• Home
  • Unterhaltung
  • Musik
  • Konzert von Rapper T.I. in New York: Ein Mann stirbt bei Schie├čerei


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextNeue Doppelspitze der Linken gew├ĄhltSymbolbild f├╝r einen TextKoalitionsvertrag in NRW beschlossenSymbolbild f├╝r ein VideoWo jetzt heftige Gewitter drohenSymbolbild f├╝r einen TextGep├Ąck-Chaos in D├╝sseldorfSymbolbild f├╝r einen TextFu├čballstar ├╝berrascht mit Wechsel Symbolbild f├╝r ein VideoPatriarch Kirill st├╝rzt bei GottesdienstSymbolbild f├╝r einen TextJunge stirbt beim S-Bahn-SurfenSymbolbild f├╝r einen Text14-J├Ąhriger stirbt bei FallschirmsprungSymbolbild f├╝r einen TextFerchichi ├╝ber Liebesleben mit BushidoSymbolbild f├╝r einen TextFestnahme nach Fund verbrannter LeicheSymbolbild f├╝r einen TextVerliert Klopp den n├Ąchsten Superstar?Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserAzubi k├Ąmpft in Armut ums ├ťberlebenSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Ein Mann stirbt, drei sind verletzt

Von ap
Aktualisiert am 26.05.2016Lesedauer: 1 Min.
Im New Yorker Irving Plaza fielen am Mittwochabend mehrere Sch├╝sse.
Im New Yorker Irving Plaza fielen am Mittwochabend mehrere Sch├╝sse. (Quelle: /ap-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei einem Konzert des Rappers T.I. in New York sind am Mittwochabend pl├Âtzlich Sch├╝sse gefallen - ein 33-j├Ąhriger Mann kam ums Leben. Zwei M├Ąnner und eine Frau wurden bei dem Zwischenfall verletzt, ein Mann schwebt noch in Lebensgefahr.

Die Sch├╝sse fielen um 22:15 Uhr im Irving Plaza nahe des Union Square in Manhattan. Festgenommen wurde niemand.

Rapper T.I. "nicht aufgetaucht"

Ein Konzertbesucher sagte, Rapper T.I. h├Ątte in der Halle auftreten sollen. Demnach war er zwischen 21:00 und 21:30 Uhr auf der B├╝hne erwartet worden, jedoch nicht "aufgetaucht". Vertreter von T.I., der mit b├╝rgerlichen Namen Clifford Joseph Harris Jr. hei├čt, wollten sich nicht zu der Schie├čerei ├Ąu├čern. Die Hintergr├╝nde der Tat sind noch unklar.

Schuss in den Brustkorb

Nach Polizeiangaben wurde einem 34-J├Ąhrigen in der Halle in den Brustkorb geschossen, ein 33-J├Ąhriger erlitt einen Bauchschuss. Einer von ihnen sei sp├Ąter im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen. Zudem trug eine 26-J├Ąhrige einen Schuss ins Bein davon. Eine vierte Person sei ebenfalls verletzt worden und habe selbst eine Klinik aufgesucht.

Im Irving Plaza, das einem Ballsaal nachempfunden ist, finden 1025 Personen Platz.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Neueste Artikel
Lena Meyer-Landrut feiert ├ťberraschungserfolg in Japan
  • Marc von L├╝bke-Schwarz
Von Marc von L├╝pke
Ein Kommentar von Nils K├Âgler
ManhattanNew York
Musik

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website