• Home
  • Themen
  • Schweinegrippe


Schweinegrippe

Schweinegrippe

Narkolepsie ‚Äď mehr als nur M√ľdigkeit

Sie kommt urpl√∂tzlich und ist √ľberw√§ltigend:¬†Menschen mit Narkolepsie werden immer wieder von extremer Schl√§frigkeit √ľbermannt. Welche weiteren Symptome auf Narkolepsie hinweisen und wie sie behandelt wird.

Ein Mann schläft am Schreibtisch
Von Wiebke Posmyk

Die Impfquote steigt nur langsam, nun soll die Pflicht helfen. Aber ist die uneingeschr√§nkt sinnvoll? Nein, sagt Historiker Malte Thie√üen. Denn der Preis k√∂nnte hoch sein¬†‚Äď und Impfgegner seien erfinderisch.¬†

Eine Frau erh√§lt eine Boosterimpfung: In Deutschland wird √ľber die Einf√ľhrung einer allgemeinen Impfpflicht gestritten.
  • Marc von L√ľpke-Schwarz
Von Marc von L√ľpke

Herdenimmunität durch Infektionen, am besten auf Corona-Partys: Das soll der Plan der britischen Regierung zu Beginn der Pandemie gewesen sein. Das behauptet der ehemalige Top-Berater von Boris Johnson.

Boris Johnson am Mittwoch in London: Laut seinem ehemaligen Berater Dominic Cummings hat der britische Premierminister die Corona-Pandemie zu Beginn stark unterschätzt.

Die Corona-Impfung ist nun auch in Deutschland gestartet. Wer wird zuerst geimpft, welche Personen sind davon ausgenommen, und wie steht es um eine Impfpflicht?

In Th√ľringen werden erste Dosen des Impfstoffs ausgepackt: Am Sonntag soll es losgehen.

Ihre Meinungen als Experten sind¬†in der Corona-Krise¬†gefragt¬†‚Äď und werden diskutiert. Wir stellen Ihnen bekannte¬†Virologen und Mediziner n√§her vor.

Christian Drosten, Marylyn Addo, Alexander Kekulé und Jonas Schmidt-Chanasit: Sie gehören zu den bekanntesten Virologen Deutschlands.
  • Melanie Rannow
Von Melanie Rannow, Nicole Sagener

Die Schulen √∂ffnen, viele Menschen gehen wieder ins B√ľro ‚Äď und genie√üen den Sommerabend im Biergarten. Ein Hygieniker erkl√§rt, wo das Infektionsrisiko am h√∂chsten ist.¬†

H√§nde waschen: 30 Sekunden dauert eine gr√ľndliche Reinigung.
  • Melanie Rannow
Von Melanie Rannow

In China haben Wissenschaftler einen neuen Schweinegrippe-Erreger entdeckt. Das sogenannte G4-Virus ist bereits auf Menschen √ľbergegangen. Gibt es bald eine neue Pandemie?

Virologie: In China ist ein neuer Erreger der Schweinegrippe aufgetaucht.
  • Melanie Rannow
Von Melanie Rannow

Als die Schweinegrippe sich verbreitete, war die Angst gro√ü. Letztlich verlief die Pandemie glimpflicher als bef√ľrchtet. Christian Drosten erkl√§rt, was damals passierte ‚Äď und ob es diese Hoffnung auch jetzt gibt.

Christian Drosten: Zweimal in der Woche erklärt der Chef-Virologe der Berliner Charité die neuesten Erkenntnisse zum Coronavirus in einem Podcast. (Archivbild)

Das Coronavirus ersch√ľttert die Wirtschaft. Nie zuvor in der Geschichte gab es eine vergleichbar schwere Krise. Wie schwer, das erl√§utert Historiker Adam Tooze. Und auch, welche Fehler gemacht worden sind.¬†

Ampulle, New Yorker Börse 1929 und fallender Chart (Bildmontage): Die Corona-Krise ist bislang einzigartig in der Wirtschaftsgeschichte.
  • Marc von L√ľpke-Schwarz
Von Marc von L√ľpke

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat die Ausbreitung des Coronavirus zur Pandemie erklärt. Was bedeutet das? Und was ist der Unterschied zu einer Epidemie?

Schutzmaßnahmen gegen einen neuen Erreger: Das Coronavirus hält die Welt in Atem.
Von Nicole Sagener

In Asien verbreitet sich ein neues Virus unter Hunden, das denen der Schweinegrippe √§hnlich ist. Forscher f√ľrchten, es k√∂nnte auch auf Menschen √ľbergehen. Sie warnen vor einer neuen Epidemie.

Hund und Herrchen: Kann die Hunde-Grippe auf Menschen √ľbergehen?
Von Alexandra Grossmann

Die letzte Influenzawelle verlief außergewöhnlich schwer. Wie groß ist heute die Gefahr einer Pandemie wie bei der Spanischen Grippe vor 100 Jahren?

Spanische Grippe 1918/19 - Walter Reed Hospital, Washington, D.C.
Von Larissa Koch

Die Spanische Grippe tötete mehr Menschen als der Erste Weltkrieg. Forscher gehen davon aus, dass eine erneute Grippeepidemie Millionen Menschen das Leben kosten könnte.

Spanische Grippe: Nach heutigem Forschungsstand erkrankten zuerst US-Soldaten an der Pandemie.

Die Kanzlerin, die Mitglieder ihres Kabinetts und Beamte der Ministerien sowie nachgeordneter Beh√∂rden sollen mit einem Impfstoff ohne Verst√§rker vor Schweinegrippe gesch√ľtzt werden.

t-online news
AP/dpa

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website