Sie sind hier: Home > Themen >

Tourismus

Thema

Tourismus

Sommerferien: NRW-Flughäfen bereiten sich auf Ansturm vor

Sommerferien: NRW-Flughäfen bereiten sich auf Ansturm vor

Die Flughäfen in Nordrhein-Westfalen rüsten sich für den alljährlichen Ansturm in den Sommerferien. 3,9 Millionen Fluggäste erwartet allein der Düsseldorfer Flughafen von Ende dieser Woche an bis Ende August, wie ein Sprecher am Montag mitteilte. Der verkehrsreichste ... mehr
Hafenviertel an Cottbuser Tagebau-See: Bauarbeiten begonnen

Hafenviertel an Cottbuser Tagebau-See: Bauarbeiten begonnen

Der künftige See in der ehemaligen Tagebau-Grube Cottbus-Nord nimmt weitere Konturen an. Am Montag begannen die Bauarbeiten einer Kaimauer in dem angedachten Hafenquartier in Cottbus, wie das Infrastrukturministerium in Potsdam mitteilte. In dem Viertel sollen Wohnungen ... mehr
Halbinsel Wustrow kann begrenzt wieder betreten werden

Halbinsel Wustrow kann begrenzt wieder betreten werden

Die mit einem Zaun von der Stadt Rerik abgeschlossene Halbinsel Wustrow kann seit kurzem wieder betreten werden. Eine Pferdekutsche mit maximal 20 Personen darf eine Runde durch den nördlichen, etwa 300 Hektar großen Teil fahren. "Mit den Kutschfahrten ... mehr
Immobilien: Während des Urlaubs Spülmaschine geöffnet lassen

Immobilien: Während des Urlaubs Spülmaschine geöffnet lassen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Die Spülmaschine ist ein feuchter Ort. Daher sollte man ihre Tür während einer längeren Abwesenheit wie einem Urlaub einen Spalt weit offen lassen, rät der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt. So kann Restfeuchte ... mehr
Die schnellste Seilrutsche der Welt

Die schnellste Seilrutsche der Welt

Kennen Sie das? Wenn von vergangenen Urlauben gesprochen wird, dann gibt es immer das eine, das besondere Erlebnis, das in Erinnerung geblieben ist. Wenn Sie bei einer Reise in die Alpen solch ein Highlight setzen wollen, dann haben ... mehr

Nach Tauchunfall in Bergwerk wird 66-Jähriger obduziert

Nach einem tödlichen Unfall in einem stillgelegten Bergwerk in Nordhessen wird die Leiche eines 66-jährigen Tauchers obduziert. Die Untersuchung werde im Laufe der nächsten Woche in der Rechtsmedizin in Gießen erfolgen, sagte ein Sprecher der Polizei in Korbach (Kreis ... mehr

Im Erzgebirgskreis bald kostenloses Surfen im Netz

Im Erzgebirgskreis kann künftig jedermann über öffentlich zugängliches WLAN an vielen Orten kostenlos ins Internet. Noch 2018 sollen die ersten Hotspots, also öffentlich zugängliche, drahtlose Internetzugänge, funktionieren, wie das Wirtschaftsministerium am Freitag ... mehr

Elbe-Pegel zu gering: Stopp für Magdeburger Weiße Flotte

Wegen des zu geringen Wasserstandes der Elbe hat die Magdeburger Weiße Flotte den Verkehr auf dem Fluss eingestellt. Der Pegel Magdeburg zeige nur noch 60 Zentimeter, das sei zu wenig, sagte der technische Leiter Peter Höhne am Freitag. "Selbst ... mehr

Strandeintritt: Mal geht es umsonst, mal kostet es etwas

Freien Zugang zum Meeresstrand hat 2017 ein Gerichtsurteil in Aussicht gestellt. Das funktioniert unterschiedlich, denn für besonderen Service werden an vielen Stränden weiterhin Eintrittsgebühren fällig. Urlauber ärgern sich immer noch über Eintrittsgelder ... mehr

Stromausfall am Alex: Fernsehturm zeitweise geschlossen

Ein Stromausfall am Alexanderplatz hat Touristen den Besuch des Berliner Fernsehturms vorübergehend vermiest. Wie ein Sprecher von Stromnetz Berlin am Donnerstag sagte, sorgte ein Kabelfehler gegen 15.20 Uhr für etwa eine Stunde für Probleme in Berlin-Mitte ... mehr

Kaimauern in Hamburger Speicherstadt werden saniert

Die Kaimauern der historischen Hamburger Speicherstadt und des Zollkanals sollen für rund 190 Millionen Euro saniert werden. Ziel sei, die Standfestigkeit der zum Teil mehr als hundert Jahre alten Mauern für die nächsten 50 bis 80 Jahre zu sichern, sagte Finanzsenator ... mehr

Stadt Leipzig erhebt Gästetaxe: Drei Euro pro Tag

Besucher der Stadt Leipzig müssen künftig tiefer in die Tasche greifen. Ab dem 1. Januar 2019 wird eine Gästetaxe eingeführt. Dann müsse pro Übernachtung und Person drei Euro entrichtet werden, sagte Finanzbürgermeister Torsten Bonew (CDU) am Donnerstag in Leipzig ... mehr

Tierpark meldet Babyboom bei Wiesent, Tarpan und Otter

Reichlich Nachwuchs haben die Tiere im nordhessischen Wildtierpark Edersee bekommen. Unter anderem seien drei Wisentkälber, vier Tarpanfohlen und zwei Otterjunge geboren worden, teilte der Tierpark am Donnerstag mit. Auch beim Rotwild und Damwild seien zahlreiche ... mehr

Mit dem Smartphone auf Reisen: Wo Roaming richtig teuer werden kann

Seit 2017 sind für Mobilfunkkunden Zuschläge passé, wenn sie als Reisende durch Netze in anderen EU-Ländern vagabundieren. Dennoch gibt es beim Roaming ein paar Dinge zu beachten.  Checklisten stehen bei Reisenden hoch im Kurs. Schließlich will man nichts Wichtiges ... mehr

Tauchunfall: Staatsanwaltschaft entscheidet über Obduktion

Nach dem Tod eines 66-jährigen Tauchers in einem stillgelegten Bergwerk in Nordhessen bleibt die Unglücksursache weiter unklar. Die Staatsanwaltschaft Kassel müsse nun über eine Obduktion und Begutachtung der Tauchgeräte entscheiden, sagte ein Sprecher ... mehr

Ausstellung zu Spionage im Brockenhaus

Brockenbesucher können auf Norddeutschlands höchstem Berg in die einstige Welt von Ost-West-Spionage und Agenten eintauchen. Die multimediale Ausstellung "Geschichte erleben" im Brockenhaus biete "nie gesehene Einblicke in dieses dunkle Kapitel der Brockengeschichte ... mehr

Ostdeutsche Reiseziele werden immer beliebter

Immer mehr Menschen verbringen ihren Urlaub in Ostdeutschland. Die Zahl der Übernachtungen ist 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 4,8 Prozent auf 80,1 Millionen gestiegen, wie aus dem am Mittwoch veröffentlichten Tourismusbarometer des Ostdeutschen Sparkassenverbandes ... mehr

Städte sehen Internet-Wohnraumvermietung kritisch

Auch in Rheinland-Pfalz nehmen große Städte die zunehmende Vermietung von Wohnungen über Internetportale immer kritischer in den Blick. Es geht um die mögliche Zweckentfremdung von Wohnraum. "Auf Grund der angespannten Wohnungsmarktlage in Mainz beobachten ... mehr

Gesundheit: Körper nach Aufenthalt im Freien sofort nach Zecken absuchen

München (dpa/tmn) - Je schneller eine Zecke entfernt wird, desto geringer ist die Gefahr, an Borreliose zu erkranken. Daher sollte man den Körper im Sommer nach einem Aufenthalt im Freien sofort absuchen. Dazu rät das Deutsche Zentrum für Infektionsforschung ... mehr

Arbeit: Berufstätige sind oft auch im Sommerurlaub erreichbar

Berlin (dpa/tmn) - Viele Berufstätige schalten im Sommerurlaub nicht vollständig von der Arbeit ab. Ihr Chef kann sie in dieser Zeit weiterhin kontaktieren. Das zeigt eine Umfrage des IT-Verbands Bitkom. Dabei gaben zwei Drittel ... mehr

Baupause am Flughafen: Nächste Arbeiten 2019

Rechtzeitig vor der Sommer-Hochzeit am Hamburger Flughafen stehen für den Flugbetrieb wieder alle Gangways zur Verfügung. Hamburg Airport habe am vergangenen Wochenende die fünfte Bauphase der Vorfeld-Erneuerung planmäßig abgeschlossen, teilte das Unternehmen am Montag ... mehr

Branchenverband: Welterbe-Dom zieht langfristig mehr Gäste

Der frisch verliehene Welterbe-Titel für den Naumburger Dom wird nach Angaben von Branchenexperten eher in den nächsten Jahren als in den nächsten Monaten als Touristenmagnet wirken. "Wir glauben, dass wir, wie andere Welterbestädte, vor allem langfristig profitieren ... mehr

Tourismusverbände: Sachsen als Ferienziel gefragt

Zum Start der Sommerferien blicken die sächsischen Tourismusverbände positiv auf die kommenden Monate. "Die Anbieter von Unterkünften sind optimistisch, die Vorjahresergebnisse zu halten", sagte eine Sprecherin der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen ... mehr

Freistaat stockt Tourismusförderung auf: Leitbild naturnah

Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer (CSU) will ein neues Leitbild für den Tourismus in Bayern propagieren: nah an Mensch und Natur. Ein Schwerpunkt soll der Gesundheitstourismus sein, wie der schwäbische CSU-Politiker der Deutschen Presse-Agentur sagte ... mehr

Niederländische Touristen lockt es nach Niedersachsen

Unter den Urlaubsgästen aus dem Ausland haben in Niedersachsen die Nachbarn aus den Niederlanden weiterhin die Nase vorn. 2017 gab es nach Angaben des Statistischen Landesamtes eine Million Übernachtungen holländischer Gäste, gefolgt ... mehr

Unwetter: Partnachklamm bis August geschlossen

Die Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen, Tourismusmagnet und Kulisse für Kinofilme, bleibt mindestens bis Anfang August geschlossen. Heftige Unwetter hatten Mitte Juni erhebliche Schäden angerichtet. Erstmals seit über 25 Jahren bleibt die Klamm deshalb im Sommer ... mehr

Thüringer Herbergen bieten ungewöhnliche Übernachtungen an

Wem normale Hotelzimmer zu langweilig sind, der findet auch im Freistaat ein wachsendes Angebot an eher ungewöhnlichen Unterkünften. "Immer mehr Gäste suchen besondere, individuelle Übernachtungsmöglichkeiten, das liegt aktuell sehr im Trend", sagt Mandy Neumann ... mehr

Glawe in Glowe: Hafen für drei Millionen Euro erweitert

Die Erweiterung des Hafens von Glowe auf Rügen ist abgeschlossen. Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) eröffnete am Samstag den Hafen mit nunmehr rund 160 Liegeplätzen. "Die rund 100 Liegeplätze haben nicht mehr ausgereicht", sagte Glawe. Der Hafen liegt ... mehr

Tourismusabgabe: Anlaufprobleme in Frankfurt

Seit einem halben Jahr darf Frankfurt als erste Stadt in Hessen von jedem Tourist bei der Übernachtung zwei Euro erheben. Doch mit der Abgabe gibt es offensichtlich noch Anlaufprobleme. Speziell mit den kleineren Hotels bestehe noch "Abstimmungsbedarf", sagte ... mehr

Bali: Aktiver Vulkan verursacht Lahmlegung von Flughäfen

Der Vulkan Agung auf Bali ist wieder aktiv und bläst Aschewolken in die Luft. Aus Sicherheitsgründen mussten deshalb schon drei Flughäfen schließen. Der Asche spuckende Vulkan Agung hat auf Indonesiens Urlaubsinsel  Bali den Flugverkehr weitgehend lahmgelegt ... mehr

Erstmals Dreamliner in Laage gelandet: Rollweg verbreitert

Auf dem Flughafen Rostock-Laage ist erstmals eine Boeing 787, ein sogenannter Dreamliner, gelandet. Die Maschine mit 349 Kreuzfahrt-Passagieren an Bord kam aus Mailand. Die Passagiere wurden anschließend mit Bussen nach Rostock zum Kreuzfahrtschiff "Costa Favolosa ... mehr

Tiere: Weißer Hai vor Urlaubsinsel Mallorca gesichtet

Palma (dpa) - Südlich von Mallorca ist ein Weißer Hai gesichtet worden - zum ersten Mal seit Jahrzehnten in dieser Region des Mittelmeers. Dies teilte das spanische Meeresforschungszentrum Alnitak auf seiner Facebook-Seite ... mehr

Mehr Gäste und Übernachtungen für Thüringer Herbergsbetriebe

In größeren Thüringer Herbergs- und Campingbetrieben haben in den ersten vier Monaten des Jahres mehr Gäste einen Stop eingelegt als im Vorjahreszeitraum. Bis Ende April verzeichneten Betriebe mit zehn und mehr Betten rund eine Million ... mehr

Brockengarten neu im "Gartenträume"-Netzwerk

Der Brockengarten gehört jetzt offiziell zum Tourismus-Netzwerk "Gartenträume". Entsprechende Hinweisschilder übergab Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Armin Willingmann (SPD) am Freitag auf dem Gipfel von Norddeutschlands höchstem Berg. In dem 1890 angelegten ... mehr

Sorge um Wassertourismus: Landtag für Nordost-Allianz

Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) sieht die Entwicklung des Wassertourismus im Nordosten durch Pläne des Bundes gefährdet, sich aus der Verantwortung für die Nebenwasserstraßen zurückzuziehen. Viele Schleusen seien schon jetzt in marodem Zustand. Zudem drohten ... mehr

Verkehr: Stau-Tipps für Auto-Urlauber

Berlin (dpa/tmn) - Es soll die schönste Zeit des Jahres werden. Doch oft beginnt der Urlaub mit nervenzehrendem Stillstand - und zwar immer dann, wenn Autofahrer auf dem Weg in die ersehnte Auszeit in einen Stau geraten. Doch was ist dann zu tun? Abfahren ... mehr

Airbnb und Frankfurt einigen sich bei Tourismusbeitrag

Die Vermietungsplattform Airbnb und die Stadt Frankfurt haben sich auf eine automatische Abführung des Tourismusbeitrags geeinigt. Airbnb werde ab 1. August für alle Frankfurter Gastgeber, die über die Plattform eine Unterkunft vermieten, bei jeder Buchung den Beitrag ... mehr

Verkehr: Countdown zum Superstau

München (dpa) - Die Autobahn als Schicksalsgemeinschaft: Mit dem Höhepunkt der Feriensaison beginnt das nervige Stop-and-go auf den Fernstraßen. Blechlawinen schieben sich den Urlaubsregionen entgegen. Voriges Wochenende begann die schulfreie Zeit in Rheinland-Pfalz ... mehr

Überschwemmungen während Urlaubssaison in Griechenland

Athen (dpa) - Schwere Regenfälle haben in den vergangenen Tagen in Griechenland erhebliche Schäden angerichtet und vielen Touristen den Urlaub verdorben. Wie die Feuerwehr mitteilte, musste sie fast 400 Mal ausrücken, um Menschen zu helfen, Wasser ... mehr

Mohnblüte in voller Pracht: Touristenattraktion in Hessen

Durch ein Meer pinkfarbener Blüten können Wanderer momentan in Nordhessen laufen. Dort ist die Mohnblüte rund um die Orte Germerode und Grandenborn (Werra-Meißner-Kreis) in vollem Gang. Besucher könnten auf bis zu vier Kilometer langen Wegen oder auf strohunterlegten ... mehr

Weniger Autobahnbaustellen im Sommer

Berlin (dpa) - Auf deutschen Autobahnen gibt es diesen Sommer weniger Baustellen. Bis Ende September soll nur noch an rund 570 Orten vier Tage am Stück oder länger gearbeitet werden, im vorigen Sommer waren es noch mehr als 700 gewesen ... mehr

Wuppertal feiert Geburtstag von Friedrich Engels

Für die Feiern zum 200. Geburtstag Friedrich Engels im Jahr 2020 erhält die Stadt Wuppertal Gelder des Bundes. Ein Förderbetrag von 1,1 Millionen Euro sei dafür am Mittwoch im Haushaltsausschuss des Bundestags bereitgestellt worden, teilte der Wuppertaler ... mehr

Altes Gut in Dornburg soll künftig Touristen beherbergen

Das Alte Gut in Dornburg - idyllisch oberhalb der Saale bei Jena gelegen - soll touristisch erschlossen werden. Die Friedrich-Schiller-Universität Jena bietet seit Mittwoch Teile der Anlage in Nachbarschaft der drei geschichtsträchtigen Dornburger ... mehr

Längste Hängebrücke soll nun an Mühlenkopfschanze entstehen

Noch in diesem Jahr soll im nordhessischen Willingen der Bau einer Hängebrücke als Touristenattraktion beginnen. "Wir bauen an der Mühlenkopfschanze die längste Brücke der Welt im tibetanischen Stil", sagte Arnd Brüne, ein Geschäftsführer der Skyline Diemelsee ... mehr

Linke will Saisonarbeitskräften Brücke in Dauerjobs bauen

Die Linke sieht weiteren Hilfebedarf für Gaststätten und Hotels in Mecklenburg-Vorpommern, damit diese ihr Personal auch außerhalb der Saison halten können. Nach dem Ende des Modellprojekts "Saisonzuschuss", bei dem 15 Betriebe des Gastgewerbes ... mehr

IHK: Hotelbranche so zufrieden wie seit zehn Jahren nicht

Der Hotelbranche in Sachsen-Anhalt geht es so gut wie seit zehn Jahren nicht mehr. Das zeigt eine Umfrage, die die Industrie- und Handelskammern (IHK) in Magdeburg sowie Halle-Dessau am Montag gemeinsam veröffentlichten. Knapp die Hälfte der befragten ... mehr

Leichenfund auf Mallorca: Deutscher Tourist in Hotel tot aufgefunden

Ein 56-jähriger Tourist wurde leblos in seinem Hotelzimmer auf  Mallorca  aufgefunden. Polizeiangaben zufolge ergaben erste Ermittlungen noch keinen Rückschluss auf die Todesursache.  Ein Tourist aus Deutschland ist auf Mallorca tot in seinem Hotelzimmer an der Playa ... mehr

Gibt es auf Kreuzfahrtschiffen Gefangenenzellen?

In Rom sitzt ein Deutscher in Untersuchungshaft, weil er während einer Kreuzfahrt seine Frau umgebracht haben soll. Ob dies wirklich so war, ist noch offen. So oder so handelt es sich um einen außergewöhnlichen Einzelfall. Was passiert auf einem Kreuzfahrtschiff ... mehr

Schwäbischer Ort will als Duftort Touristen anlocken

Mit dem Prädikat Duftort will die Gemeinde Oy-Mittelberg im Allgäu um Touristen werben. Wandern, Baden, Radfahren - das könnten alle in der Region bieten, so die Leiterin des örtlichen Tourismusbüros. Duft aber sei das Alleinstellungsmerkmal von Oy-Mittelberg ... mehr

Urlaubsunterkünfte für Familien könnten teurer werden

In den Sommerferien könnten viele Urlaubsorte voll und die Unterkünfte teurer werden. Grund ist der enge Korridor für Schulferien, auf den sich die Kultusminister der Länder geeinigt haben. Nur 80 Tage liegen zwischen Beginn und Ende der Schulferien aller ... mehr

Urlaubsorte erwarten in der Hochsaison "volles Haus"

In den ersten Bundesländern beginnen die Sommerferien. Den Anfang machen Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland. Ende der Woche folgen dann Niedersachsen, Bremen und Baden-Württemberg. Für die Tourismusorte in Schleswig-Holstein beginnt damit die Hochsaison ... mehr

Deutscher im Hotel am Ballermann tot aufgefunden

Palma (dpa) - Auf Mallorca ist ein Deutscher tot in seinem Hotelzimmer entdeckt worden. Wie er zu Tode kam, wird noch ermittelt. Die Leiche weise Verletzungen auf, berichtete die Zeitung «Diario de Mallorca» unter Berufung auf die Polizei der spanischen Urlaubsinsel ... mehr

Die Harzcard kurbelt seit zehn Jahren den Tourismus an

Die vor zehn Jahren eingeführte Harzcard hat sich für den Tourismus im Harz als Erfolgsmodell erwiesen. Die Karte, die für mehr als 120 Freizeit- und Kultureinrichtungen in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gilt, werde mit steigender Tendenz genutzt ... mehr

Start für Theater-Open-Airs in Mecklenburg-Vorpommern

In Mecklenburg-Vorpommern hat am Freitag die Saison der Theater-Open-Airs begonnen. In Schwerin wurden mit der Puccini-Oper "Tosca" die Schlossfestspiele eröffnet. Auf der Freilichtbühne vor dem Schloss erlebten am Abend nach Veranstalterangaben rund 1000 Zuschauer ... mehr

Jugendherbergswerk MV erwartet Signal für mehr Klassenreisen

Der Landesverband Mecklenburg-Vorpommern des Deutschen Jugendherbergswerks vermisst ein klares politisches Signal für den Erhalt und Ausbau von Schulfahrten. Das außerschulische, nicht formale Lernen sei ein wesentlicher und unverzichtbarer Teil für Schüler, sagte ... mehr
 


shopping-portal