Sie sind hier: Home > Themen >

Luftverschmutzung

Thema

Luftverschmutzung

600 Millionen Vögel in der EU verschwunden

600 Millionen Vögel in der EU verschwunden

Immer mehr Vogelarten werden in Europa rar, zeigt eine neue Studie. Die Gründe sind noch nicht gesichert. Es gibt aber auch Grund zur Hoffnung.  In der Europäischen Union sind laut einer Studie in fast 40 Jahren rund 600 Millionen Brutvögel verschwunden. "Es handelt ... mehr
Das ist die schmutzigste Stadt der Welt

Das ist die schmutzigste Stadt der Welt

Miserable Luftqualität: Diese Stadt wurde zur schmutzigsten Metropole der Welt erklärt. (Quelle: AFP) mehr
So viele Menschen sterben wegen der Feinstaubbelastung

So viele Menschen sterben wegen der Feinstaubbelastung

Zwar wird die Luft in Europa besser, aber die WHO-Werte werden nicht überall eingehalten. Ein EU-Bericht zeigt, wie groß das Risiko für Bürger ist und wie viele Menschen an der schlechten Luft in Deutschland sterben. Die Luftqualität in Europa wird immer besser ... mehr
Studie: Jugend muss sich auf deutlich mehr Extremwetter einstellen

Studie: Jugend muss sich auf deutlich mehr Extremwetter einstellen

Glasgow (dpa) - Wegen des Klimawandels muss sich die heutige Jugend nach einer Studie darauf einstellen, bis zu siebenmal häufiger mit Extremwetter konfrontiert zu werden als die in den 60er Jahren geborene Generation. Dies zeigt ein Bericht im Auftrag von PMNCH, einer ... mehr
Weltmetropolen versinken im Smog

Weltmetropolen versinken im Smog

Weltmetropolen versinken im Smog: In Peking wurden sogar Autobahnen und Schulhöfe wegen der starken Luftverschmutzung geschlossen. (Quelle: afp) mehr

Wetterstation von Netatmo so günstig wie nie

Eine moderne Wetterstation zeigt unter anderem detaillierte Werte über die Temperatur sowie die Luftfeuchtigkeit an. Bei einigen Onlineshops sind heute vielseitige Wetterstationen von Netatmo, TechnoLine und Anpro für unterschiedliche Ansprüche zu Tiefpreisen ... mehr

Schwefelwolke vom Vulkan auf La Palma erreicht Deutschland

Weil eine Wolke mit Schwefel aus dem Vulkan auf La Palma nach Mitteleuropa getragen wird, kursieren bereits Warnungen vor einer angeblichen Gesundheitsgefahr. Experten klären auf.  Seit Mitte September bricht der Vulkan Cumbre Vieja auf La Palma aus. Nun hat am Dienstag ... mehr

Elon Musk besucht Tesla-Fabrik in Grünheide zum Feiern

Die erste europäische Tesla-Fabrik soll in wenigen Wochen die ersten E-Autos produzieren, dieses Wochenende wird bereits gefeiert. Über ein Milliardenprojekt, das den europäischen Automarkt aufmischt. Plötzlich schimmert der graue Koloss durch die Bäume an der Autobahn ... mehr

Schadstoffbelastung: Luftverschmutzung weiter zu hoch in Großteilen der EU

Kopenhagen (dpa) - Die Menschen in weiten Teilen der Europäischen Union atmen nach Angaben der Umweltagentur EEA noch immer zu viele Schadstoffe ein. Die Konzentration von Luftschadstoffen sei in den meisten europäischen Staaten weiter zu hoch, teilte die in Kopenhagen ... mehr

Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo kandidiert für Präsidentschaft in Frankreich

In Frankreich könnte bald ein neuer Wind wehen: Anne Hidalgo will Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macon vom Sitz stoßen. Doch ihre Chancen stehen bislang noch nicht gut, den Elysée-Palast zu erreichen. Nach monatelangen Spekulationen hat Anne Hidalgo am Sonntag ... mehr

Klimakrise: Mehr als 220 Fachmagazine appellieren an Politik

Wissenschaftliche Fachjournale wenden sich in einem gemeinsamen Artikel an Staats- und Regierungschefs in aller Welt. Der Ton ist deutlich: Im Kampf gegen die Klimakrise müsse jetzt gehandelt werden. Mehr als 220 Fachmagazine zu Medizin und Gesundheit fordern ... mehr

Demenz: Mehr als 40 Prozent der Fälle vermeidbar

Bisher kannten Mediziner neun Risikofaktoren, die eine Demenz begünstigen und vor allem durch einen gesunden Lebensstil beeinflussbar sind. Nun sind drei dazugekommen. Würde man alle zwölf minimieren, ließe sich das Risiko für eine Demenz um 40 Prozent verringern ... mehr

Luftverschmutzung: Neu Delhi kämpft mit einem Turm gegen den Smog

Neu Delhi (dpa) - Indien will mit einem 24 Meter hohen Turm die starke Luftverschmutzung in der Hauptstadt Neu Delhi bekämpfen. Der umgerechnet rund 2,3 Millionen Euro (200 Mio Rupien) teure Turm habe 40 große Lüfterräder sowie 5000 Filter und könne 1000 Kubikmeter ... mehr

Luftverschmutzung: Neue Verordnung für Kamine und Kachelöfen – das ändert sich

Kamine und Kachelöfen sollen nicht mehr die Luft in Wohngebieten verpesten. Deshalb hat die Bundesregierung strengere Regeln beschlossen. Sie legen die Höhe des Schornsteins fest. Mithilfe höherer Schornsteine will die Bundesregierung künftig insbesondere ... mehr

Luftverschmutzung: Paketdienstleister DPD misst Luftqualität in Hamburg

In Hamburg erhebt nun auch der Paketzusteller DPD Daten zur städtischen Luftverschmutzung. Dafür wurden unter anderem Sensoren an Zustellfahrzeugen installiert. So soll dabei geholfen werden, die Luftqualität zu verbessern.  In Hamburg gibt es künftig weitere Stationen ... mehr

Berlin: Mehr Tempo-30-Zonen auf Hauptstraßen geprüft

Die Verkehrsverwaltung von Berlin prüft, ob in der Stadt weitere Tempo-30-Zonen eingerichtet werden können. Gründe dafür gibt es einige. In Berlin könnte es nach und nach auf Hauptstraßen mehr Tempo-30-Zonen geben. Derzeit untersucht die Senatsverwaltung für Umwelt ... mehr

Feinstaubbelastung: In diesen europäischen Städten ist die Luft am besten

Frisch durchatmen in Finnland und Schweden, Luft anhalten in Polen: Bei der EU-Umweltagentur EEA kann man sich nun anschauen, wie es um die Luftqualität in Europas Städten bestellt ist. Auch für Deutschland. Spitzenreiter bei der sauberen Luft unter ... mehr

So schlafen die Münchner laut internationalem Schlafindex

Ein Start-up hat die Schlafqualität in 75 Städten weltweit ausgewertet. Und so schneidet München im internationalen Schlafvergleich ab. Gleich vorweg: Wir Münchner können uns glücklich schätzen, wir schlafen im Vergleich zu Menschen in anderen Großstädten wie Lissabon ... mehr

Umweltschutz: EU will "Null Schadstoffe" bis 2050

Brüssel (dpa) - Umwelt ohne Gift: Strengere EU-Vorgaben sollen die Schadstoffe in Luft, Wasser und Boden bis 2050 so weit senken, dass sie Mensch und Natur nicht mehr schaden. Schon bis 2030 soll dies Hunderttausende vorzeitige Todesfälle abwenden ... mehr

Frankfurt: Fahrverbot wegen verbesserter Luftqualität nicht nötig

Ein Luftreinhalteplan sollte für eine bessere Luftqualität in Frankfurt sorgen –  und hat Erfolg gezeigt. Wegen einer positiven Entwicklung der Qualität kann sogar zunächst auf Fahrverbote verzichtet werden. In  Frankfurt wird es zunächst keine Fahrverbote geben ... mehr

Sydney: Kontrollierte Brände hüllen Metropole in gefährlichen Rauch

In Sydney hat die Feuerwehr versucht, mit kontrollierten Bränden Buschfeuer zu verhindern. Doch Winde ließen den Rauch in die Stadt ziehen. Nun warnen die Behörden. Kontrollierte Brände der australischen Feuerwehr haben am Montag die Stadt Sydney ... mehr

Hamburg: Schwefelreinigung auf Schiffen verschmutzt die Meere

Neue Reinigungsanlagen an Schiffen sollen dafür sorgen, dass die Luftverschmutzung durch Schiffe sinkt. Mit der Aufrüstung wurde allerdings das Problem nur verlagert und nicht behoben. Stark schwefelhaltige Schweröle als Treibstoff für Schiffe stehen seit gut einem ... mehr

Neuer Abgasskandal? Deutsche Umwelthilfe deckt CO2-Schummelei auf

Autos stoßen immer noch zu viele Schadstoffe aus – und übersteigen damit den zugelassenen Grenzwert. Das zeigt eine neue Untersuchung. Auch eine weitere Entdeckung bereitet Umweltschützern Sorgen.  Die Deutsche Umwelthilfe wirft Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer ... mehr

Weniger Luftverschmutzung: Corona-Lockdown verhindert Zehntausende Todesfälle

In der Corona-Krise hat sich die Luftqualität in einigen Ländern verbessert – das hat nicht nur für die Umwelt positive Folgen. Dieser Trend ist allerdings nicht in allen Regionen zu erkennen. Durch den Lockdown im vergangenen Jahr hat die Luftverschmutzung nach Angaben ... mehr

Luftverschmutzung für zu Millionen Todesfällen

Die Klimakrise schreitet weiter voran: Ein Bericht von Greenpeace zeigt jetzt, wie viele Menschen 2020 an den Folgen von Luftverschmutzung gestorben sind. Besonders betroffen sind die größten Städte. Durch Luftverschmutzung ... mehr

CO2-Messgeräte im Büro-Test: Wie schlecht ist die Luftqualität im Office?

Im Homeoffice haben wir sie bereits getestet, doch wie ist die Luft im Büro? In unserem zweiten Test zu CO2-Messgeräten wollen wir wissen: Wie wirkt sich eine Stunde Meeting auf die Luftqualität aus und ab wann sollten ... mehr

Wegweisendes Urteil in London - Gericht: Luftverschmutzung mit Schuld an Tod von Mädchen

London (dpa) - Ein britisches Gericht hat eine hohe Luftverschmutzung als mitverantwortlich für den Tod eines kleinen Mädchens bestätigt. Der Gerichtsmediziner Philip Barlow erklärte in seinem Urteil vor dem Southwark Coroner's Court in London ... mehr

Großbritannien: Smog für Tod von Mädchen in London mitverantwortlich

Die Luftverschmutzung in London trägt eine Teilschuld am Tod eines jungen Mädchens. Erstmals hat ein Gericht nun so entschieden – und schafft damit einen Präzedenzfall.  Die britische Justiz hat in einem bisher beispiellosen Urteil die Luftverschmutzung in London ... mehr

Aktuelle Studie: Immer mehr Hitzetote durch Klimakrise in Deutschland

In der Bundesrepublik hat es in den vergangen Jahren einen deutlichen Anstieg bei den Todesopfern durch hohe Temperaturen gegeben. Auch die Gründe dafür haben Forscher nun untersucht. Modellrechnungen von Forschern zeigen, dass die Zahl der Hitzetoten hierzulande ... mehr

Exportstopp gefordert: Hier landen Europas ausgemusterte Rostlauben

Während die Europäer diskutieren, wie die gesetzten Klimaziele erreicht werden können, werden ausgemusterte Fahrzeuge weiterhin nach Afrika verschifft. Der Kontinent bleibt der Schrottplatz für Europa  – mit gravierenden Folgen, nicht nur für das Klima. Afrikas Umwelt ... mehr

Studie: Kinder nehmen Giftstoffe durch Umwelt und Produkte auf

Osnabrück (dpa) - Kinder nehmen nach einer Studie des Kinderhilfswerksterre des hommeszahlreiche Giftstoffe durch die Atemluft, Wasser, Nahrungsmittel und Produkte wie Spielzeug oder Kleidung auf. "In Deutschland haben 97 Prozent der Drei- bis 17-Jährigen Substanzen ... mehr

Kinder nehmen Giftstoffe durch Umwelt und Produkte auf

Aktuelle Daten zeigen: Kinder sind gefährlichen Giften aus Umwelt und Produkten ausgesetzt. In Deutschland konnten bei fast allen Getesteten Substanzen aus Plastik im Blut nachgewiesen werden. Das soll sich ändern. Kinder nehmen nach einer Studie des Kinderhilfswerks ... mehr

Corona-Todesrisiko: Diese Gesundheitsrisiken erhöhen die Sterblichkeit

Übergewicht, Bewegungsmangel, Luftverschmutzung und nun auch noch Corona: Das wirkt auf sehr schädliche Weise zusammen. Forscher präsentieren die Risiken in einer großangelegten Studie. Die Corona-Pandemie trifft auf eine Weltbevölkerung, deren Gesundheit ohnehin schon ... mehr

Dieselfahrverbote in Frankfurt rücken näher

Schlechte Nachrichten für Dieselfahrer in Frankfurt: Laut einem Entwurf des Luftreinhalteplans für die Mainmetropole könnte ihnen ab dem kommenden Jahr ein Fahrverbot auf einzelnen Straßen drohen. Autofahrern in Frankfurt droht im nächsten Jahr ein Dieselfahrverbot ... mehr

Klimaschutz – Umweltbundesamt: Parkgebühren müssen teurer werden

Im Kampf gegen die Luftverschmutzung fordern Klimaschützer mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer auf der Straße. Autofahrer hingegen sollten ihrer Meinung nach verstärkt zur Kasse gebeten werden. Die Städte müssen Radfahrern und Fußgängern aus Sicht ... mehr

Trump beschwichtigt: Brände verwüsten den Westen der USA

Portland/Sacramento (dpa) - Verheerende Waldbrände im Westen der USA haben in den vergangenen Wochen riesige Flächen Land zerstört und die Zahlen steigen weiter an. Allein in zehn Bundesstaaten, darunter Kalifornien, Oregon und Washington, verwüsteten 87 große Feuer ... mehr

Feuerkatastrophe in den USA: Dutzende Tote bei Waldbränden – bedenkliche Luftverschmutzung

Der Nordwesten der USA kämpft mit den Folgen der verheerenden Waldbrände in der Region. Am Wochenende stieg die Zahl der Todesopfer auf mindestens 33. Mutmaßliche Brandstifter wurden verhaftet.  Im Westen der USA wüten weiter Waldbrände historischen ... mehr

Diese Faktoren beeinflussen die Geschwindigkeit des Alterns

Falten, Altersflecken, lichtes Haar: Wenn wir älter werden, sieht man es uns an – ob wir wollen oder nicht. Doch nicht jeder Mensch altert äußerlich gleich schnell. Und daran sind nicht nur die Gene schuld. Zunehmende  Falten, Altersflecken und lichter werdendes ... mehr

Europäische Umweltagentur: Luftverschmutzung größte Bedrohung für die Gesundheit

Kopenhagen (dpa) - Mehr als 400.000 Menschen in der Europäischen Union sterben jährlich vorzeitig an den Folgen von Luftverschmutzung. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der Europäischen Umweltagentur (EEA), die am Dienstag in Kopenhagen veröffentlicht wurde ... mehr

Das ist die größte Bedrohung für die Gesundheit

Schlechte Ernährung, Stress oder zu wenig Bewegung können die Gesundheit stark belasten. Doch sie zählen nicht zur größten Bedrohung für das menschliche Wohlbefinden, laut einer neuen Studie.  Mehr als 400.000 Menschen in der Europäischen Union sterben ... mehr

Bericht: Luftverschmutzung größte Gesundheitsbedrohung in der EU

In der EU steht laut einem Bericht etwa jeder achte Todesfall in Zusammenhang mit Umweltfaktoren. Die größte Bedrohung für die Gesundheit stellt demnach schmutzige Luft dar. Mehr als 400.000 Menschen in der Europäischen Union sterben jährlich vorzeitig an den Folgen ... mehr

Coronavirus-Folgen: Wird die Luft durch die Pandemie sauberer?

Aus allen Ecken der Welt kommen derzeit Berichte über saubere Luft wegen der Einschränkungen durch das Coronavirus. Aber wie groß ist der Effekt tatsächlich? Und liegt das nur am ausbleibenden Verkehr? Urlaube sind gestrichen, Büros verwaist, Veranstaltungen fallen ... mehr

Uwe Ochsenknecht: "Den Müllmännern könnte man auch mal applaudieren"

Seine neue Rolle hat ihm die Augen geöffnet. Im Gespräch mit t-online.de erklärt Uwe Ochsenknecht, warum die Müllabfuhr zu wenig geschätzt wird und wieso er der Meinung ist, dass der Mensch nicht aus der Corona-Krise lernen wird. Es ist 21 Uhr. Menschen stehen ... mehr

Mallorca: Keine Touristen aufgrund von Corona – Erholt sich die Natur?

Auf der Baleareninsel steht das Leben während der Corona-Krise fast vollkommen still. Viele sehen darin eine Atempause für die Natur. Doch wie sehr kann sich die Umwelt innerhalb weniger Wochen tatsächlich erholen? Es klingt fast zu schön, um wahr zu sein: In den Wochen ... mehr

Weniger Verkehr: Luft wegen Corona-Sperren auch in deutschen Städten sauberer

Brüssel (dpa) - Die Luftverschmutzung in deutschen Städten hat im Zuge der Corona-Ausgangsbeschränkungen bereits deutlich abgenommen. Dies zeigt ein Vergleich von Satellitenbildern aus den vergangenen Tagen mit jenen ein Jahr zuvor, die die Europäische Allianz ... mehr

Hagen: "Knochenmühle" in Schwelm stellt Betrieb ein

Sie sorgte jahrelang für Diskussionen, Ärger und vor allem Gestank: Die als "Knochenmühle" bezeichnete Tierverwertungsfabrik in Schwelm bei Hagen. Nun stellt sie den Betrieb ein.  Der jahrelanger Streit um die Geruchsbelästigung wegen der Tierverwertungsfabrik ... mehr

Geschlossene Fabriken: Coronavirus-Epidemie senkt Luftverschmutzung in China

Washington (dpa) - Die Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus haben in China wohl zumindest teilweise zu einem Rückgang der Luftverschmutzung geführt. Das geht aus zwei Satellitenbildern hervor ... mehr

Spanien: Partie von Eibar und San Sebastian wegen Brand auf Mülldeponie abgesagt

Kuriosum in der ersten spanischen Fußballiga: Die für Sonntag angesetzte Partie zwischen Eibar und San Sebastian musste kurzfristig verschoben werden. Der Grund: Ein Brand auf einer nahe gelegenen Mülldeponie. Kuriose Spielverlegung in der ersten spanischen ... mehr

Mainz: Innenstadt wird zur Tempo-30-Zone

In einem weiträumigen Gebiet im Mainzer Stadtkern darf künftig nicht mehr schneller als 30 Kilometer pro Stunde gefahren werden. Betroffen von der neuen Regelung sind auch abzweigende Wohn- und Geschäftsstraßen. In einer Sitzung am Mittwoch hat der Mainzer Stadtrat ... mehr

Stuttgart: Feinstaubalarm wird ab April eingestellt

Zum achten Mal in dieser Feinstaubalarm-Periode hat die Stadt Stuttgart den Alarm ausgelöst. Trotzdem soll dieser zum Ende des Zeitraums abgeschafft werden. Die Landeshauptstadt Stuttgart hat am Sonntag zum achten Mal in dieser Feinstaubalarm-Periode Feinstaubalarm ... mehr

Lungenspezialist vor Australian Open: "Ich würde dort nicht spielen"

Ist es richtig, die Australian Open trotz der Feinstaubbelastung auszutragen? Nun äußert sich ein anerkannter Experte – und schlägt Alarm. Der Lungenspezialist Dr. Elmar Storck hat vor den Australian Open angesichts der extrem hohen Feinstaubbelastung in Melbourne ... mehr

Kiel: Das steckt wirklich hinter dem Luftreinhalteplan

In Kiel sollen Filteranlagen für bessere Luft sorgen. Fahrverbote sind offenbar vorerst vom Tisch. Doch auch der Luftreinhalteplan ist umstritten. Der Luftreinhalteplan für Kiel steht. Fahrverbote soll es nach dem am Freitag vom Landesumweltministerium vorgelegten ... mehr

Feinstaub: Kachelmann kritisiert Regierungspläne für Schornsteine

Die Bundesregierung will Schornsteine neu regulieren, um die Feinstaubbelastung durch Kaminöfen zu reduzieren. Der Meteorologe Jörg Kachelmann findet für die Pläne deutliche Worte.  Mit neuen Vorgaben für die Höhe und Position von Schornsteinen will die Bundesregierung ... mehr

Deutschland – Feinstaub: Regierung will Schornsteine neu regulieren

Schon lange wird darüber gestritten, nun soll Bewegung in die Planungen kommen: Um die Luftverschmutzung durch private Kaminöfen zu verringern, erarbeitet die Bundesregierung neue Vorgaben. Die Bundesregierung will mit neuen Vorgaben für die Höhe und Position ... mehr

Wegen Inversionswetterlage - Silvester-Effekt: Feinstaubwerte weiter hoch

Berlin/Dessau (dpa) - Auch am zweiten Januar ist die Feinstaubbelastung durch das Silvesterfeuerwerk in einigen deutschen Regionen recht hoch geblieben. Nach den vorläufigen Daten des Umweltbundesamtes (UBA) wurde der Tagesgrenzwert von 50 Mikrogramm pro Kubikmeter ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: