Sie sind hier: Home > Themen >

Wismar

Thema

Wismar

Zwölf Prozent Umschlagminus im Seehafen Wismar

Zwölf Prozent Umschlagminus im Seehafen Wismar

Im Seehafen Wismar sind im vergangenen Jahr zwölf Prozent weniger Güter umgeschlagen worden als 2019. Das sei angesichts der Corona-Pandemie ein zufriedenstellendes Jahresergebnis, teilte die Seehafen Wismar GmbH am Donnerstag mit. Rund 5,8 Millionen Tonnen Güter seien ... mehr
Nord Stream 2: Verlegeschiff verlässt Wismarer Hafen

Nord Stream 2: Verlegeschiff verlässt Wismarer Hafen

Das am Bau der Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 beteiligte Verlegeschiff "Fortuna" hat den Wismarer Hafen verlassen. Das russische Schiff sei von Schleppern aus dem Hafen heraus in Richtung Ostsee geschleppt worden, berichtete am Donnerstagvormittag ein dpa-Fotograf ... mehr
MV Werften erhalten 193 Millionen Euro Kredit

MV Werften erhalten 193 Millionen Euro Kredit

Die drohende Insolvenz der MV Werften ist vorerst abgewendet. Dem Unternehmen sei es mit Unterstützung der Landesregierung gelungen, unter den Schutzschirm des Wirtschaftsstabilisierungsfonds des Bundes zu kommen und im ersten Schritt einen Kredit ... mehr
Rettungseinsatz an

Rettungseinsatz an "Highligabend": Tochter versetzte Kekse der Eltern mit Haschisch

Übelkeit und Herzrasen erlitt ein Paar in Wismar, der Rettungsdienst musste ausrücken. Die Tochter gestand schließlich die Ursache: Sie hatte Haschisch in den Weihnachtskeksen verbacken. Weihnachtsplätzchen mit Haschisch – mit diesem Gebäck hat eine Tochter in Wismar ... mehr

"Highligabend": Tochter versetzt Kekse mit Haschisch

Mutter und Vater einer Familie in Wismar mussten an Heiligabend ins Krankenhaus, nachdem ihre Tochter die Weihnachtskekse mit Haschisch versetzt hatte. Der Rettungsdienst war zwei Mal zu dem Haus der Familie gerufen worden, weil zunächst der Vater ... mehr

Wildkollisionen: Zwei Fahrerinnen rings um Wismar verletzt

Bei Wildunfällen in Nordwestmecklenburg sind zwei Frauen verletzt worden. Wie eine Polizeisprecherin am Dienstag in Wismar sagte, ereigneten sich die Zusammenstöße mit einem Wildschwein und einem Reh am Montag. Bei Dunkelheit kollidierte eine 16 Jahre ... mehr

Böller aus Wohnung auf Polizisten in Wismar geworfen

Eine 45 Jahre alte Frau soll in Wismar (Landkreis Nordwestmecklenburg) in der Silvesternacht Böller von einer Wohnung auf zwei Polizisten geworfen haben. Die Beamten seien in der Innenstadt auf Streife gewesen, als zwei Böller wenige Meter neben ihnen explodiert seien ... mehr

Stralsund verbietet Möwen-Füttern – Geldstrafe droht

Mal ein harmloses Stück Brötchen hinwerfen, um die putzigen Möwen zu füttern? In Stralsund ist das bald keine gute Idee mehr. Die Vögel sind nämlich nicht ganz so lieb, wie sie aussehen. Die Hansestadt  Stralsund verbietet ... mehr

Neuer Vogelgrippe-Fall in MV: Toter Schwan am Schweriner See

Nach dem Fund eines mit Vogelgrippe infizierten Singschwans am Schweriner See hat der Landkreis Nordwestmecklenburg die Geflügelhalter weiter zu großer Vorsicht aufgefordert. Der Schwan war am 9. Dezember in der Ortschaft Gallentin gefunden worden, wie der Landkreis ... mehr

Sondersitzung des Landtags-Finanzausschusses zu MV-Werften

Die in schwierigem Fahrwasser befindlichen MV-Werften sind am diesem Dienstag Gegenstand einer Sondersitzung des Landtags-Finanzausschusses. Das Gremium ist kurzfristig für Dienstagmorgen (7.30 Uhr) zu einer Sondersitzung zusammengerufen worden. Einziger ... mehr

Wismar: Brand in Kinderzimmer – Nachbarin rettet zwei schreiende Kinder

In Wismar brennt ein Kinderzimmer. Eine Nachbarin hört Schreie, reagiert schnell und rettet die Kinder aus der Wohnung. Der Sachschaden ist dennoch enorm. Eine Nachbarin hat in Wismar zwei Kinder aus einer brennenden Wohnung gerettet. Wie ein Polizeisprecher ... mehr

Weitere Spitzengespräche zur Zukunft der MV-Werften geplant

Im Ringen um den Fortbestand der MV Werften sieht Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Glawe (CDU) Werfteigner Genting Hongkong dringend am Zug. "Wir erwarten endlich klare Aussagen, wann das Gutachten zur Zukunft des Konzerns kommt und welchen Beitrag Genting ... mehr

Wieder Traktor-Protest an Molkereien und vor Schlachthof

In Mecklenburg-Vorpommern haben Landwirte erneut mit mehreren Traktorenkorsos gegen die nach ihrer Auffassung deutlich zu niedrige Bezahlung ihrer Arbeit protestiert. Wie ein Sprecher des Bündnisses "Milchdialog" am Donnerstag sagte, fuhren etwa 100 Bauern ... mehr

Betonstahl-Lieferant mit drittem Standort in MV

Der Betonstahl-Lieferant ATG Deutschland GmbH mit Hauptsitz im nordrhein-westfälischen Mühlheim baut seine Geschäftsbasis in Norddeutschland weiter aus. Das Unternehmen für Bewehrungstechnik habe auf dem Hafengelände in Wismar eine Produktionshalle und angrenzende ... mehr

Schiffsarchäologe entdeckt Wrack eines Schaufelraddampfers

Der Wismarer Schiffsarchäologe Maik-Jens Springmann hat nach eigenen Angaben in der Ostsee vor dem Darß das Wrack des Schaufelraddampfers "Friedrich Franz II" entdeckt. Das Schiff war in der Nacht des 22. Juli 1849 mit dem Schaufelraddampfer "Lübeck" kollidiert ... mehr

MV Werften soll unter Rettungsschirm: Erhalt der Standorte

Der Schiffbauer MV Werften, die IG Metall Küste und der Arbeitgeberverband Nordmetall haben sich auf ein gemeinsames Vorgehen zum Erhalt der Standorte der Unternehmensgruppe geeinigt. Sie wollen sich unter anderem für eine Aufnahme unter den Rettungsschirm des Bundes ... mehr

Bauern protestieren wegen schwieriger Finanzlage

Unter dem Motto "Schluss mit lustig" haben Bauern mit Traktoren am Donnerstag in Mecklenburg-Vorpommern erneut auf ihre schwierige Finanzsituation aufmerksam gemacht. Sie fuhren bei Molkereien und anderen Milch- und Fleischverarbeitern vor, um Antworten auf ihre Fragen ... mehr

84-Jährige stürzt in Wohnung: Nach zwei Tagen gerettet

Mit kriminalistischem Gespür haben Polizisten in Wismar eine 84 Jahre alte Frau gerettet, die nach einem Sturz zwei Tage in ihrer Wohnung lag. In der Nacht zu Sonntag sei sie schließlich an ein Telefon gekommen, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Aber: Mit schwacher ... mehr

MV-Werften: IG Metall fordert Erhalt der drei Standorte

Auf den MV-Werften in Wismar, Rostock und Stralsund steht ein Stellenabbau bevor. Die Geschäftsführung ist nach Angaben eines Firmensprechers seit Monaten mit dem Land, den Betriebsräten und der IG Metall in Gesprächen zu den wirtschaftlichen Auswirkungen ... mehr

Bauern wollen mehr Geld: Proteste vor Molkereien und Firmen

Bauern haben am Mittwoch in einer bundesweiten Aktion den Verarbeitern ihrer Produkte Papiere mit konkreten Preisforderungen überbracht. In Mecklenburg-Vorpommern fuhren Landwirte unter dem Aktions-Motto "Schluss mit lustig" zum Teil mit Schleppern bei acht Molkereien ... mehr

Auto rast gegen Brückenpfeiler: Toter identifiziert

Nach einem tödlichen Unfall auf der Autobahn 20 bei Wismar steht die Identität des Toten fest. Wie ein Polizeisprecher am Montag sagte, handele es sich um einen 36-jährigen Autofahrer aus Bad Schwartau (Kreis Ostholstein), der allein unterwegs war. Nach bisherigen ... mehr

Schiffskollision bei dichtem Nebel im Hafen von Wismar

Bei Nebel sind am Sonntagmorgen bei Wismar zwei Schiffe kollidiert. Ein aus dem Hafen laufendes Schiff unter der Flagge von Antigua konnte einem einlaufenden norwegischen Schiff in Höhe der Tonne 46 nicht mehr ausweichen, wie die Wasserschutzpolizei am Sonntag ... mehr

Corona in Wismar: 93 Schüler und 11 Lehrer in Quarantäne

Nach dem positiven Covid-19-Befund bei einem Schulkind der 6. Klasse hat der Landkreis Nordwestmecklenburg für 93 Kinder und 11 Lehrkräfte einer Schule in Wismar Quarantäne angeordnet. Entsprechend dem vom Land vorgegebenen Plan sind davon alle Kinder der Klassenstufen ... mehr

Polizei startet Pilotbetrieb mit neuen Apps

In landesweit vier Polizeirevieren gehen neue Smartphones mit speziellen Apps in den Probetrieb. Die Polizisten der Hauptreviere in Schwerin, Wismar, Neubrandenburg und Pasewalk erhalten insgesamt 246 Smartphones mit zunächst sechs spezifischen ... mehr

Diebe stellen Motorroller ins Gleis: Zug muss notbremsen

Mit einem gestohlenen Motorroller haben Unbekannte bei Wismar einen Regionalzug zum Anhalten gezwungen. Der Triebfahrzeugführer sah das Licht des Motorrollers im Gleis, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte. Er konnte gerade noch so schnell bremsen ... mehr

Nach Corona-Fall in Schule viele Lehrer in Quarantäne

Nach der Corona-Infektion eines Lehrers im Gerhart-Hauptmann-Gymnasium in Wismar (Landkreis Nordwestmecklenburg) sind 23 der 50 Lehrer in Quarantäne geschickt worden. Bei Tests dieser Lehrer sei dann eine zweite Infektion nachgewiesen worden, teilte der Landkreis ... mehr

Corona-Test bei 89 Schülern und Lehrern in Lützow negativ

Nach einem Corona-Fall an der Grund- und Regionalschule Lützow (Landkreis Nordwestmecklenburg) ist ein erster Test bei 81 Schülern und acht Lehrern negativ ausgefallen. Das teilte der Landkreis am Mittwoch mit. 90 Lehrer und Schüler waren am Wochenende ... mehr

Corona: Landkreis sagt Jahresempfang nur Stunden vorher ab

Wegen der stark gestiegenen Corona-Infektionszahlen hat der Landkreis Nordwestmecklenburg am Mittwoch seinen für den Abend geplanten Jahresempfang kurzfristig abgesagt. "Ein Empfang mit über 100 Gästen wäre in dieser Zeit das falsche Signal, obwohl er laut geltender ... mehr

Nach Corona-Fall an Schule über 80 Schüler in Quarantäne

Nach einem positiven Corona-Befund bei einem Schüler der 6. Klasse müssen zahlreiche Schüler und Lehrer der Schule Lützow in Quarantäne. Es handelt sich um 82 Schüler der Klassenstufen 5 und 6 und mindestens 8 Lehrer. Die Isolation sei vom Gesundheitsamt des Landkreises ... mehr

Studentenpark nach tätlichen Auseinandersetzungen geräumt

Wegen Streitereien und tätlichen Auseinandersetzungen zwischen mehreren Gruppen hat die Polizei den sogenannten Studentenpark am Weidendamm in Wismar geräumt. Als die Beamten am späten Freitagabend eingetroffen seien, hätten sich mehr als 100 Menschen ... mehr

Fahrgastschifffahrt in MV verzeichnet Passagierminus

Anbieter von Fahrgastschifffahrten in Mecklenburg-Vorpommern haben in diesem Jahr ein Passagierminus verzeichnet. Die Weisse Flotte in Schwerin etwa rechnet nach eigenen Angaben damit, dass bis zum Ende der diesjährigen Saison am 31. Oktober nur voraussichtlich ... mehr

Corona-Krise: Genting startet in Fernost wieder mit Kreuzfahrten

Die Kreuzfahrtbranche gehört zu den am schwersten von der Corona-Krise betroffenen Bereichen. Langsam läuft der Betrieb aber wieder an. In Singapur hat ein Konzern eine besondere Idee. Nach monatelangem Stillstand startet die zum Genting-Konzern in Hongkong ... mehr

Sommermonate mit erster Erholung für Tourismusbranche in MV

Der Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern hat sich nach der coronabedingten Vollbremsung im März schneller erholt als in vielen anderen Regionen Deutschlands. So lag das Übernachtungsminus gegenüber dem Vorjahresmonat im Juli im Nordosten bei 6,1 Prozent ... mehr

Sparkassenverband legt Tourismusbarometer für MV vor

Nach Jahren des Wachstums hat die Tourismusbranche auch im Nordosten durch die Corona-Krise einen drastischen Dämpfer erlitten. In seinem Tourismusbarometer, das heute in Wismar für Mecklenburg-Vorpommern vorgestellt wird, will der Ostdeutsche Sparkassenverband ... mehr

Nach Feuer in Mehrfamilienhaus: Verdacht der Brandstiftung

Nach dem Feuer in einem viergeschossigen Wohnhaus in Wismar, bei dem 40 Menschen gerettet werden mussten, ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung. Das geht aus den ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei hervor, wie ein Polizeisprecher ... mehr

Jugendliche bei Brand in Mehrfamilienhaus in Wismar verletzt

Bei einem Brand in einem viergeschossigen Wohnhaus in Wismar ist eine Jugendliche in der Nacht zum Sonntag durch Rauch verletzt worden. Die 14-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. 40 Menschen mussten das Gebäude verlassen ... mehr

Bio-Landpartie: Eröffnung bei Rinderzüchter nahe Wismar

54 Bio-Höfe in Mecklenburg-Vorpommern öffnen heute ihre Tore für Besucher, die sich auf eine Bio-Landpartie begeben wollen. Während der jährlichen Aktion des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) können Interessierte Bio-Betriebe und ihre Produktion ... mehr

Corona-Krise: Erstes Kreuzfahrtschiff seit Pandemie legt in Wismar an

Der Tourstart war bereits Anfang der Woche – das Kreuzfahrtschiff Europa legt seit Beginn der Corona-Krise erstmals im beliebten Ostseehafen Wismar an. Doch nicht nur dort läuft das Geschäft wieder. In Mecklenburg-Vorpommern hat nach Monaten ohne Kreuzfahrtschiffe ... mehr

Erstes Kreuzfahrtschiff legt im Hafen Wismar an

Mit der "Europa" legt am heutigen Mittwoch das erste Kreuzfahrtschiff dieser Saison im Wismarer Hafen an. Der vergleichsweise kleine Kreuzliner hat knapp 100 Passagiere an Bord und befindet sich auf einer Ostsee-Rundreise, wie der Veranstalter Hapag-Lloyd in Hamburg ... mehr

18,6 Millionen Euro von Lotterie für Projekte in MV

Die Lotterie Glücksspirale hat mit 18,6 Millionen Euro in den vergangenen 29 Jahren Projekte in Mecklenburg-Vorpommern gefördert. Unterstützt würden zum Beispiel der Sport, die Wohlfahrtsverbände und der Denkmalschutz, teilte die Lotterie am Donnerstag in Wismar ... mehr

Neue Öko-Schlachtung in Wismar - BUND: Kurze Wege

In Wismar entsteht eine Öko-Schlachtung für Rinder und Schweine. Sie soll in einem neuen Schlachthaus der Mecklenburger Fleischwaren GmbH handwerklich erfolgen, für die Anlieferung ist ein Umkreis von höchstens 80 Kilometern vorgesehen, wie der Bund für Umwelt ... mehr

Lehre in Corona-Zeiten: Professoren ausgezeichnet

Vom fernen Neuseeland aus kümmerte er sich um seine Studenten in Wismar. Der Gestaltungs-Professor Marcus Hackel von der Hochschule Wismar gehört zu drei Professoren, die von den Studenten dort mit dem "Lehrpreis in Corona-Zeiten" ausgezeichnet wurden ... mehr

Backhaus zeichnet 24 Honige auf Honigmarkt in Wismar aus

Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD) hat am Samstag beim dritten Norddeutschen Honigmarkt in Wismar 24 Honige prämiert. Diese wurden dem Minister zufolge von 22 Imkern aus Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein zur Qualitätsprüfung eingereicht ... mehr

Kreuzfahrtschiff "Global Dream": Achterbahn im Probebetrieb

Beim Bahnhof Güstrow-Primerburg rauschen Waggons über eine 303 Meter lange Achterbahn. Doch in der Provinz Mecklenburg-Vorpommerns entsteht kein neuer Freizeitpark, vielmehr erprobt die Münchner Firma Maurer Rides ihr neuestes Produkt, wie Projektleiter Marco Hartwig ... mehr

Unfall: Beamte wegen fahrlässiger Kontrolle unter Verdacht

Nach einem Unfall mit zwei Toten auf der Autobahn 20 bei Wismar prüft die Staatsanwaltschaft Lübeck eine Mitschuld von zwei Polizisten aus Schleswig-Holstein. Es wird geprüft, ob sie auf fahrlässige Weise einen 28-Jährigen aus dem brandenburgischen Kreis Barnim ... mehr

Harry Jeske (?82): Puhdys-Mitgründer und "bester Manager der DDR" ist tot

Harry Jeske litt seit Jahren unter gesundheitlichen Problemen. Jetzt ist der Bassist und Mitgründer der DDR-Band Puhdys gestorben. Ehemalige Weggefährten drücken ihre Anteilnahme aus. Wie der "Berliner Kurier" berichtet, ist Harry Jeske am Donnerstagvormittag in Wismar ... mehr

Behörden prüfen Verhalten von Beamten nach tödlichem Unfall

Ein Unfall mit zwei Toten auf der Autobahn 20 bei Wismar beschäftigt nun auch die Behörden in Schleswig-Holstein. Wie ein Sprecher der zuständigen Polizeidirektion in Ratzeburg am Freitag sagte, hat die Staatsanwaltschaft Lübeck die Untersuchungen ... mehr

Behörden prüfen Verhalten von Ermittlern wegen Unfall

Ein Unfall mit zwei Toten auf der Autobahn 20 bei Wismar beschäftigt nun auch die Behörden in Schleswig-Holstein. Wie ein Sprecher der zuständigen Polizeidirektion in Ratzeburg am Freitag sagte, hat die Staatsanwaltschaft Lübeck die Untersuchungen ... mehr

Erste Corona-Testung negativ an Schule in Schönberg

Nach dem Corona-Fall an der Regionalen Schule in Schönberg (Landkreis Nordwestmecklenburg) sind alle ersten Corona-Tests negativ ausgefallen. Bei 110 Kindern, sechs Lehrern und einer Betreuungskraft seien die am Montag genommenen Tests negativ, teilte der Landkreis ... mehr

Bauschutt und Altreifen besonders häufig illegal entsorgt

Unter den illegalen Müllablagerungen in Mecklenburg-Vorpommern finden sich häufig Baustellenabfälle und Altreifen. Das betrifft insbesondere die Landkreise Vorpommern-Rügen, Vorpommern-Greifswald, Rostock, Mecklenburgische Seenplatte und Nordwestmecklenburg ... mehr

Corona-Fall an Schule in Schönberg bei Lübeck

Auch an der Regionalen Schule in Schönberg (Landkreis Nordwestmecklenburg) nahe Lübeck gibt es mittlerweile einen Corona-Fall. Ein zwölfjähriges Kind sei positiv getestet worden, teilte der Landkreis am Freitag mit. Kurz zuvor war eine Infektion an einer Schule ... mehr

MV Werften starten Neuausrichtung und beantragen Kredit

Die Geschäftsführung der MV Werften hat die Betriebsräte über den Start des Programms zur Neuausrichtung des Unternehmens informiert. Ziel sei es, die MV Werften wirtschaftlich zu stabilisieren, teilte ein Werftensprecher am Mittwoch in Wismar mit. Das Unternehmen solle ... mehr

Weltkriegs-Bombe ein Wismar entschärft

Im Seehafen Wismar ist am Sonntag eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Wie ein Polizeisprecher sagte, war die Aktion nach gut einer halben Stunde erfolgreich beendet. Der Sprengkörper sollten danach abtransportiert und zerlegt werden ... mehr

Hansa gewinnt erstes Testspiel mit 1:0 bei Anker Wismar

Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock hat das erste Testspiel der Saisonvorbereitung mit 1:0 (0:0) beim Verbandsligisten FC Anker Wismar gewonnen. Stürmer Erik Engelhardt erzielte am Mittwochabend in der 76. Minute das Tor für das Team von Trainer ... mehr

Feuer bei Holzverarbeiter in Wismar nach Stunden gelöscht

Der Brand bei einem holzverarbeitenden Betrieb in Wismar ist nach mehreren Stunden gelöscht worden. Das sagte ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen. Große Mengen Restholz waren am Montagnachmittag in einem Gewerbegebiet am Hafen in Flammen aufgegangen. Riesige dunkle ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal