Patienten eine tödliche Dosis Medikamente, nun muss sie sich dafür verantworten: In Italien hat ein Gericht eine Krankenpflegerin zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Eine italienische Krankenschwester ist wegen der Tötung mehrerer ... mehr

"Horrorhaus" in Kalifornien - Kinder gefoltert: Eltern müssen für Jahrzehnte in Haft

Riverside (dpa) - Ein kalifornisches Ehepaar, das seine Kinder unter grausamen Bedingungen gefangengehalten hat, ist zu mindestens 25 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Die 50 Jahre alte Louise Turpin und ihr 57 Jahre alter Mann David wurden wegen Folter, schwerer ... mehr

Korruptionsermittlungen: Brasilianischer Tennisprofi Souza erneut suspendiert

London (dpa) - Der brasilianische Tennisprofi Joao Souza, vor vier Jahren die Nummer 69 der Weltrangliste, ist im Rahmen von Korruptionsermittlungen erneut suspendiert worden. Das teilte die unabhängige Tennis-Untersuchungsbehörde (TIU) mit, ohne Einzelheiten zu nennen ... mehr

Sorge vor neuen Unruhen: Frau bei "terroristischem Vorfall" in Nordirland erschossen

Londonderry (dpa) - Unruhen auf der Grünen Insel: Bei gewaltsamen Ausschreitungen ist in der nordirischen Stadt Londonderry eine Journalistin mit einem Kopfschuss getötet worden. Der Tod der 29-Jährigen im Wohngebiet Creggan am Stadtrand sei wohl ein "terroristischer ... mehr

Bangladesch: Frau meldet sexuelle Belästigung und wird angezündet

In Bangladesch wurde eine 19-Jährige offenbar mit Kerosin übergossen und angezündet – nur wenige Tage, nachdem sie bei der Polizei einen sexuellen Übergriff gemeldet hatte. In  Bangladesch ist eine 19-jährige Schülerin verbrannt worden, nachdem sie bei der Polizei einen ... mehr

Beihilfe zum 5230-fachen Mord: Anklage gegen ehemaligen SS-Wachmann aus Hamburg

Hamburg (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat Anklage gegen einen 92-jährigen ehemaligen SS-Wachmann wegen Beihilfe zum 5230-fachen Mord erhoben. Der Hamburger war den Angaben zufolge von August 1944 bis April 1945 im Konzentrationslager Stutthof bei Danzig ... mehr

Vor 25 Jahren gefasst: So geht es dem Kaufhaus-Erpresser "Dagobert" heute

Der Mann hat einen Spitznamen, der einfach nicht verschwindet. Dabei erinnert er an ein kriminelles Kapitel in seinem Leben. Doch aus "Dagobert" wurde ein Karikaturist und Satiriker. Ist die Vergangenheit vergessen? Nachts im Gefängnis kamen die Albträume. Alles ... mehr

Verfolgung durch Münster: Raser fährt mit 140 km/h durch die Innenstadt

Ein Mann ist mitten in Münster mit 140 km/h durch die Innenstadt gerast. Mit vier Insassen an Bord missachtete er noch weitere Verkehrsregeln.  Mit bis zu 140 Kilometern in der Stunde ist ein Raser nach Polizeiangaben durch das nordrhein-westfälische  Münster gefahren ... mehr

Rom: Polizei findet Kokain in leerem Grab

Auf einem riesigen Friedhof in Italien lag in einem Grab kein Leichnam – sondern mehr als ein Kilo Kokain. Die Polizei konnte einen Verdächtigen festnehmen.  In einem leeren Grab auf dem größten Friedhof von Rom haben Polizisten fast 1,1 Kilogramm Kokain gefunden ... mehr

Keine Terrorstraftaten: Über 600 offene Haftbefehle gegen Personen aus rechter Szene

Wiesbaden (dpa) - Bundesweit gibt es über 600 noch nicht vollstreckte Haftbefehle gegen Verdächtige oder Verurteilte von Straftaten aus der rechten Szene. Konkret gehe es dabei um 467 Personen, die bis Ende September vergangenen Jahres mit Haftbefehl gesucht wurden ... mehr

Tötung aus verschmähter Liebe - Teenager gesteht: 16-Jährigen in der Nähe der Schule erwürgt

Siegen (dpa) - Während die Schulkinder der Kleinstadt Wenden in der zweiten Stunde dem Unterricht folgen, spielt sich ganz in ihrer Nähe ein grausiges Drama ab. In dem Waldstück direkt neben der Schule soll ein 14-Jähriger seinen zwei Jahre ... mehr

Schweiz: Trainer soll Kinder unter der Dusche gefilmt haben

Festnahme in der Schweiz: Ein Trainer soll etliche Aufnahmen von Kindern und Kollegen beim Duschen gemacht haben. Misshandlungen schließt die Polizei jedoch aus.  Ein junger Assistenztrainer aus der  Schweiz hat mutmaßlich Dutzende Kinder ... mehr

Festnahmen in Stuttgart: Polizei stellt Mitsubishi voll Marihuana sicher

Unter der Ladefläche haben Kriminalbeamte in einem Auto rund 30 Kilogramm Marihuana gefunden. Der Fahrer hatte mit einer Panne den Abschleppdienst rufen müssen. Am Zielort wartete aber schon die Polizei.    Die Polizei hat im Raum  Stuttgart ein Auto voll Marihuana ... mehr

Polizei vermutet Brandstiftung: AfD-Fahrzeuge in Essen abgebrannt

Essen (dpa) - Drei Werbefahrzeuge der AfD sind in der Nacht zum Donnerstag in Essen abgebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung und einer politisch motivierten Tat in dem betreffenden Innenhof aus, wie sie mitteilte. Verletzt wurde niemand. Nach den Angaben ... mehr

Mehr zum Thema Kriminalität im Web suchen

New York: Mann wollte offenbar die St.-Patrick's-Kathedrale anzünden

Nach dem Großbrand der Pariser Notre-Dame hat ein Mann in New York offenbar eine Kathedrale anzünden wollen. Er war mit Benzin und Feuerzeug bewaffnet – die Polizei konnte ihn aufhalten.  Ein mit zwei Benzinkanistern und Feuerzeug ausgerüsteter Mann ist am Mittwochabend ... mehr

Vor Columbine-Jahrestag: "Gefährliche" 18-Jährige in Colorado ist tot

Vor rund 20 Jahren richteten zwei Schüler ein Massaker an der Columbine-Highschool an. Kurz vor dem Jahrestag versetzte eine "bewaffnete und gefährliche" 18-Jährige die Region in Angst. Nun ist die junge Frau tot. Eine bewaffnete 18-Jährige, nach der die Polizei ... mehr

Super League: Im März abgebrochenes Spiel für Olympiakos gewertet

Athen (dpa) - Das vor einem Monat wegen Zuschauer-Ausschreitungen abgebrochene Fußball-Derby zwischen Panathinaikos Athen und Olympiakos Piräus ist mit 3:0 für Olympiakos gewertet worden. Außerdem wurden Panathinaikos fünf Punkte abgezogen. Damit ... mehr

20 Jahre nach dem Massaker - Vor Columbine-Jahrestag: Gesuchte 18-Jährige ist tot

Washington (dpa) - Eine bewaffnete 18-Jährige, nach der die Polizei vor dem Jahrestag des Massakers an der amerikanischen Columbine-Highschool gefahndet hat, ist tot. Das teilte die Bundespolizei FBI in Denver im US-Bundesstaat Colorado auf Twitter mit. Der Sheriff ... mehr

Mutmaßliches IS-Mitglied in Hamburg festgenommen

Hamburg: Die Bundesanwaltschaft hat ein mutmaßliches IS-Mitglied festnehmen lassen. (Quelle: dpa) mehr

Phishing-Infos im Newsblog: Vorsicht vor neuen Porno-Erpressungs-Versuchen

Kriminelle versuchen immer wieder, durch Phishing E-Mails an die Daten von Nutzern zu kommen. Vor diesen Betrugsmails müssen Sie sich derzeit hüten. Wer in sein Postfach schaut, wird dort vermutlich eine Phishing-Mail finden. Kriminelle versuchen, mithilfe solcher ... mehr

Keine Hinweise auf IS-Zellen: Mutmaßliches IS-Mitglied in Hamburg festgenommen

Hamburg (dpa) - Die Bundesanwaltschaft hat ein mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Hamburg festnehmen lassen. Der Zugriff erfolgte durch Beamte des Landeskriminalamtes, wie die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe mitteilte. Zuvor hatte ... mehr

Missbrauchsfall in Lügde: Hinweise auf eine erneute Ermittlungspanne

Zum wiederholten Mal sind bei den Abrissarbeiten am Tatort des Missbrauchsfalls von Lügde Videokassetten und CDs gefunden worden. Außerdem gibt es Hinweise auf eine erneute Ermittlungspanne.   Nach dem erneuten Fund von Datenträgern bei Abrissarbeiten ... mehr

Mordfall Maria K.: Erstochene 18-Jährige auf Usedom – Zwei Festnahmen

Die 18-Jährige Maria K. ist Mitte März auf der Ostseeinsel Usedom getötet worden. Jetzt hat die Polizei zwei Verdächtige festgenommen. Sie sollen das schwangere Opfer gekannt haben.   Durchbruch im Fall der ermordeten Maria K.: Knapp einem Monat nach dem gewaltsamen ... mehr

Missbrauchsfall: Polizei ließ Tatort in Lügde ohne Spurensicherung abreißen

Düsseldorf/Lügde (dpa) - Nach den Funden weiterer Datenträger bei den Abrissarbeiten am mutmaßlichen Tatort des Kindesmissbrauchs von Lügde gerät die Spurensicherung der Polizei erneut in den Fokus. Der Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) NRW, Michael ... mehr

Recklinghausen: 54-Jähriger wegen Missbrauch an Kindern und Frauen in U-Haft

Mindestens 15 Kinder und Frauen soll ein Mann aus NRW betäubt, missbraucht und gefilmt haben. Es sei möglich, dass es weitere Opfer gebe. Über mehrere Jahre hinweg soll ein Mann aus dem Kreis Recklinghausen Kinder und Frauen betäubt, sexuell misshandelt ... mehr

Erleichterung in Zinnowitz: Zwei Festnahmen nach Tod der 18-jährigen Maria auf Usedom

Zinnowitz (dpa) - Das Verbrechen auf der beschaulichen Ostseeinsel Usedom hatte Entsetzen ausgelöst - nun hat die Polizei vier Wochen nach dem gewaltsamen Tod einer jungen Frau in Zinnowitz auf Usedom zwei Verdächtige festgenommen. Die 19 und 21 Jahre alten ... mehr

Pasta in Pistolenform - Die Mafia als Marke: "Wurstpate" und "Pasta Patrone"

Rom/Köln (dpa) - "Cosa Nostra" steht über dem Eingang zu einem Restaurant am Kölner Rheinufer. Daneben sieht man das Profil eines Mannes mit Schlapphut und darunter den Schriftzug: "Für ehrenhafte Gäste!" "Cosa Nostra" ist der Name für die sizilianische Mafia ... mehr

Niederkrüchten: Rentner soll Mädchen über ein Jahr sexuell missbraucht haben

Ein 72-jähriger Duisburger ist von der Polizei bei Viersen verhaftet worden. Über ein Jahr lang soll er ein junges Mädchen missbraucht haben. Bei der Verhaftung hielt sich ebenfalls ein Kind in seinem Wohnwagen auf.  Erneut ist ein Camper in Nordrhein-Westfalen wegen ... mehr

Missbrauchsfall: Polizei ermittelt zu neu entdeckten Datenträgern in Lügde

Lügde (dpa) - Nach dem erneuten Fund von Datenträgern bei Abrissarbeiten am mutmaßlichen Tatort des Missbrauchsfalls von Lügde ermittelt die Polizei zu den Hintergründen. Insgesamt handele es sich um 11 Videokassetten, eine CD und eine Mini-CD, über deren ... mehr

Erfurt: Steine von Hochhaus auf Straße geworfen – Autofahrer hat Glück

Kein Lausbuben-Streich: In Erfurt sind Jugendliche in ein leerstehendes Hochhaus eingebrochen und haben vom Dach Steine geworfen. Für die Autofahrer wurde es brandgefährlich.  Jugendliche sind in ein leerstehendes Hochhaus in Erfurt eingebrochen und haben von einer ... mehr

Betrug und Geldwäsche - Uni-Betrugsskandal: Lori Loughlin weist Schuld zurück

Boston/Los Angeles (dpa) - Im Hochschul-Bestechungsskandal in den USA haben die Schauspielerin Lori Loughlin (54) und ihr Ehemann auf "nicht schuldig" plädiert. Dies berichteten US-Medien am Montag unter Berufung auf Gerichtsunterlagen. Das Ehepaar muss sich vor Gericht ... mehr

Tipps gegen Diebe: Doppelt hält das Fahrradschloss besser

Kassel (dpa/tmn) - Rund 300.000 Fahrraddiebstähle hat das Bundeskriminalamt 2017 registriert. "Die tatsächliche Zahl dürfte noch ein gutes Stück darüber liegen, denn längst nicht jeder Diebstahl wird bei der Polizei angezeigt", sagt David Koßmann vom Pressedienst ... mehr

Handy verrät IS-Braut: Hamburgerin lebte mit Terror-Kämpfer Deso Dogg im Kalifat

Ein verlorenes Handy zeigt offenbar das Leben einer Deutschen als Ehefrau von wichtigen IS-Kämpfern. Die Frau war mit Deso Dogg alias Dennis Cuspert liiert und lebt heute unbehelligt in Hamburg. Genau 24.634 Dateien waren auf dem Samsung-Handy, und sie bringen ... mehr

Gully-Attacke auf Regionalbahn: "Der Lockführer erlebte den blanken Horror"

Nur weil er blitzschnell reagierte, hat er Schlimmeres verhindert: Ein Zugführer wurde leicht verletzt, als ein Gullydeckel in die Frontscheibe seines Zuges krachte. Erlebnisse wie die Attacke  können Traumata auslösen. Wo der Lokführer normalerweise durch die Scheibe ... mehr

Essen: Störenfriede verzögern Bombenentschärfung

Eine Bombenentschärfung in einer Großstadt: Das ist nicht nur ein logistischer Aufwand, sondern auch eine Geduldsprobe für die Einsatzkräfte – wie sich jetzt in Essen wieder zeigte. Binnen fünf Tagen mussten auf einer Baustelle in Essen ... mehr

Grenfell-Hochhausbrand: Mann kommt wegen geschmacklosen Video vor Gericht

Beim Brand des Grenfell-Hochhauses in London starben 72 Menschen. Ein Mann machte dies zum Anlass, ein makaberes Video zu drehen. Nun sitzt er dafür auf der Anklagebank.  Wegen eines geschmacklosen Videos zum Brand des Grenfell-Hochhauses in  London ... mehr

Lago Maggiore: Sex-Unfall - Deutscher soll Britin getötet haben

Ein Deutscher steht in der Schweiz im Verdacht, seine Freundin getötet zu haben. Er behauptet, ein Sexspiel sei ausgeartet. Nun wollen die Ermittler die Tat nachstellen.  Ein Deutscher steht im Schweizer Kanton Tessin im Verdacht, eine junge Britin in einem Hotel ... mehr

Fremdenfeindlicher Angriff in Berlin: Mann tritt Frau und zeigt Hitlergruß

In Berlin hat eine 33-jährige Frau einen fremdenfeindlichen Angriff angezeigt. Der Täter habe auf sie eingetreten – offenbar, weil sie ein Kopftuch trug.  Ein Unbekannter hat offenbar eine Frau in Berlin fremdenfeindlich beleidigt und körperlich angegriffen ... mehr

Fall Chemnitz: JVA-Beamter von Staatsanwaltschaft angeklagt

Im Fall Chemnitz wird ein JVA-Mitarbeiter angeklagt: Er soll Dienstgeheimnisse weitergegeben haben. Bei einer Verurteilung könnte er dafür jahrelang ins Gefängnis gehen.  Die Staatsanwaltschaft Dresden hat vor dem Schöffengericht beim Amtsgericht ... mehr

"Bin froh, dass es vorbei ist": Vor 25 Jahren wurde Kaufhaus-Erpresser "Dagobert" gefasst

Berlin (dpa) - Nachts im Gefängnis kamen die Alpträume. Alles sei damals dunkel und verschwommen gewesen, Angst habe sich ausgebreitet, erzählt Arno Funke. Etliche Details seiner Festnahme vor 25 Jahren (22. April 1994) seien verblasst, viele Nächte in seiner Zelle ... mehr

Spurensuche am Tatort in NRW - Gullydeckelattacke auf Zug: Keine Hinweise auf Terror

Bad Berleburg/Siegen (dpa) - Ein riesiges Loch klaffte in der Frontscheibe, das Steuerpult war mit Glassplittern übersäht - der Zugführer blieb nur durch seine Geistesgegenwart fast unverletzt. Im Fall der Gullydeckel-Attacke auf einen Regionalzug in Nordrhein-Westfalen ... mehr

Hamburger Hafen: Zoll findet 440 Kilogramm Kokain auf Frachtschiff

Über 400 Kilo Kokain sind in Hamburg auf einem Containerschiff entdeckt worden. Der Frachter kam aus Südamerika. Auf einem Frachtschiff im Hamburger Hafen haben Zollbeamte rund 440 Kilogramm Kokain entdeckt. Die Drogen hätten sich in 17 Reisetaschen in unterschiedlichen ... mehr

Fall Lügde: Sonderermittler: "Die Beweise sind erdrückend"

Der Sonderermittler im Missbrauchsfall von Lügde hält den Hauptverdächtigen für schuldig. Die Beweise seien eindeutig. Doch noch immer sind Datenträger bei der Polizei unauffindbar. Im Missbrauchsfall von  Lügde hält der Sonderermittler der Polizei ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe