Sie sind hier: Home > Themen >

Schwelm

Thema

Schwelm

Einbrecher klauen Kaffeemaschine mit Wäschewagen aus Hotel

Einbrecher klauen Kaffeemaschine mit Wäschewagen aus Hotel

Auf einem Wäschewagen haben Einbrecher in einem Hotel in Schwelm ihre Beute abtransportiert. Es handelte sich um eine große Kaffeemaschine, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Die Täter hätten sich in der Nacht zum Freitag durch ein Fenster Zugang ... mehr
Gänge verwechselt: Autofahrerin rammt Radfahrer

Gänge verwechselt: Autofahrerin rammt Radfahrer

Im Rückwärtsgang hat eine 52 Jahre alte Autofahrerin mit ihrem Wagen einen hinter ihr wartenden Radfahrer gerammt und verletzt. Der Vorfall ereignete sich am Freitag an einer Kreuzung in Schwelm (Ennepe-Ruhr-Kreis), an der die Frau abbiegen wollte und beim Anfahren ... mehr
Fast jeder Vierte in NRW geimpft

Fast jeder Vierte in NRW geimpft

Fast jeder vierte Einwohner von Nordrhein-Westfalen ist seit Beginn der Impfaktion Ende Dezember mindestens ein Mal gegen das Coronavirus geimpft worden. Das geht aus der am Montag veröffentlichten Impfstatistik des Robert Koch-Instituts (RKI) hervor. Demnach haben ... mehr
Mehr als vier Millionen Geimpfte in NRW

Mehr als vier Millionen Geimpfte in NRW

Mehr als vier Millionen Einwohner Nordrhein-Westfalens sind mindestens ein Mal gegen Corona geimpft worden. Das geht aus der am Donnerstag veröffentlichten Impfstatistik des Robert Koch-Instituts (RKI) hervor. Demnach haben bis einschließlich Mittwoch 4 021 059 Menschen ... mehr
40 Impf-Vordrängler in Ennepetal und Schwelm geimpft

40 Impf-Vordrängler in Ennepetal und Schwelm geimpft

Im Impfzentrum in Ennepetal und im "Drive in"-Impfzentrum in Schwelm haben insgesamt 40 Personen ihre Coronaschutz-Impfung erhalten, obwohl sie nach der Priorisierung noch nicht an der Reihe gewesen wären. Das teilte die zuständige Kreisverwaltung am Donnerstag ... mehr

Mehr als fünf Millionen Impfdosen in NRW gespritzt

Mehr als fünf Millionen Impfdosen gegen Corona haben die Ärzte in Nordrhein-Westfalen seit dem Aktionsstart Ende Dezember in die Arme der Impfwilligen gespritzt. Das geht aus der am Mittwoch veröffentlichten Impfstatistik des Robert Koch-Instituts (RKI) hervor. Demnach ... mehr

Schwelm/Wuppertal: Tankstellenräuber bringt Beute zurück – schlechtes Gewissen?

Ein Unbekannter hat in Schwelm bei Wuppertal eine Tankstelle überfallen. Doch die Beute brachte er später zurück – und entschuldigte sich. Ein Tankstellenräuber in Schwelm ( Nordrhein-Westfalen) hat nach seiner Tat offenbar ein schlechtes Gewissen bekommen ... mehr

Reuiger Tankstellenräuber bringt Beute zurück

Ein Tankstellenräuber in Schwelm (Nordrhein-Westfalen) hat nach seiner Tat offenbar ein schlechtes Gewissen bekommen - und die Beute zurückgebracht. Wie die Polizei des Ennepe-Ruhr-Kreises am Donnerstag mitteilte, hatte ein Unbekannter die Tankstelle ... mehr

Knapp 116 000 Impfungen innerhalb eines Tages

Binnen eines Tages sind in Nordrhein-Westfalen knapp 116 000 Impfungen gegen Corona erfolgt. Das geht aus der am Mittwoch veröffentlichten Impfstatistik des Robert Koch-Instituts (RKI) hervor. Demnach wurden allein für Dienstag 115 613 Erst- und Zweitimpfungen ... mehr

NRW: Mehr als drei Millionen Menschen gegen Corona geimpft

Impfen gilt als der Weg aus der Corona-Pandemie: Wie schnell kommt Nordrhein-Westfalen im Vergleich zu anderen Bundesländern mit den Impfungen voran? Dazu gibt es nun neue Zahlen. Mehr als drei Millionen Menschen in Nordrhein-Westfalen haben seit Beginn der Aktion ... mehr

Fast vier Million Impfdosen in NRW gespritzt

Fast vier Millionen Impfdosen sind in Nordrhein-Westfalen seit dem Start der Corona-Impfkampagne Ende Dezember in die Arme der Menschen gespritzt worden. Das geht aus der am Montag veröffentlichten Impfstatistik des Robert Koch-Institutes hervor. Demnach haben ... mehr

Laschet: Alle 0,6 Sekunden eine Corona-Impfung in NRW

Nach dem Einstieg der Hausärzte ist die Zahl der Corona-Impfungen auch in Nordrhein-Westfalen sprunghaft gestiegen. Am Mittwoch konnten nach Angaben der Landesregierung mehr als 135 000 Menschen in NRW geimpft werden. Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) bezeichnete ... mehr

Laschet verteidigt "Brücken-Lockdown"

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat seinen heftig umstrittenen Vorstoß für einen "Brücken-Lockdown" verteidigt. "Alle sollten sich jetzt noch einmal schnell, hart und klar zusammenraufen", sagte der CDU-Parteichef am Mittwoch beim Besuch eines Drive-In-Impfzentrums ... mehr

Laschet: Schulöffnungen nur, wenn Testen funktioniert

Eine Öffnung der Schulen nach den Osterferien kommt für NRW-Ministerpräsident Armin Laschet nur infrage, wenn dort "überall das Testen funktioniert". Das betonte der CDU-Parteichef am Mittwoch beim Besuch eines temporären Drive-In-Impfzentrums in Schwelm ... mehr

Laschet: Hälfte in NRW bis Beginn der Sommerferien geimpft

Bis zum Beginn der Sommerferien soll die Hälfte aller Bewohner Nordrhein-Westfalens eine Corona-Erstimpfung erhalten. Das kündigte Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Mittwoch beim Besuch einer neuen Impfstation in Schwelm an. Die Sommerferien beginnen ... mehr

Neujahrsschüsse aus Wohnung: Polizei greift ein

Neujahrsschüsse aus einer Wohnung haben in Schwelm im Ennepe-Ruhr-Kreis für einen Polizeieinsatz mit gezogener Dienstwaffe gesorgt. Anwohner hatten die Beamten nach den Schüssen in der Silvesternacht verständigt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Polizisten ... mehr

Wuppertal: Brand in Schwelm beeinträchtigt Regionalverkehr

Ein Brand einer Gartenlaube in Schwelm hat den Regionalverkehr in Richtung Wuppertal und Düsseldorf beeinträchtigt. Es gab zahlreiche Verspätungen. Wegen des Brandes einer Gartenhütte in der Nähe einer Bahnlinie ist der Bahnhof der 30.000-Einwohner-Stadt Schwelm ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Frau ruft wegen Video von Kaminfeuer die Feuerwehr

Im Schwelm in Nordrhein-Westfalen war die Feuerwehr am Morgen mit 44 Personen im Einsatz – ohne, dass es brannte. Das vermeintliche Feuer ließ sich per Fernbedienung löschen. Ein Kaminfeuervideo auf einem Fernseher hat im nordrhein-westfälischen  Schwelm für einen ... mehr

TV-Bild von Kaminfeuer sorgt für Großeinsatz der Feuerwehr

Ein Fernsehbild von einem Kaminfeuer hat in Schwelm bei Wuppertal für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Eine Anwohnerin hatte am frühen Mittwochmorgen einen Notruf abgesetzt, weil sie in einer Wohnung des Nachbarhauses einen Feuerschein gesehen hatte ... mehr

Syrer verprügelt: 24-Jähriger in Untersuchungshaft

Nach einer Attacke auf den Bewohner einer Unterkunft für Asylbewerber in Schwelm hat die Polizei einen 24-Jährigen festgenommen. Nach Ermittlungen des Staatsschutzes sei von einer politisch motivierten Tat auszugehen, teilte die Polizei in Hagen am Freitag ... mehr

Hamburg: ETV-Basketballer starten in ihre erste Profi-Saison

Ohne Ex-Profi Will Barnes starten die Basketballer des ETV Hamburg in ihre Profisaison. Für die Spieler wird es in der Saison einige Überraschungen geben. Dabei soll aber vor allem eines im Vordergrund stehen: der Spaß am Spiel ... mehr

Westfalen übernehmen: Ex-Schnitzler-Schloss verkauft

Das Renaissanceschloss in Klink an der Müritz (Mecklenburgische Seenplatte) - eine der bekanntesten Immobilien in Ostdeutschland - gehört fortan zur Hotelgruppe Privathotels Dr. Lohbeck (Schwelm). Wie der bisherige Eigentümer Guido Gabriel am Montag in Klink sagte ... mehr

Bagger kippt bei Bauarbeiten um: Mann eingeklemmt

Ein Minibagger ist bei Bauarbeiten in Schwelm umgekippt und der Baggerführer wurde eingeklemmt. Der Mann kam in ein Krankenhaus, wie die Feuerwehr am Montag mitteilte. Warum der Bagger umkippte, war zunächst unklar, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Die Feuerwehr ... mehr

SEK-Team findet Waffen und Cannabis bei 27-Jährigem

Schwelm (dpa/lnw) - Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei (SEK) hat in Schwelm einen 27-Jährigen festgenommen. Es habe nicht ausgeschlossen werden können, dass der Mann bewaffnet sei, teilte die Polizei mit Blick auf den Einsatz ... mehr

Automatensprengung vereitelt: Unfall auf der Flucht

Eine Polizeistreife hat in Schwelm vermutlich die Sprengung eines Geldautomaten vereitelt. Den Polizisten sei nachts ein Audi A5 aufgefallen, der sich langsam einem Geldautomaten genähert habe, berichtete die Polizei am Dienstag. Als der Fahrer den Streifenwagen ... mehr

Geldautomat in Schwelm gesprengt

Am frühen Ostersonntagmorgen haben Unbekannte einen freistehenden Geldautomaten in Schwelm gesprengt. Die drei maskierten Täter erbeuteten laut Polizei das Bargeld und flüchteten anschließend in Richtung Wuppertal. Die Höhe des Sach- und Geldschadens ... mehr

Geldautomat in Schwelm gesprengt: Täter flüchtig

Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen einen Geldautomaten in Schwelm (Ennepe-Ruhr-Kreis) gesprengt. Zeugen hatten einen lauten Knall gehört, die Polizei alarmiert und beschrieben wie zwei Männer in einem Auto in Richtung Wuppertal geflüchtet seien, teilte die Polizei ... mehr

Hagen: "Knochenmühle" in Schwelm stellt Betrieb ein

Sie sorgte jahrelang für Diskussionen, Ärger und vor allem Gestank: Die als "Knochenmühle" bezeichnete Tierverwertungsfabrik in Schwelm bei Hagen. Nun stellt sie den Betrieb ein.  Der jahrelanger Streit um die Geruchsbelästigung wegen der Tierverwertungsfabrik ... mehr

Dortmund: Was Stadtschreiberin Judith Kuckart plant

Dortmund hat seine erste Literatur-Stipendiatin begrüßt. Sechs Monate wird Judith Kuckart in der Stadt leben und schreiben. Sie hat sich spannende Projekte überlegt. Judith Kuckart ist Dortmunds erste Stadtschreiberin und hat sich am Dienstag ... mehr

Teenager nach Steinwurf auf fahrendes Auto festgenommen

Ein Jugendlicher ist nach einem Steinwurf auf einen fahrenden Pkw festgenommen worden. Wie die Polizei am Freitag berichtete, konnte der 18-Jährige nach Zeugenaussagen als Tatverdächtiger einer Vierer-Gruppe Jugendlicher erkannt und nach kurzem Widerstand festgehalten ... mehr

Feuerwehr befreit Spielzeughund aus Altkleidercontainer

Zu einer außergewöhnlichen Tierrettung ist die Feuerwehr in Schwelm (Ennepe-Ruhr-Kreis) am Samstag gerufen worden: Anstatt eines echten Tieres befreite sie einen Spielzeughund aus einem Altkleidercontainer. Wie die Feuerwehr mitteilte, hatte ein Passant am Samstagmittag ... mehr

Deutschlands oberster Feuerwehrmann tritt zurück: "Dulden kein radikales Gedankengut"

Bereits seit Wochen tobte der Streit um seine Personalie, jetzt zieht er die Konsequenzen: Hartmut Ziebs, der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbands, tritt zurück. Er will Platz für einen Neustart machen. Nach Querelen im Deutschen Feuerwehrverband (DFV) tritt dessen ... mehr

Tüte mit zwei Schweineköpfen an Moschee-Baustelle gefunden

Vor einer im Bau befindlichen Moschee in Schwelm (Ennepe-Ruhr-Kreis) haben Unbekannte eine Plastiktüte mit zwei Schweineköpfen und einer Schweinepfote abgelegt. Jetzt ermittelt der Staatsschutz, wie die Polizei Hagen am Mittwoch mitteilte. Bauarbeiter seien bereits ... mehr

Hagen: Tierkadaver-Fabrik verpestet Luft in Gevelsberg und Schwelm

Die Anwohner in Gevelsberg sind stinksauer. Denn eine ortsansässige Firma verarbeitet Tierkadaver und lässt Leichengeruch durch die Straßen ziehen. Jetzt hat es eine Bürgerversammlung gegeben, die sich gegen die Geruchsbelästigung ausspricht.  Die Firma Schmidt ... mehr

Von Metall getroffen: Mann stirbt bei Arbeitsunfall

Ein 26-Jähriger ist in Wilnsdorf bei Siegen am Freitagmorgen bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Der Mann sei in einem metallverarbeitenden Betrieb von einem "metallischen Element" getroffen worden, teilte die Polizei mit. Die Polizei ... mehr

Wuppertaler SV siegt in Benefizspiel gegen VfB Schwelm

Bei einem Benefizspiel am Dienstagabend konnte der Wuppertaler SV einen 3:0-Sieg gegen VfB Schwelm einfahren. Das Ergebnis war aber zweitrangig: Es wurde Geld für einen guten Zweck gesammelt. Zum ersten Mal in diesem Jahr sind der Viertligist Wuppertaler ... mehr

Historischer Kornspeicher abgebrannt

Der historische Kornspeicher des Rittergutes Haus Martfeld in Schwelm (Ennepe-Ruhr-Kreis) ist in der Nacht zu Mittwoch abgebrannt. Das Dach sei komplett eingestürzt, sagte ein Feuerwehrsprecher in der Nacht. An dem historischen Gebäude in Holzbauweise, entstand ... mehr

Zwei Fachwerkhäuser nach Großbrand einsturzgefährdet

Zwei Fachwerkhäuser in der Altstadt von Schwelm (Ennepe-Ruhr-Kreis) sind nach einem Großbrand stark einsturzgefährdet. Wie die Feuerwehr am Sonntag mitteilte, hatte sich das Feuer am Samstagnachmittag schnell ausgebreitet. Zeitweise seien mehr als 100 Feuerwehrleute ... mehr

Wuppertal: Mädchen stürzt aus Fenster – schwer verletzt

In Schwelm bei Wuppertal ist ein zweijähriges Mädchen Kind aus einem Fenster gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Bereits vor wenigen Wochen war ein Kind in der Region bei einem Fenstersturz ums Leben gekommen. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst mussten ... mehr

Rund um Hagen: Die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten

Hagen ist eine kreisfreie Stadt in Nordrhein-Westfalen und die größte Stadt in Südwestfalen. Oft wird sie als das "Tor zum Sauerland” bezeichnet. Doch auch in der Nachbarschaft gibt es schöne Orte, die in jedem Fall einen Besuch wert sind. Wir stellen Ihnen ... mehr

Dachdecker stürzt 15 Meter in die Tiefe

Bei einem Sturz aus 15 Metern Höhe ist ein Dachdecker am Dienstagabend in Schwelm bei Wuppertal lebensgefährlich verletzt worden. Der 29-Jährige war aus zunächst ungeklärter Ursache bei Arbeiten an einem Neubau von einem Baugerüst gefallen, teilte die Polizei ... mehr

Wuppertal: Die besten Ausflugsziele in der Nachbarschaft

Wuppertal ist die größte Stadt des Bergischen Landes, doch viele weitere Orte rund um das Kulturzentrum sind ebenfalls einen Besuch wert. Wir stellen Ihnen die schönsten Ecken in Wuppertals Nachbarschaft vor. 1. Haus Martfeld in Schwelm Neben der bedeutsamen ... mehr

Mutmaßliche Tankstellenräuber: Verdächtiger gesteht Taten

Nach den Festnahmen von vier mutmaßlichen Tankstellenräubern hat einer der Verdächtigen die Beteiligung an sieben Taten in Gevelsberg, Dortmund, Schwelm und Sprockhövel zugegeben. Das teilten Staatsanwaltschaft Hagen und die Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr am Donnerstag ... mehr

Syrischer Supermarkt in Schwelm brennt zum zweiten Mal

Innerhalb weniger Tage ist in einem Gebäude mit einem syrischen Lebensmittelmarkt in Schwelm (Ennepe-Ruhr-Kreis) zum zweiten Mal ein Feuer ausgebrochen. Die Behörden gehen im ersten Fall in der Nacht zum Mittwoch von Brandstiftung aus, wie ein Sprecher ... mehr

Brand in syrischem Lebensmittelmarkt: Neun Menschen gerettet

Bei einem Brand in einem syrischen Lebensmittelmarkt in Schwelm hat die Feuerwehr neun Bewohner mit einer Drehleiter aus dem Gebäude gerettet. Vier weitere konnten ihre Wohnungen selbstständig verlassen, wie Polizei und Feuerwehr am Mittwoch mitteilten ... mehr

NRW – Tragödie in Schwelm: Schrottpresse tötet 55-jährigen Mann

In NRW ist ein Mann offenbar durch ein tragisches Unglück gestorben. Die Wartung einer Schrottpresse kostete ihn das Leben.  Tödlicher Zwischenfall bei einem Schrotthändler in Schwelm (Ennepe-Ruhr-Kreis): Gegen 8 Uhr wurde ein 55-jähriger Mann von einer Metallpresse ... mehr

Auto gerät in Gegenverkehr - Sieben Verletzte in Schwelm

Sieben Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in Schwelm im Ennepe-Ruhr-Kreis verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, geriet ein 32-jähriger Wuppertaler am Freitagnachmittag auf gerader Strecke mit seinem Auto in den Gegenverkehr. Ein erstes Auto touchierte ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Verletzte bei Randale im Fast-Food-Restaurant

Eine mehrheitlich betrunkene Gruppe hat in einem Schnellrestaurant in Nordrhein-Westfalen randaliert und dabei mehrere Angestellte verletzt. Sie versuchte vor der Polizei zu fliehen. Fliegende Lebensmittel, zerstörtes Inventar und Pfefferspray: Bei einer Randale ... mehr

Zu schwer und krank: Höhenretter bergen Patienten

Ein sehr schwerer und kranker Mann musste am Donnerstag von Höhenrettern aus seiner eigenen Wohnung im ersten Stock geholt worden. "Aufgrund der Körperfülle des Patienten sowie des gesundheitlichen Zustands war ein Transport durch den Treppenraum nicht möglich", teilte ... mehr

Feuer in Büro: Flammen zerstören Haus

Ein Brand in einem Einfamilienhaus in Schwelm (Ennepe-Ruhr-Kreis) hat am Samstag rund 100 000 Sachschaden angerichtet. Die Bewohner des Hauses konnten sich in Sicherheit bringen und blieben unverletzt. Das Feuer war nach Angaben der Polizei in einem ... mehr

78-Jährige parkt aus und stürzt mit Auto

Eine 78-Jährige ist in Schwelm im Ennepe-Ruhr-Kreis beim Ausparken mit ihrem Auto fünf Meter tief auf ein Nachbargrundstück gestürzt. Das Fahrzeug der Seniorin blieb nach dem Aufprall auf der Seite liegen, teilte die Polizei mit. Die schwer verletzte Frau wurde ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: