Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungStars

Tribute to Bambi: Viel Bein und nackte Haut auf dem roten Teppich


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoVermisste und Todesopfer auf FerieninselSymbolbild für einen TextBelarus: Außenminister überraschend totSymbolbild für einen TextNach 21 Jahren: Star verlässt RTL-SerieSymbolbild für einen TextSachsen-Anhalt: Ex-Finanzminister ist totSymbolbild für einen TextWM-Aus für Favoriten abgewendetSymbolbild für einen TextLottogewinner: So viel Geld ist schon wegSymbolbild für einen TextPortugal: Stürmer-Legende gestorbenSymbolbild für einen TextTaiwan: China-Freunde gewinnen bei WahlSymbolbild für einen TextItalien: Pornostar tritt bei Wahl anSymbolbild für einen TextRTL-Show: Paare stehen festSymbolbild für einen TextMann stürzt mit 4,9 Promille vom E-RollerSymbolbild für einen Watson TeaserKönig Charles überrascht mit BeschlussSymbolbild für einen TextGelenkersatz: Gibt es eine Altersgrenze?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Viel Bein und nackte Haut bei Tribute-to-Bambi-Gala

Von t-online, jdo

Aktualisiert am 06.10.2022Lesedauer: 2 Min.
Die Hingucker der Tribute-to-Bambi-Gala: Alessandra Meyer-Wölden, Victoria Swarovski und Nazan Eckes.
Die Hingucker der Tribute-to-Bambi-Gala: Alessandra Meyer-Wölden, Victoria Swarovski und Nazan Eckes (v.l.). (Quelle: Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Sommer ist vorbei, die Temperaturen sinken. Das hielt die Promidamen bei der Charity-Gala nicht davon ab, leicht bekleidet über den roten Teppich zu schreiten.

An diesem Abend stehen eigentlich die Kleinen im Vordergrund. Bei dem jährlichen Charity-Event Tribute to Bambi werden Spenden für Kinder und Jugendliche gesammelt, die schwer erkrankt sind, seelisch verletzt wurden oder wirtschaftlich benachteiligt sind. Ein Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung war die Unterstützung von Betroffenen, die vor dem Ukraine-Krieg nach Deutschland geflüchtet sind.

Doch bei der alljährlichen Veranstaltung von Hubert Burda Media darf auch der Glamour nicht fehlen. Zahlreiche Prominente flanierten am Mittwoch über den roten Teppich ins Hotel Berlin Central District. Dabei zeigten die Damen viel nackte Haut, wie Sie in unserer Fotoshow zu den schönsten Looks sehen können.


Tribute to Bambi: Die Looks vom roten Teppich

Moderatorin Nazan Eckes.
Model Elena Carrière.
+11

Nippelpiercing auf dem roten Teppich

Vor allem die Beine standen in diesem Jahr im Vordergrund. Lilly Becker, Nazan Eckes, Alessandra Meyer-Wölden, Alena Gerber, Dorothee Bär – sie alle setzten auf hochgeschlitzte Kleider. Doch vor allem Victoria Swarovski zog mit ihrem Outfit die Blicke auf sich. Die "Let's Dance"-Moderatorin trug eine lange schwarze Robe, die durch Cut-outs an Bein, Hüfte, Bauch und Dekolleté tief blicken ließ.

Victoria Swarovski trug eines der aufregendsten Kleider des Abends.
Victoria Swarovski trug eines der aufregendsten Kleider des Abends. (Quelle: Gerald Matzka/Getty Images)

Auch transparente Looks waren angesagt. So bedeckten Moderatorin Sylvia Walker und Model Elena Carrière ihre Körper mit raffiniert geschnittenen Kleidern aus halbdurchsichtigem Stoff. Nicole Poturalski setzte mit ihrer Wahl allerdings noch eins drauf. Das Model trug zu einem langen Rock ein bauchfreies Top, das ihr anscheinend auf die Haut gesprüht worden war – ähnlich, wie es Kollegin Bella Hadid vor Kurzem auf dem Laufsteg präsentierte.

Nicole Poturalski überließ bei ihrem Oberteil fast nichts der Fantasie.
Nicole Poturalski überließ bei ihrem Oberteil fast nichts der Fantasie. (Quelle: Gerald Matzka/Getty Images)

Durch das schwarze Material zeichneten sich nämlich nicht nur die Brüste deutlich ab, sondern auch ein Nippelpiercing mit zwei roten Kügelchen. Damit war der 29-Jährigen die Aufmerksamkeit der Fotografen sicher.

Shermine Shahrivar nutzte die Aufmerksamkeit am roten Teppich für eine wichtige Botschaft. Die Schauspielerin erschien in einem schwarzen Kleid, das vor allem am Oberkörper viel Haut zeigte. Aus gutem Grund: Auf ihrem nackten Dekolleté sowie auf beiden Armen prangte in großen knallroten Lettern das Wort "Freiheit" in verschiedenen Sprachen. Mit der Aktion will sie auf die anhaltenden Demonstrationen im Iran aufmerksam machen.

Die Tribute to Bambi Stiftung konnte seit 2001 nach eigenen Angaben über elf Millionen Euro an Geld- und Sachspenden sammeln. Mehr als 180 gemeinnützige Organisationen konnten demnach unterstützt werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Fotos von Getty Images
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Sarah Connor: Rührende Liebeserklärung von ihrem Mann
Von Niclas Staritz
Von Sebastian Berning
Alessandra Meyer-WöldenDeutschlandLilly BeckerNazan EckesUkraineVictoria Swarovski
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website