Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik > Eurovision Song Contest >

ESC 2020: Diese beiden Städte sind noch im Rennen

Entscheidung fällt im August  

ESC 2020: Diese beiden Städte sind noch im Rennen

17.07.2019, 12:58 Uhr | dpa, t-online, sah

ESC 2020: Diese beiden Städte sind noch im Rennen. Duncan Laurence aus den Niederlanden: Er ist der Gewinner des Eurovision Song Contest 2019. (Quelle: dpa/Antti Aimo-Koivisto/Lehtikuva)

Duncan Laurence aus den Niederlanden: Er ist der Gewinner des Eurovision Song Contest 2019. (Quelle: Antti Aimo-Koivisto/Lehtikuva/dpa)

Die Niederlande haben den Eurovision Song Contest 2019 gewonnen. Von fünf Städten als Austragungsort für das nächste Musik-Event 2020, haben es jetzt zwei in die engere Auswahl geschafft.

Der 25-Jährige Duncan Laurence, der wochenlang als Favorit gehandelt worden war, hat im Mai tatsächlich den Eurovision Song Contest 2019 mit seiner melancholischen Ballade "Arcade" für die Niederlande gewonnen.

Rotterdam: Der nächste ESC könnte hier stattfinden. (Quelle: dpa/Lex Van Lieshout/epa)Rotterdam: Der nächste ESC könnte hier stattfinden. (Quelle: Lex Van Lieshout/epa/dpa)

Jetzt steht auch fest, welche beiden Städte für das nächste Musik-Spektakel infrage kommen: Der Eurovision Song Contest wird entweder in Rotterdam oder in Maastricht stattfinden. Diese beiden Städte seien für das Event 2020 noch im Rennen, teilte der niederländische Rundfunk NPO in Hilversum mit.

Die Bewerbungen der übrigen drei Kandidaten – Utrecht, Arnheim und 's-Hertogenbosch – hätten nicht ausgereicht. Die Entscheidung über den Veranstaltungsort des weltweit größten Musikwettbewerbs soll im August fallen.

Maastricht: Diese niederländische Stadt ist noch im Rennen. (Quelle: dpa/Oliver Berg)Maastricht: Diese niederländische Stadt ist noch im Rennen. (Quelle: Oliver Berg/dpa)

Sowohl Rotterdam als auch Maastricht verfügten über geeignete Veranstaltungsorte, genügend Hotelzimmer und hätten auch eine finanzielle Beteiligung an den Kosten angeboten, teilte der Rundfunk als einer der Veranstalter mit.


Den ESC 2019 in Tel Aviv hatte der niederländische Sänger Duncan Laurence mit dem Lied "Arcade" gewonnen. Daher dürfen auch die Niederlande den nächsten Wettbewerb ausrichten. Wann genau er über die Bühne geht, steht noch nicht fest.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: