Sie sind hier: Home > Themen >

Vodafone

$self.property('title')

Vodafone

10 Jahre LTE: Wie steht es um das deutsche Mobilfunknetz?

10 Jahre LTE: Wie steht es um das deutsche Mobilfunknetz?

Vor zehn Jahren wurden in Deutschland die Lizenzen für den Mobilfunkstandard der vierten Generation LTE versteigert. Heute ist der Ausbau immer noch nicht vollendet, dabei ist das Nachfolgenetz schon am Start.  Zum Jahrestag des 4G-Netzes haben ... mehr
Oppo-Smartphones: Huawei-Konkurrent will in Deutschland durchstarten

Oppo-Smartphones: Huawei-Konkurrent will in Deutschland durchstarten

Mit dem chinesischen Smartphone-Riesen Oppo drängt nach Huawei und Xiaomi ein weiteres Schwergewicht auf den europäischen Markt. Vodafone hilft der Marke, in Deutschland Fuß zu fassen. Der chinesische Smartphone-Anbieter Oppo nutzt die Probleme seines Rivalen Huawei ... mehr
LTE wird Pflicht! Telekom und Vodafone werden UMTS bis 2021 abschalten

LTE wird Pflicht! Telekom und Vodafone werden UMTS bis 2021 abschalten

Vodafone will sich nächstes Jahr endgültig vom 3G-Netz verabschieden, die Telekom spätestens zum Jahresende 2021. Damit werden auch die letzten Smartphone-Nutzer zu LTE wechseln müssen.  Vodafone will sein 3G-Mobilfunknetz (UMTS) in Deutschland ... mehr
Corona-Warn-App: Telekom und SAP sollen die App entwickeln

Corona-Warn-App: Telekom und SAP sollen die App entwickeln

Die Bundesregierung macht Tempo bei der Entwicklung einer Corona-Warn-App, die Deutsche Telekom und SAP bekommen den Auftrag. Die Hoffnung: Die App soll mit gängigen Smartphones verknüpft werden können. Die Bundesregierung hat entschieden, dass ihre Corona ... mehr
Serverprobleme: Störungen im Vodafone-Kabelnetz behoben

Serverprobleme: Störungen im Vodafone-Kabelnetz behoben

Bei Vodafone klagten Kunden am Dienstagmorgen über Störungen. Bereits am Montagabend hatte es Probleme gegeben, die aber behoben sein sollten. Im Kabelnetz von Vodafone hat es am Montag und Dienstag Störungen bei Internet-Verbindungen gegeben. Am Montagabend ... mehr

Bundesweite Störung bei Vodafone und Unitymedia wieder behoben

Bei Vodafone hat es am Montagabend in weiten Teilen Deutschlands Störungen gegeben. Der Grund für die Probleme sei ein Softwareproblem gewesen, teilte das Unternehmen später mit. Im Kabelnetz des Telefon- und Internetanbieters Vodafone hat es am Montagabend in Teilen ... mehr

Aktivierung mit E-ID: Vodafone führt Prepaid-Freischaltung mit Personalausweis ein

Düsseldorf (dpa/tmn) - Vodafone führt den einfachen Identitätsnachweis per E-Perso zum Freischalten von Prepaid-SIM-Karten ein. Damit können Kundinnen und Kunden, die einen neuen Personalausweis mit aktivierter E-ID-Funktion besitzen, diese Feature auch einfach nutzen ... mehr

Vodafone startet Ausbau von 5G auf dem Land

In den Ausbau des 5G-Mobilfunknetzes in Deutschland kommt Bewegung: Bislang waren die Provider vor allem in Großstädten aktiv oder bauten geschlossene 5G-Campus-Netze für Unternehmen. Nun geht Vodafone in die Fläche, die Telekom will folgen. Etwa zehn Monate ... mehr

Telekom, O2, Telefónica: Bundesnetzagentur erwägt Strafen wegen schlechtem Netz

Schnelles mobiles Internet, egal, ob im Zug oder Zuhause: So lautete das Versprechen der Netzbetreiber für 2020. Doch dass die Ausbauziele bis zum Ende des Jahres tatsächlich erfüllt werden, erscheint zunehmend unrealistisch. Die Bundesnetzagentur erwägt jetzt ... mehr

Vodafone schenkt Pflegern 100 GB Datenvolumen

Wer in einem systemrelevanten Beruf arbeitet und Vodafone-Kunde ist, erhält vom Anbieter 100 Gigabyte Datenvolumen gratis. Wir zeigen, wer vom Angebot profitieren kann. Mobilfunkkunden von Vodafone, die in einem systemrelevanten Beruf arbeiten, erhalten vom Unternehmen ... mehr

Corona-Krise: Über Weitergabe von Handy-Daten mitentscheiden

Berlin (dpa/tmn) – Sind Kontaktverbote und Schließungen wirksame Mittel zur Bewältigung der Corona-Krise? Um diese Frage beantworten zu können, hat das staatliche Robert Koch-Institut (RKI) von der Telekom bereits anonymisierte Handy-Bewegungsdaten erhalten. Zudem ... mehr

Datenverkehr nimmt zu - Vodafone-Chef: Corona "größter Auftrieb für Digitalisierung"

München (dpa) - Der Deutschland-Chef des Telekommunikationsanbieters Vodafone, Hannes Ametsreiter, sieht in der Corona-Krise "den größten Auftrieb für die Digitalisierung in Deutschland aller Zeiten". "Es wird sich viel verändern, um nicht zu sagen alles", sagte ... mehr

Mobilfunkversorgung: Deutschland hinkt hinterher

Beim Mobilfunkausbau in Deutschland hapert es. Eine aktuelle Untersuchung zeigt nun, wie sehr die Bundesrepublik im Vergleich zu den Nachbarländern hinterherhinkt – und was die Gründe dafür sind. Im Vergleich zu Österreich und der Schweiz hinkt Deutschland ... mehr

Mehr Telefonate wegen Corona: Anbieter rüstet nach Telefon-Engpässen auf

Als Folge des Coronavirus wird offenbar auch mehr telefoniert. Vereinzelt ist es zu Engpässen bei der Telefonie gekommen. Das Problem lässt sich offenbar schnell beheben. Einige Telekommunikationsanbieter in Deutschland bauen derzeit wegen einzelner ... mehr

Coronavirus-Krise: Wird wegen Homeoffice das Netz zusammenbrechen?

Wegen des Coronavirus sind die Menschen angehalten, zu Hause zu bleiben. Viele Firmen stellen auf Homeoffice um. Wird das Internet in Deutschland eine solche Belastung standhalten? In Deutschland entscheiden sich aufgrund der aktuellen Corona-Situation immer ... mehr

Telekom bietet bundesweit die beste LTE-Abdeckung

Die Erfahrung zeigt: Auf dem Land ist das Handynetz oft schlechter als in der Stadt. Doch trifft das überall und auf jeden Netzbetreiber zu? Die Analysefirma Opensignal hat sich die Daten genauer angesehen.  Die Mobilfunkanalysefirma Opensignal hat eine neue Studie ... mehr

Trotz US-Blockade: Huawei erhält 5G-Verträge bei 47 europäischen Providern

Europäische Netzbetreiber setzen beim 5G-Ausbau weiterhin auf Technik von Huawei. Die US-Regierung unter Donald Trump konnte das trotz aller versuchten Einflussnahme nicht verhindern.  Der chinesische Telekomriese Huawei hat weltweit 91 Verträge mit Mobilfunkprovidern ... mehr

Zwangsumstellung auf IP-Anschlüsse: Dieser Provider lässt sich noch bis 2021 Zeit

ISDN- und Analog-Telefonie gelten mittlerweile als veraltete Technologien. Seit Jahren stellen die Netzbetreiber Anschlüsse auf IP-Telefonie um. Laut dem Verbraucherportal Verivox hat ein Anbieter es bei der Umstellung offenbar nicht eilig. Die Umstellung von Analog ... mehr

Unitymedia verschwindet vom Markt: Vodafone baut Kabelnetz aus

2019 übernahm Vodafone den Kabelnetzbetreiber Unitymedia, zusammen mit seinen Millionen Kunden. Jetzt wird die Marke vom Markt verschwinden. Für Nutzer soll sich aber kaum etwas ändern. Nach der Übernahme durch Vodafone im vergangenen Jahr verschwindet ... mehr

Smartphone-Tarife: Mit diesen Angeboten werden Sie nicht glücklich

Ein Smartphone-Tarif muss nicht teuer sein. Mit einer Prepaid-Karte oder einem Vertrag vom Mobilfunkdiscounter können Kunden schon für eine Handvoll Euro surfen, telefonieren und SMS schreiben. Günstige Angebote gibt es viele. Doch nicht alle sind empfehlenswert ... mehr

Bundesweite Störung: Telekom, Vodafone und 1&1 betroffen

Seit den frühen Morgenstunden treten im Netz der Betreiber Telekom, Vodafone und 1&1 offenbar großflächige Störungen auf. Das zeigen Tausende Beschwerden auf einem Störungsportal. Bei zahlreichen Kunden von Telekom,  Vodafone und 1&1 ist offenbar ... mehr

Wegen Coronavirus: Mobile World Congress (MWC) in Barcelona fällt aus

Mehr als 100.000 Besucher wurden zum Mobile World Congress (MWC) in Barcelona erwartet, jetzt fällt die Handy-Messe aus. Aus Angst vor dem Coronavirus haben zuletzt immer mehr Aussteller abgesagt. Die weltweit wichtigste Mobilfunk-Messe MWC fällt in diesem Jahr wegen ... mehr

Deutschland wichtigster Markt - Nach Unitymedia-Übernahme: Vodafone wächst weiter

Düsseldorf (dpa) - Die Übernahme des Kabelnetz-Anbieters Unitymedia beschert dem Telekommunikationskonzern Vodafone in Deutschland kräftiges Wachstum. Im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2019/20 stiegen die Gesamterlöse im Jahresvergleich um 25,3 Prozent ... mehr

Telekom startet 5G-Optionen und Datenflatrate für Prepaid-Kunden

Bei der Telekom gibt es ab dem 3. Februar neue Prepaid-Tarife zu kaufen. Neu dabei ist unter anderem eine 5G-Option, die kostenlos getestet werden kann – und ein Tarifpaket mit unbegrenztem Datenvolumen.  Prepaid-Kunden der Deutschen Telekom profitieren ... mehr

Brexit: Visum, Zoll & Co. – Das ändert sich für Großbritannien-Urlauber

Nach Monaten voller Verhandlungen ist es soweit: Großbritannien ist kein Teil der EU mehr. Für Reisende bedeutet das in einigen Bereichen Veränderungen.  Der endgültige Austritt Großbritanniens aus der EU hat entscheidende Auswirkungen auf die Wirtschaft und Politik ... mehr

Vodafone entschuldigt sich: Bundesweite DSL-Störung verärgert Kunden

Am Freitagmorgen hatten viele Deutsche Probleme, ins Netz zu kommen oder zu telefonieren. Offenbar handelte es sich um eine bundesweite Störung bei DSL-Anschlüssen. Vor allem Vodafone-Kunden waren betroffen.  Wegen Wartungsarbeiten seien ... mehr

Mehr zum Thema Vodafone im Web suchen

4G: Ein Anbieter hinkt beim Ausbau deutlich hinterher

Nicht überall in Deutschland ist der Mobilfunkstandard 4G verfügbar. Ein Bericht der Bundesnetzagentur zeigt nun: Vor allem ein Provider hinkt mit dem Ausbau hinterher. Beim Ausbau des Mobilfunknetzes 4G ( LTE) kommen die Betreiber unterschiedlich gut voran ... mehr

Handytarife für Junge Leute oft teuer

Mobilfunkanbieter locken mit vermeintlich günstigen Angeboten für unter 28-Jährige. Die Stiftung Warentest hat diese Angebote jetzt untersucht – und kommt zu einem eindeutigen Ergebnis. Sehr günstige und gleichzeitig leistungsstarke Smartphone-Tarife für Jugendliche ... mehr

Mobilfunk-Test: Die Telekom hat das beste Netz – doch O2 holt auf

Telekom, Vodafon oder O2: Wer hat das beste Netz? Die Zeitschrift "Connect" hat die Mobilfunknetze der drei Anbieter getestet. Vor allem auf dem Land zeigen sich Unterschiede. Die Telekom hat das beste Mobilfunknetz. Zu diesem Ergebnis kommt die Zeitschrift "Connect ... mehr

RCS macht Smartphones unsicher: Forscher entdecken Sicherheitslücke im SMS-Nachfolger

Der neue Mobilfunkstandard RCS lässt auch WhatsApp-Muffel die Vorteile einer Messenger-App genießen. Doch die Technik hat Schwachstellen, durch die ahnungslose Nutzer ausspioniert werden können.   Berliner Sicherheitsforscher haben Schwachstellen im SMS-Nachfolgesystem ... mehr

Vodafone-Störung setzt erneut Internet und Kabel-TV außer Gefecht

Beim Kabelnetzbetreiber Vodafone hat es am Mittwoch erneut technische Probleme gegeben. Bei vielen Nutzern fielen bundesweit Internetanschluss und Kabelfernsehen aus.  Eine Störung beim Netzbetreiber Vodafone hat am Mittwoch in zahlreichen Haushalten in ganz Deutschland ... mehr

Mobilfunk-Check fürs Handy: Das sind die besten Netze in Deutschland

Insgesamt betrachtet sind die Mobilfunknetze in Deutschland gut aufgestellt.  Dieses Fazit zieht das Fachmagazin "Chip" bei seinem jährlichen Mobilfunk-Netztest. I nsbesondere außerhalb der Städte gebe es aber Ausbaubedarf .  Überrascht waren die Experten von ihren ... mehr

Tagesanbruch: Hier sind Angela Merkels Regierungsjahre eine Nullnummer

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Falls Sie regelmäßig Zug fahren, kennen Sie das Problem. Falls Sie in Sigmaringen, Lörrach oder Görlitz wohnen, trifft es Sie noch härter. Kommunizieren ... mehr

Mobiles Surfen in Deutschland: Warum sind mobile Flatrates so teuer?

Schnelle LTE-Tarife mit viel Datenvolumen sind in Deutschland teilweise mehr als doppelt so teuer wie im EU-Ausland. Warum ist das so? Ein Erklärungsversuch.  Einen günstigen Handytarif zum Telefonieren und SMS-Schreiben bekommt man schon für wenige Euro. Mobiles Surfen ... mehr

Bequem und günstig: So kommt das Festnetz aufs Handy

Einen Festnetz-Telefonanschluss hat längst nicht mehr jeder. Doch es gibt gute Gründe, die für solch einen Anschluss sprechen. So Nutzen Sie die Vorteile von Handy und Festnetz gleichzeitig. 21,95 Euro - so viel kostet heute ein klassischer Festnetzanschluss ... mehr

Vodafone führt neuen Prepaid-Tarif für Vielsurfer ein

Vodafone hat einen neuen Prepaid-Tarif für Extrem-Surfer im Angebot: Mit CallYa Black erhält der Kunde 50 Gigabyte Datenvolumen, eine Telefon- und SMS-Flatrate und mehr. Das ist allerdings nicht ganz billig. Wer sein Smartphone extrem viel unterwegs nutzt, ist meist ... mehr

Aldi Talk, Otelo & Co: Überraschender Sieger bei Mobilfunk-Discounter-Test

Mobilfunk-Discounter, die das O 2-Telefónica-Netz nutzen, sind zwar oft günstig, hatten im Vergleich aber Defizite bei der Netzqualität. Laut Connect-Test hat sich das geändert. Einige wichtige Netzanbieter fehlten im Vergleich jedoch. Welches Mobilfunk-Angebot ... mehr

Auch O2 kann bald Gigabit-Anschlüsse anbieten

Mit Downloadgeschwindigkeiten von einem Gigabit pro Sekunde lassen sich ganze HD-Filme innerhalb von Sekunden herunterladen. Kunden von O2 blieb so ein Angebot bisher verwehrt. Doch das wird sich bald ändern. Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus ... mehr

Vodafone: Bessere Netz-Abdeckung – "größtes LTE-Funkloch Deutschlands" geschlossen

Der Mobilfunkbetreiber Vodafone hat sein LTE-Netz in den Grenzgebieten Deutschlands erweitert. Davon sollen rund 280.000 Menschen profitieren. Möglich wurde die Erweiterung durch den Gesetzgeber. Die Netzabdeckung mit schnellem LTE-Datenfunk ist in Deutschland ... mehr

Störung bei Vodafone: Kabel-Telefone bundesweit eingeschränkt

Störung im Kabelnetz von Vodafone: In zahlreichen Haushalten in Deutschland ist am Mittwochabend die Telefonverbindung ausgefallen. Bei  Vodafone hat es am Mittwoch Probleme beim Telefonieren über Kabelanschlüsse gegeben. Betroffen davon seien rund 80.000 Haushalte ... mehr

Mobilfunk für Drohnen: Vodafone und Flugtaxi-Anbieter EHang kooperieren bei 5G

Düsseldorf/Guangzhou (dpa) - Drohnen und Flugtaxis des chinesischen Technologiekonzerns EHang sollen in Europa künftig die 5G-Netze von Vodafone verwenden. Die beiden Firmen haben eine europaweite Kooperation gestartet. "Jede Drohne braucht Mobilfunk ... mehr

Vodafone erhöht Datenvolumen in Prepaid-Tarifen

Prepaid-Kunden bei Vodafone erhalten ab kommender Woche mehr Datenvolumen. Das Unternehmen lockt mit schnellem LTE und Vorteilen bei Auslandsanrufen. Preislich geht es aber immer noch deutlich günstiger. Prepaid-Tarife haben zwei Vorteile: Der Kunde bleibt flexibel ... mehr

Vodafone: Mobilfunk-Riese will weltweit über 1.000 Filialen schließen

Der Onlinehandel verändert auch das Mobilfunkgeschäft. Deshalb will der Anbieter Vodafone jetzt mehr als 1.000 Filialen auf der ganzen Welt schließen. Die bestehenden Shops sollen modernisiert werden.  Der britische Mobilfunk-Riese Vodafone will jede siebte seiner ... mehr

Vodafone: Bundesnetzagentur verbietet zu hohe Gebühren bei Rufnummermitnahme

Nach Ansicht der Bundesnetzagentur hat Vodafone bei der Rufnummermitnahme zu einem anderen Mobilfunkanbieter zu hohe Gebühren kassiert. Die Entscheidung könnte dazu führen, dass die Kosten für einen Anbieterwechsel generell sinken.  Wer seinen Mobilfunkanbieter wechseln ... mehr

MediaMarkt kauft alte Handys am Automaten zurück: Testlauf in zehn Märkten

Millionen Handys verstauben in Schubladen. Dabei gibt's für funktionierende Altgeräte gutes Geld – im Laden, im Internet und jetzt sogar am Automaten. Und aus den restlichen holen die Experten noch tonnenweise Kupfer, Kobalt und sogar Gold. Die Verbraucher Deutschland ... mehr

SIM-Karten-Lücke betrifft Millionen Handys weltweit

Mithilfe einer Schwachstelle in SIM-Karten können Angreifer Nutzer ohne ihr Wissen ausspionieren. Mehr als eine Milliarde User weltweit sollen betroffen sein. Doch deutsche Provider beruhigen erstmal. Forscher der Sicherheitsfirma AdaptiveMobile Security warnen ... mehr

Tausende Handy-Kunden sollten falsche Rechnungen zahlen

Tausende Mobilfunkkunden erhielten Rechnung über Dienstleistungen, die sie nie beansprucht hatten. Nach Beschwerden sahen Provider einen Fehler ein – doch die Kunden sollten trotzdem zahlen. Mindestens 41.000 Kunden der Mobilfunkanbieter Mobilcom-Debitel, Vodafone ... mehr

Apple Keynote 2019: iPhone 11 wird vorgestellt – alle bisherigen Gerüchte

Am Dienstag werden die neuen iPhones vorgestellt. Wie im Vorjahr könnte es drei Varianten geben. An anderer Stelle geht Apple offenbar neue Wege.  Die Einladungen sind bereits verschickt: Am 10. September will Apple im Steve-Jobs-Theater im kalifornischen Cupertino ... mehr

Keine Funklöcher ab 2022?: Pakt soll flächendeckendes Mobilfunknetz bringen

Besonders auf dem Land gibt es noch viele "weiße Flecken" beim Mobilfunk. Vor einem Jahr hatten Politik und Konzerne einen zusätzlichen Ausbau vereinbart. Nun gibt es feste Zusagen – und im Gegenzug Zahlungserleichterungen zur 5G-Versteigerung. Mit einem ... mehr

Funken und Fotos: Die Smartphones der IFA - mit und ohne 5G

Berlin (dpa/tmn) - Eine klassische Smartphone-Messe ist die IFA (Publikumstage: 6. bis 11. September) eigentlich nicht - ein paar neue Telefone gibt es aber doch zu sehen. Interessant dabei: Der neue Mobilfunk-Standard 5G, eigentlich das große Thema der Branche, spielt ... mehr

5G-Offensive auf der IFA: Samsungs Auffalt-Smartphone ab 18. September in Deutschland

Berlin (dpa) - Samsung nutzt die Technik-Messe IFA als Bühne für eine 5G-Offensive. Den baldigen Marktstart seines ersten auffaltbaren Smartphone kündigte das Unternehmen in Berlin am Donnerstag in einem zweiten Anlauf an. Das Galaxy Fold 5G werde am 18. September ... mehr

Vodafone: Erneute Netz-Störungen – Kunden verärgert

Der zweite Ausfall innerhalb von einer Woche: Zehntausende Kunden des Mobilfunk-Konzerns Vodafone vermelden Störungen bei der Internetnutzung.  Wegen Serverproblemen haben Vodafone-Kunden in Deutschland seit Mittwochnachmittag mit Kabel-Internet-Problemen ... mehr

Viele Großstädte betroffen: Serverstörung führt bei Vodafone-Kunden zu Internetproblemen

Berlin (dpa) - Wegen Serverproblemen haben Vodafone-Kunden in Deutschland seit Mittwochnachmittag mit Kabel-Internet-Problemen zu kämpfen. Internetseiten könnten nicht geladen werden, sagte ein Unternehmenssprecher. Betroffen seien Kunden unter anderem in den Regionen ... mehr

Telekom erhält erste 5G-Frequenzen zugeteilt

Vor drei Monaten ging die Versteigerung der 5G-Frequenzen zu Ende. Doch im Hintergrund ging der Verteilungskampf weiter.  Zwölf Wochen nach der Versteigerung der Frequenzen für die fünfte Mobilfunkgeneration in Deutschland hat die Bundesnetzagentur der Deutschen Telekom ... mehr

Übernahme: Vodafone und Unitymedia bündeln ihre Angebote

Düsseldorf (dpa) - Vodafone und Unitymedia bieten wenige Wochen nach ihrem Zusammenschluss ihren Kunden Festnetz- und Mobilfunk-Produkte aus einer Hand an. In den rund 130 Unitymedia-Shops könnten Kunden Mobilfunk-Verträge hinzubuchen, die 540 Vodafone-Läden bieten ... mehr
 


shopping-portal