Sie sind hier: Home > Themen >

Lünen

Thema

Lünen

Ärger bei der Steinkohle: Benachteiligung beim Ausstieg

Ärger bei der Steinkohle: Benachteiligung beim Ausstieg

Die im Gesetzentwurf für den Kohleausstieg vorgesehen Regelungen für das Abschalten der Steinkohlekraftwerke stoßen in Nordrhein-Westfalen auf erhebliche Kritik. "Wir halten das für eine krasse Ungleichbehandlung gegenüber der Braunkohle", sagte ein Sprecher des Essener ... mehr
Gericht: Wassergenehmigung für Kraftwerk Lünen rechtswidrig

Gericht: Wassergenehmigung für Kraftwerk Lünen rechtswidrig

Im juristischen Tauziehen um das Trianel-Kohlekraftwerk in Lünen hat der Umweltverband BUND einen Teilerfolg errungen. Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hob die Genehmigung für die Einleitung von Abwasser aus dem Kühlturm und der Rauchgasentschwefelungsanlage ... mehr
26 Verletzte nahe Dortmund bei Nebelunfällen

26 Verletzte nahe Dortmund bei Nebelunfällen

Bei Verkehrsunfällen im dichten Nebel hat es bei Dortmund in der Silvesternacht 26 Verletzte gegeben. Auf der Autobahn 2 nahe Lanstrop fuhren 15 Fahrzeuge ineinander. An neun Autos entstand der Polizei zufolge ein Totalschaden. Auch auf der Gegenfahrbahn krachte ... mehr
Nach gewaltsamem Tod der Mutter Sohn in Forensik eingewiesen

Nach gewaltsamem Tod der Mutter Sohn in Forensik eingewiesen

Im Fall der erstochenen Mutter im westfälischen Lünen wird ihr tatverdächtiger Sohn vorläufig in einer Klinik für psychisch Kranke in Schleswig-Holstein untergebracht. Der zuständige Amtsrichter in Neumünster habe auf ihren Antrag wegen des dringenden Tatverdachts ... mehr
Kraftwerk Lünen soll nach Besitzerwechsel abgerissen werden

Kraftwerk Lünen soll nach Besitzerwechsel abgerissen werden

Das vor knapp einem Jahr vom Netz genommene Steinkohlekraftwerk Lünen soll für eine neue gewerbliche Nutzung des Geländes abgerissen werden. Der Kraftwerksbetreiber Steag gab am Donnerstagabend den Verkauf des gut 37 Hektar großen Areals inklusive ... mehr

BVB: Harte Zeit für Innenverteidiger Dan-Axel Zagadou

Egal, ob BVB oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in Dortmund. 18.19 Uhr: Das war's für heute. Wir verabschieden uns für heute und freuen uns auf morgen. Bis dahin und einen ... mehr

Missbrauch in Bergisch Gladbach: Polizei meldet achte Festnahme

Im Missbrauchsfall von Bergisch Gladbach hat die Auswertung von Chats zu einem weiteren Verdächtigen geführt. Ein Mann aus Lünen sei festgenommen worden und sitze bereits in Untersuchungshaft. Die Polizei hat im Missbrauchsfall in  Nordrhein-Westfalen einen weiteren ... mehr

Bergisch Gladbach: Achte Festnahme im Missbrauchsfall

Erst missbrauchten die Männer Kinder, dann teilten sie Fotos von der Tat in einem Chat. Dank der Festnahme eines Verdächtigen stieß die Polizei vor einigen Wochen auf die Gruppe. Nun zieht der Fall weite Kreise. Der Missbrauchsfall von Bergisch Gladbach hat die Polizei ... mehr

Neue Forensiken: Lünen kämpft vor OVG gegen Standort

Lünen an der Lippe ist einer von fünf geplanten Standorten für einen neuen Maßregelvollzug in Nordrhein-Westfalen. Die Stadt am Rande des Ruhrgebiets nördlich von Dortmund wehrt sich jedoch als einzige betroffene Kommune juristisch gegen eine neue Forensik ... mehr

23-Jähriger wirft nach Verfolgungsfahrt Welpen weg

Wilde Verfolgungsjagd in Lünen: Ein Autofahrer ist der Polizei davongerast, hat mehrere Streifenwagen gerammt, ist danach auf drei Reifen weitergefahren und hat schließlich - von Polizisten umstellt - einen Welpen von sich geworfen. Das Tier sei unverletzt geblieben ... mehr

Nordrhein-Westfalen – Drama in Lünen: Mutter und Sohn sterben bei Unfall

In Nordrhein-Westfalen ereignet sich in der Nacht ein Familienunglück. Bei einem riskanten Überholmanöver verliert der Vater die Kontrolle über den Wagen – nur zwei der vier Familienmitglieder überleben.    Bei einem schweren Autounfall in  Nordrhein-Westfalen ... mehr

Mutter und Sohn sterben bei Autounfall

Bei einem schweren Autounfall in Nordrhein-Westfalen sind eine 20-jährige Mutter und ihr vier Jahre alter Sohn getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 20 Jahre alte Vater am Samstagabend bei einem gefährlichen Überholmanöver die Kontrolle über seinen Wagen ... mehr

Gefährliches Überholmanöver: Vater rast gegen Baum - Frau und vierjähriger Sohn sterben

Lünen (dpa) - Bei einem schweren Autounfall in Nordrhein-Westfalen sind eine 20-jährige Mutter und ihr vier Jahre alter Sohn getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 20 Jahre alte Vater am Samstagabend bei einem gefährlichen Überholmanöver die Kontrolle ... mehr

Brüder ballern aus Fenster

Zwei Brüder haben in ihrer Wohnung Schießübungen veranstaltet und dabei mit Projektilen unter anderem in eine Grünanlage geschossen. Nachbarn der jungen Männer aus Lünen hatten zuvor ein dumpfes Geräusch gehört und einen Sprung an ihrem Küchenfenster bemerkt, teilte ... mehr

Hund beißt spielendes Kind und verletzt es schwer

Ein angeleinter Hund hat in Lünen einen sechsjährigen Jungen so heftig gebissen, dass er in ein Krankenhaus musste. Wie die Polizei zu dem Vorfall vom Samstag mitteilte, hatten ersten Ermittlungen zufolge mehrere Kinder Verstecken gespielt ... mehr

Dortmund: Mann jubelt Polizei falsche Urinprobe bei Drogentest unter

Am Dienstag wurde ein 23-jähriger Dortmunder bei einer Verkehrskontrolle dazu aufgefordert, eine Urinprobe für einen Drogentest abzugeben. Er versuchte, die Beamten hinters Licht zu führen. Doch das ging in die Hose. Ein 23-jähriger Dortmunder hat am Dienstag versucht ... mehr

Dortmund: 160 neue Polizeibeamte für Dortmund

In Dortmund hat der Polizeipräsident 160 neue Polizisten und Polizistinnen begrüßt, die verschiedene Dienststellen in Dortmund, Lünen und auf den Autobahnen unterstützen werden. Dabei erwarten sie wichtige Aufgaben. Der Polizeipräsident von  Dortmund, Gregor Lange ... mehr

Junger Mann bei Messerangriff lebensgefährlich verletzt

Ein junger Mann ist in Lünen bei einem Messerangriff lebensgefährlich verletzt worden. Der 24-Jährige begegnete nach ersten Erkenntnissen der Polizei am späten Sonntagabend auf einem Fußweg zufällig einem etwa Gleichaltrigen, der ihn mit einem Messer angriff ... mehr

Hagen: Handgranaten und Automatik-Gewehre bei Razzia gefunden

Am Mittwoch haben Ermittler mehrere Gebäude in Menden, Dortmund und Duisburg durchsucht. Dabei wurden unter anderem zwei vollautomatische Gewehre und drei Handgranaten gefunden. Auslöser für den Einsatz waren mehrere versuchte Mordanschläge im Hagener Rocker-Milieu ... mehr

Abfallriese Remondis kauft Müllsack-Hersteller

Der Entsorgungskonzern Remondis stellt künftig auch Müllsäcke her. Wie aus einer Mitteilung des Unternehmens aus Lünen bei Dortmund am Mittwoch hervorgeht, übernahm es den Mittelständler Pakufol Folienprodukte GmbH aus Siegelsbach in Baden-Württemberg. Die Firma ... mehr

Betrüger in NRW: Polizei ertappt Fake-Polizeiauto und Fake-Polizisten

In Wermelskirchen fährt ein falscher Streifenwagen, in Lünen gibt sich ein Jugendlicher als Polizist aus: Zwei Polizei-Fakes in kurzer Zeit haben die echten Beamten in Nordrhein-Westfalen beschäftigt. Innerhalb von kurzer Zeit hat sich die Polizei in Nordrhein-Westfalen ... mehr

Initiativen pochen auf Abschaffung der Straßenbaubeiträge

Eine Abschaffung der Straßenbaubeiträge in Nordrhein-Westfalen haben die Vertreter von fast 40 Bürgerinitiativen bei einem Treffen in westfälischen Lünen gefordert. Damit bei den Kommunen die Löcher in den Kassen nicht noch größer werden, solle ... mehr

Kartellamts-Veto: Remondis darf Grünen Punkt nicht kaufen

Die womöglich folgenreichste Fusion auf Deutschlands Müllmarkt ist vorerst vom Tisch. Das Bundeskartellamt hat dem Entsorgungsriesen Remondis aus Lünen (NRW) die Fusion mit der Kölner Firma DSD untersagt, welche die Markenrechte am Recyclingzeichen Grüner Punkt ... mehr

Müllmarkt-Megafusion: Kartellamt bleibt beim Nein

Eine Megafusion am Müllmarkt steht vor dem Scheitern: Das Bundeskartellamt will Veto einlegen gegen die Übernahme des Grünen Punktes durch den Abfallriesen Remondis. Das geht aus einem Schreiben der Behörde hervor, das der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Zuvor hatte ... mehr

Zu viel Ozon in Lünen: Steigende Werte durch Sonnenwetter

Erneut hat die Ozon-Konzentration an einer Messstation in Nordrhein-Westfalen die erste Meldegrenze überschritten. In Lünen wurden am Mittwoch 183 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft gemessen. Alle anderen Messstellen blieben unterhalb der Meldegrenze von 180 Mikrogramm ... mehr

Dickes Umsatzplus: Einfluss von Remondis steigt

Deutschlands ohnehin schon größter Entsorgungskonzern, Remondis, setzt seinen rasanten Wachstumskurs fort. Wie das Unternehmen aus Lünen bei Dortmund auf Anfrage mitteilte, lag der Umsatz im vergangenen Jahr bei 7,9 Milliarden Euro und damit 0,6 Milliarden ... mehr

Expertentagung: Kinderschutz braucht stärkere Lobby

Jugendmediziner haben einen besseren Schutz für Kinder vor Gewalt und eine stärkere Lobby für die Kleinsten gefordert. Tagtäglich würden Jungen und Mädchen Opfer von Vernachlässigung, Missbrauch und Misshandlung, sagte Tanja Brüning, Leiterin der Medizinischen ... mehr

Pute treibt Unwesen: Vermisstes Federvieh erheitert Polizei

"Verdächtiges Geflügel": Eine ausgebüxte Pute hat in Lünen die Polizei auf den Plan gerufen - und einen Beamten beim Schreiben des Einsatzberichtes offenbar kreativ beflügelt. Sein "literarisches Kunstwerk" habe jedenfalls bei den Kollegen der Dortmunder Polizei "akute ... mehr

Übernahme des Grünen Punktes: Kartellamt hat Bedenken

Das Bundeskartellamt schiebt der umstrittenen Übernahme des Grünen Punktes durch den Abfallriesen Remondis sehr wahrscheinlich einen Riegel vor. Die Behörde teilte am Montag mit, dass sie den Kauf der Firma DSD - dem Rechteinhaber am Recyclingzeichen Grüner Punkt ... mehr

Remondis optimistisch für Übernahme des Grünen Punktes

Trotz scharfer Kritik von Konkurrenten rechnet der Abfallkonzern Remondis weiter fest mit einer Freigabe der Grünen-Punk-Übernahme. Man sehe keinerlei Anhaltspunkte dafür, dass das Bundeskartellamt Auflagen machen könnte, sagte Remondis-Chef Herwart Wilms am Freitag ... mehr

Remondis eröffnet Sortieranlage für Kühlschrank-Plastikmüll

Tausende Tonnen Plastik aus deutschlandweit verschrotteten Kühlschränken landen künftig in einer Sortieranlage des Recyclingkonzerns Remondis in Lünen. Rund 10 000 Tonnen Kunststoff aus solchen Geräten sollen dort pro Jahr verarbeitet werden - rein rechnerisch ... mehr

30-Jähriger sticht Mutter nieder: Lebensgefahr

Bei einem Familienstreit in Lünen hat ein 30 Jahre alter Mann seine Mutter mit einem Messer lebensgefährlich verletzt. Der Sohn habe mehrfach auf die 62-Jährige eingestochen und ihr schwerste Verletzungen am Oberkörper beigebracht, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft ... mehr

Lünen räumt Wohnhaus wegen "gravierender Brandschutzmängel"

Die Stadt Lünen hat am Donnerstagabend wegen "gravierender Brandschutzmängel" mit der Evakuierung eines Mehrfamilienhauses begonnen. Das teilte die Stadt mit. In dem Gebäude seien 28 Menschen gemeldet. Unklar war zunächst, wie viele Leute angetroffen wurden. Wer nicht ... mehr

Polizisten bei Kontrolle in Lünen gewürgt: Warnschuss

Bei einer Ausweiskontrolle in Lünen sind zwei Zivilpolizisten nach Polizeiangaben angegriffen, gewürgt und schwer verletzt worden. Einer der Beamten habe dabei sogar zeitweise das Bewusstsein verloren, teilte die Polizei in Dortmund am Donnerstag mit. Als er wieder ... mehr

Feuer in Kultureinrichtung ausgebrochen

Während einer Feier ist in einer Kultureinrichtung im Kreis Unna am frühen Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Polizeiangaben zufolge mussten etwa 300 Menschen das Gebäude in Lünen aus Sicherheitsgründen verlassen. Verletzt wurde niemand, wie es hieß. Die Feuerwehr ... mehr

Kein Führerschein, aber Cannabis im Auto

Die Polizei hat in Lünen einen 19 Jahre alten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, der sich unter Drogeneinfluss ans Lenkrad gesetzt hatte. Die Polizei hatte am Samstagabend zunächst vergeblich versucht, seinen Wagen bei einer Verkehrskontrolle zu stoppen. Auf der Flucht ... mehr

Verfolgungsjagd endet schmerzhaft: zwei Verletzte

Auf der waghalsigen Flucht vor der Polizei ist ein 19-Jähriger mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und bei einem Unfall schwer verletzt worden. Auch sein ein Jahr jüngerer Beifahrer erlitt schwere Verletzungen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die beiden ... mehr

Kinofest Lünen mit 50 Filmen, Premieren und Preisen

Mit rund 50 aktuellen deutschsprachigen Filmen geht Mitte November das Kinofest Lünen an den Start. Den Anfang des Publikumsfestivals macht am 21. November die Uraufführung "Kalte Füsse" mit Heiner Lauterbach als pflegebedürftigem Patienten und Jungstar Emilio Sakraya ... mehr

Tödliche Messerattacke an Schule in Lünen – sechs Jahre Jugendhaft

Ein Schüler ersticht einen Mitschüler auf dem Schulflur. Das Gericht verurteilt den Täter nicht wegen Mordes oder Totschlags – es verhängt eine Jugendstrafe wegen Körperverletzung mit Todesfolge. Nach einer tödlichen Messerattacke in einer Gesamtschule ... mehr

Gute Geschäfte mit Müll: Marktführer Remondis wächst kräftig

Mit Müllabfuhren und Recycling hat Deutschlands größter Abfallkonzern Remondis im vergangenen Jahr deutlich mehr Geld erlöst. Der Gesamtumsatz sei 2017 um 1,2 Milliarden Euro auf 7,3 Milliarden Euro gestiegen, teilte das Unternehmen aus Lünen (Nordrhein-Westfalen ... mehr

Steag macht Kohlekraftwerk Lünen schon Ende des Jahres dicht

Der Energieversorger Steag wird sein Steinkohlekraftwerk in Lünen schon Ende des Jahres endgültig stilllegen - zwei Monate früher als bisher geplant. Das sei möglich, weil nach Prüfung durch den Übertragungsnetzbetreiber Amprion die Abschaltung der beiden ... mehr

Lehrer können Grünphase für Fußgänger verlängern

Mit einer Fernbedienung können Lehrer in Lünen die Rotphase der Autofahrer zugunsten der an der Straße wartenden Schüler verlängern. Pünktlich zu den ersten Sportstunden im neuen Schuljahr hat die nördlich von Dortmund gelegene Stadt die umstrittene Ampel am Donnerstag ... mehr

Vier Lastwagen in Unfall verwickelt: A2 zeitweise gesperrt

Nach einem Unfall mit vier Lastwagen und einem Auto mit insgesamt drei Verletzten auf der A2 bei Dortmund ist die Fahrbahn in Richtung Hannover am frühen Dienstagabend zeitweise voll gesperrt gewesen. Ein Lastwagen sei auf den vorausfahrenden Verkehr aufgefahren ... mehr

Geklaute Handtasche taucht auf mysteriöse Weise wieder auf

Dortmund (dpa/lnw) - Ein Handtaschendiebstahl und das mysteriöse Ende der Geschichte beschäftigt die Polizei in Dortmund. Nach Angaben vom Sonntag entriss ein Radfahrer am Samstag einer Frau aus Lünen in der Nähe des Phoenix-Sees ihre umgehängte Tasche ... mehr

Feuer in Recyclingbetrieb in Lünen nach 24 Stunden gelöscht

Nach einem Einsatz von knapp 24 Stunden hat die Feuerwehr am Montagmorgen den Brand in einem Recyclingbetrieb in Lünen gelöscht. Wie ein Sprecher sagte, waren die letzten Glutnester gegen vier Uhr beseitigt. Nach Angaben der Polizei gab es keine Verletzten. Kunststoffe ... mehr

Dauereinsatz in Recyclingbetrieb: Kunststoffe brennen

Ein Brand in einem Recyclingbetrieb von Lünen wird die Feuerwehr voraussichtlich noch bis zum Montagmorgen beschäftigen. Als die Einsatzkräfte am Sonntagmorgen anrückten, waren bereits der Feuerschein und eine Rauchsäule sichtbar, teilte ein Sprecher mit. Nach Angaben ... mehr

Glühende Kohlen unter Gastherme: Polizei schließt Shisha-Bar

In dieser Shisha-Bar schwebten die Besucher nicht entspannt auf Wolke sieben, sondern in akuter Lebensgefahr: Die Polizei hat in Lünen ein Lokal geschlossen, in dem die Kohlen für die Wasserpfeifen direkt unter einer Gastherme erhitzt wurden. Der Betreiber ... mehr

Radfahrer wird von Lastwagen mitgeschleift und stirbt

Ein 58 Jahre alter Fahrradfahrer ist in Lünen von einem Lastwagen erfasst worden und ums Leben gekommen. Der Mann sei nach dem Zusammenstoß am Mittwochmorgen zunächst über mehrere Meter mitgeschleift worden und noch am Unfallort gestorben, teilte die Polizei mit. Zuvor ... mehr

Brand in Tiefgarage: 20 Menschen leicht verletzt

Bei einem Brand in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in Lünen (Kreis Unna) sind am Samstagnachmittag 20 Menschen durch Rauchgase leicht verletzt worden. Sei seien vorsorglich in Krankenhäuser gebracht worden, teilte die Polizei Dortmund mit. Der Brand ... mehr

Spargelzeit in NRW beginnt: Erste Stangen zu kaufen

Liebhaber des Edelgemüses dürfen sich freuen: In Nordrhein-Westfalen hat die Spargelsaison begonnen. Die Ernte starte nun in ganz NRW, sagte ein Sprecher der Landwirtschaftskammer am Mittwoch. Verbraucher können den frisch geernteten Spargel demnach sofort kaufen ... mehr

Spargelsaison startet in Nordrhein-Westfalen

Für Fans des Edelgemüses hat das Warten auf die Spargelzeit ein Ende: heute eröffnet Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking (CDU) auf dem Hof Schulze Wethmar in Lünen offiziell die Spargelsaison in NRW. Zuvor waren schon erste Spargelstangen verkauft ... mehr

Waffen an Schulen: Dortmunder Polizei schreibt Bittbrief an Eltern

Die Dortmunder Polizei wendet sich in einem Brief an Eltern und informiert über die Risiken der Selbstbewaffnung an Schulen. Eine ungewöhnliche Maßnahme. Anlass sind die Ereignisse in Dortmund und Lünen Anfang des Jahres, bei denen zwei Jugendliche durch einen ... mehr

Medienberichte: Grüner-Punkt-Verkauf an Remondis abgeblasen

Eine mögliche Übernahme des Grünen Punktes durch den Entsorgungsriesen Remondis ist nach übereinstimmenden Medienberichten vorerst gescheitert. Die Gespräche seien beendet worden, berichteten die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" und die "Welt" (Samstag) unter Berufung ... mehr

Betrunkener Fahrer rammt drei Autos und schläft ein

Ein betrunkener Autofahrer ist in Lünen bei Dortmund in drei geparkte Wagen gekracht - und dann am Steuer eingeschlafen. Den Polizisten sei es am Unfallort mit Rufen und Klopfen nicht gelungen, den 24-Jährigen in seinem Auto zu wecken, wie die Beamten am Sonntag ... mehr

NRW erstmals seit langem nicht unter Konjunktur-Durchschnitt

Erstmals seit Jahren hinkt Nordrhein-Westfalen dem Wirtschaftswachstum in Deutschland einem Gutachten zufolge nicht mehr hinterher. Laut Konjunkturbericht des RWI-Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung wird NRW 2017 mit 2,4 Prozent Wachstum ... mehr
 
1


shopping-portal