• Home
  • Unterhaltung
  • Musik
  • Headliner: Ariana Grande begeistert beim Coachella-Festival


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB kündigt Patricia Schlesinger fristlosSymbolbild für einen TextEnBW will Gasumlage nutzenSymbolbild für einen TextErmittlungen gegen Trump-Anwalt GiulianiSymbolbild für einen TextFormel-Rennwagen rast über AutobahnSymbolbild für einen TextDeutsche gewinnt drittes Mal GoldSymbolbild für einen TextEx-"Sportstudio"-Moderator ist totSymbolbild für einen TextRebellen melden Schlag gegen TalibanSymbolbild für einen TextBVB-Star vor Wechsel zu Inter MailandSymbolbild für einen TextDschungelcamp-Star vor GerichtSymbolbild für einen TextRTL-Moderatorin trägt keine BHs mehrSymbolbild für einen Text"Oben Ohne"-Fahrraddemo in GroßstadtSymbolbild für einen Watson TeaserLidl plant radikale Änderung bei SortimentSymbolbild für einen TextDiese Getränke können Kopfschmerzen auslösen

Ariana Grande begeistert beim Coachella-Festival

Von dpa
Aktualisiert am 15.04.2019Lesedauer: 1 Min.
Ariana Grande kam mit musikalischer Unterstützung zum Coachella-Festival.
Ariana Grande kam mit musikalischer Unterstützung zum Coachella-Festival. Foto: PA/Archiv. (Quelle: dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Indio (dpa) - US-Sängerin Ariana Grande (25) hat ihre Fans mit ihrem Auftritt beim legendären Coachella-Festival in den USA begeistert.

Die Musikerin trat am Sonntagabend (Ortszeit) im kalifornischen Indio als Hauptact auf und holte dabei Rapperin Nicki Minaj und N'Sync auf die Bühne. Bei der Boyband fehlte allerdings Justin Timberlake. In sozialen Medien teilten viele Anhänger Fotos und Videos des Auftritts und tauften das Festival kurzerhand in "Arichella" um.

Die Grammy-Gewinnerin war mit ihrem Auftritt die bislang jüngste Musikerin, die bei dem Festival als Headliner auftrat, schrieb ihr Manager Scooter Braun auf Instagram.

Grande ("Thank U, Next", "God Is a Woman"), die im Herbst auch in Deutschland auf Tour geht, wird am kommenden Sonntag erneut auf dem Festivalgelände auftreten. Zuvor waren dort bereits Musiker wie Childish Gambino und Billie Eilish zu sehen. US-Sängerin Selena Gomez (26, "It Ain't Me") überraschte ihre Fans nach einer längeren Auszeit ebenfalls mit einem kurzen Auftritt.

Prominente wie Katy Perry, Orlando Bloom, Paris Hilton und Lena Gercke verfolgten die Gigs im Publikum.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Die Amigos ärgern sich über Kalkofe – der reagiert
Von Sebastian Berning
Ariana GrandeJustin TimberlakeUSA
Musik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website