t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungRoyals

Felix zu Dänemark ist verliebt: Neue Freundin ist Schauspielerin


Dänischer Royal ist frisch verliebt

Von t-online, meh

Aktualisiert am 13.02.2024Lesedauer: 2 Min.
Felix von Dänemark: Der Royal ist wieder vergeben.Vergrößern des BildesFelix zu Dänemark (Archivbild): Der Royal ist wieder vergeben. (Quelle: IMAGO / PPE)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Zuletzt hielt sich Felix zu Dänemark mit Updates zu seinem Liebesleben zurück. Doch jetzt wird bekannt: Der Royal hat eine neue Freundin.

Im dänischen Königshaus gab es zuletzt allerhand zu feiern: Am 14. Januar 2024 unterzeichnete die bisherige Monarchin Margrethe II. ihre Abdankungsurkunde. Nach 52 Jahren Regentschaft übergab sie das Zepter an ihren Sohn Frederik. Tausende Menschen jubelten bei der offiziellen Krönung dem neuen Regenten auf dem Schlossplatz zu.

Prinz Felix war bei der Krönung nicht anwesend. Er ist der jüngste Sohn von Joachim zu Dänemark, dem Bruder von König Frederik X. Auch, wenn der 21-Jährige am Tag des Thronwechsels nicht von den Fotografen abgelichtet wurde, hatten Aufnahmen von ihm zuletzt für Wirbel gesorgt. In den vergangenen Monaten wurde er immer wieder an der Seite einer Frau gesichtet. Jetzt klärt sich auf, dass es sich bei der Unbekannten um seine neue Freundin handelt.

Felix zu Dänemarks Mutter gibt Statement ab

Bereits im vergangenen Sommer zeigte sich Felix zu Dänemark regelmäßig mit der jungen Frau. Ob bei einem Spaziergang durchs spanische Málaga oder vor seiner Wohnung in Kopenhagen: Immer wieder wurde vermutet, dass es sich bei der Begleitung um seine neue Partnerin handeln könnte. Eine offizielle Stellungnahme gab es dazu jedoch nicht.

Nun hat das Versteckspiel ein Ende: Die Pressesprecherin von Felix' Mutter Gräfin Alexandra bestätigt der dänischen Zeitung "Billed Bladet" jetzt, dass er verliebt sei – und zwar in die Nachwuchsschauspielerin Mie-Sofia Elers. Die 23-Jährige hat chilenische und dänische Wurzeln. Sie steht noch am Anfang ihrer Karriere: Laut des Filmportals "IMDb" war Elers 2020 in einer Folge der Fantasy-Serie "Strowlers" und 2022 im englischsprachigen Film "Laced Silk" zu sehen. Derzeit lebt und studiert sie in Madrid.

Empfohlener externer Inhalt
Youtube

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Weitere Informationen über die Beziehung ihres Sohnes wollte Gräfin Alexandra nicht teilen. Daher ist auch nicht bekannt, wie lange Felix zu Dänemark und Mie-Sofia Elers bereits liiert sind. Berichten zufolge sollen jedoch beide, wenn auch in unterschiedlichen Jahrgängen, das dänische Gammel-Hellerup-Gymnasium besucht haben.

Die letzte Beziehung von Felix zu Dänemark hielt rund ein Jahr. Nachdem er im Sommer 2021 seine Liebe zu Karen Bak öffentlich gemacht hatte, folgte im Juni 2022 die Trennung. Die beiden hatten sich über gemeinsame Freunde kennengelernt.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website