Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

Der erste Trailer zu "Die Eiskönigin 2" ist da – darum geht es

Erste Szenen veröffentlicht  

"Die Eiskönigin 2" ist da: Das kommt auf zahlreiche Eltern zu

14.02.2019, 12:03 Uhr | JSp, t-online.de

Der erste Trailer zu "Die Eiskönigin 2" ist da – darum geht es. "Die Eiskönigin 2": Der Film kommt im November 2019 in die Kinos.  (Quelle: Disney )

"Die Eiskönigin 2": Der Film kommt im November 2019 in die Kinos. (Quelle: Disney )

Fast alle Kinder lieben sie: die Schwestern Elsa und Anna. Der erste Teil des Disney-Abenteuers ist der bisher erfolgreichste Animationsfilm aller Zeiten. Jetzt kommt die Fortsetzung. 

Bekannte Gesichter sind wieder mit dabei in "Die Eiskönigin 2", aber diesmal ist etwas anders. Elsa, Anna, Kristoff, Sven und Olaf ziehen in den ersten Szenen, die jetzt veröffentlicht wurden, auffallend finstere und ernste Minen. Mit den zahlreichen Kinder, die sich den Film anschauen wollen, werden wohl auch wieder etliche Eltern mit ins Kino gerissen. 

"Die Eiskönigin 2": Der Film kommt im November 2019 in die Kinos.  (Quelle: Disney )"Die Eiskönigin 2": Der Film kommt im November 2019 in die Kinos. (Quelle: Disney )

Darum geht es in dem zweiten Teil 

Und darauf müssen sich die Mütter und Väter dann einstellen: In dem zweiten Teil des Schneetreibens geht es darum, wie Anna, Elsa und Co. auf der Suche nach der Wahrheit rund um das Königreich Arendelle sind. Dafür begeben sie sich auf eine abenteuerliche Reise. Der Originaltitel des Films lautet übrigens "Frozen 2", Startdatum ist in den USA der  21. November 2019. 

Regie führen, wie auch schon für Teil eins Jennifer Lee und Chris Buck. Besonders die Filmmusik konnte 2013 begeistern. Sogar Helene Fischer sang den Hit: "Lass jetzt los". In den USA wurde der Song "Let It Go" unter anderem von Idina Menzel und Demi Lovato performt.

2013 kam der erste Teil der Geschichte in die Kinos. Er wurde schnell zum erfolgreichsten Animationsfilm aller Zeiten. Weltweit spielte er 1,726 Milliarden US-Dollar ein.

Perfekter Zeitpunkt für Teil zwei 

Doch damit nicht genug: Disney ließ sich Merchandising-Produkte in nahezu jedem Bereich einfallen: Elsa-Bettwäsche, Anna-Lampen, Olaf-Brotdosen, Kristoff-Rucksäcke – es gibt kaum etwas, das die kleinen Filmfans nicht ergattern können. Und gerade jetzt, als das Interesse für die Eiskönigin und ihre Freunde ein wenig abebbt, kommt der Verleih mit einem zweiten Teil um die Ecke, was für ein Glück. 

Verwendete Quellen:
  • Disney: Pressemeldung zum Filmstart von "Die Eiskönigin 2"
  • Eigene Recherche 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe