Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

"Valerian": Diese Stimme steckt hinter der Hauptrolle

"James Bond aus dem All"  

"Valerian": Diese Stimme steckt hinter der Hauptrolle

19.07.2017, 19:13 Uhr | Janna Specken, t-online.de

Constantin von Jascheroff im Interview mit t-online.de.
"Valerian": Diese Stimme steckt hinter der Hauptrolle

Damit die deutsche Version von "Valerian" gut rüberkommt, leiht von Jascheroff seine Stimme.

Schauspieler Constantin von Jascheroff im Interview. (Quelle: t-online.de)


"Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten" läuft ab Donnerstag im Kino. Eine große Produktion aus Frankreich mit Cara Delevingne und Dane DeHaan. Letzterer wird in der deutschen Synchronisation vom Schauspieler Constantin von Jascheroff gesprochen und den hat t-online.de sich gleich mal zum Interview eingeladen.

Eines müssen wir mit Unterstützung des 31-Jährigen gleich mal klarstellen: Synchronsprechen ist ein Teilbereich der Schauspielerei und wird definitiv unterschätzt. "Die Stimme ist ein Werkzeug des Schauspielers", sagt Constantin und will gerne eine Lanze brechen für diesen Teil seiner Arbeit. Denn manch einer glaubt vielleicht gar nicht, wie viel Arbeit hinter einer gutgemachten Synchronisation steckt.

"Ich setze mich so viel mit dem Schauspieler auseinander, wie möglich. Ich nehme das schon ernst und versuche eine ganz klare Linie zu finden und den Kern, den Charakter zu erkennen", sagt der Berliner. Und den Charakter findet Constantin ziemlich cool: "Valerian ist der James Bond aus dem All", meint er. Beim Synchronisieren hat Constantin sogar Mitspracherecht, wenn sich etwas unnatürlich anhört, kann schon einmal etwas geändert werden. "Bei Valerian saßen wir wirklich lange zusammen, haben diskutiert. Das ist ein Prozess, der da entsteht."

View this post on Instagram

#familytime #berlin #music #studio

A post shared by Constantin Von Jascheroff (@constantin.v.jascheroff) on

Übrigens, wer Constantin nicht ohnehin schon aus zahlreichen Filmen kennt (darunter auch acht "Tatort"-Folgen), den erinnert der Schauspieler vielleicht auch an seinen Bruder, GZSZ-Star Felix von Jascheroff. In der RTL-Serie spielt er die Rolle des John Bachmann.

Wenn Sie hören wollen, wie sich Constantin als Valerian anhört, dann schauen Sie sich doch das Video ganz oben einmal an.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome Bonus: bis zu 4 Geräte für nur 1,- €*
zur Telekom
Anzeige
Wenn Polsterträume wahr wer- den: Sofaecke ab 399,99 €
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal