Sie sind hier: Home > Themen >

Rastatt

Thema

Rastatt

Tödlicher Unfall in Rastatt: Mann stirbt durch Sturz in Baugrube

Tödlicher Unfall in Rastatt: Mann stirbt durch Sturz in Baugrube

Tragisches Unglück in Baden-Württemberg: Bei einem Sturz in eine mehrere Meter tiefe Baugrube ist ein 77-jähriger Mann ums Leben gekommen. Genauere Todesumstände werden nun von Ermittlern geklärt. Ein 77-Jähriger ist in Rastatt in eine mehrere Meter tiefe Baugrube ... mehr
Selbst der schwäbische Landesvater singt das

Selbst der schwäbische Landesvater singt das "Badnerlied"

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (72) hat kein Problem, das "Badnerlied" mitzusingen. "Wenn heute noch voller Inbrunst im badischen Landesteil das "Badnerlied" gesungen wird, dann zeugt dies von einem gesunden regionalen Selbstbewusstsein ... mehr
Bau am Rastatter Bahntunnel verzögert sich weiter

Bau am Rastatter Bahntunnel verzögert sich weiter

Die Deutsche Bahn hat die geplante Fertigstellung des Rastatter Bahntunnels erneut verschoben: Auf einer Strecke von rund 50 Metern müsse der Boden an der Weströhre zunächst mit einer Wasser-Zement-Mischung gefestigt werden, teilte der Konzern am Donnerstag ... mehr
Corona erschwert Kampf gegen Afrikanische Schweinepest

Corona erschwert Kampf gegen Afrikanische Schweinepest

Nicht erst seit dem Auftreten der Afrikanischen Schweinepest in Ostdeutschland sind Jäger auch in Baden-Württemberg bemüht, die Wildschweinbestände in Schach zu halten. Jedoch erschwere die Corona-Pandemie den Einsatz ein wenig, sagte ... mehr

"Sensationsfund": Goldschakal läuft vor die Kamera

Forstmitarbeiter haben ein ungewöhnliches Tier im Landkreis Rastatt entdeckt. Auf den Bildern einer im Rastatter Stadtwald installierten Wildtierkamera war ein Goldschakal zu sehen, wie ein Sprecher des örtlichen Landratsamtes am Donnerstag mitteilte. Es handele ... mehr

Ein Mensch bei Unfall verletzt: B462 voll gesperrt

Nach einem Frontalzusammenstoß zweier Autos ist die Bundesstraße 462 bei Rastatt am Freitagmorgen in beide Richtungen voll gesperrt worden. Mindestens ein Mensch wurde bei dem Unfall leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Ersten Erkenntnissen zufolge ... mehr

Lieferprobleme: Halbleitern treffen auch Daimler-Produktion

Lieferprobleme bei Halbleiter-Herstellern sorgen nun auch bei Daimler für Schwierigkeiten in der Produktion. Im Kompaktwagen-Werk in Rastatt, wo unter anderem die A-Klasse gebaut wird, gibt es ab Freitag Kurzarbeit, wie eine Sprecherin am Dienstag sagte. Zuvor hatten ... mehr

Grütters: Tun uns schwer mit positiven Seiten der Geschichte

Kulturstaatsministerin Monika Grütters will zur Stärkung der Demokratie positive Seiten deutscher Geschichte mehr in den Mittelpunkt rücken. "Wir haben uns in Deutschland intensiv mit den Abgründen unserer Geschichte beschäftigt und tun dies weiterhin. Damit haben ... mehr

Radfahrerin von Auto angefahren und tödlich verletzt

Eine Radfahrerin ist in Rastatt von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Die 38-Jährige war am Mittwochnachmittag aus noch ungeklärter Ursache vom Gehweg abgekommen und von dem hinter ihr fahrenden Auto erfasst worden, wie die Polizei mitteilte. Sie starb ... mehr

Fertigstellung des Rastatter Bahntunnels verzögert sich

Die Fertigstellung des Rastatter Bahntunnels verschiebt sich weiter. "Nach aktueller Einschätzung ist eine Inbetriebnahme erst nach 2025 möglich", teilte die Deutsche Bahn am Donnerstag mit. Grund ist eine Verzögerung des Vortriebs in der Weströhre. Um die weiterbauen ... mehr

Grütters will Stiftung Demokratiegeschichte

Kulturstaatsministerin Monika Grütters will "mehr Demokratiegeschichte wagen" und dafür Schlüsselorte der demokratischen Entwicklung "aus ihrem Schattendasein" holen. "Gerade weil unsere Demokratie auf den Trümmern der nationalsozialistischen Diktatur aufgebaut wurde ... mehr

Karlsruhe: KVV bestraft Verstöße gegen Maskenpflicht mit 100 Euro

In Karlsruhe prüfen Kontrolleure in Bussen und Bahnen künftig nicht nur Tickets – sonder auch die Einhaltung der Maskenpflicht. Wer ohne Mund-Nasen-Schutz unterwegs ist, muss Strafe zahlen.  Wer künftig ohne korrekt sitzenden Mund-Nasen-Schutz in Bussen und Bahnen ... mehr

Aufrunden für guten Zweck: Gottschalk an Discounter-Kasse

Top, die Wette gilt: Wetten, dass es bei einem Rastatter Discounter selten so leutselig zuging? Schließlich saß TV-Entertainer Thomas Gottschalk an der Kasse. "Einfach aufrunden", ermunterte der Ex-"Wetten, dass..?"-Moderator die Kunden, die geduldig in langer Schlange ... mehr

36-Jähriger soll Ehefrau getötet haben: Untersuchungshaft

Ein 36 Jahre alter Mann, der seine Ehefrau in Rastatt mit einem Messer getötet haben soll, sitzt in Untersuchungshaft und schweigt. Der Syrer sei am Sonntagabend dem Haftrichter vorgeführt worden, habe sich zu den Vorwürfen aber nicht geäußert, teilten Polizei ... mehr

Frau stirbt nach Messerattacke in Rastatt

Eine 36-jährige Frau ist nach einer Messerattacke in ihrer Wohnung in Rastatt ums Leben gekommen. Es bestehe der Verdacht, dass ihr gleichaltriger Mann sie am Sonntagmorgen im Streit mit einem Messer so schwer verletzte, dass sie starb, wie die Staatsanwaltschaft ... mehr

23-Jähriger fährt über Verkehrsschild und auf Grundstück

Ein berauschter Autofahrer ist bei Rastatt mit seinem Wagen über ein Verkehrsschild und auf ein Grundstück gefahren und hat dabei einen großen Sachschaden angerichtet. Der 23-Jährige kam am Donnerstagabend vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit ... mehr

Erzieher wegen mutmaßlichen Kindesmissbrauchs in Haft

Weil er mindestens zehn Kinder sexuell teils schwer missbraucht haben soll, ist der Erzieher eines katholischen Kindergartens im Raum Rastatt in Untersuchungshaft gekommen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilten, steht der 50-Jährige im Verdacht ... mehr

Probleme wegen Corona für Vorreiterprojekt "Fellwechsel"

Die Corona-Pandemie hat das bundesweit einmalige Pilotprojekt "Fellwechsel", bei dem Felle aus heimischer Jagd verarbeitet statt weggeschmissen werden, in große Schwierigkeiten gebracht. Die Produktion wurde gestoppt, sagte Geschäftsführer Andreas Leppmann. Die Felle ... mehr

Ottersweier: Fünfköpfige Familie verunglückt – Baby stirbt

Unfall im Kreis Rastatt: Ein Auto mit fünf Personen kam von der Straße ab und überschlug sich. Dabei starb ein Säugling, zwei andere Kinder wurden schwer verletzt. Eine fünfköpfige Familie ist mit ihrem Auto auf der Autobahn 5 bei Ottersweier (Kreis Rastatt ... mehr

Brutale Tierquälerei in Rastatt: Fünf Männer benutzen Igel als Fußball

Die Polizei ist auf der Suche nach fünf jungen Männern, die einen Igel brutal misshandelt haben sollen. Sie haben mit dem wehrlosen Tier Fußball gespielt. Es starb kurz darauf. Eine Gruppe junger Männer soll in Rastatt einen Igel herumgekickt und so getötet haben ... mehr

Wenig Wasser in Flüssen im Kreis Rastatt

Wegen niedriger Wasserstände im Kreis Rastatt bittet das Landratsamt die Bürger, aktuell kein Wasser aus Bächen und Flüssen zu entnehmen. Abpumpen oder Abschöpfen selbst geringer Wassermengen sei derzeit kritisch und könne die Funktionen des jeweiligen ... mehr

Tag der offenen Tür: Karlsruher Bordell will öffnen – aber ohne Sex

Mit einem Tag der offenen Tür fordern Bordelle in der Corona-Krise ihre Wiedereröffnung. Eine Karlsruher Betreiberin hat eine Idee, um langsam wieder ins Geschäft zu starten. Deutschlandweit haben Bordelle mit einem Tag der offenen Tür auf ihre schwierige Lage wegen ... mehr

Randale in Rastatt: Polizei findet kiloweise Drogen in Wohnung

Die Polizei hat in Rastatt ganz zufällig ein Kilogramm Marihuana und fünf Kilogramm Amphetamine erbeutet. Als die Beamten wegen einer Ruhestörung anrückten, erlebten sie eine Überraschung.  Mehr als fünf Kilogramm Amphetamine und ein Kilogramm Marihuana hat die Polizei ... mehr

Häftling beleidigt Polizei während Freigangs im Internet

Ein Häftling auf Freigang hat für ein Foto auf einem Streifenwagen in Rastatt posiert - und muss daher wieder in den geschlossenen Vollzug. Zudem erwartet ihn ein Strafverfahren wegen Beleidigung, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Das Foto zeigt ... mehr

86-jähriger Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein 86 Jahre alter Radfahrer ist in Rastatt von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Mann sei von dem Auto eines Lieferdienstes erfasst und zu Boden geworfen worden, teilte die Polizei am Samstagabend mit. Er kam mit "schwersten Verletzungen ... mehr

Mann wirft im Bahnhof mit Schottersteinen: Zwei Verletzte

Ein 36-Jähriger hat im Rastatter Bahnhof mit Schottersteinen um sich geworfen und dabei laut Polizei zwei Reisende verletzt und mehrere Scheiben eines Zuges beschädigt. Den Angaben vom Donnerstag zufolge soll er zunächst Steine in Richtung der Menschen geworfen haben ... mehr

Senior trifft Großfamilie im Park

Mit rund 80 Familienmitgliedern hat sich ein 70 Jahre alter Mann im Schlosspark von Rastatt versammelt und damit gegen die aktuellen Auflagen wegen der Corona-Pandemie verstoßen. Kollegen hätten am Sonntagabend die große Menschengruppe angetroffen ... mehr

Testfeld erfolgreich von giftigen PFC-Chemikalien befreit

Wissenschaftlern ist es gelungen, PFC-verseuchten Boden weitgehend von den umweltschädlichen Chemikalien zu befreien. Im Rahmen eines Pilotversuchs bei Hügelsheim (Kreis Rastatt) konnte ein 2,25 Quadratmeter großes Testfeld zu 80 Prozent gereinigt werden ... mehr

Keine Rettungsgasse nach Unfall: Fast 100 Verfahren

Nach einem schweren Unfall mit einem Tankwagen auf der Autobahn 5 bei Rastatt haben zahlreiche Autofahrer die Rettungsgasse nicht frei gehalten und werden deshalb zur Verantwortung gezogen. Es wurden am vergangenen Dienstag 98 Verstöße festgestellt ... mehr

Lastwagen kippt auf Autobahn um und Fahrer stirbt

Auf der Autobahn 5 bei Rastatt ist nach einem verunglückten Lenkmanöver ein Lastwagen umgekippt und der Fahrer dabei ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann am Dienstag mit seinem Lastwagen in Richtung Baden-Baden unterwegs gewesen ... mehr

56-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 56-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Rastatt schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom frühen Samstagmorgen hatte ein Autofahrer beim Abbiegen das ihm entgegenkommende Zweirad übersehen. Der 56-Jährige prallte daraufhin in die Beifahrerseite ... mehr

Klopapier-Torte rettet Rastatter Eiskonditor das Geschäft

Die Klopapier-Hamsterei der vergangenen Wochen hat Eiskonditor Pino Cimino in Rastatt in der Corona-Krise das Geschäft gerettet. Der 38-Jährige kam beim Blick auf leere Regale auf die Idee, Eistorten in Form von Toilettenpapier-Rollen auf telefonische Vorbestellung ... mehr

Kleinbus fährt auf A5 in Sattelzug: Fünf Verletzte

Bei einem schweren Unfall mit einem Kleinbus und einem Sattelzug auf der A5 bei Rastatt sind fünf Menschen verletzt worden. Zwei davon erlitten schwere Verletzungen, wie ein Sprecher der Polizei am Montagmorgen mitteilte. Der Fahrer war mit dem Kleinbus in einen Laster ... mehr

Weströhre des Rastatter Bahntunnels wird zu Ende gebohrt

Die weitgehend fertige Weströhre im Rastatter Bahntunnel soll ab November zu Ende gebohrt werden. Anschließend werde die Tunnelbohrmaschine demontiert und abtransportiert, teilte die Deutsche Bahn am Mittwoch mit. Damit werde die Voraussetzung geschaffen ... mehr

Auch im Norden läuft Praxistest für E-Highway

Nach Hessen hat jetzt auch Schleswig-Holstein mit dem Praxistest für den Elektro-Highway begonnen. Auf der Autobahn 1 zwischen Reinfeld und dem Autobahnkreuz Lübeck ist mehrmals täglich der erste Hybrid-LKW einer Reinfelder Spedition unterwegs. Die Teststrecke ... mehr

Linienbus kracht in Lastwagen

Ein Linienbus ist auf der Bundesstraße 462 bei Rastatt in einen Lastwagen gekracht. Nach Angaben eines Polizeisprechers wurde der Busfahrer dabei eingeklemmt und schwer verletzt. Er musste demnach mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden ... mehr

18-Jähriger vom Zug erfasst und lebensgefährlich verletzt

Ein 18 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Sonntag bei Rastatt von einem Zug erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Der junge Mann überquerte nach Auskunft der Bundespolizei die Gleise der Murgtalbahn und wurde trotz einer Schnellbremsung vom Zug erfasst ... mehr

Sanierung unmöglich?: Keine Lösung für PFC-Problematik

Die großflächige Verunreinigung von Boden und Grundwasser mit umweltschädlichen PFC-Chemikalien in Nord- und Mittelbaden hat bislang Millionen von Euro verschlungen. So gaben die betroffenen Land- und Stadtkreise sowie Behörden und das Umweltministerium ... mehr

Baden-Württemberg: Erstmals wieder Luchs im Nordschwarzwald gesichtet

Vor 250 Jahren wurde der letzte Luchs im Nordschwarzwald erlegt – jetzt ist wieder ein Tier gesichtet worden. Die Raubkatze ist in die Fotofalle eines Jägers getappt.  Ein Luchs ist im Nordschwarzwald in eine Fotofalle getappt. Eine spezielle Kamera ... mehr

Diebe sehen es auf Weihnachtsbäume ab

Diebe haben Weihnachtsbäume von einem Verkaufsstand in Stuttgart gestohlen. Polizeiangaben vom Montag zufolge hatten Zeugen beobachtet, wie zwei bislang Unbekannte in der Nacht zum Sonntag in den Verkaufsstand einbrachen und dann zwei Bäume über den Zaun hoben ... mehr

Familienstreit endet mit Messerattacke

Weil er auf seine Lebensgefährtin und deren Schwester mit einem Messer losgegangen sein soll, ermittelt die Polizei gegen einen Mann aus Rastatt. Nach Polizeiangaben vom Mittwoch steht er im Verdacht der gefährlichen Körperverletzung. Der Mann soll die beiden Frauen ... mehr

München: Kritik an geplantem Kollegah-Konzert

Bayerns Antisemitismus-Beauftragter Ludwig Spaenle (CSU) kritisiert ein geplantes Konzert des umstrittenen Rappers Kollegah in München. Das Kollegah-Konzert am 14. Dezember in München sorgt im Vorfeld für Kritik. Der Antisemitismus-Beauftragte des Freistaats, Ludwig ... mehr

Rapper Kollegah bestätigt Absage von Konzert in Rastatt

Der umstrittene Rapper Kollegah hat auf Instagram auf die Absage seines für den 9. November geplanten Konzerts in Rastatt reagiert. Ohne passende Location sei ein Auftritt nicht mehr möglich, schrieb er. Dem Veranstalter des Konzerts sei der Mietvertrag schriftlich ... mehr

Rapper in Rastatt unerwünscht: Stadt verbietet Auftritt von Kollegah

Am 9. November hätte Kollegah in Rastatt auftreten sollen. Das hat die Stadt jetzt jedoch verhindert. Der Rapper ist in der Stadt in Baden-Württemberg nicht erwünscht. Die Stadt Rastatt hat ein für den 9. November geplantes Konzert des Rappers Kollegah abgesagt ... mehr

Karlsruhe: Das "Reparatur-Café" will reparieren statt wegwerfen

Im Reparatur-Café in Karlsruhe werden beschädigte Haushaltsgegenstände wie Kleinmöbel, Fahrräder, die Lieblingstasse mit abgebrochenem Henkel und kaputte Radios gemeinsam repariert. Dabei geht es vor allem um das Prinzip "Hilfe zur Selbsthilfe".  Im Verein ... mehr

Ursache für den Tod eines Piloten: Technischer Defekt

Ein technischer Defekt am Fluggerät soll Ursache des Absturzes auf dem Segelflugplatz Rastatt gewesen sein, bei dem ein 75 Jahre alter Pilot ums Leben kam. "Hinweise auf ein Verschulden Dritter liegen aktuell nicht vor", teilte die Polizei am Freitag ... mehr

Karlsruhe: 75-Jähriger stürzt mit Flugzeug über Flugplatz in Rastattt ab und stirbt

Als die Rettungskräfte eintrafen, war es bereits zu spät: Bei einem Übungsflug ist ein 75-jähriger Mann bei Rastatt ums Leben gekommen. Nach ersten Ermittlungen soll ein technischer Defekt zum Absturz des Fliegers geführt haben. Ein 75-jähriger Pilot ist in Rastatt ... mehr

75 Jahre alter Pilot stirbt bei Absturz auf Segelflugplatz

Ein 75 Jahre alter Pilot ist auf dem Segelflugplatz Rastatt abgestürzt und ums Leben gekommen. Der Mann war mit seinem motorisierten Leichtbauflugzeug am Donnerstagnachmittag auf die Rasen-Landebahn des Flugplatzes gestürzt, wie ein Polizeisprecher sagte. Nähere Angaben ... mehr

Pferde vermutlich misshandelt: Polizei ermittelt

Im Fall vermutlich misshandelter Pferde bei Rastatt ermittelt die Polizei. Drei Besitzerinnen hatten bei ihren Stuten ungewöhnliches Verhalten und Verletzungen im Bereich der Geschlechtsteile bemerkt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Nach Angaben mehrerer ... mehr

Polizei durchsucht Wohnungen und findet Waffen

Bei einem Einsatz gegen illegale Waffen hat die Polizei am Dienstagmorgen im Landkreis Karlsruhe mehrere Wohnungen in Bretten und eine Wohnung in Rastatt durchsucht. Den Angaben zufolge wurden in Bretten zwei Kurzwaffen - also Pistolen beziehungsweise Revolver ... mehr

Baden-Württemberg: 20-Jährige tot aufgefunden – 24-Jähriger in Haft

Nach dem Tod einer jungen Frau im Landkreis Rastatt ermittelt die Polizei wegen eines möglichen Gewaltverbrechens. Ein junger Mann wurde am mutmaßlichen Tatort festgenommen. Nach dem Fund einer toten 20 Jahre alten Frau in einer Bühlertaler Wohnung (Kreis Rastatt ... mehr

Motorrad kracht auf A5 in Stauende: Fahrerin schwer verletzt

Eine Motorradfahrerin ist auf der Autobahn 5 bei Rastatt auf ein Stauende aufgefahren und schwer verletzt worden. Die 39-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Mittwochabend mitteilte. Für die Landung des Hubschraubers ... mehr

Auto kracht auf A5 gegen Brückengeländer: Beifahrer stirbt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 5 bei Rastatt ist ein Mann ums Leben gekommen, der 26 Jahre alte Fahrer wurde lebensgefährlich verletzt. Das teilte die Polizei am Sonntag mit. Das Auto mit den beiden jungen Männern war aus zunächst unbekannten Gründen nach rechts ... mehr

Karlsruhe: Die schönsten Unternehmungen mit Hund

Wie könnte man die sommerlichen Temperaturen in Karlsruhe nur besser genießen als mit dem Hund? Damit Sie den Sommer Ihres Vierbeiners auch abwechslungsreich gestalten können, kommen hier die besten Unternehmungen mit Hund im Sommer. 1. Hundeauslaufflächen in Karlsruhe ... mehr

Ötigheim bei Karlsruhe: Schäferhund verletzt Frau schwer

Am Montagmorgen hat ein Schäferhund eine Frau in der Nähe von Karlsruhe schwer verletzt. Offenbar handelte es sich bei dem Tier um den Hund ihres Mannes. In Ötigheim im Kreis Rastatt, nahe Karlsruhe, hat ein Schäferhund eine Frau schwer verletzt ... mehr
 
1


shopping-portal