t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungMusikEurovision Song Contest

"Ich will zum ESC": Finalistin Bibiane Z muss kurzfristig absagen


"Ich will zum ESC"-Finalistin Bibiane Z muss kurzfristig absagen

Von t-online, mbo

08.02.2024Lesedauer: 2 Min.
Bibiane Z: Sie wollte für Deutschland zum ESC fahren.Vergrößern des BildesBibiane Z: Sie wollte für Deutschland zum ESC fahren. (Quelle: NDR/André Kowalski)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Am Donnerstag hätte sie die Chance gehabt, ihr Ticket für den ESC zu lösen. Doch kurz vor dem Finale von "Ich will zum ESC" muss Kandidatin Bibiane Z absagen.

"Ich will zum ESC"-Finalistin Bibiane Z kann krankheitsbedingt nicht Teil der Endrunde des Docutainment-Formates im Ersten sein. Dabei handelt es sich um einen Vorentscheid zum Vorentscheid für den diesjährigen Eurovision Songcontest in Schweden. Auf Instagram meldet sie sich aus dem Krankenhaus und geht näher auf die Gründe für ihre kurzfristige und gezwungene Absage ein.

Die 26-Jährige schreibt zu einem Bild von sich, auf dem sie Tränen in den Augen hat, dass das Finale von "Ich will zum ESC" ohne sie stattfinden werde. Dem fügt sie an: "Ich liege seit gestern im Krankenhaus und warte darauf, dass ich operiert werde. Da ich eine sehr schmerzhafte Choledocholithiasis habe." Dabei handelt es sich um Steine, die in den Gallenwegen entstanden sind.

Bibiane Z schreibt, dass sie gehofft habe, für das Finale des Vorvorentscheids am 8. Februar wieder fit zu sein. Doch: "Ich muss leider auf meinen Körper hören und der sagt mir gerade deutlich, dass es so nicht geht. Ich würde auch mit den schlimmsten Schmerzen auftreten, aber das wäre medizinisch absolut unverantwortlich."

Sie habe gehofft, dass ihr Song trotzdem an der Finalshow teilnehmen könnte. Doch das ist nicht möglich, erklärt Bibiane Z. "Somit bin ich am Boden zerstört. Ich habe so viel Energie und Zeit in diesen Song gesteckt und dass mir mein Körper jetzt so einen Strich durch die Rechnung macht, ist für mich einfach nur schlimm." Ihr Song trägt den Titel "Walk You Home Safe".

Empfohlener externer Inhalt
Youtube

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Letztlich bedankt sich die Musikerin noch für die Unterstützung und wünscht den drei verbliebenen Talenten viel Erfolg. Bibiane Z sollte mit der Startnummer 03 antreten. Diese fällt nun weg und das Finale entscheidet sich zwischen Anne Im mit "Yellow Brick Road", Floryan mit "Scars" und Luca M. Wefes mit "Farben neuer Tage".

Wer von ihnen es zum "Eurovision Song Contest – Das deutsche Finale 2024" schafft, zeigt sich heute Abend. Der richtige Vorentscheid läuft dann am 16. Februar um 22:05 Uhr im Ersten. Moderieren wird Barbara Schöneberger. Der diesjährige ESC findet im schwedischen Malmö statt. Das Finale des Eurovision Song Contest soll am Samstag, 11. Mai 2024, steigen. Am 7. Mai und 9. Mai werden zuvor die beiden Halbfinals ausgetragen.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website