Sie sind hier: Home > Themen >

Wismar

Thema

Wismar

Verdächtiger nach Vorfall in Ausländerbehörde wieder frei

Verdächtiger nach Vorfall in Ausländerbehörde wieder frei

Einen Tag nach dem aufsehenerregenden Vorfall in der Wismarer Ausländerbehörde, bei dem ein Mann sein mutmaßlich eigenes Baby rund fünf Stunden in der Gewalt hatte, ist der Tatverdächtige am Freitag wieder auf freien Fuß gesetzt worden. Der 22-jährige Ghanaer ... mehr
SEK-Einsatz in Wismar: Geiselnehmer überwältigt – Baby in Obhut

SEK-Einsatz in Wismar: Geiselnehmer überwältigt – Baby in Obhut

Polizeieinsatz in Wismar: Ein Mann hatte im Landratsamt ein Baby in seine Gewalt gebracht – offenbar um eine drohende Abschiebung abwehren. Ein SEK-Kommando griff ein. Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei hat in  Wismar einen ... mehr
Offenbar Streit um Vaterschaft: Mann hat Baby stundenlang in seiner Gewalt - SEK greift zu

Offenbar Streit um Vaterschaft: Mann hat Baby stundenlang in seiner Gewalt - SEK greift zu

Wismar (dpa) - Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben in Wismar einen Mann überwältigt, der in der Ausländerbehörde sein mutmaßlich eigenes Baby rund fünf Stunden in der Gewalt hatte. Das Kind sei wohlauf und in Obhut genommen worden, sagte eine Polizeisprecherin ... mehr
SEK-Einsatz in Wismar: Mann hält Frau und Baby in seiner Gewalt

SEK-Einsatz in Wismar: Mann hält Frau und Baby in seiner Gewalt

SEK-Einsatz in Wismar: Hier hält ein Mann eine Frau und ein Baby in seiner Gewalt. (Quelle: t-online.de) mehr
Mann hat Baby stundenlang in Gewalt: SEK überwältigt ihn

Mann hat Baby stundenlang in Gewalt: SEK überwältigt ihn

Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben in Wismar einen Mann überwältigt, der in der Ausländerbehörde sein mutmaßlich eigenes Baby rund fünf Stunden in der Gewalt hatte. Das Kind sei wohlauf und in Obhut genommen worden, sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstagabend ... mehr

Filmförderung: Fast 60 Produktionen wollen Hilfe vom Land

Fast 60 Filmprojekte hoffen in nächster Zeit auf finanzielle Unterstützung durch das Land Mecklenburg-Vorpommern. Für die Kulturelle Filmförderung, in deren diesjährigem Topf noch rund 110 000 Euro liegen, haben 31 Produktionen für die Herbst-Entscheidung einen ... mehr

Industriedenkmäler in MV öffnen ihre Türen

Zahlreiche Industriedenkmäler öffnen am letzten Septemberwochenende in der Metropolregion Hamburg ihre Pforten, die in diesem Fall bis nach Rostock reicht. Verbindendes Element ist Technik, die Wasser nutzt, Wasser beherrscht und am Wasser liegt, wie die Metropolregion ... mehr

Nach Schwedenfest: Polizei ermittelt wegen Drohnenflugs

Nach dem Schwedenfest in Wismar ermittelt die Polizei wegen eines unerlaubten Drohnenflugs über dem Veranstaltungsbereich. Ein sei ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet worden, teilte eine Sprecherin am Sonntag mit. Die Polizei wies darauf ... mehr

20. Schwedenfest in Wismar feierlich eröffnet

Wismar in Blau-Gelb: Am Freitag ist auf dem historischen Marktplatz das nunmehr 20. Schwedenfest feierlich eröffnet worden. Damit erinnert die Hansestadt an die 155 Jahre währende Zugehörigkeit zu Schweden (1648-1803) in Folge des 30-jährigen Krieges. Die Veranstalter ... mehr

Ostsee: An diesen Orten kann Möwenfüttern teuer werden

Wegen möglicher Attacken auf Menschen verbieten immer mehr Kommunen an der Ostseeküste das Füttern von Möwen. In einer Stadt ist das Verbot ganz neu – und es kann richtig teuer werden. Möwen füttern ist nirgendwo gerne gesehen und oft verboten. Seit August ... mehr

Schwesig: In Tourismusorten mehr für Einheimische tun

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat sich dafür ausgesprochen, in Tourismusregionen mehr für die Einheimischen zu tun. Auf der Insel Usedom sagte sie zum Abschluss ihrer sechstägigen Sommertour durch das Land am Freitag, es werde viel über Usedom ... mehr

Leder aus Fischhäuten wird zu Schmuck verarbeitet

In der Lebensmittelindustrie sind sie Abfall, in einer Manufaktur in Wismar werden sie zu edlen Schmuckstücken: Fischhäute. Mit pflanzlichen Mitteln zu weichem Leder gegerbt, setzt Designerin Ramona Stelzer kleine Stücke als Highlight auf Ohrstecker, Ringe, Ketten ... mehr

Blumenfelder als Bienenweiden: Land fördert Blühstreifen

Die Bauern in Mecklenburg-Vorpommern haben in diesem Jahr auf knapp 8000 Hektar Ackerfläche Blumen statt Getreide und Futterpflanzen angebaut. Mit diesen sogenannten Blühstreifen am Rand großer Monokulturen mit Weizen, Raps oder Mais soll Bienen auch den Sommer ... mehr

Schwesig besucht Werft und Kreuzfahrt-Reederei

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat auf ihrer Sommerrundreise die Bedeutung eines umweltgerechten Kreuzfahrttourismus für Mecklenburg-Vorpommern hervorgehoben. "Ziel der Ökodebatte sollte nicht sein, dass wir uns alle nicht mehr bewegen können, sondern ... mehr

Schwesig trifft auf Sommertour mit Bauern

Im Ringen um eine stabile und auskömmliche EU-Förderung hat Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) den Landwirten in Mecklenburg-Vorpommern Unterstützung zugesichert. "Wir setzen uns gemeinsam für einen attraktiven ländlichen Raum ein. Dazu brauchen wir auch weiter ... mehr

Schwesig zu Sommertour gestartet

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat am Mittwoch zum Auftakt ihrer Sommertour mehrere Unternehmen der Holzindustrie besucht und damit die wachsende Bedeutung der Branche deutlich gemacht. "Die Holzwirtschaft hat sich zu einem wichtigen wirtschaftlichen ... mehr

Schwesig auf Sommertour: erster Halt bei der Holzwirtschaft

Unmittelbar nach der Rückkehr aus ihrem Urlaub startet Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) am heutigen Mittwoch ihre mehrtägige Sommertour. Sie wolle die terminärmere parlamentarische Sommerpause nutzen, um Firmen zu besuchen ... mehr

19 Fahrer nach Wenden auf der Autobahn identifiziert

19 Autofahrer, die in einem Stau auf der A 20 gewendet und entgegen der Fahrtrichtung gefahren sind, müssen mit einem Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war es am 5. Juli kurz hinter der Autobahnabfahrt Zurow in Fahrtrichtung ... mehr

Unbekannte sprengen Parkscheinautomaten

Unbekannte haben in der Nacht zum Montag in Wismar einen Parkscheinautomaten gesprengt und mehrere Geldkassetten gestohlen. Die Anwohner seien gegen 3.00 Uhr durch zwei laute Knallgeräusche geweckt worden, teilte ein Sprecher der Polizei mit. Die Täter entwendeten einen ... mehr

Historisches Altstadthaus in Wismar brennt erneut

In Wismar ist ein denkmalgeschütztes Altstadthaus erneut in Brand geraten. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer am Samstagnachmittag laut Polizei schnell löschen. In dem Giebelhaus am Marktplatz hatte es bereits im April 2018 gebrannt, wie ein Sprecher am Sonntag sagte ... mehr

Verdächtiger nach Vergewaltigung in Wismar festgenommen

Drei Monate nach der Vergewaltigung einer Frau bei Wismar ist ein Verdächtiger festgenommen worden. Der 19-jährige mutmaßliche Täter aus Nordwestmecklenburg soll die 50 Jahre alte Frau am 5. April gezwungen haben, ihn in ihrem Auto vom Parkplatz eines Einkaufsmarktes ... mehr

Stegner kritisiert Bürgerschaftspräsidentinnenwahl

Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Stegner hat die Wahl von Sabine Mönch-Kalina zur Bürgerschaftspräsidentin in Wismar kritisiert. "In Wismar wurde offenbar der sozialdemokratische Bürgerschaftspräsident Tilo Gundlack (7897 Stimmen bei Kommunalwahl) durch ... mehr

Grundschüler aus Wismar sind "Energiesparmeister 2019"

Die evangelische Robert-Lansemann-Grundschule in Wismar an der Ostsee ist Sieger beim bundesweiten Wettbewerb "Energiesparmeister 2019". Die Kinder dort wollen Plastikmüll vollständig aus ihrer Schule verbannen. Zunächst appellierten sie an ihre Eltern, ihnen ... mehr

Wismar: Schlägerei zwischen 100 Schülern aus Berlin und Hamburg

Bei einer Schlägerei auf dem Wismarer Marktplatz sind etwa 100 Schulkinder aufeinander losgegangen. Warum, ist völlig unklar. Die Polizei musste die Siebt- und Neuntklässler trennen. Mehrere Schulklassen aus  Hamburg und  Berlin sind auf dem Marktplatz von Wismar ... mehr

Motiv größerer Schülerschlägerei in Wismar bleibt unklar

Nach einer größeren Schlägerei unter Schulklassen aus Hamburg und Brandenburg in Wismar bleibt das Motiv für die Auseinandersetzung vorerst unklar. Die Ermittlungen dazu werden wegen des Umfangs und des jugendlichen Alters an die Polizei in Berlin und Hamburg abgegeben ... mehr

Eskalierter Streit zwischen Schulklassen: Drei Verletzte

Bei einem eskalierten Streit zwischen Schülern aus fünf Klassen in Wismar sind drei Beteiligte leicht verletzt worden. Insgesamt seien rund 100 Jugendliche am Mittwochnachmittag auf dem Marktplatz gewesen, teilte die Polizei mit. Darunter seien drei siebte Schulklassen ... mehr

Grundschule Landessieger im Energiespar-Wettbewerb

Mit ihrem Projekt, Plastik aus der Schule zu verbannen, haben die Schüler der Evangelischen Schule Robert Lansemann in Wismar in diesem Jahr den Landessieg im Klimaschutz-Wettbewerb errungen. Wie die Veranstalter am Mittwoch mitteilten, erhält die Grundschule ... mehr

Patenschaften in Zoos: Für Tierliebhaber mit großem Herz

Tierpatenschaften spielen für Zoos eine wichtige Rolle. Nicht nur für die stets klammen Kassen - sie seien gleichzeitig ein Weg, die Verbundenheit der Paten mit dem Zoo zu vergrößern, sagte der Direktor des Rostocker Zoos, Udo Nagel, in einer Umfrage der Deutschen ... mehr

Mensa in Wismar zum zweiten Mal von Unbekannten beschädigt

Unbekannte Täter haben die Mensa auf dem Gelände der Hochschule Wismar erneut beschädigt. Die Sicherheitsglasscheiben des Gebäudes seien in der Nacht zu Donnerstag massiv zerkratzt worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Der entstandene Sachschaden betrage ... mehr

Blitzer-Bescheide: Ermittlungen gegen Landkreis-Mitarbeiter

Ein Mitarbeiter des Landkreises Nordwestmecklenburg steht im Verdacht, Daten manipuliert zu haben, um möglicherweise Fehler bei Blitzer-Bußgeldbescheiden zu vertuschen. Die Schweriner Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts auf Fälschung technischer ... mehr

Landrätin weist Rücktrittsforderung nach Wahlpanne zurück

Nordwestmecklenburgs Landrätin Kerstin Weiss (SPD) hat eine Rücktrittsforderung der CDU nach einer Wahlpanne zurückgewiesen. "Dass es nicht gut ist, dass hinter einem Namen in drei verschiedenen Wahlbereichen die Kreise für die Kreuze nicht gesetzt wurden, steht ... mehr

18 Studiengänge im Nordosten bei Hochschulranking vorn

Insgesamt 18 Studiengänge im Nordosten sind zum Teil mit Spitzennoten des jährlichen Hochschulrankings der "Zeit" und des "Centrums für Hochschulentwicklung" (CHE) bewertet worden. Besonders häufig zählten sie in den Kategorien "Erreichen der Abschlüsse in angemessener ... mehr

A20: 100 Sportwagen bei Wismar mit 250 km/h gestoppt – "Eurorally"

In Mecklenburg-Vorpommern waren auf der A20 über 100 Sportwagen unterwegs – mit Tempo 250. Die Polizei vermutet ein illegales Rennen. Die Fahrer versuchten zu entkommen, 40 Fahrzeuge wurden beschlagnahmt.  Mehr als 100 Sportwagen, die am Donnerstag gemeinsam ... mehr

Polizei gibt "Eurorally"-Sportwagen an Fahrer zurück

Für die in Mecklenburg-Vorpommern zunächst ausgebremsten Teilnehmer einer Autorally geht die Fahrt weiter: Am frühen Freitagnachmittag hätten die ersten der rund 110 Autos den A20-Rastplatz Fuchsberg bei Wismar wieder verlassen, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Von Oslo nach Prag: Mehr als 100 Sportwagen rasen über A20

Mehr als 100 Sportwagen, die am Donnerstag mit Geschwindigkeiten von bis zu 250 Kilometer pro Stunde über die A20 rasten, sind ins Visier der Polizei geraten. Wie eine Polizeisprecherin der Deutschen Presse-Agentur berichtete, wurden bei der Raststätte Fuchsberg ... mehr

NPD-Demonstration in Wismar: Gegendemonstranten in Überzahl

Dem Aufruf der NPD zu einer Demonstration am Mittwoch in Wismar sind nach Polizeiangaben rund 250 Menschen gefolgt. Die Teilnehmer der von der Friedensinitiative Wismar organisierten Gegendemonstration waren in deutlicher Überzahl. Laut Polizei wurden rund 1100 Personen ... mehr

Büro der Linken in Wismar mit Farbe beschmiert

Unbekannte haben am Dienstagvormittag die Fassade des Linken-Wahlkreisbüros in Wismar großflächig mit blauer Farbe beschmiert. Die Tat soll tagsüber zwischen 6.50 Uhr und 11.10 Uhr mitten in der Innenstadt verübt worden sein, teilte die Polizei am Dienstag ... mehr

Tierpark Wismar bekommt Bauernhofensemble für alte Tierarten

Im Tierpark Wismar soll ein Mecklenburgischer Bauernhof nachgebaut werden, um alte Haustierarten zu präsentieren. Es seien neben Ställen für Rinder, Pferde, Esel, Schafe, Ziegen, Schweine und Geflügel auch ein antikes Hof-WC und ein Hofbrunnen geplant, teilte ... mehr

Hochschule Wismar plant ein Archiv für Baukunstgeschichte

An der Wismarer Hochschule soll ein Archiv für Baukunst aus Mecklenburg-Vorpommern entstehen. Darin sollen Arbeiten von Architekten, Stadtplanern, Bauingenieuren und thematisch zugehörige Materialien gesammelt werden, teilte Professor Matthias Ludwig von der Hochschule ... mehr

Fünf Verletzte bei Unfall nahe Wismar

Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Ostersonntag südlich von Wismar fünf Menschen teils schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, waren zwei Autos am Vormittag auf der Bundesstraße 208 nahe der Auffahrt zur Autobahn 20 zusammengestoßen. Dabei ... mehr

Seenotretter bergen Segelschiff mit 42 Menschen an Bord

Ein auf Grund gelaufenes Segelschiff mit 42 Menschen an Bord ist von Seenotrettern bei Wismar geborgen worden. Die 32 Meter lange Kogge sei wenige hundert Meter von der Ostseeküste entfernt auf einer Untiefe aufgelaufen, teilte die Deutsche Gesellschaft zur Rettung ... mehr

Polizei blitzt im April flächendeckend

Autofahrer müssen in ganz Mecklenburg-Vorpommern mit verstärkten Geschwindigkeitskontrollen rechnen. Anlass ist die einen Monat dauernde Aktion "Fahren.Ankommen.Leben!", bei der seit Dienstag im April flächendeckend Geschwindigkeitskontrollen gemacht werden, wie mehrere ... mehr

Feuerwehr für Mädchen, Pflegeheim für Jungs

Mehr als 2000 Mädchen und mehrere hundert Jungs haben am Donnerstag in Mecklenburg-Vorpommern Berufe erkundet, die als typisch für das jeweils andere Geschlecht gelten. Allein zur Eröffnungsveranstaltung des Girls' Day in der Hochschule Wismar kamen ... mehr

Streit um muslimische Badebekleidung endet mit Vergleich

Ein Streit um muslimische Badebekleidung in einem Wismarer Spaßbad ist am Dienstag mit einem Vergleich und Zahlung von 500 Euro vor Gericht zu Ende gegangen. Der Rostocker Sozialarbeiterin Mariam Daoud war im April 2017 vom Bademeister verwehrt worden, mit einer Gruppe ... mehr

13,5 Prozent mehr Gehalt bei Hüttemann in Wismar

Die rund 150 Arbeiter beim Holzverarbeiter Hüttemann in Wismar bekommen in den nächsten drei Jahren in mehreren Stufen insgesamt rund 13,5 Prozent mehr Lohn. Das haben Arbeitgeber und IG Metall nach einer mehr als elfstündigen Verhandlungsrunde am frühen Dienstagmorgen ... mehr

Zweieinhalb Jahre Haft für Angriff aus "Ausländerhass"

Im Prozess um einen Angriff auf einen Syrer in Wismar ist der Angeklagte am Dienstag zu zweieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass die Täter im August 2018 auf einen heute 21 Jahre alten Syrer ... mehr

Volks- und Raiffeisenbanken: Abbau im Filialnetz verlangsamt

Die Volks- und Raiffeisenbanken haben den Abbau ihres Filialnetzes in Mecklenburg-Vorpommern verlangsamt. Aktuell gebe es 90 Zweigstellen im Nordosten, vor drei Jahren seien es 112 gewesen, sagte Pressesprecher Björn Selck am Freitag. Der größte Teil des Abbaus ... mehr

Hanseschau eröffnet: 260 Aussteller dabei

Die Hanseschau, eine der größten Verbrauchermessen im Land, hat am Donnerstag in Wismar ihre Pforten geöffnet. Nach Angaben der Veranstalter präsentieren rund 260 Aussteller bis zum Sonntag auf 12 000 Quadratmetern ihre Produkte und Dienstleistungen. Dabei reicht ... mehr

260 Aussteller bei Hanseschau in Wismar

Von der Gesundheitsvorsorge bis zum Hausbau reicht das Angebot der Hanseschau in Wismar, die vom 28. Februar an ihre Tore öffnet. Wie die Veranstalter am Dienstag in Wismar mitteilten, präsentieren rund 260 Aussteller bei der viertägigen Verbrauchermesse ... mehr

Glawe: Werften als Jobmotor und Auftraggeber für Zulieferer

Die in der Vergangenheit oft krisengeschüttelten Werften in Mecklenburg-Vorpommern haben ihre Mitarbeiterzahl innerhalb von zwei Jahren fast verdoppelt. Wie Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) am Mittwoch anlässlich des Unternehmerstammtischs in Wismar mitteilte ... mehr

Hafenbilanz: Kleine Häfen verzeichnen Zuwächse

Die kleinen Häfen im Osten des Landes haben im vergangenen Jahr teils kräftige Umschlagszuwächse verzeichnet. In Wolgast führte eine Steigerung von knapp 50 000 Tonnen zu einem Plus von 28 Prozent, in Stralsund wurde erstmals seit sechs Jahren mit 1,15 Millionen Tonnen ... mehr

SPD strebt Veränderungen im sozialen Wohnungsbau an

Mit einem staatlichen Bauland-Fonds, Krediten statt Investitionszuschüssen und ausgedehnteren Mietbindungsfristen will die SPD den sozialen Wohnungsbau in Mecklenburg-Vorpommern stärken und die Durchmischung in Wohngebieten fördern. Bei einer noch vor dem Sommer ... mehr

AfD-Landtagsfraktion will familienfreundliches Land

Die AfD im Schweriner Landtag hat zum Abschluss ihrer viertägigen Klausurtagung in Heringsdorf auf Usedom Parlamentsinitiativen zur Familienpolitik und zur Entwicklung des ländlichen Raums angekündigt. "Unser zentrales Anliegen ist ein kinder- und familienfreundliches ... mehr

Wohnungsverband auf SPD-Fraktionsklausur

Der Direktor des Verbandes norddeutscher Wohnungsunternehmen, Andreas Breitner, hält Gewinnausschüttungen durch kommunale Wohnungsunternehmen für kontraproduktiv. "Es wäre gut, wenn das Land den Kommunen die Gewinnabführung untersagt oder zumindest über einen ... mehr

Linke sieht erhebliche Defizite in der Schulpolitik

Nach Überzeugung der Linken ist Mecklenburg-Vorpommern nicht gegen Probleme im Bildungssystem wie Lehrermangel, Unterrichtsausfall oder zu große Klassen gewappnet. "Die Landesregierung steht den gravierenden Mängeln weitgehend hilf- und ideenlos ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal