Sie sind hier: Home > Themen >

Wartburgkreis

Thema

Wartburgkreis

Musikfest statt Versammlung ruft Polizei auf den Plan

Musikfest statt Versammlung ruft Polizei auf den Plan

Ein nicht ordnungsgemäß angemeldetes Musikfestival hat in Wutha-Farnroda (Wartburgkreis) am Wochenende für Ärger gesorgt. Die Veranstalter hatten beim zuständigen Landratsamt lediglich eine Mitgliederversammlung angemeldet, teilte die Polizei am Sonntag ... mehr
Mann landet mit Auto in Gleisbett

Mann landet mit Auto in Gleisbett

Mit seinem Wagen hat sich ein Mann in Immelborn (Wartburgkreis) überschlagen und ist mit dem Autodach auf Bahngleisen gelandet. Die Bahnstrecke zwischen Bad Salzungen und Breitungen wurde in der Nacht zu Freitag deshalb für etwa zwei Stunden gesperrt, wie die Polizei ... mehr
Litauen: Thüringer Soldaten übernehmen Nato-Truppen-Kommando

Litauen: Thüringer Soldaten übernehmen Nato-Truppen-Kommando

In Litauen ist ein neues Kontingent an deutschen Soldaten für das von der Bundeswehr geführte Nato-Bataillon in dem Baltenstaat eingetroffen. Das Panzerbataillon 391 aus Bad Salzungen in Thüringen übernahm am Donnerstag auf dem Militärstützpunkt Rukla das Kommando ... mehr
Thüringer Soldaten verspätet nach Litauen geflogen

Thüringer Soldaten verspätet nach Litauen geflogen

Nach einem technischen Defekt an einem Flugzeug sind Thüringer Bundeswehr-Soldaten am Sonntag mit einem Tag Verspätung nach Litauen aufgebrochen. Sie hätten eigentlich schon am Samstag in den Baltikumsstaat verlegt werden sollen. Wie ein Sprecher der Luftwaffe ... mehr
Soldaten aus Südthüringen bei Nato-Einsatz in Litauen

Soldaten aus Südthüringen bei Nato-Einsatz in Litauen

Bundeswehrsoldaten des Panzergrenadierbataillons 391 aus Bad Salzungen nehmen an einem Nato-Einsatz in Litauen teil. Ihre Technik wurde nach Bundeswehrangaben am Samstag im Bahnhof Immelborn im Wartburgkreis für die Zugreise nach Rukla in Litauen verladen. Auf die Reise ... mehr

Mountainbiker im Wartburgkreis schwer verletzt

Ein Fahrradfahrer ist in Barchfeld (Wartburgkreis) gegen eine Straßenwalze gefahren und schwer verletzt worden. Der 35-Jährige habe sein Mountainbike mit einem Zusatzantrieb versehen, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Worum es sich dabei genau handelt ... mehr

Mähdrescher in Flammen: Rund 250 000 Euro Schaden

Bei Erntearbeiten in einem Ortsteil von Gerstungen (Wartburgkreis) ist ein Mähdrescher ausgebrannt. Die Erntemaschine fing am Freitagnachmittag in Förtha aus noch ungeklärter Ursache plötzlich Feuer, wie eine Polizeisprecherin am Samstagmorgen sagte. Auch das umliegende ... mehr

Kommunen zahlen viel Geld für zerstörte

Viele Straßenschilder in Thüringen fallen Jahr für Jahr der Zerstörungswut zum Opfer. Die Kommunen, aber auch das Land müssen teilweise tausende Euro jährlich aufbringen, um solche Schäden zu beheben, wie eine Umfrage der dpa ergab. Zudem würden Schilder nicht ... mehr

Beim Überholen ins Schleudern: Fahrer schwer verletzt

Bei einem Überholmanöver bei Treffurt (Wartburgkreis) ist ein 23-Jähriger schwer verletzt worden. Er soll am Mittwochabend einen Lastwagen in einer Linkskurve überholt haben, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Beim Einordnen verlor der Autofahrer ... mehr

Südkoreanische Schüler in Grenzlandmuseum zu Gast

Geteilte Länder, geteilte Erfahrung: Mehr als 100 Schüler aus Südkorea sind am Samstag in der Gedenkstätte Point Alpha in Geisa (Rhön) zu einen Workshop erwartet worden. Bei Führungen durch das ehemalige Militärcamp der US-Armee an der früheren deutsch-deutschen Grenze ... mehr

Ermittlungen nach Klassenfoto mit rechtsextremer Parole

Nachdem die Abschlussklasse einer Regelschule im thüringischen Mihla (Wartburgkreis) mit einer Parole aus der rechtsextremen Szene auf einem Foto posierte, ermittelt nun die Staatsanwaltschaft Meiningen. Es gebe ein Verfahren wegen des Verdachts einer politischen ... mehr

Streit auf Trauerfeier: Neffe schlägt Onkel und Bestatter

Auf einer Trauerfeier in Wutha-Farnroda (Wartburgkreis) ist ein Streit zwischen zwei Familienangehörigen eskaliert. Ein 30-Jähriger schlug am Donnerstagnachmittag seinem 49 Jahre alten Onkel und warf ihn zu Boden, wie die Polizei am Freitag mitteilte ... mehr

Weiterer Großbrand auf Firmengelände in Thüringen

Einsatzkräfte der Feuerwehr sind am Dienstagmorgen zu einem weiteren Großbrand in Thüringen ausgerückt. In Mihla (Wartburgkreis) brannte die Halle einer Containerfirma ab, wie eine Polizeisprecherin sagte. Der Schaden wurde auf 600 000 Euro geschätzt, Verletzte ... mehr

Rhön: Wandern zum Kreuzberg - und zum Klosterbier

Es gab eine Zeit, da war Wandern out. Es galt als öde und langweilig, alt und verstaubt: gemütliches Spazierengehen für "ältere Semester". Dann erwachte der Wandersport auch für die jüngere Generation zu neuem Leben - Trekking, Hiking oder auch "auf Tour gehen" zogen ... mehr

Betrunkener Lkw-Fahrer bei Unfall verletzt

Ein betrunkener Lkw-Fahrer ist mit seinem Fahrzeug im Wartburgkreis verunglückt. In der Nacht zu Donnerstag fuhr der 37-Jährige kurz vor Mihla in einer Kurve eine Böschung hinab und kippte um, wie die Polizei in Gotha mitteilte. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt ... mehr

Kein Point-Alpha-Preis 2018: Lieberknecht tritt zurück

Das Kuratorium Deutsche Einheit wird in diesem Jahr keinen Point-Alpha-Preis vergeben. Das sagte Ricarda Steinbach von der Point Alpha Stiftung am Samstag und bestätigte einen Bericht der "Fuldaer Zeitung". Es habe schon mehrfach Jahre gegeben, in denen die Auszeichnung ... mehr

Motorradfahrer stürzt Abhang hinab und stirbt

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 285 bei Kaltennordheim (Wartburgkreis) gestorben. Wie die Polizei mitteilte, kam der 27-Jährige in der Nacht auf Freitag aus bislang ungeklärten Gründen von der Straße ab. Er prallte erst mit seinem Motorrad ... mehr

Carius: Präsident des Kuratoriums Deutsche Einheit

Genau 15 Jahre nach seiner Gründung gibt es an der Spitze des "Kuratoriums Deutsche Einheit", das den Point Alpha Preis vergibt, einen Wechsel. Sie mache Platz für Jüngere, sagte die Gründungspräsidentin und ehemalige Thüringer Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht ... mehr

Carius ist neuer Präsident des Kuratoriums Deutsche Einheit

Thüringens Landtagspräsident Christian Carius (CDU) ist an die Spitze des für die Vergabe des Point-Alpha-Preises bekannten Kuratoriums Deutsche Einheit gerückt. Das Gremium soll die Erinnerung an die friedliche Wiedervereinigung Deutschlands wachhalten. Mit seiner ... mehr

Autofahrerin kommt von Fahrbahn ab und wird schwer verletzt

Eine Autofahrerin ist bei einem Überholvorgang bei Marksuhl (Wartburgkreis) von der Fahrbahn abgekommen und hat sich mehrfach überschlagen. Die 33-Jährige musste am Donnerstagabend von Einsatzkräften aus ihrem Auto befreit werden, wie die Polizei am Freitag mitteilte ... mehr

Creuzburg in Thüringen: Weiteres menschliches Skelett enteckt

Wenige Tage nach dem Fund eines Kinderskeletts in Ost- Thüringen sind in einem Wald bei Creuzburg im Wartburgkreis menschliche Knochen gefunden worden.  Die entdeckte skelettierte Leiche habe schon längere Zeit dort gelegen, sagte eine Sprecherin der Polizei Gotha ... mehr

Falkenshows in Abu Dhabi

In den Emiraten wird nicht gekleckert, sondern geprotzt. Doch die wahren Statussymbole der Emiratis sind nicht ihre schnellen Autos, Pferde oder gar Kamele. Es sind die Könige der Lüfte: Falken. Aus der Ferne betrachtet sieht es fast so aus, als würde Amanu Lah mitten ... mehr

Weiteres menschliches Skelett in Thüringen gefunden

Creuzburg (dpa) - Wenige Tage nach dem Fund eines Kinderskeletts in Ostthüringen sind in einem Wald bei Creuzburg erneut menschliche Knochen gefunden worden. Die gestern entdeckte skelettierte Leiche habe schon längere Zeit dort gelegen, sagte eine Sprecherin ... mehr

Junge bleibt verschwunden - Haftbefehl gegen Mutter wird geprüft

Bad Salzungen (dpa) - Nach dem Verschwinden eines einjährigen Jungen in Bad Salzungen in Thüringen prüft die Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl gegen die Mutter. Eine Entscheidung könne aber derzeit noch nicht getroffen werden, hieß es. Die großangelegte Suche ... mehr

Suche nach vermisstem Einjährigen am Fluss eingestellt

Bad Salzungen (dpa) - Die Suche nach dem vermissten Einjährigen an einem Fluss im thüringischen Bad Salzungen wird nicht fortgesetzt. Die bisherigen Maßnahmen brachten laut Polizei keinen Erfolg. Eine weitere Suche würde keinen Erfolg bringen. Der Junge wurde ... mehr

Einjähriger in Bad Salzungen vermisst

Bad Salzungen (dpa) - Im thüringischen Bad Salzungen wird ein einjähriger Junge vermisst. Polizei und Feuerwehr suchen in und an der Werra nach dem Kind, wie die Landespolizeiinspektion Suhl am späten Abend mitteilte. Am Nachmittag habe eine Bekannte ... mehr

Suche nach vermisstem Einjährigen wird fortgesetzt

Bad Salzungen (dpa) - Die Suche nach einem vermissten Einjährigen im thüringischen Bad Salzungen wird fortgesetzt. Eine Polizeisprecherin sagte, es werde weiter in und an der Werra nach dem Jungen gesucht. Es würden wieder Boote und Taucher eingesetzt ... mehr

Keine Spur von vermisstem Jungen - Polizei befürchtet Tod

Bad Salzungen (dpa) - Von einem in Thüringen vermissten einjährigen Jungen fehlt weiter jede Spur. Die Suche nach dem Kind verlief in Bad Salzungen bisher ergebnislos. Der Junge ist nach Einschätzung von Polizei und Staatsanwaltschaft möglicherweise getötet worden ... mehr

Polizei vermutet im Fall des vermissten Einjährigen Tötungsdelikt

Bad Salzungen (dpa) - Im Fall eines vermissten Einjährigen im thüringischen Bad Salzungen vermutet die Polizei, dass der Junge umgebracht wurde. Die Mutter des Kindes wurde vorläufig festgenommen. Das teilte die Polizei am Morgen mit. Polizei und Feuerwehr hatten ... mehr

Suche nach vermisstem Einjährigen in Bad Salzungen unterbrochen

Bad Salzungen (dpa) - Die Suche nach dem vermissten Einjährigen im thüringischen Bad Salzungen soll bei Tageslicht fortgesetzt werden. Wegen der Witterung und schlechter Sicht sei die Suche in der Nacht nach mehr als acht Stunden vorerst unterbrochen worden, sagte ... mehr

Suche nach vermisstem Jungen in Bad Salzungen geht weiter

Bad Salzungen (dpa) - Ein vermisster einjähriger Junge in Thüringen ist nach Einschätzung der Polizei möglicherweise getötet worden. Die Mutter des Kindes sei vorläufig festgenommen worden, hieß es. Ob sich die 35-Jährige zu den Vorwürfen geäußert hat, ist noch nicht ... mehr

Barrierefreies Wohnhaus für Familien in Treffurt gebaut

Ein barrierefreies Wohnhaus mit sechs Wohnungen ist in Treffurt (Wartburgkreis) übergeben worden. Das Projekt sei mit fast 700 000 Euro aus dem Förderprogramm "Revitalisierung von Brachflächen" vom Land unterstützt worden, erklärte Infrastrukturministerin Birgit Keller ... mehr

Dachgeschoss brennt in Tiefenort: 100 000 Euro Schaden

Das ausgebaute Dachgeschoss eines Einfamilienhauses ist in Tiefenort (Wartburgkreis) ausgebrannt. Bei dem Feuer am Donnerstagnachmittag sei ein Sachschaden in Höhe von 100 000 Euro entstanden, sagte ein Polizeisprecher am frühen Donnerstagmorgen. Verletzt wurde ... mehr

Seniorin auf Volksmusikkonzert, Familie alarmiert Polizei

Der Konzertbesuch einer 83-Jährigen hat in Vacha (Wartburgkreis) zu einem Polizeieinsatz geführt. Die Seniorin sei vom Einkaufen nicht zurückgekehrt und die Familie habe sie auch bei mehreren Suchaktionen nicht finden können, teilte die Polizei am Freitag ... mehr

Kellerbrand mit zwölf Verletzten: 50 000 Euro Schaden

Bei dem Kellerbrand in Bad Salzungen (Wartburgkreis) mit zwölf Verletzten ist ein Sachschaden von rund 50 000 Euro entstanden. Das gab die Polizei am Freitag bekannt. Als Ursache für das Feuer am Montag vermuten die Ermittler bislang einen technischen Defekt ... mehr

Verdächtiger Brief an Stadtverwaltung wird untersucht

Ein verdächtiger Brief in der Stadtverwaltung von Bad Salzungen hat der Feuerwehr und Polizei Einsätze beschert. Auf dem Umschlag stand unter anderem das Wort "vergiftet", wie die Polizei auf Anfrage mitteilte. Der Brief war am Freitagvormittag eingegangen. Der Brief ... mehr

Hahn mit gestutzten Flügeln: Betrunkener ruft Polizei

Ein Hahn mit verletzten Flügeln und ein ziemlich betrunkener Mann aus Wutha-Farnroda (Wartburgkreis) haben die Polizei in Gotha beschäftigt. Der 59 Jahre alte Mann habe am Montagabend die Beamten gerufen und gab an, jemand die Fügel seines Hahns abgeschnitten ... mehr

Menschen aus brennendem Haus gerettet: Zwölf Verletzte

Bei einem Hausbrand in Salzungen (Wartburgkreis) sind am Montagabend zwölf Menschen verletzt worden. Die Bewohner seien teilweise über eine Drehleiter aus dem brennenden Mehrfamilienhaus gerettet worden, teilte die Polizei mit. Warum das Feuer in dem Haus in Salzungen ... mehr

K+S legt Streit bei: Millionenzahlung für Gemeinde

Der Kasseler Dünger- und Salzhersteller K+S und die thüringische Gemeinde Gerstungen haben ihren Streit um eine mögliche Gefährdung des Trinkwassers beigelegt. Mit einem einstelligen Millionenbetrag helfe K+S beim Ausbau der Trinkwasserversorgung in Gerstungen, teilte ... mehr

Naturschutzgebiet entlang der Werra vergrößert

Die Fläche des Naturschutzgebiets der "Ebenauer Köpfe und Wisch" bei Creuzburg (Wartburgkreis) hat sich verdoppelt. Mit einer Verordnung des Landesverwaltungsamtes ist der Bereich um 34 auf rund 80 Hektar erweitert worden, wie die Behörde am Donnerstag mitteilte ... mehr

Frau zweimal angefahren und schwer verletzt

Beim Überqueren einer Straße ist eine Frau im Wartburgkreis gleich zweimal angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, übersah ein 30 Jahre alter Autofahrer die 52-Jährige am Dienstagnachmittag an einem Fußgängerüberweg in Bad Salzungen ... mehr

200-Kilo-Stein legt Sattelzug lahm

Ein rund 200 Kilogramm schwerer Stein hat im Wartburgkreis einen Sattelzug lahmgelegt. Das Fahrzeug habe am Dienstag in Bad Salzungen in einer Kurve gestanden und sei nicht mehr von der Stelle gekommen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Wie sich herausstellte, hatte ... mehr

Wartburgkreis will notfalls gegen Gemeindefusion klagen

Der Wartburgkreis will notfalls gegen einen Wechsel der Stadt Kaltennordheim in den Landkreis Schmalkalden-Meiningen klagen. Das kündigte der Landrat des Wartburgkreises, Reinhard Krebs (CDU), am Mittwoch in Bad Salzungen an. Die Klage gegen ... mehr

1400 Euro für 15 Minuten Arbeit: Polizei ermittelt

Ein Problem mit einem verstopften Abfluss haben Handwerker in Stadtlengsfeld (Wartburgkreis) mit einer überzogenen Rechnung ausgenutzt. Ein Ehepaar hatte den scheinbar seriösen Anbieter aus Fulda über das Internet entdeckt, wie die Polizei am Montag mitteilte ... mehr

Ex-Fußballer Stefan Effenberg berät bei Thüringer Bank

Ex-Fußballer Stefan Effenberg hat einen neuen Job als Angestellter bei einer Volks- und Raiffeisenbank im Südwesten Thüringens. Der 50-Jährige arbeitet dort seit Herbst im Firmenkundengeschäft, wie die VR Bank Bad Salzungen Schmalkalden mitteilte. Zuvor hatten mehrere ... mehr

Unfall aus Zuneigung zum Hund

Die Zuneigung zu ihrem Hund wurde einer Autofahrerin im Wartburgkreis zum Verhängnis. Weil sie sich am Sonntag in Treffurt von dem Tier auf der Rückbank ablenken ließ, lenkte die 54-Jährige ihr Auto in den Gegenverkehr, wie die Polizei am Montag mitteilte. Dort rammte ... mehr

Rot-Rot-Grün zieht Fusionsgesetz zurück

Die rot-rot-grüne Regierungskoalition zieht das mit 42 Millionen Euro dotierte Gesetz zurück, mit dem eine freiwillige Fusion der Stadt Eisenach mit dem Wartburgkreis unterstützt werden sollte. Das sagte der Fraktionsvorsitzende der Grünen, Dirk Adams, am Mittwoch ... mehr

Panzermine im Wartburgkreis gefunden

In Dermbach (Wartburgkreis) hat ein Spaziergänger eine Panzermine gefunden. Der Mann entdeckte den Sprengkörper im Ortsteil Oberalba auf einem Geröllhang, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Kampfmittelräumdienst barg die Mine nach dem Fund am Mittwoch ... mehr

Zwei Männer liefern sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Nach einer Verfolgungsjagd hat die Polizei zwei Männer in Bad Salzungen (Wartburgkreis) vorübergehend festgenommen. Die beiden hatten in einem Auto am Samstag die Flucht ergriffen, als sie kontrolliert werden sollten, teilten die Beamten am Sonntag mit. Inzwischen seien ... mehr

Mit Gänsehaut ins neue Jahr: Mutige hüpfen in Jenaer See

Vor mehreren Hundert Zuschauern sind an Neujahr wieder besonders Hartgesottene im Jenaer Schleichersee baden gegangen. Der Betreiber Jenaer Bäder und Freizeit lud wieder zum kostenlosen Neujahrsschwimmen in das Südbad. Bei acht Grad Lufttemperatur ... mehr

20-Jähriger bei Autounfall schwer verletzt

Ein 20 Jahre alter Mann ist bei einem missglückten Überholmanöver im Wartburgkreis schwer verletzt worden. Der Mann sei beim Versuch einen anderen Wagen mit seinem Auto zu überholen zu schnell gewesen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Er sei mit seinem Wagen ... mehr

Unbekannter quält Pferd im Wartburgkreis

Ein Unbekannter hat auf einer Koppel im Wartburgkreis ein Pferd übel zugerichtet. Die Stute wurde durch Stiche im Genitalbereich schwer verletzt und überlebte nur dank einer Notoperation, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Halterin hatte das verletzte ... mehr

Jena im Cup-Finale gegen Gera

Nach dem Einzug ins Finale um den thüringischen Landespokal darf der FC Carl Zeiss Jena auf Zusatzeinnahmen hoffen. Der Gewinner des Endspiels am 21. Mai im Steigerwaldstation von Erfurt darf in der ersten Hauptrunde um den Pokal des Deutschen Fußball-Bundes antreten ... mehr

Motorradfahrer gerät in Gegenverkehr und stürzt

Ein Motorradfahrer aus Hessen ist auf einer Bundesstraße im thüringischen Wartburgkreis in den Gegenverkehr geraten und gestürzt. Der 47-Jährige aus dem Main-Kinzig-Kreis streifte zwischen Treffurt und der Bundesstraße 7 ein entgegenkommendes Auto und verlor ... mehr

Motor mit 13 000 PS: Strom für bis zu 4000 Einfamilienhäuser

Im Heizkraftwerk der TEAG Thüringer Energie AG in Bad Salzungen hat der nach Unternehmensangaben größte Motor im Freistaat seinen Dienst gestartet. Das Gerät habe eine Leistung von 13 000 PS und könne mit dem angeschlossenen 10-Megawatt-Generator genügend Strom ... mehr
 
1


shopping-portal