Sie sind hier: Home > Themen >

Witten

Thema

Witten

Sohn will Mutter erwürgen: Polizei stoppt ihn

Sohn will Mutter erwürgen: Polizei stoppt ihn

Ein Mann soll in Witten im Ruhrgebiet seine 61 Jahre alte Mutter mit Schlägen und einer Würge-Attacke angegriffen haben. Die Ermittler werfen ihm versuchten Totschlag vor, wie sie am Sonntag mitteilten. Der 37-Jährige habe zunächst in der Wohnung der Frau randaliert ... mehr
Stau nach Glätteunfall auf A43

Stau nach Glätteunfall auf A43

Nach einem Glätteunfall müssen Autofahrer auf der Autobahn 43 bei Witten im Ruhrgebiet am Donnerstagmorgen mit Verzögerungen rechnen. Aufgrund von Bergungs- und Reinigungsarbeiten sei der linke Fahrstreifen gesperrt, sagte ein Sprecher der Polizei. Zur Sicherheit werde ... mehr
Razzia im Drogenmilieu: Festnahmen und Durchsuchungen

Razzia im Drogenmilieu: Festnahmen und Durchsuchungen

Bei einer Razzia im Drogenmilieu haben Ermittler in Witten 14 Wohnungen durchsucht und elf Verdächtige vorläufig festgenommen. Nach Angaben der Bochumer Polizei vom Donnerstag stellten die Beamten größere Mengen Marihuana, Kokain und Amphetamine sicher ... mehr
Möbelhäuser in sieben Bundesländer klagen auf Öffnung

Möbelhäuser in sieben Bundesländer klagen auf Öffnung

Zehn Möbel- und Einrichtungshäuser in sieben Bundesländern wehren sich gegen die anhaltende Zwangsschließung in der Corona-Pandemie. Am Donnerstag reichten sie ihre Klagen bei den zuständigen Verwaltungsgerichten ein, wie ein Sprecher mitteilte. Die Unternehmen sehen ... mehr
57-Jähriger von Taxi schwer verletzt

57-Jähriger von Taxi schwer verletzt

Ein 57 Jahre alter Fußgänger ist in Witten bei Bochum von einem Taxi angefahren und schwer verletzt worden. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei am Freitagmittag mit. Demnach wollte der Wittener die Fahrbahn in der Nacht zu Freitag ... mehr

Diffuses Bild: Die Grundsteuer-Last ist verschieden schwer

Rund 90 Kilometer Luftlinie liegen zwischen der Ruhrgebietsstadt Witten und dem ostwestfälischen Gütersloh. Keine Entfernung, möchte man meinen. Doch in Sachen Grundsteuer trennen die Städte Welten: Während Witten seine Bürger kräftig zur Kasse bittet ... mehr

Diebe klauen Schokoriegel aus Wohnwagen

Schleckermäuler am Werk? Diebe sind in Witten in einen Wohnwagen eingebrochen und haben Schokoriegel geklaut. Die Einbrecher hatten zunächst ein Fenster des Wagens aufgehebelt und das Innere durchsucht, wie die Polizei Bochum am Sonntag mitteilte. Mit ihrer süßen Beute ... mehr

A43 bei Witten voraussichtlich bis Freitag gesperrt

Die Autobahn 43 bei Witten bleibt in Richtung Wuppertal voraussichtlich bis Freitag gesperrt. Ein mit einem Bagger beladener Lastwagen habe am Donnerstag eine Brücke touchiert, teilte der Landesbetrieb Straßen.NRW mit. Ein Statiker müsse den Schaden ... mehr

Trotz großen Zuspruchs: Beklauter Senior will keine Spenden

Trotz großen Echos auf seine Geschichte und großzügiger Hilfsangebote lehnt ein dreist bestohlener 89-Jähriger aus Witten Spenden ab. Das teilte die Polizei am Montag mit, nachdem sie am Freitag noch ein Spendenkonto einrichten wollte. Die Polizei Bochum hatte einen ... mehr

Terminaufruf per Radio: Minisender gegen volle Wartezimmer

Gegen zu volle Warteräume in Arztpraxen hat ein Hausarzt und Dozent der Universität Witten/Herdecke in der Corona-Krise das "Radio Wartezimmer" entwickelt. Ein Minisender soll es Patienten ermöglichen im Auto vor der Praxis zu warten, teilte die Hochschule am Mittwoch ... mehr

Kletterin bei Absturz in Witten schwer verletzt

Eine Freeclimberin ist in Witten beim Klettern in alten Steinbrüchen an der Ruhr abgestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Der Sturz sei aus einer Höhe von nur zwei bis drei Metern erfolgt, die Sportlerin sei aber unglücklich aufgeschlagen ... mehr

Mann wirft Gullydeckel durch Schaufenster

Ein junger Mann soll in Witten zunächst einen Gullydeckel in ein Schaufenster geworfen und danach mit einer Gruppe von rund 25 Menschen die Einsatzkräfte angegriffen haben. Dabei wurden drei Beamte leicht verletzt, wie die Polizei Bochum am Samstag mitteilte ... mehr

Vor Kommunalwahl: 4500 Stimmzettel in Witten ungültig

Panne vor der Kommunalwahl am 13. September: Die Stadt Witten hat rund 4500 fehlerhafte Wahlunterlagen verschickt, die allesamt ungültig sind. Alle betroffenen Empfänger sollen in den kommenden Tagen neue Stimmzettel erhalten, kündigte die Stadt am Dienstag an. Stimmen ... mehr

Mit Tempo 206 auf der Autobahn: Führerschein vorerst weg

Mit Tempo 206 ist ein Autofahrer auf der A44 in Höhe Witten bei erlaubten 80 Stundenkilometern geblitzt worden. Der 32-Jährige müsse mit drei Monaten Fahrverbot, 1200 Euro Bußgeld und zwei Punkten in Flensburg rechnen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Außerdem werde ... mehr

Vorfall in Witten: Mann ersticht Hund nach Streit auf Hundewiese

In Nordrhein-Westfalen geraten zwei Hunde in einen Kampf und lassen sich nicht mehr trennen. Einer der Besitzer zieht daraufhin ein Messer. Am Ende ist eines der Tiere tot. Weil sein Hund auf einer Hundewiese mit dem Vierbeiner einer Frau aneinandergeriet ... mehr

Hunde kämpfen auf Wiese: Mann soll Tier getötet haben

Bei einem Kampf zwischen zwei Hunden auf einer beliebten Auslaufwiese in Witten soll ein 57 Jahre alter Hundebesitzer eines der Tiere mit Messerstichen getötet haben. An dem Kampf am Donnerstagnachmittag waren ein Boxer-Mischling einer 32-jährigen Frau aus Witten ... mehr

Dortmund: Schuss nach Unfall in Barop abgefeuert

In Dortmund-Barop ist es zu einem Auffahrunfall zwischen einem Geländewagen und einem Kleintransporter gekommen. Anschließend soll aus einem der Wagen geschossen worden sein.  Nach einem Verkehrsunfall in Barop soll ein Mitfahrer eines ... mehr

Drei Verletzte bei Unfall mit Schulbus in Witten

Bei einem Unfall mit einem Schulbus sind am Mittwoch in Witten drei Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Feuerwehr war ein Auto aus bislang unbekannter Ursache auf Höhe einer Brücke zur Autobahn 43 mit dem Bus zusammengestoßen. Die Fahrer von Bus und Pkw kamen ... mehr

Mann verletzt 42-Jährigen mit Faustschlägen lebensgefährlich

Ein 28-Jähriger soll in einem Park in Witten mehrfach mit den Fäusten auf einen anderen Mann eingeschlagen und diesen schwer verletzt haben. Der 42-Jährige schwebe in Lebensgefahr, sagte ein Sprecher der Polizei Bochum am Donnerstag. Am Dienstagabend sei ein Streit ... mehr

Päckchen Grieß löst ABC-Einsatz der Feuerwehr aus

Ein Päckchen Grieß hat in Witten einen Einsatz der Feuerwehr mit ABC-Spezialkräften ausgelöst. Die Retter waren am Donnerstag wegen eines verdächtigen Päckchens in einem Büro alarmiert worden, aus dem ein unbekanntes Pulver gerieselt sei, wie ein Feuerwehrsprecher ... mehr

Witte: Jugendliche nach dem Shisha-Rauchen auf der Intensivstation

Drei junge Leute in Witten zeigten nach dem Rauchen einer Wasserpfeife in einem geschlossenen Raum Vergiftungserscheinungen – sie mussten im Krankenhaus behandelt werden. Beim Rauchen einer Wasserpfeife in einer geschlossenen Garage haben drei Jugendliche ... mehr

Intensivstation nach Shisha rauchen: Rauchvergiftung

Beim Rauchen einer Shisha-Pfeife in einer geschlossenen Garage in Witten im Ruhrgebiet haben sich drei Jugendliche Rauchgasvergiftungen zugezogen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, brachten Rettungswagen die Jungen im Alter von 15 und 16 Jahren in ein Krankenhaus ... mehr

Schülergruppen prügeln sich: Vier Teenager verletzt

Nach einer heftigen Schlägerei zwischen zwei Schülergruppen in Witten sind vier verletzte Jugendliche von Rettungssanitätern ins Krankenhaus gebracht worden. Am Dienstagvormittag seien die insgesamt sieben Schüler im Alter von 13 bis 16 Jahren auf dem Gelände einer ... mehr

C&A: Modekonzern schließt rund 100 Filialen in ganz Deutschland

Um seinen wichtigsten Markt zu sanieren plant der große Modekonzern ein Restrukturierungsprogramm.  Im Januar sollen bereits die ersten C&A-Filialen in Dessau und Rottenburg geschlossen werden. Weitere Niederlassungen sind betroffen.  Wie das "Manager Magazin ... mehr

Feuer in Sauna: S-Bahnstrecke vorübergehend gesperrt

In Witten ist am Samstag die Außensauna einer Saunalandschaft ausgebrannt. Personen hätten sich zu dem Zeitpunkt nicht in dem Gebäude befunden, sagte ein Feuerwehrsprecher. "Es waren zwar Gäste da, aber die befanden ... mehr

Buttersäure-Alarm im Wittener Rathaus: Mann tatverdächtig

Im Fall mehrerer Attacken mit übelriechender Buttersäure in Witten und Bochum hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Es handele sich um einen 52-Jährigen aus Witten, teilte die Polizei Bochum mit. Er sei wegen kleinerer Delikte polizeibekannt. Bei einer ... mehr

Übelriechende Flüssigkeit: Rathaus und Gericht geräumt

Unbekannte haben am Montag in Witten übelriechende Flüssigkeit im Rathaus und im Amtsgericht verschüttet und damit für die Schließung der Gebäude für den Rest des Tages gesorgt. Feuerwehr und Polizei gehen davon aus, dass es sich um Buttersäure handelt. Verletzt wurde ... mehr

Nach Schüssen in Wittener Wohnung: Ermittlungen dauern an

Nach einem Vorfall in Witten, bei dem ein Mann in seiner Wohnung um sich geschossen haben soll, ermittelt die Polizei weiter. "Fest steht, dass der Mann allein in seiner Wohnung war", sagte ein Polizeisprecher am Samstagmorgen. Der 38-Jährige war am späten Freitagabend ... mehr

Witten: Mann schießt in Wohnung um sich – von Polizei überwältigt

Weil er in seiner Wittener Wohnung um sich geschossen haben soll, wird ein Mann von Spezialeinheiten der Polizei festgenommen. Nachbarn riefen die Polizei.  Spezialeinheiten der Polizei haben in Witten einen Mann überwältigt, der in seiner Wohnung mit einer Pistole ... mehr

Polizei appelliert an Finder: Geben sie die 20 000 Euro ab

Die Polizei in Witten im Ruhrgebiet hat an einen möglichen Finder von 20 000 Euro appelliert, ehrlich zu sein und das Geld abzugeben. Der rechtmäßige Besitzer, ein knapp 70 Jahre alter Mann, hat den Verlust der hohen Summe in einem Umschlag angezeigt ... mehr

Buttersäure: Wittener Rathaus geräumt

Wegen einer übel riechenden Flüssigkeit ist am Mittwoch das Rathaus von Witten geräumt worden. Messungen der Feuerwehr hatten ergeben, dass es sich um Buttersäure gehandelt habe, wie Feuerwehr und Polizei mitteilten. Die Flüssigkeit war auf Fluren und im Treppenhaus ... mehr

Mit Pistole gedroht: SEK schießt bewaffneten Mann in Witte an

Ein Mann steht in Witten mit einer Pistole am Fenster und droht sich umzubringen. Die Polizei fordert eine Spezialeinheit an – bei der Festnahme des Mannes muss sie schießen. Ein Mann mit Schusswaffe hat in Witten einen SEK-Einsatz ausgelöst. Passanten riefen ... mehr

Einbrecher kleiden sich von Kopf bis Fuß neu ein

In einem Bekleidungsgeschäft in Witten bei Bochum hat sich ein Einbrecher von Kopf bis Fuß neu eingekleidet - und im Shoppingrausch auch die Polizei erst gar nicht bemerkt. Der 28-Jährige hatte am Sonntagmorgen eine Glastür aufgebrochen und war so in den Laden gekommen ... mehr

Tote Königspython am Ufer der Ruhr entdeckt

Einsatzkräfte haben in Witten direkt an der Ruhr eine tote Königspython gefunden. Spaziergänger hatten die etwa 130 Zentimeter große Würgeschlange in einem Gebüsch entdeckt und Alarm geschlagen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Beamten ... mehr

Harry-Brot darf Wittener Werk von Kronenbrot übernehmen

Die Großbäckerei Harry-Brot darf den Standort Witten ihres insolventen Konkurrenten Kronenbrot übernehmen. Das hat das Bundeskartellamt entschieden. Harry-Brot sei zwar mit Marktanteilen von über 30 Prozent neben der Großbäckerei Lieken einer der beiden ... mehr

Biker stirbt bei Spritztour nahe Witten

Ein Motorradfahrer ist bei einer Spritztour auf der Autobahn 45 nahe Witten (Ennepe-Ruhr-Kreis) tödlich verunglückt. Wie die Feuerwehr mitteilte, stürzte der Mann, der mit drei anderen Bikern unterwegs war, und verletzte sich dabei so schwer, dass er an der Unfallstelle ... mehr

Lokführer bei Zusammenstoß von Güterzügen verletzt

Zwei Lokführer sind beim Zusammenstoß ihrer Güterzüge verletzt worden. Zu der Kollision kam es bei nächtlichen Rangierarbeiten am Dienstag auf einem Gelände eines Schrottverwerters in Witten, wie die Polizei berichtete. Die beiden Männer (28 und 49 Jahre) wurden ... mehr

Güterzüge stoßen bei Witten zusammen – Verletzte

Bei nächtlichen Rangierarbeiten sind zwei Güterzüge in Nordrhein-Westfalen kollidiert. Zwei Lokführer wurden verletzt.  Zwei Lokführer sind beim Zusammenstoß ihrer Güterzüge verletzt worden. Zu der Kollision sei es bei nächtlichen Rangierarbeiten auf einem Gelände eines ... mehr

Rückwärtsgang: Sohn fährt Mutter auf Parkplatz an

Ein Mann hat seine Mutter auf einem Parkplatz beim Einparken mit dem Auto angefahren und schwer verletzt. Der 30-Jährige habe vor einer freien Parklücke zunächst seine 66 Jahre alte Mutter aussteigen lassen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Sie ging den Angaben ... mehr

Zu acht in einem Auto: Polizei erwischt junge Unruhestifter

Die Polizei hat acht junge Männer und Jugendliche in einem Auto erwischt, nachdem sie auf einer Feier in Witten gepöbelt und geklaut hatten. Sechs von ihnen hatten sich auf die Sitze gequetscht, zwei andere lagen im Kofferraum, wie die Polizei am Sonntag mitteilte ... mehr

Köln: Bäckerei Kronenbrot stellt Betrieb ein – rund 1.000 Stellen betroffen

Die insolvente Bäckereigruppe Kronenbrot stellt zum 31. Juli den Betrieb ein. Damit verlieren die rund 1.000 Mitarbeiter des Unternehmens ihren Arbeitsplatz, wie der vorläufige Insolvenzverwalter Biner Bähr am Mittwoch mitteilte. Das 1865 gegründete Unternehmen ... mehr

Mann überschlägt sich mit Elektromobil: Schwere Verletzungen

Ein 72-Jähriger ist mit seinem Elektromobil im Ruhrgebiet verunglückt und dabei schwer verletzt worden. Die Ärzte konnten nach dem Unfall in Witten am Dienstagnachmittag Lebensgefahr zunächst nicht ausschließen, wie ein Polizeisprecher am Abend sagte ... mehr

Haus in Flammen: Polizei geht von Brandstiftung aus

Brandstiftung hat nach neuen Erkenntnissen der Polizei ein Feuer in einem Wittener Wohnhaus in der vergangenen Woche ausgelöst. "Im Rahmen der umfangreichen Ermittlungen, in die auch ein unabhängiger Sachverständiger eingeschaltet worden ... mehr

Haus in Witten in Flammen: Feuerwehr rettet Bewohner

In Witten haben Feuerwehrkräfte viele Stunden lang gegen Flammen in einem Wohnhaus gekämpft und mehrere Bewohner gerettet. Zwei Personen habe man mit Drehleitern vom Dach holen können, "augenscheinlich unverletzt", sagte ein Feuerwehr-Sprecher am Mittwoch. Zwei weitere ... mehr

Ausflugsschiff fährt gegen Uferböschung: Drei Verletzte

Ein Ausflugsschiff ist auf der Ruhr gegen die Uferböschung gefahren. Drei Menschen seien bei dem Unfall am frühen Freitagabend in Witten verletzt und ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit. Als Ursache werde ein technischer Defekt vermutet ... mehr

Verfangenes Tau legt Ruhrtalfähre lahm: Tauchereinsatz

Weil sich ein Seil in der Schiffsschraube verfangen hatte, ist eine Fähre auf der Ruhr bei Witten kurzzeitig lahmgelegt gewesen. Taucher der Feuerwehr mussten am Samstag ausrücken, um das Befestigungstau mit einem Messer zu kappen. Die Schraube habe aber nur etwa einen ... mehr

Bäckereigruppe Kronenbrot stellt Insolvenzantrag

Die Bäckereigruppe Kronenburg mit Standorten in Köln, Witten und Würselen hat wegen drohender Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung einen Insolvenzantrag gestellt. Das teilte am Mittwoch das Amtsgericht Essen mit. Der Betrieb läuft jedoch vorerst weiter ... mehr

Zwei Eiswagen geraten in Brand: Polizei ermittelt

Zwei Verkaufswagen einer Eisdiele in Witten (Ennepe-Ruhr-Kreis) sind in der Nacht zu Montag durch Feuer schwer beschädigt worden. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung. Laut den Ermittlern war bereits im März letzten Jahres ein Eiswagen des Ladens ... mehr

Sechsjähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein sechs Jahre alter Junge ist in Witten von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Er sei am Samstagnachmittag plötzlich auf die Straße getreten, teilte die Polizei am Sonntag mit. Ein 61 Jahre alte Autofahrer habe noch versucht, auszuweichen, aber es nicht ... mehr

Gericht schickt Dieb von wertvoller Weltkarte ins Gefängnis

Weil er in der Uni-Bibliothek von Innsbruck eine wertvolle historische Karte gestohlen hat, muss ein einschlägig vorbestrafter Dieb ins Gefängnis. Das Amtsgericht Witten verurteilte den 65-Jährigen am Mittwoch zu einer Haftstrafe von einem Jahr und acht Monaten ... mehr

Historische Weltkarte verschwunden: 65-Jähriger vor Gericht

Ein 65-Jähriger aus Witten soll in der Uni-Bibliothek Innsbruck eine wertvolle historische Karte gestohlen haben und steht dafür am 24. April in Witten vor Gericht. "Er war der letzte, der dieses Buch ausgeliehen hat, in dem sich die Weltkarte befand", sagte ... mehr

WhatsApp-Party eskaliert: Polizei stoppt Feier

Die Polizei hat am Montagabend eine spontane Party am Bergerdenkmal in Witten (Ennepe-Ruhr-Kreis) aufgelöst. Laut den Beamten hatten sich 250 Jugendliche über den Handydienst WhatsApp zu der Feier in den Osterferien verabredet. Sie hätten gegrölt, Alkohol getrunken ... mehr

Penny ruft geriebenen Hartkäse zurück: Holzsplitter möglich

Die Discounterkette Penny ruft einen bestimmten geriebenen Hartkäse zurück. Konkret geht es um das bundesweit verkaufte Produkt "San Fabio Grana Padano, gerieben, 150g" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 17.06.2019. Die EAN-Nummer lautet 24218795, wie Penny am Donnerstag ... mehr

Automatikwagen vom Beifahrersitz aus gestartet: Unfall

Vom Beifahrersitz aus hat in einem Parkhaus in Witten eine über 80-Jährige ihren Automatikwagen gestartet und dabei einen Unfall gebaut. Sie war zuvor über die Beifahrerseite in ihr Auto gestiegen, weil ein anderer Wagen zu dicht stand. Von dort aus wollte sie den Wagen ... mehr

Zehnjähriger Junge und Mutter tot in Wohnung in Witten entdeckt

Schock in Witten: Ein Familienvater findet die Leichen seiner Ehefrau und des gemeinsamen Sohnes. Die Polizei geht von einem erweiterten Suizid aus. Eine 39 Jahre alte Frau soll in Witten zunächst ihren zehnjährigen Sohn getötet und dann Suizid begangen haben ... mehr
 
1


shopping-portal