Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Stefan Mross: Der Junge mit der Trompete wird 40

Kinder, wie die Zeit vergeht  

Der Junge mit der Trompete wird 40

23.11.2015, 12:42 Uhr | t-online.de, dpa

Stefan Mross: Der Junge mit der Trompete wird 40. Stefan Mross zu Beginn seiner Karriere (Quelle: imago/Spöttel Picture)

Stefan Mross zu Beginn seiner Karriere (Quelle: imago/Spöttel Picture)

Es war einer der großen Momente der deutschen Fernsehgeschichte: Im Jahr 1989 gewann ein 13 Jahre alter Junge mit seiner Trompete den "Grand Prix der Volksmusik". Moderator Karl Moik, der den Jungen bei einer Hochzeit entdeckt hatte, war vor Stolz in Tränen aufgelöst, Carolin Reiber zeigte sich ebenfalls gerührt - und mit ihr eine Fernsehnation. 

Der Junge von damals ist inzwischen längst erwachsen: Stefan Mross wird an diesem Donnerstag (26. November) 40 Jahre alt. Obwohl sein Sieg beim Volksmusik-Grand-Prix nur der Startpunkt einer langen Karriere war, ist er für Mross noch immer ein ganz besonderer Moment: "Ich schaue es mir öfter an, weil es einfach mein Leben geprägt hat", sagte er im Interview der dpa. "Es war einfach einer meiner wichtigsten Auftritte."

Hier können Sie sich Mross' legendären Auftritt noch einmal ansehen:

Eigentlich wollte Mross Koch werden, doch fortan verdiente er Millionen mit seiner Musik. Auftritte als Trompeter hatte er seither unzählige. Zudem moderiert er seit 2005 die ARD-Sendung "Immer wieder sonntags".

Mit Hertel zum Traumpaar der Volksmusik

Einen großen Schub bekam seine Karriere, als er sich Mitte der 90er Jahre - privat und auf der Bühne - mit Stefanie Hertel zum Traumpaar der Volksmusik zusammentat. Stefan und Stefanie, das schien manchen fast zu schön, um wahr zu sein. Und tatsächlich scheiterte die Beziehung im Jahr 2011, nach fünf Jahren Ehe und einer gemeinsamen Tochter. Von einem Rosenkrieg war allerdings keine Spur: Noch immer verstehen sich die inzwischen neu verheirateten Ex-Partner bestens, auf der Bühne sind sie noch heute zusammen zu sehen. 

"Ich habe mich natürlich immer verändert", so Mross. "Man soll das Ganze ja nutzen und sich weiterentwickeln. Und man muss immer wieder dazulernen und aus Fehlern auch lernen - Fehler sind wichtiger als Erfolge, weil sie einem mehr beibringen."

"Ich werde sowieso 93 Jahre"

Mit seinem 40. Geburtstag hat der Musiker kein Problem. "Ich werde sowieso 93 Jahre - das weiß ich", sagte Mross, der inzwischen zwei weitere Kinder mit seiner zweiten Ehefrau hat und seinen Ehrentag mit einer großen Party feiern will. Mit seinem Leben ist der einstige Kinderstar rundum zufrieden: "Ich kann auf wunderbare Jahre zurückblicken und mich auf weitere wunderbare Jahre freuen."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Luftig-leichte Looks in Großen Größen entdecken
jetzt bei C&A
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe