Sie sind hier: Home > Themen >

Tourismus

Thema

Tourismus

ADAC und Polizei warnen vor Staus zu Ostern

ADAC und Polizei warnen vor Staus zu Ostern

Zu Ostern erwarten Schleswig-Holsteins Urlaubsorte die erste große Reisewelle dieses Jahres. Mit dem Hauptansturm rechnet der Automobilclub ADAC bereits am Gründonnerstag, wie eine Sprecherin des Verkehrsclubs am Mittwoch in München sagte. Da seien dann Urlauber ... mehr
Ostermontag drohen Staus auf Inselabfahrten und A20

Ostermontag drohen Staus auf Inselabfahrten und A20

Mit den Osterfeiertagen kommen wieder Zehntausende Touristen nach Mecklenburg-Vorpommern. Ihre Ziele sind hauptsächlich die Zentren an den Küsten und auf den Inseln Rügen sowie Usedom beziehungsweise der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Damit könnte es zum ersten ... mehr
Wittenberg setzt Bettensteuer aus

Wittenberg setzt Bettensteuer aus

Die Stadt Wittenberg legt ihre viel diskutierten Pläne für eine Bettensteuer vorerst auf Eis. Die Steuer werde nicht wie geplant ab 1. April fällig, teilte die Stadt am Mittwoch mit. Hintergrund ist die Zusage der Landespolitik, die Möglichkeiten für eine sogenannte ... mehr
Umweltschützer klagen gegen Alpenplanänderung

Umweltschützer klagen gegen Alpenplanänderung

Umweltschutzverbände haben Klage gegen die Änderung des Landesentwicklungsprogramms (LEP) zur Ermöglichung der umstrittenen Skischaukel am Riedberger eingereicht. Die Umweltschützer sehen den geplanten Skilift im Allgäu trotz der damit erfolgten Änderung des bayerischen ... mehr
Österreich: Rekordwerten im Tourismus dank den Deutschen

Österreich: Rekordwerten im Tourismus dank den Deutschen

Vor allem deutsche Touristen haben in dieser Wintersaison die Tourismuszahlen in Österreich in die Höhe getrieben. Touristen aus der Bundesrepublik sorgten zwischen November und Februar für fast 18,3 Millionen Übernachtungen in der Alpenrepublik, wie die Statistik ... mehr

Kleine Teile Stuck lösen sich im Petersdom

Rom (dpa) - Die Osterfeierlichkeiten stehen ins Haus - da lösen sich im Petersdom Teile der Verkleidung eines Pfeilers. Niemand sei bei dem Vorfall verletzt worden und Arbeiter hätten die betroffene Säule gesichert, teilte Vatikan-Sprecher Greg Burke auf Anfrage ... mehr

Kneipenlärm: Gerichtshof stärkt Nachtruhe der Anwohner

Im Rechtsstreit um Nachtruhe müssen die Bewohner der historischen Altstadt von Heidelberg den Feierlärm aus Kneipen nicht mehr bis in den frühen Morgen hinnehmen. Der baden-württembergische Verwaltungsgerichtshof (VGH) erklärte die Sperrzeitverordnung am Mittwoch ... mehr

Eis im Stadthafen: Weiße Flotte Müritz verschiebt Osterstart

Wegen der weiter dicken Eisdecke im Norden der Müritz hat das erste große Schifffahrtsunternehmen - die Weiße Flotte Müritz - seinen Saisonstart zu Ostern verschoben. "Wir fahren am 29. März noch nicht, hoffen aber am Karfreitag starten zu können", sagte ... mehr

Geschichte: Las Palmas - Versuchslabor der spanischen Eroberer

Las Palmas (dpa) - Es sind Zeugnisse der spanischen Kolonialgeschichte diesseits und jenseits des Atlantiks: Ein kanarischer Drachenbaum und eine südamerikanische Araukarie stehen auf ein- und demselben Platz in Las Palmas auf Gran Canaria. Auch die steingepflasterten ... mehr

Tui kauft im Ausflugsgeschäft zu

Der weltgrößte Reisekonzern Tui will dank einer Übernahme noch stärker im Geschäft mit Ausflügen an Urlaubsorten mitmischen. Das Unternehmen kauft für 110 Millionen Euro das sogenannte Zielgebiets-Management seiner früheren Tochter Hotelbeds zurück, wie Tui am Mittwoch ... mehr

Staatliche Schlösser und Gärten erwarten Besucherandrang

Baden-Württembergs Schlösser und Gärten erwarten zu Ostern den ersten großen Besucherandrang des Jahres. "An den Feiertagen und in den Ferien sind die Schlösser, Klöster, Gärten und Burgen im Land gut besucht", teilte das Finanzministerium mit. Unter anderem Schloss ... mehr

Frühes Osterfest mit Kaltstart in die Campingsaison

Kaltstart in die Caravansaison: Trotz frostiger Nachttemperaturen wagen sich etliche Camper zu Ostern mit Kind und Kegel an die Küste und die Binnenseen Mecklenburg-Vorpommerns. Im Ostseecamping Ferienpark Zierow an der Wismarbucht ist schon richtig Betrieb ... mehr

Bodensee legt bei Übernachtungen und Ankünften weiter zu

Die deutsche Seite des Bodensees wird bei Touristen immer beliebter. Die Zahl der Ankünfte sei 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 3,2 Prozent gestiegen, teilte die Deutsche Bodensee Tourismus GmbH am Dienstag mit. 1 857 987 Gäste besuchten demnach die Region. Insgesamt ... mehr

Eisfalle: Schiffer an der Müritz bangen weiter um Osterstart

Die Fahrgastschiffer an der Müritz haben zwar grünes Licht vom Amt, brauchen aber wegen des Eises kurz vor Ostern starke Nerven. Zwar ist Bundeswasserstraße auf den Oberseen zwischen Müritz und Plauer See befahrbar. Aber die Binnenmüritz mit den Häfen in Waren sowie ... mehr

Streit um Abstieg am Rügener Königsstuhl

Sassnitz (dpa/mv) – Auf der Insel Rügen kämpfen eine Bürgerinitiative und Touristiker für den Erhalt des seit fast 200 Jahre bestehenden Abstiegs am bekanntesten Wahrzeichen der Kreideküste, dem 118 Meter hohen Königsstuhl. Der Abgang ist seit zwei Jahren gesperrt ... mehr

Frühes und kaltes Ostern: Geringe Bettenauslastung erwartet

Das vergleichsweise frühe und dementsprechend auch kalte Osterfest dämpft die Erwartungen der Tourismusbranche in Mecklenburg-Vorpommern. In einer Umfrage des Landestourismusverbands rechnen die befragten 222 Betriebe mit einer durchschnittlichen Auslastung ... mehr

Hamburger Elbpromenade bekommt wieder Restaurant

Auf der neu gestalteten Hamburger Elbpromenade zwischen Baumwall und Landungsbrücken wird es wieder ein Restaurant geben. Nahe der Überseebrücke soll nach den Plänen der 2016 gestorbenen Stararchitektin Zaha Hadid ein Pavillon-Bau entstehen, wie die Bauherren ... mehr

Am Bodensee starten Schiffe der Weißen Flotte in die Saison

Leinen los: Ab Karfreitag (30. März) starten am Bodensee wieder die Schiffe der Weißen Flotte in die Saison. Die rund 30 Fahrgastschiffe der Vereinigten Schifffahrtsunternehmen für Bodensee und Rhein (VSU) fahren dann wieder ... mehr

Zu kalt: Saisonstart an Talsperre Kriebstein ohne Dampfer

An der Talsperre Kriebstein findet der Saisonstart am Karfreitag entgegen den Planungen ohne Dampferfahrt statt. Wegen der anhaltend niedrigen Temperaturen habe der Zweckverband Kriebsteintalsperre die Schiffe noch nicht ins Wasser bringen können, teilte der Verein ... mehr

Borkum erhält Bahnanschluss Richtung Holland

Die Nordseeinsel Borkum ist von Mittwoch an von den Niederlanden aus leichter mit der Bahn zu erreichen. Die aus Groningen kommende Regionalbahn fährt ab dann mehrmals täglich direkt bis zum Fähranleger in Eemshaven, wo das Schiff nach Borkum ablegt. Die bestehende ... mehr

Neue Saison auf der "Passat" startet am 31. März

Am 31. März beginnt die neue Saison auf der Viermastbark "Passat". Besucher können sich unter Deck aus Sicht eines Schiffsjungen über das Leben und die Arbeit auf dem Großsegler informieren. Neu ist ein Touch-Screen an Deck, auf dem Daten und Fakten zur "Passat ... mehr

Regierung investiert in Sporttourismus in NRW

Der Wintersport im Sauerland gehört zu den größten Attraktionen für Touristen, die nach Nordrhein-Westfalen reisen. Darüber hinaus zieht das ausgedehnte Wander- und Radwegenetz viele Urlauber nach NRW. Das berichtete NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart ... mehr

Ausflugsschifffahrt startet mit Hindernissen in Saison

Die Decks sind gewienert, die Maschinen geölt - dennoch starten die Ausflugsschiffe zu Beginn der Osterferien wegen des Eises nur in Teilen Mecklenburg-Vorpommerns in See. An der Müritz hoffen die Fahrgastschiffer dringend auf höhere Temperaturen und vielleicht ... mehr

Freilichtmuseen öffnen wieder: Schwerpunkt Gastarbeit

Saisonstart zum Frühlingsbeginn: Die sieben Freilichtmuseen in Baden-Württemberg öffnen in diesen Tagen wieder ihre Türen. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr nach Angaben der Museen erneut das gemeinsame Ausstellungprojekt "Anders. Anders? Ausgrenzung und Integration ... mehr

Kahnfahrtsaison im Spreewald eröffnet

Im Spreewald ist die Kahnfahrtsaison eröffnet worden. In Lübbenau und weiteren Spreewald-Gemeinden wurden am Samstag die Rudel an die Kahnfährmänner übergeben. So werden die langen Kahnschubstangen aus Holz im Spreewald genannt. Frauen in sorbischer Festtagstracht ... mehr

Winterwetter kühlt Feiertagserwartungen in Hotels ab

Das wochenlange Winterwetter über den kalendarischen Frühlingsbeginn hinaus hat die österliche Reiselust an die Ostsee merklich abgekühlt. Für die bevorstehenden Osterfeiertage, dem ersten Höhepunkt für die Tourismuswirtschaft Mecklenburg-Vorpommerns, rechnen Hoteliers ... mehr

Urlauber trotzen dem Wetter: Unterkünfte stark nachgefragt

Trotz des wenig frühlingshaften Wetters sind die Unterkünfte auf den ostfriesischen Inseln und an der niedersächsischen Nordseeküste über Ostern stark nachgefragt. "Wir sind sehr, sehr gut gebucht und das in allen Preiskategorien", sagte Thomas ... mehr

Gute Oster-Buchungslage in Urlaubsorten

Trotz des frühen Termins sind Touristiker in Schleswig-Holstein mit der Buchungslage zu Ostern zufrieden. ""Der echte Norden" steht bei den Urlauberinnen und Urlaubern weiter hoch im Kurs", sagte die Geschäftsführerin der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein ... mehr

Skilifte auf Wasserkuppe laufen wieder

Der Frühling hält allmählich Einzug in Hessen, am (morgigen) Samstag werden Temperaturen zwischen acht und zwölf Grad erwartet - aber Ski- und Snowboardfahren ist in den großen Wintersportgebieten noch immer möglich. Wegen neuer Schneefälle wurden auf der Wasserkuppe ... mehr

Auf Europaletten schlafen: "Upcycling"-Hotel eröffnet

In Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen bei Rostock ist am Freitag das nach Inhaber-Angaben erste Upcycling-Hotel Deutschlands eröffnet worden. Die Einrichtung im "Alles Paletti" bestehe ausschließlich aus wiederverwerteten und aufbereiteten Materialien (englisch ... mehr

Frankens bekannteste Weinlage bekommt einen Literaturbalkon

Auf den Spuren großer Dichter wandeln und dabei einen herrlichen Blick über Würzburgs Weinberge genießen - das ist nun in Frankens bekanntester Weinlage möglich. Der "Würzburger Stein" hat einen sogenannten Literaturbalkon bekommen. Der liegt hoch über der Stadt ... mehr

Probleme bei Ermittlungen zu Messerattacke in Ägypten

Nach der tödlichen Messerattacke in Ägypten auf zwei deutsche Frauen und eine Tschechin haben die deutschen Ermittler keine sicheren Kenntnisse über den Verbleib des mutmaßlichen Täters. Man gehe davon aus, dass der Mann in Ägypten in Gewahrsam sei, sagte ein Sprecher ... mehr

Technik erneuert: Herzogstandbahn startet saniert in Saison

Die Bergbahn zum Herzogstand, einem der beliebtesten Ausflugsziele im bayerischen Oberland, startet an diesem Samstag - rechtzeitig zum Beginn der Osterferien - mit neuer Technik in die Saison. Nach fast 25 Betriebsjahren war die Steuerungsanlage für mehr als eine halbe ... mehr

Schotten als dritter Tourismusort in Hessen anerkannt

Schotten im Vogelsberg ist als Hessens dritter Tourismusort anerkannt worden. Das teilte Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) am Donnerstag mit. Damit sei die Stadt berechtigt, von Tages- und Übernachtungsgästen einen Tourismusbeitrag zu erheben. Sie solle ... mehr

Familien im Fokus: Europa-Park investiert in Sommersaison

Deutschlands größter Freizeitpark, der Europa-Park in Rust bei Freiburg, investiert für die Sommersaison mehr als 25 Millionen Euro in neue Attraktionen. Vergnügungsangebote für die gesamte Familie bilden den Schwerpunkt, sagte Inhaber Roland Mack am Donnerstag ... mehr

Strandkorbsaison auf ostfriesischen Inseln eröffnet

Auf den ostfriesischen Inseln hat trotz kühler Temperaturen die Strandkorbsaison begonnen. Frisch überholt werden die weiß-blauen Sitzmöbel diese Woche aus dem Winterlager geholt, sagte Wolfgang Lübben, stellvertretender Marketingleiter auf Norderney ... mehr

Heidekreis bekommt nach Abzug von Soldaten Finanzspritze

Das Land Niedersachsen verteilt rund zehn Millionen Euro Fördergelder von Bund, Land und EU auf insgesamt 31 Unternehmen und ein wirtschaftsnahes Infrastrukturprojekt. Neben mehreren Hotels und Industriebetrieben bekommt auch der Heidekreis eine Finanzspritze ... mehr

Rund 50 Nonstop-Ziele von Sachsens Flughäfen im Sommer

Von den beiden Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden werden in diesem Sommer rund 50 Ziele in 21 Ländern direkt angeflogen. Mitberücksichtigt ist dabei auch ein erhöhtes Angebot an Flügen zu Drehkreuzen wie etwa Zürich, Frankfurt/Main und Düsseldorf. Ab Sonntag ... mehr

NRW-Flughäfen erwarten Osterferien-Andrang: Rekord in Köln

Der Flughafen Köln/Bonn erwartet in den Osterferien einen Passagier-Rekord. Der Airport rechnet mit 600 000 Fluggästen, wie er am Mittwoch mitteilte. Das sei ein Plus von sechs Prozent im Vergleich zu den Osterferien 2017 und so viele wie noch nie. Die klassischen ... mehr

Schwarzwälder Freilichtmuseum eröffnet historisches Gebäude

Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof baut seine Fläche aus und eröffnet ein zusätzliches Gebäude. Das 5,5 Hektar große Museumsareal werde um 1,9 Hektar erweitert, teilten die Betreiber des Museums in Gutach (Ortenaukreis) am Mittwoch mit. Hierfür seien ... mehr

Niederländische Grenzprovinz will mehr deutsche Touristen

Die niederländische Grenzprovinz Drenthe will mehr Touristen aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen anlocken, muss dafür aber erst Nachhilfe in Deutsch nehmen. Beim Start der Plattform " www.besuchdrenthe.de" zu Jahresbeginn waren etliche Informationen zu Hotels ... mehr

Mehr Übernachtungsgäste im Norden: Anstieg um zehn Prozent

291 000 Übernachtungsgäste sind im Januar 2018 in den größeren Beherbergungsstätten in Schleswig-Holstein untergekommen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stieg das Gästeaufkommen um zehn Prozent, wie das Statistikamt Nord am Mittwoch mitteilte ... mehr

Ab Herbst Bauvorbereitungen für Karls Feriendorf

Im Erlebnisdorf Karls Erdbeerhof in Elstal bei Wustermark nördlich von Berlin starten im Herbst die Vorbereitungen für den Bau einer mehreren Millionen Euro teuren Ferienanlage. Der Freizeitpark entsteht auf einem ehemaligen Kasernengelände. Auf einem ersten ... mehr

Land finanziert Bau des Inselhafens in der Ostsee vor Prerow

Knapp 700 Meter vor dem Ostseebad Prerow soll bis zum Jahr 2021 ein Inselhafen errichtet werden, der Seglern und Fischern Schutz bietet und in dem auch Seenotkreuzer stationiert sein werden. Wie Umweltminister Till Backhaus (SPD) in Schwerin sagte, stimmte ... mehr

Fernbusanbieter bindet Müritz-Region nach Berlin ein

Nach dem Wegfall von Zugverbindungen bekommen mehrere Tourismuszentren an der Müritz nun Anschluss an das Fernbusnetz nach Berlin und Rostock. Wie ein Sprecher der FlixBus DACH GmbH (Berlin) am Dienstag sagte, können Urlauber und Einheimische aus acht Orten ... mehr

Erstes "Upcycling"-Hotel bei Rostock vor Eröffnung

In Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen bei Rostock soll am Freitag das nach Inhaberangaben erste Upcyling-Hotel Deutschlands eröffnet werden. Die Einrichtung im "Alles Paletti" soll ausschließlich aus wiederverwerteten und aufbereiteten Materialien (englisch: upcycling ... mehr

Rüdesheim darf künftig Tourismusbeitrag erheben

Nach Frankfurt darf künftig auch Rüdesheim einen Tourismusbeitrag von seinen Übernachtungsgästen fordern. Das Land Hessen verlieh der wegen ihrer Drosselgasse weltberühmten Stadt im Rheingau den dazu notwendigen Titel "Tourismusort ... mehr

Hotel-Eröffnung "Fontenay": Für Kühne wie kleine "Elphi"

Der Bau des Luxushotels "The Fontenay" in Hamburg ist für den Logistik-Milliardär und Investor Klaus Michael Kühne wie die Errichtung einer "kleinen Elbphilharmonie" gewesen. Angesichts der jahrelangen Bauverzögerungen beim Konzerthaus, das seit Januar 2017 in Betrieb ... mehr

Saison der Muldenschifffahrt beginnt Ostern

Die Motorschiffe "Katharina von Bora" und "Gattersburg" legen Karfreitag erstmals wieder in Grimma (Landkreis Leipzig) ab. Damit beginnt die Schifffahrtssaison auf der Mulde, wie die Stadtverwaltung am Montag mitteilte. Bis Ende Oktober pendeln die Schiffe mit insgesamt ... mehr

Logistik-Milliardär Kühne eröffnet Superior-Hotel "Fontenay"

Der Logistik-Milliardär und HSV-Investor Klaus Michael Kühne (80) eröffnet heute offiziell sein zweites Hotel. Nach Mallorca hat der gebürtige Hamburger, der geschäftlich von der Schweiz aus tätig ist, in der Hansestadt ein 5-Sterne-Superior-Hotel namens "The Fontenay ... mehr

Keine Gondelwettstreit beim "Frühlingserwachen" in Wörlitz

Wegen des starken Windes haben die Organisatoren des "Frühlingserwachens" im Gartenreich Dessau-Wörlitz am Sonntag einige Programmpunkte streichen müssen. Wegen Sicherheitsbedenken sei der Wettstreit der Gondoliere auf dem Wörlitzer See abgesagt worden, sagte Nadine ... mehr

Extreme Schneeverwehungen: "Gefühlt fast minus 50 Grad" auf dem Brocken

Auf dem Brocken im Harz war es an diesem Wochenende so kalt wie im Tiefkühlschrank. Am Sonntag lag die gefühlte Temperatur nach Angaben von Wetterbeobachter Marc Kinkeldey von der dortigen Wetterwarte wegen des "Windchill-Effekts" bei fast minus ... mehr

Harzer Schmalspurbahnen fahren wieder auf den Brocken

Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) bringen wieder fahrplanmäßig Ausflügler und Wanderer auf den Brocken. Das teilte die Fahrplanauskunft der HSB am Sonntagvormittag mit. Am Samstag war die Brockenbahn nur bis Schierke gefahren, weil die Strecke hinauf auf den Berg wegen ... mehr

Winter statt Frühlingserwachen im Gartenreich Dessau-Wörlitz

Schnee und strammer Wind: Im Gartenreich Dessau-Wörlitz hat es am Samstag ein winterliches Frühlingserwachen gegeben. Trotz des widrigen Wetters seien mehrere Tausend Besucher beim traditionellen Start in die Haupttourismussaison dabei gewesen, sagte der Sprecher ... mehr

Harzer Schmalspurbahnen stellen Brockenverkehr ein

Wegen des widrigen Wetters mit heftigem Sturm und Schneeverwehungen fährt die Brockenbahn der Harzer Schmalspurbahnen (HSB) nicht mehr auf den Gipfel. Der Verkehr zwischen Schierke und dem Brockenbahnhof sei bis auf Weiteres eingestellt, hieß es am Samstagmittag ... mehr
 


shopping-portal