Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Feine Sahne Fischfilet in Chemnitz: Konzert wegen Bombendrohung unterbrochen

Polizei räumt Jugendzentrum  

Bombendrohung bei Konzert von Feine Sahne Fischfilet

16.11.2018, 09:12 Uhr | AFP, pdi

Feine Sahne Fischfilet in Chemnitz: Konzert wegen Bombendrohung unterbrochen . Jan Monchi Gorkow, Sänger der Punkband: Die Musiker von Feine Sahne Fischfilet engagieren sich seit Jahren gegen Rechtsextremismus. (Quelle: imago)

Jan Monchi Gorkow, Sänger der Punkband: Die Musiker von Feine Sahne Fischfilet engagieren sich seit Jahren gegen Rechtsextremismus. (Quelle: imago)

Feine Sahne Fischfilet möchte in Chemnitz auftreten. Doch das Konzert wird nach einem Anruf bei der Polizei wegen einer Bombendrohung unterbrochen. Die Band geriet erst kürzlich in die Schlagzeilen.

Ein Konzert der linken Punkband Feine Sahne Fischfilet in Chemnitz ist am Donnerstagabend nach dem Auftritt der Vorband wegen einer Bombendrohung unterbrochen worden. Es habe eine telefonische Drohung gegeben, sagte eine Polizeisprecherin. Das Alternative Jugendzentrum (AJZ) sei daraufhin geräumt worden. Der Polizeieinsatz dauere an. Ob das Konzert fortgeführt werden könne, sei noch unklar.

Laut einem Bericht der "Freien Presse" wurden die Besucher noch vor dem Auftritt von Feine Sahne Fischfilet aufgerufen, das AJZ zu verlassen. Zuvor hatte die Band Aktenzeichen auf der Bühne gestanden.

Drohungen von Rechtsextremen

Die Musiker von Feine Sahne Fischfilet engagieren sich seit Jahren gegen Rechtsextremismus. Der Band aus Mecklenburg-Vorpommern werden aus früheren Jahren gewaltverherrlichende Texte vorgeworfen, von denen sie sich aber inzwischen distanziert hat.


Bundesweit in die Schlagzeilen geriet Feine Sahne Fischfilet im Oktober, als die Stiftung Bauhaus Dessau ein geplantes Konzert der Punkrocker absagte. Die Stiftung verwies auf Drohungen von Rechtsextremen und befürchtete Ausschreitungen. Zudem erklärte sie, politisch extremen Positionen dürfe keine Plattform gegeben werden. Das Konzert am 6. November ging schließlich an einem anderen Veranstaltungsort in Dessau über die Bühne.

Verwendete Quellen:
  • AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 1 €*, WirelessCharger gratis
von der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018