Sie sind hier: Home > Themen >

Wismar

Thema

Wismar

Feuer in Mehrfamilienhaus in Wismar

Feuer in Mehrfamilienhaus in Wismar

Wegen eines Kellerbrandes in einem Mehrfamilienhaus in Wismar (Landkreis Nordwestmecklenburg) haben 16 Menschen ihre Wohnungen verlassen müssen. Zwei von ihnen kamen am Freitagnachmittag mit dem Verdacht der Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte ... mehr
MV Werften rechnen mit Weiterbau von Global-Schiffen

MV Werften rechnen mit Weiterbau von Global-Schiffen

Die beginnende Erholung des internationalen Kreuzfahrtmarkts lässt auch bei der MV-Werften-Gruppe die Hoffnung auf Erholung wachsen. "Der asiatische Markt braucht Schiffe", sagt Werftenchef Peter Fetten. Derzeit konzentriere sich das Unternehmen auf die Fertigstellung ... mehr
Baufortschritte beim Kreuzfahrtschiff

Baufortschritte beim Kreuzfahrtschiff "Global Dream"

Im Dock der Wismarer Werft ist die Fertigstellung des für den asiatischen Markt bestimmten Kreuzfahrtschiffes "Global Dream" am Mittwoch einen deutlich sichtbaren Schritt nach vorne gekommen. Das letzte der drei Antriebsaggregate wurde so in Position gebracht ... mehr
Absperrungen in Wismar: Schusswaffe auf Passanten gerichtet

Absperrungen in Wismar: Schusswaffe auf Passanten gerichtet

Die Polizei hat in Wismar am frühen Sonntagmorgen weiträumige Absperrungen vorgenommen, weil ein Mann aus einem Haus mutmaßlich eine Schusswaffe auf Passanten gerichtet hat. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung sei der Mann gestellt und mehrere Waffen sowie ... mehr
Brand in Kreuzfahrtschiffkabine auf Werft: Niemand verletzt

Brand in Kreuzfahrtschiffkabine auf Werft: Niemand verletzt

Ein Feuer auf einem im Bau befindlichen großen Kreuzfahrtschiff hat am Freitag in Wismar für Aufsehen gesorgt. Wie ein Sprecher der MV-Werften erklärte, war der Brand am Morgen in einer der 2500 Kabinen der "Global 1" ausgebrochen. Die Betriebsfeuerwehr der Werft ... mehr

Arbeiter bei Unfall in Wismar tödlich verletzt

Bei Arbeiten an einem Metallbehälter ist bei einer Firma in Wismar ein 53 Jahre alter Mann tödlich verunglückt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, fanden Kollegen den Arbeiter kurz vor Mittag bewusstlos und alarmierten die Rettungskräfte. Feuerwehrleute bargen ... mehr

MV Werften: Wechsel in Transfergesellschaften stehen bevor

Etwa 640 Mitarbeiter an allen drei Standorten der MV-Werften-Gruppe werden nach Informationen der IG Metall Küste in den nächsten Tagen ein Angebot zum Wechsel in Transfergesellschaften bekommen. "Mit Mindestlaufzeiten von sieben Monaten und einer ... mehr

Öko-Schlachthaus startet in Wismar

Ein Öko-Schlachthaus für Direktvermarkter im Umkreis von 100 Kilometern nimmt an diesem Montag in Wismar den Betrieb auf und schließt nach Angaben der Umweltorganisation BUND eine Lücke im Angebotsnetz. Jährlich könnten in Wismar 200 Rinder geschlachtet und zerlegt ... mehr

Hansa Rostock gewinnt Testspiel in Wismar

Zweitliga-Aufsteiger FC Hansa Rostock hat ein Testspiel beim FC Anker Wismar mit 3:0 (0:0) gewonnen. Die beiden ersten Tore für die Rostocker erzielte Pascal Breier in der 54. und 60. Minute. Kurz vor Schluss legte Neuzugang Hanno Behrens (90.) noch einen dritten ... mehr

Virtuelle Mondfahrt: Zwei Sonderausstellungen

Die Museen in Mecklenburg-Vorpommern erhoffen sich mit dem Wegfall der Testpflicht von diesem Freitag an wieder deutlich mehr Zulauf. "Die bislang vorgeschriebenen Corona-Tests haben wohl doch viele davon abgehalten, ins Museum zu gehen. Das hat nun hoffentlich ... mehr

Wismar bekommt neues Impfzentrum

Wismar bekommt am 1. Juli ein neues Impfzentrum. Die Einrichtung des Landkreises Nordwestmecklenburg zieht auf das Gelände der Hochschule Wismar, weil das bisherige Mietverhältnis in der geriatrischen Tagesklinik des Sana-Klinikums nicht weiter verlängert werden ... mehr

Erstes Kreuzfahrtschiff nach Corona-Zwangspause angelegt

In Wismar hat am Mittwoch nach monatelanger Corona-Zwangspause das erste Kreuzfahrtschiff in Mecklenburg-Vorpommern angelegt. Die "Hanseatic Inspiration" der Reederei Hapag Lloyd machte am Morgen fest. An Bord seien 163 Passagiere, wie das Columbus Cruise Center Wismar ... mehr

Erstes Kreuzfahrtschiff nach Corona-Pause in MV erwartet

In Wismar legt nach monatelanger Corona-Zwangspause am Mittwoch (8.00 Uhr) das erste Kreuzfahrtschiff in Mecklenburg-Vorpommern an. Erwartet wird die "Hanseatic Inspiration" der Reederei Hapag Lloyd, wie das Columbus Cruise Center Wismar mitteilte. An Bord seien ... mehr

Drei Schwerverletzte bei Arbeitsunfall auf Baustelle

Drei Arbeiter sind bei einem Unfall auf einer Großbaustelle an der Poeler Straße nahe dem Bahnhof von Wismar am Dienstag schwer verletzt worden. Zwei von ihnen wurden gegen Mittag unter einem herabstürzenden Stahlträger eingeklemmt, ein dritter von dem Teil getroffen ... mehr

Neues Abfertigungsgebäude für Kreuzfahrt-Gäste in Wismar

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) hat die Inbetriebnahme des neuen Abfertigungsgebäudes im Wismarer Hafen als ermutigendes Zeichen für den Kreuzfahrt-Tourismus bezeichnet. Die von der Corona-Pandemie besonders in Mitleidenschaft gezogene ... mehr

SPD beschließt einstimmig Landtagswahlprogramm

Die SPD Mecklenburg-Vorpommern hat ihr Wahlprogramm für die Landtagswahl am 26. September beschlossen. Auf einem Parteitag in Wismar stimmten am Samstag alle anwesenden Delegierten für das mehr als 100-seitige "Regierungsprogramm 2021-2026". Zuvor hatten ... mehr

Kreuzfahrthafen Wismar beendet Corona-Zwangspause

In Wismar legt nach monatelanger Corona-Zwangspause nächste Woche wieder das erste Kreuzfahrtschiff an. Die "Hanseatic Inspiration" der Reederei Hapag Lloyd wird am Mittwoch erwartet, wie das Columbus Cruise Center Wismar am Freitag bekanntgab. An Bord seien ... mehr

Parteitag von SPD und CDU: Wahlprogramme werden beschlossen

Die beiden Regierungsparteien SPD und CDU kommen am (heutigen) Freitag zu Landesparteitagen zusammen. Die SPD will in Wismar zunächst ihre Kandidatenliste für die Landtagswahl am 26. September mit Ministerpräsidentin Manuela Schwesig auf Platz ... mehr

Schwesig führt SPD in Landtagswahl: 96,4 Prozent Zustimmung

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig führt die SPD als Spitzenkandidatin in den Landtagswahlkampf. Die 47-Jährige erhielt bei einem Parteitag am Freitag in Wismar 81 von 84 gültigen Stimmen. Dies entspricht 96,4 Prozent. Damit ... mehr

Zehn-Punkte-Plan für Industrie beschlossen

Mit einem Zehn-Punkte-Plan soll die Industrie Mecklenburg-Vorpommerns in den kommenden Jahren stärker ausgebaut werden. Mit dem Plan soll etwa das Potenzial der erneuerbaren Energien verstärkt werden, wie aus dem am Montag vorlegten Konzept ... mehr

"Zukunftsbündnis MV" berät über Landes-Industriekonzept

Politik, Wirtschaft und Gewerkschaften in Mecklenburg-Vorpommern richten den Blick über die Corona-Krise hinaus. Bei einem Treffen im gemeinsam gegründeten "Zukunftsbündnis MV" soll heute (11.00 Uhr) über ein Industriekonzept für das Land beraten werden ... mehr

Großer Andrang bei Impfaktion bei MV Werften in Wismar

Bei einer großen öffentlichen Corona-Impfaktion bei den MV Werften in Wismar sind am Sonntag weit über 1000 Menschen gegen das Virus geschützt worden. Insgesamt standen nach Angaben des Wismarer HNO-Arztes Michael Salz knapp 1900 Impfdosen des Herstellers Johnson ... mehr

Teilnehmerzahl bei Protest gegen Corona-Maßnahmen rückläufig

Der seit Monaten anhaltende Protest gegen die Corona-Maßnahmen findet in Mecklenburg-Vorpommern immer weniger Teilnehmer. Wie Polizeisprecher am Dienstag erklärten, haben am Montagabend nur noch rund 230 Menschen an sogenannten Protestspaziergängen und -kundgebungen ... mehr

Polizei ertappt Raser bei illegalem Rennen in Wismar

Zwei Autofahrer haben sich in Wismar vor den Augen einer zivilen Polizeistreife ein Wettrennen mit Geschwindigkeiten von bis zu 130 Stundenkilometern geliefert und sind ertappt worden. Wie eine Polizeisprecherin am Montag erklärte, fielen die 23 und 21 Jahre alten ... mehr

Werften-Hilfe: Erleichterung nach positivem Votum des Bundes

Die endgültige Zusage der Bundesregierung für weitere Millionen-Hilfen für die MV Werften ist bei der IG Metall Küste mit großer Erleichterung aufgenommen worden. "Mit dem Kredit des Bundes und dem damit greifenden Sozialtarifvertrag werden die drei Standorte Rostock ... mehr

Große öffentliche Impfaktion bei MV Werften in Wismar

Die Schiffbaugruppe MV Werften hat für den heutigen Sonntag (08.00 Uhr) zu einer Impfaktion auf ihrer Werft in Wismar eingeladen. Jeder Bürger konnte sich auf einem Internetportal für einen Termin anmelden. Die Terminliste war rasch belegt, es wurde ... mehr

Weniger Menschen bei Protest gegen Corona-Einschränkungen

Trotz der angekündigten Lockerungen haben in Mecklenburg-Vorpommern erneut mehrere Hundert Menschen gegen Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie demonstriert. Wie Polizeisprecher am Dienstag erklärten, gab es sogenannte Protestspaziergänge und -kundgebungen ... mehr

Zweitägiger Warnstreik im Wismarer Hafen angekündigt

Die Gewerkschaft Verdi ruft die Beschäftigten im Wismarer Seehafen zu einem zweitägigen Warnstreik auf. Vom Dienstbeginn am 19. Mai bis zum Dienstbeginn am 21. Mai sollen sie ihre Arbeit niederlegen, um mehr Druck in den Tarifverhandlungen zu machen ... mehr

Rund 600 Menschen bei Protesten gegen Corona-Einschränkungen

Wenige Tage nach Verschärfung des Bundesinfektionsschutzgesetzes haben in Mecklenburg-Vorpommern etwa 600 Menschen gegen Einschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie protestiert. Wie Polizeisprecher am Dienstag erklärten, gab es sogenannte ... mehr

160 Menschen demonstrieren gegen Corona-Beschränkungen

Rund 160 Menschen haben laut Polizei am Montagabend in Wismar gegen die Corona-Beschränkungen demonstriert. Nach Angaben der Beamten verliefen die Aufzüge durch die Innenstadt unter dem Motto "Frieden-Freiheit-Grundrechte. Habt Mut! Ihr seid nicht allein!" friedlich ... mehr

Weniger Leute bei Protest gegen Corona-Einschränkungen

In Mecklenburg-Vorpommern haben erneut mehrere hundert Menschen gegen Einschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie protestiert. Wie Polizeisprecher am Dienstag erklärten, gab es sogenannte Protestspaziergänge und -kundgebungen am Montagabend in Wismar ... mehr

Vorerst keine Ausgangssperre in Nordwestmecklenburg

Der Landkreis Nordwestmecklenburg plant vorerst keine nächtliche Ausgangssperre. Zunächst sollen die weiteren Ergebnisse des MV-Gipfels abgewartet werden, sagte ein Sprecher der Kreisverwaltung am Freitag. Die Runde aus Vertretern von Landesregierung, Kommunen ... mehr

Neue Variante für Neubau für Wismarer Hochbrücke

In eines der wichtigsten Straßenbauprojekte Mecklenburg-Vorpommerns, den Neubau der Wismarer Hochbrücke, kommt wieder Schwung. Nachdem die Vorzugsvariante für den Ersatzbau durch Einwände des Denkmalschutzes gestoppt worden war, liegt nun eine neuer Vorschlag ... mehr

Mehrere hundert Menschen protestieren gegen Corona-Maßnahmen

Ungeachtet der gestiegenen Corona-Infektionszahlen haben in Mecklenburg-Vorpommern erneut mehrere hundert Menschen gegen damit verbundene Einschränkungen protestiert. Wie Polizeisprecher am Dienstag erklärten, gab es Protestspaziergänge und -kundgebungen unter anderem ... mehr

Schwesig: Müssen beim Impfen schneller werden

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie will Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) das Tempo erhöhen. "Das Impfen ist unser Schlüssel, um Schritt für Schritt aus der Pandemie zu kommen. Deshalb müssen wir beim Impfen insgesamt schneller werden ... mehr

Aufmerksame Taxifahrer retten Rentnern Zehntausende Euro

Trickbetrüger sind in Mecklenburg-Vorpommern zweimal an aufmerksamen Taxifahrern gescheitert. Wie Polizeisprecher am Freitag mitteilten, waren ein 98-jähriger Mann aus Wismar und eine Rentnerin aus Waren an der Müritz am Donnerstag an Kriminelle geraten ... mehr

Impfen ohne Termin sorgt für großen Schub

Das zusätzliche Impfen ohne festen Termin hat den Landkreisen Mecklenburgische Seenplatte und Nordwestmecklenburg einen gehörigen Ansturm und Schub beschert. Wie Sprecher der Landkreise am Dienstag erklärten, kamen zu den Zusatz-Impftagen für Menschen ... mehr

Menschen warten in Schneesturm auf Impftermin

Polartief erreicht Deutschland: Vielerorts schneite es am Montag – auch vor Impfzentren in Norddeutschland. (Quelle: Reuters) mehr

Verstärkte Polizeikontrollen zu Ostern in MV

Die Polizei in Mecklenburg-Vorpommern kontrolliert zu den Ostertagen verstärkt die Einreise ins Bundesland. Dafür seien stationäre und mobile Teams im Einsatz, wie die Polizei mitteilte. Am Donnerstag wurden etwa an der A20, der sogenannten Ostseeautobahn, Fahrzeuge ... mehr

Schleppverband havariert und blockiert Hafen Wismar

Ein kurzzeitig auf Grund gelaufener Schleppverband hat von Dienstag zu Mittwoch für mehrere Stunden die Zufahrt zum Ostseehafen Wismar blockiert. Wie ein Sprecher der Wasserschutzpolizei am Mittwoch sagte, hatten der Schlepper Holzware geladen und bei der Ausfahrt einen ... mehr

Rund 700 Menschen protestieren gegen Corona-Maßnahmen

In mehreren Städten in Mecklenburg und Vorpommern haben rund 700 Menschen gegen die Einschränkungen im Zuge der Corona-Politik demonstriert. Trotz strenger Auflagen gab es am Montagabend Protestaktionen unter anderem in Hagenow, Wismar, Rostock, Teterow, Stralsund ... mehr

Quarantäne in Wismarer Studentenwohnheim vorzeitig beendet

Die ursprünglich bis Freitag terminierte Quarantäne in einem Wismarer Studentenwohnheim ist bereits am Dienstag beendet worden. Für die fünf mit dem Sars-CoV-2-Virus Infizierten sowie einige Kontaktpersonen gelten Individualquarantänen, teilte der Landkreis ... mehr

Löcheriges Netz von Stellen für kostenlose Schnelltests

Vor dem Besuch bei der Oma rasch einen Kostenlos-Schnelltest machen? Die Suche nach einem Testort könnte in Mecklenburg-Vorpommern etwas länger dauern. Denn für die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) versprochenen kostenlosen Corona-Schnelltests ... mehr

Sturmtief "Klaus": Mehrere wetterbedingte Unfälle auf A14

Bei Graupel und Glätte hat es auf der Autobahn 14 in Mecklenburg-Vorpommern mehrere Unfälle gegeben. Meist blieb es bei Blechschäden, drei Personen wurden leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Das Sturmtief "Klaus" hatte am Donnerstag Deutschland erreicht ... mehr

Wohnheime: Drei weitere Corona-Infektionen bestätigt

Die überwiegende Mehrheit der Corona-Tests in zwei Wismarer Studentenwohnheimen ist negativ ausgefallen. Von 167 Bewohnern seien 160 negativ getestet worden, teilte der Landkreis Nordwestmecklenburg am Mittwoch mit. Zwei Tests hätten ein unklares Ergebnis geliefert ... mehr

Wohnheime unter Quarantäne: Corona-Tests für 190 Studenten

In Wismar sind am Dienstag etwa 190 Studenten der Fachhochschule auf Corona-Infektionen getestet worden. Wie ein Sprecher des Kreises Nordwestmecklenburg sagte, handelte es sich dabei um Bewohner zweier Studentenwohnheime. Die Studenten stünden unter Quarantäne, nachdem ... mehr

Mehr als 100 Kinder müssen wegen Corona-Fällen in Quarantäne

Mehr als 100 Kinder müssen wegen Corona-Fällen im Landkreis Nordwestmecklenburg in Quarantäne. Betroffen sind davon allein alle 88 Kinder und 21 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer Kita in Wismar, wie der Landkreis am Donnerstag mitteilte. Betroffen sind demnach ... mehr

Behörde: Zwei Nord-Stream-2-Verleger bis Ende September

Das am Donnerstag in Wismar ausgelaufene russische Verlegeschiff "Akademik Tscherski" soll für die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 Rohre verlegen, wie die Projektgesellschaft am Donnerstag mitteilte. Nach Angaben der Dänischen Schifffahrtsbehörde (DMA) sind Arbeiten ... mehr

Russisches Verlegeschiff verlässt Wismarer Hafen

Das russische Verlegeschiff "Akademik Tscherski" hat am Donnerstag den Hafen in Wismar verlassen. Nach dpa-Informationen wurde das Schiff aus dem Hafen geschleppt. Der damalige russische Energieminister Alexander Nowak hatte Ende 2019 gesagt, das Schiff ... mehr

Astrazeneca schwach nachgefragt: Erzieher ab Freitag

Die Nachfrage nach dem Corona-Impfstoff von Astrazeneca ist in Mecklenburg-Vorpommern auch zu Beginn dieser Woche hinter dem Angebot zurückgeblieben. Das lässt den Ruf nach Freigabe der Impfungen für weitere Gruppen wie Lehrer, Erzieher und pflegende Angehörige lauter ... mehr

Landkreis appelliert an Touristen Einreiseverbot einzuhalten

Der Landkreis Nordwestmecklenburg hat vor dem Wochenende an Touristen appelliert, sich an das bestehende Einreiseverbot im Land zu halten. Am vergangenen Wochenende mussten Polizei und Ordnungsämter hunderte Verstöße feststellen und Besucher wieder ... mehr

Felix Jaehn: Star-DJ lernte seinen neuen Freund bei Tinder kennen

Erst ein verräterisches Bild, jetzt die offizielle Bestätigung: Star-DJ Felix Jaehn führt eine glückliche und beflügelnde Beziehung. Gefunkt hatte es auf der Dating-App Tinder. Felix Jaehn hat sich erstmals öffentlich zu seinem Beziehungsstatus geäußert. Im Interview ... mehr

Felix Jaehn hat Freund über "Tinder" kennengelernt

DJ und Produzent Felix Jaehn (26, "Ain't Nobody") ist vergeben. Er ist etwa seit vergangenem Sommer mit seinem Freund zusammen, wie sein Management am Donnerstag auf dpa-Anfrage mitteilte. Die beiden haben sich demnach über die Dating-App "Tinder" kennengelernt ... mehr

Vielerorts weniger Einnahmen mit Parkscheinautomaten

In mehreren Städten Mecklenburg-Vorpommerns sind die Einnahmen mit Parkscheinautomaten und Bescheide gegen Falschparker im vergangenen Jahr zurückgegangen. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur bei fünf Städten im Bundesland. In der Landeshauptstadt ... mehr

Mindestens 20 Graffiti: Polizei schnappt Sprayer

Die Polizei in Wismar (Landkreis Nordwestmecklenburg) hat einen Graffiti-Sprayer geschnappt, der für mindestens 20 Schmierereien verantwortlich sein soll. Bereits seit November des Vorjahres ermittelt die Kriminalpolizei dazu, wie die Polizei am Freitag mitteilte ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: