Sie sind hier: Home > Themen >

OSTHESSEN

Thema

OSTHESSEN

Diebe stehlen über 320 Fernseher aus geparktem Lastwagen

Diebe stehlen über 320 Fernseher aus geparktem Lastwagen

Diebe haben von einem geparkten Lastwagen an der Autobahn 5 nahe Alsfeld mehr als 320 Fernseher gestohlen. Die Geräte hätten insgesamt einen Wert von 65 000 Euro, teilte die Polizei in Fulda am Montag mit. Von den Tätern fehlte zunächst jede Spur. An dem vergangenen ... mehr
Weiße Hirsche sorgen für Aufsehen

Weiße Hirsche sorgen für Aufsehen

Zwei weiße Hirsche sorgen derzeit in Osthessen für Aufsehen. Die Tiere mit der ungewöhnlichen Fellfarbe wurden seit einigen Tagen immer wieder gesichtet, mehrere Medien berichteten darüber. Jetzt wird gerätselt, woher die Tiere stammen. Bei den Hirschen handle ... mehr
Polizei sucht nach Drogen und findet Diebesgut

Polizei sucht nach Drogen und findet Diebesgut

Bei der Durchsuchung eines Schrebergartens am Stadtstrand von Bad Hersfeld hat die Polizei nicht nur Marihuana und Haschisch entdeckt, sondern auch jede Menge Diebesgut. Darunter befanden sich mehrere EC-Karten, Schmuck sowie ein goldsilberner Besteckkasten ... mehr
Prozess nach Messerstecherei bei Geburtstagsfeier

Prozess nach Messerstecherei bei Geburtstagsfeier

Nach einer eskalierten Geburtstagsfeier muss sich ein Mann aus Fulda seit Donnerstag wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung vor dem Landgericht Fulda verantworten. In den Morgenstunden des 4. Februar war es bei der Party in einer ... mehr
Hessentag in Bad Hersfeld: Rea Garvey singt zum Abschluss

Hessentag in Bad Hersfeld: Rea Garvey singt zum Abschluss

Rea Garvey gibt ein Konzert beim Hessentag 2019 in Bad Hersfeld. Der irische Sänger und Liedermacher tritt mit seiner Band zum Abschluss des zehntägigen Landesfestes am 16. Juni auf der Freilichtbühne im Jahnpark auf, wie die Stadt am Montag mitteilte ... mehr

Weiteres Pferd an Vergiftung verendet: Ursache unklar

Im osthessischen Cornberg ist ein weiteres Pferd an einer Vergiftung gestorben. Das Tier sei am Freitag verendet, sagte ein Polizeisprecher in Bad Hersfeld. Am Vortag hatten die Beamten bereits von zwei toten Pferden in dem Ort im Landkreis Hersfeld-Rotenburg berichtet ... mehr

Neue Ermittlungen gegen Ex-Bürgermeister wegen Untreue

Die Staatsanwaltschaft Fulda hat neue Ermittlungen wegen Untreue gegen einen früheren Bürgermeister von Bad Salzschlirf (Landkreis Fulda) aufgenommen. Die Behörde wirft ihm vor, er habe in seiner Dienstzeit dem örtlichen Hotel Badehof Vorteile ... mehr

Naturpark Rhön will Freiluft-Übernachtungen anbieten

Der Naturpark Hessische Rhön peilt die Einrichtung von Übernachtungsplätzen unter freiem Himmel an. Verfolgt werde die Idee, besondere Zeltplätze für Wanderer an ausgewählten Orten im Mittelgebirge anzulegen. Dafür sollten Holzplattformen für ein bis zwei Zelte sowie ... mehr

24-Jähriger nach Drogenfund vorläufig festgenommen

In der Wohnung eines 24-Jährigen in Schotten im Vogelsberg hat die Polizei Haschisch, Ecstasy sowie Bargeld gefunden und den Mann vorläufig festgenommen. Die Beamten des Rauschgiftkommissariats hatten die Wohnung bereits am vergangenen Mittwoch durchsucht ... mehr

Nach Post-Problemen trudeln Briefwahlunterlagen ein

Nach Problemen mit der Post in Ost- und Mittelhessen erwarten die betroffenen Kommunen vor der Landtagswahl keine weiteren Schwierigkeiten mehr. Probleme seien in den vergangenen Tagen nicht mehr bekannt geworden, sagte ein Sprecher der Stadt Fulda am Freitag ... mehr

Fulda und Petersberg bewerben sich um Kulturerbe-Siegel

Die Stadt Fulda und die benachbarte Gemeinde Petersberg bewerben sich gemeinsam um das Europäische Kulturerbe-Siegel. Damit zeichnet die Europäische Kommission Stätten aus, die einen herausragenden symbolischen Wert für die Entwicklung Europas besitzen ... mehr

Tödliche Unfälle nahe Flieden: Zwei Autofahrer tot

Bei zwei Verkehrsunfällen am Donnerstag nahe Flieden in Osthessen sind zwei Autofahrer getötet worden. Drei weitere Menschen hätten schwere Verletzungen erlitten, teilte die Polizei in Fulda mit.  Zunächst war am Vormittag der Wagen eines ... mehr

Erneuter Besucherrekord: 530 000 Gäste beim Lullusfest

Deutschlands ältestes Volksfest hat erneut einen Besucherrekord aufgestellt. Zum am Montagabend zu Ende gegangenen Lullusfest in Bad Hersfeld strömten rund 530 000 Besucher, wie die osthessische Kur- und Festspielstadt mitteilte. Damit kamen noch mal deutlich ... mehr

Hessen: Mutter und Kinder aus brennendem Haus gerettet – Brandstiftung?

In Hessen sind eine Mutter und ihre Kinder aus einem brennenden Haus gerettet worden – von Mitarbeitern einer Pizzeria. Ein 48-Jähriger soll das Feuer gelegt haben. Doch unklar ist, warum. Ein 48-jähriger Mann soll am Samstagabend ein Haus im hessischen ... mehr

Brandstifter kündigt Tat an: Feuer in Haus gelegt

Der mutmaßliche Brandstifter eines Hauses in Nüsttal hat die Tat vorab angekündigt. Der 48-Jährige habe dies während eines Streits zu seiner Freundin gesagt, berichtete die Polizei in Fulda am Montag. Am Samstagabend soll er an mehreren Stellen des Zweifamilienhauses ... mehr

Post-Probleme: Städte geben Briefwählern Tipps

Nach Problemen bei der Postzustellung in Ost- und Mittelhessen raten die betroffenen Kommunen Briefwählern, die benötigten Unterlagen persönlich zu beantragen und abzugeben. Das empfehle man vorsichtshalber und all jenen, die ganz sicher gehen wollten ... mehr

Unbekannte sprengen Geldautomaten mit Gas

Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag in einem Einkaufszentrum in Fulda einen Geldautomaten gesprengt. "Die Täter brachen eine Zugangstür auf, leiteten Gas in einen der Automaten ein und brachten dieses zur Explosion", sagte ein Sprecher der Polizei. Tatort ... mehr

Kfz-Handwerk: Schlechte Geschäfte wegen Dieseldebatte

Die Debatte um Dieselfahrverbote setzt dem Kfz-Handwerk in Nord-, Ost- und Mittelhessen zu. "Die Negativauswirkungen des Dieselskandals werden zunehmend spürbarer", sagte ein Sprecher der Handwerkskammer Kassel. Die Kammer veröffentlichte am Freitag ... mehr

Polizei findet Kokain, Marihuana und Waffen

Bei einer Wohnungsdurchsuchung im Kreis Fulda hat die Kriminalpolizei eine größere Menge Kokain und Marihuana sichergestellt. Die Beamten nahmen zwei verdächtige Männer im Alter von 18 und 28 Jahren vorläufig fest. Wie die Polizei am Mittwoch weiterhin mitteilte ... mehr

Rabiater Fahrgast ruft Polizei auf den Plan

Ein Betrunkener soll erst in einem Omnibus und dann am Busbahnhof in Fulda Busreisende angepöbelt und bedroht haben. So habe der 24 Jahre alte Mann etwa einem Fahrgast Gewalt angedroht, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Busfahrer konnte den Randalierer nicht ... mehr

Auto hängt mit Vorderrad über Abgrund: Frau gerettet

Polizei und Feuerwehr haben in Osthessen eine Autofahrerin gerettet, die mit ihrem Wagen einen Abhang hinabzurutschen drohte. Die 56-Jährige aus dem südhessischen Dieburg hatte die Polizei am Dienstagnachmittag per Notruf alarmiert, ihr Wagen sei ins Rutschen gekommen ... mehr

Postbotin von eigenem Kleinbus erfasst

Eine Postbotin in Osthessen ist von ihrem eigenen Kleinbus erfasst und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei trug die Frau am Dienstag in Rotenburg (Kreis Hersfeld-Rotenburg) Post aus, als das Fahrzeug an einer abschüssigen Straße rückwärts rollte ... mehr

Ladendieb verletzt Polizisten und Dektektiv

Ein rabiater Ladendieb hat bei seiner Festnahme in Fulda einen Polizisten und einen Detektiv verletzt. Der 22-Jährige habe die beiden Männer gebissen, gekratzt, geschlagen und getreten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Gemeinsam mit einem Kumpel hatte ... mehr

Flugunfall auf Wasserkuppe: Experten beenden Arbeit auf Berg

Nach dem schweren Flugzeugunglück mit drei Toten auf der Wasserkuppe haben die Experten der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen (BFU) ihre Ermittlungen auf Hessens höchstem Berg abgeschlossen. Die Mitarbeiter verließen den Unfallort in der Rhön am Dienstag ... mehr

Investorengespräche: Hessens erstes Dorf für Demenzkranke

Die Pläne für Hessens erstes Dorf für Demenzkranke in Hohenroda (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) kommen voran. Die Gespräche mit einem potenziellen Investor zur Umsetzung des Millionen-Projekts gehen in die Zielgerade, wie Bürgermeister Andre Stenda (parteilos ... mehr

Silbermond gibt Freiluft-Konzert beim Hessentag 2019

Als eine der angesagtesten Bands beim Hessentag 2019 (7. bis 16. Juni) wird Silbermond in Bad Hersfeld auftreten. Die Deutsch-Poprock-Gruppe ("Symphonie", "Leichtes Gepäck") wird am 8. Juni ein Freiluft-Konzert im Jahnpark geben, wie die Stadt am Freitag bekanntgab ... mehr

Auto fängt nach Unfall Feuer: Eine Person verletzt

Ein geplatzter Reifen hat auf der Autobahn Fulda-Kassel zu einem Unfall geführt, bei dem der Wagen anschließend in Brand geriet. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, ereignete sich der Unfall am frühen Morgen bei Neuenstein (Kreis Hersfeld-Rotenburg). Die junge ... mehr

Unbekannte verprügeln Mann mit Eisenstange

Drei Unbekannte haben einen 21-Jährigen auf seinem Nachhauseweg in Bad Hersfeld angegriffen und schwer verletzt. Laut Polizei schlug einer der Angreifer den Mann mit einer Eisenstange, ein weiterer würgte ihn am Hals. Der Angriff sei sehr plötzlich und aus Sicht ... mehr

Auto mit Anhänger kommt auf A4 ins Schleudern und kippt um

Ein Auto mit Anhänger ist am späten Montagabend auf der A4 bei Bad Hersfeld ins Schleudern geraten und in einen Graben gerutscht. Das Fahrzeug sowie der Anhänger mit geladenem Auto kippten um und blieben entgegen der Fahrtrichtung liegen, wie die Autobahnpolizei ... mehr

Rollende Praxis Medibus erfüllt die Erwartungen

Nach drei Monaten Testbetrieb stößt die mobile Hausarztpraxis Medibus bei Patienten in Nord- und Osthessen auf Akzeptanz. Die Sprechstunden seien bestens ausgelastet, sagte ein Sprecher der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Hessen in Sontra. Behandelt würden im Medibus ... mehr

Bewaffneter Räuber überfällt Spielhalle: Festnahme

Ein bewaffneter Mann hat in Bad Hersfeld eine Spielhalle überfallen und dabei mehrere Hundert Euro Bargeld erbeutet. Dabei bedrohte er die Angestellte mit einem Messer. Kurz nach dem Überfall nahm die Polizei den mutmaßlichen Räuber bereits ... mehr

41-Jähriger wird bei Unfall eingeklemmt und schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall an einem Stauende auf der A4 bei Wildeck (Kreis Hersfeld-Rotenburg) ist ein 41 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Der Fahrer war am Montag mit seinem Kleintransporter auf das Ende eines Staus zugefahren und hatte zu spät reagiert ... mehr

20 Menschen bei Gasaustritt verletzt: Ursache weiter unklar

Bei einem Gasaustritt in einem Mehrfamilienhaus in Bad Soden-Salmünster (Main-Kinzig-Kreis) sind am Sonntag 20 Menschen leicht verletzt worden. Ein Rettungsdienstmitarbeiter rief die Feuerwehr zu Hilfe, nachdem er bei einem Einsatz erhöhte Werte an Kohlenstoffmonoxid ... mehr

Zusammenprall an Bahnübergang: Postzusteller schwer verletzt

An einem Bahnübergang in Rönshausen (Kreis Fulda) ist ein Postzusteller in einem Transporter von einem Zug erfasst und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei stieß das Fahrzeug am Freitag beim Überqueren der Gleise mit einem aus Eichenzell (Kreis Fulda ... mehr

Abwesender Hausbesitzer erfährt über Webcam von Einbruch

Durch eine mit seinem Handy verbundene Überwachungskamera ist ein Hausbesitzer in Niederaula (Kreis Hersfeld-Rotenburg) auf zwei Einbrecher aufmerksam geworden, als diese am Mittwochabend in sein Haus eindrangen. Per Mobiltelefon wurde der zum Zeitpunkt des Einbruchs ... mehr

Seniorin mit falschen Gewinnversprechen betrogen

Mit falschen Gewinnversprechen haben Betrüger eine Rentnerin aus dem osthessischen Hünfeld um mehrere Tausend Euro gebracht. Die Frau habe im September Anrufe von angeblichen Rechtsanwälten erhalten, teilte die Polizei am Dienstag mit. In den Telefonaten ... mehr

Taxifahrt endet für 26-Jährige im Gefängnis

Eine Taxifahrt hat für eine 26-Jährige bei Ober-Mörlen (Wetteraukreis) im Gefängnis geendet. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau am Freitag in Richtung Leipzig unterwegs, als der Fahrer des Wagens an einer Raststätte an der Autobahn 5 hielt und die Beamten ... mehr

Zündelei mit Kerze: Vierjähriger verursacht Wohnungsbrand

Ein vierjähriges Kind hat in Fulda einen folgenschweren Wohnungsbrand verursacht. Nachdem der Junge eine Kerze angezündet hatte, fing die Wohnungseinrichtung Feuer, wie die Polizei am Donnerstag berichtete. Die Beamten sprachen von fahrlässiger Brandstiftung ... mehr

Zwölf Hausbewohner bei Feuer in Fulda verletzt

Bei einem Wohnungsbrand sind in Fulda zwölf Menschen verletzt worden. Das Feuer brach am Mittwoch gegen 15.40 Uhr in einem Mehrfamilienhaus aus, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr habe es schnell unter Kontrolle bringen und löschen können. Sechs Hausbewohner ... mehr

Schwerverletzter bei Unfall auf Landstraße in Osthessen

Ein 59-Jähriger ist in Osthessen mit seinem Wagen von einer Landstraße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde er schwer verletzt, wie die Polizei am Mittwoch in Bad Hersfeld mitteilte. Der Mann sei am Vormittag zwischen Heringen und Wildeck ... mehr

Ex-Vorstandsmitglied der AfD-Jugend angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Fulda hat ein ehemaliges Vorstandsmitglied der Jungen Alternative Hessen angeklagt. Einem Beisitzer im Vorstand der AfD-Jugendorganisation werden Missbrauch von Notrufen sowie falsche Verdächtigung zur Last gelegt ... mehr

Auto gegen Blumenkübel geschleudert

Bei einem Unfall in Hosenfeld (Landkreis Fulda) ist ein Auto gegen einen Blumenkübel in einem Garten geschleudert worden. Wie die Polizei in Fulda weiter mitteilte, krachten am Freitag zwei Autos auf einer Kreuzung ineinander. Ein Wagen rauschte über den Gehweg ... mehr

Stundenlange Vollsperrung der A4 wegen Lastwagenbrand

Ein brennender Lastwagen hat auf der Autobahn 4 (Bad Hersfeld-Eisenach) stundenlang den Verkehr behindert. Die Strecke blieb am Donnerstag bei Wildeck (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) fast sieben Stunden lang voll gesperrt. Dadurch seien in Richtung Eisenach erhebliche ... mehr

Festnahme: Falscher Pelzankäufer stiehlt bei "Geschäften"

Die Polizei hat in Osthessen einen mutmaßlich betrügerischen Pelzankäufer festgenommen. Der 41-Jährige aus Hagen soll bei angeblichen Geschäftstreffen in den Wohnungen der Opfer Wertgegenstände gestohlen haben, erklärten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag ... mehr

Nächster Hessischer Familientag wird in Fulda ausgetragen

Fulda/Wiesbaden (dpa/lhe)- Der nächste Hessische Familientag wird im kommenden Jahr in Fulda ausgetragen. Wie das Sozialministerium am Dienstag mitteilte, hat sich die Stadt in einem landesweiten Verfahren für die Veranstaltung am 14. September 2019 gegen mehrere ... mehr

Nach Monaten auf der Flucht: Kuh "Elsa" wieder zu Hause

Nach acht Monaten auf der Flucht ist eine Kuh namens "Elsa" wieder zurück in den heimischen Stall bei Fulda gebracht worden. Sie sei einem Landwirt in der Nähe von Siegen aufgefallen, teilte die Polizei in Marburg am Freitag mit. Dieser hatte die Köpfe seiner ... mehr

Mutmaßlicher Messerstecher bleibt auf freiem Fuß

Nach der Messerattacke eines Mannes auf seinen Bruder im osthessischen Hünfeld bleibt der mutmaßliche Täter auf freiem Fuß. Das Amtsgericht Fulda lehnte einen Haftbefehl ab, wie die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilte. Nach Ansicht des Gerichts besteht ... mehr

Schwerverletzter nach Messerstecherei unter Brüdern

Ein Familien-Streit ist in Osthessen derart eskaliert, dass es zu einer Messerstecherei unter zwei Brüdern mit einem Schwerverletzten kam. Hintergrund sei vermutlich ein gemeinsames Grundstück, dessen Nutzung umstritten sei, erklärten Polizei und Staatsanwaltschaft ... mehr

Randale mit Traktor wegen Zivilrechtsstreit

Nach der Randale eines Traktorfahrers in der Rhön-Gemeinde Ehrenberg hat die Staatsanwaltschaft Details zu den Hintergründen der Tat bekanntgegeben. Vorausgegangen sei ein Zivilrechtsstreit zwischen dem Täter und dem Geschädigten, wie der zuständige Staatsanwalt ... mehr

52-Jähriger von drei jungen Männern zusammengeschlagen

Drei jugendliche Angreifer haben einen 52-jährigen Mann vor einer Disco in Fulda zusammengeschlagen. Mit schweren Verletzungen, unter anderem am Kopf, wurde der Mann in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Zuvor war es in der Diskothek ... mehr

Mehrere Verletzte bei Unfall auf A66 nahe Fulda

Bei einem Unfall auf der Autobahn 66 nahe Fulda sind drei Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Insgesamt waren an dem Unfall am späten Mittwochabend drei Fahrzeuge beteiligt. Die Beamten waren zwischenzeitlich ... mehr

Drei Schwerverletzte bei Unfall: Kleinbus überschlägt sich

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 sind am Montag drei Menschen schwer verletzt worden. Ein Transporter fuhr auf der A7 (Kassel-Würzburg) in Fulda in Fahrtrichtung Süden von hinten auf einen verkehrsbedingt abbremsenden Kleinbus auf. Von der Wucht ... mehr

Bilanz: 98 Prozent Auslastung bei Fuldaer Musicalsommer

Die Macher des Fuldaer Musicalsommers 2018 blicken auf eine erfolgreiche Saison zurück. Bei den 88 Vorstellungen von "Die Päpstin", "Der Medicus" und "Die Schatzinsel" seien 58 744 Zuschauer gezählt worden. Das entspreche einer Auslastung von 98 Prozent ... mehr

Feuerwehrwagen kracht auf Weg zum Einsatz in Gartenmauer

Ein Feuerwehrauto ist in Hünfeld (Landkreis Fulda) auf der Fahrt zu einem Einsatz verunglückt. Der 26-jährige Fahrer des Löschfahrzeugs war bei Rot auf eine Kreuzung gefahren und danach nach rechts abgebogen, wie ein Polizeisprecher am Montag erklärte. Dabei ... mehr

42-Jähriger wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Bebra ist ein 42-Jähriger schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Mann am Freitagmorgen mit seinem Kleintransporter auf der Bundesstraße 27 in Richtung Süden. Im Bereich einer Baustelle, zwischen den Abfahrten Bebra-Mitte ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal