• Home
  • Unterhaltung
  • Musik
  • Pop: Adele verzückt Fans mit Ausschnitt aus neuer Single


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNord Stream 1: Neuer Gasstopp kommtSymbolbild für einen TextChaos-Gipfel: HSV verliert die NervenSymbolbild für einen TextARD wusste von geheimem RBB-SystemSymbolbild für einen TextDeutscher Wanderer stirbt in TirolSymbolbild für einen TextMann findet radioaktiven Stoff in BuchSymbolbild für einen TextHertha löst Vertrag mit Torwart aufSymbolbild für einen TextBus fällt in Aldi-FilialeSymbolbild für ein VideoSturm reißt Gondeln von RiesenradSymbolbild für einen TextRadfahrer ersticht RadfahrerSymbolbild für einen TextEhe-Aus für Ex-TennisprofiSymbolbild für einen TextAnsturm in Hamburg: Bahnhof überfülltSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star offenbart schlimme ErfahrungSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Adele verzückt Fans mit Ausschnitt aus neuer Single

Von dpa
Aktualisiert am 10.10.2021Lesedauer: 1 Min.
Die britische Sängerin Adele meldet sich zurück - auch mit einem Interview in der amerikanischen "Vogue".
Die britische Sängerin Adele meldet sich zurück - auch mit einem Interview in der amerikanischen "Vogue". (Quelle: Alasdair Mclellan/PA Media/Vogue/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

London (dpa) - Adele (33) hat ihre Fans mit einem längeren Einblick in ihre Comeback-Single verzückt. Auf Instagram Live spielte die Britin am späten Samstagabend (MESZ) einen etwa 35-sekündigen Ausschnitt aus "Easy On Me" ab, in dem ihre gefühlsbetonte Stimme zu Klavierklängen zu hören war.

Kurz darauf berichtete sie, dass ihr Telefon bereits klingele und das Ärger wegen des Abspielens bedeuten könnte. Es handele sich jetzt schon um das Lied des Jahres, meinten einige ihrer Fans auf Twitter und Instagram.

Bereits am Dienstag hatte Adele ("Hello", "Skyfall") einen kurzen Videoausschnitt des Liedes gepostet, das am kommenden Freitag erscheinen soll. Ihr letztes Album "25" hatte die Oscar- und Grammy-Gewinnerin 2015 veröffentlicht.

Nach vereinzelter Kritik an einem vor längerem geposteten Foto mit Bantu-Knoten-Frisur und Bikini-Oberteil in Jamaika-Farben sprangen ihr derweil erneut ihre Fans zur Seite. Es sei erschütternd, dass es nun als kulturelle Aneignung betrachtet werde, wenn jemand die Kultur eines anderen genieße, schrieb ein Instagram-Nutzer zu dem Bild. Eine andere meinte: "Betrachtet es nicht als Beleidigung, sondern als ein Kompliment."

Adele hatte das Foto im August 2020 während eines Jamaika-Urlaubs online gestellt und dabei vom Notting Hill Carnival in London geträumt. Manche hatten das als Aneignung der afrikanischen Kultur betrachtet. Dazu räumte Adele in einem kürzlich veröffentlichten Interview des Magazins "Vogue" ein, sie verstehe vollkommen, warum Leute es als angemessen gesehen hätten, dass sie das Foto lösche. "Aber wenn ich es herunternehme, dann tue ich so, als wäre das nicht passiert", sagte sie.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Rapper Haftbefehl cancelt komplette Tour
Von Benedikt Amara
Von Sebastian Berning
AdeleInstagramTwitter
Musik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website