Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

"Corsage"-Regisseurin Marie Kreutzer: "Teichtmeister ist kein Einzelfall"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextZDF stellt erfolgreiche Sendung einSymbolbild für einen TextFehler in Werbung sorgt für LacherSymbolbild für einen TextModeratorin reagiert auf RAF-VersprecherSymbolbild für einen TextPolizist tötet Hund mit MaschinenpistoleSymbolbild für einen TextDjokovic feiert großen Triumph
Holt sich der HSV Platz zwei zurück?
Symbolbild für einen TextSchwerer Unfall: Wrack zufällig entdecktSymbolbild für einen TextRock-Legende Tom Verlaine ist totSymbolbild für einen Text15-Jährige seit einer Woche vermisstSymbolbild für einen TextNeues Karnevals-Lied sorgt für AufregungSymbolbild für einen TextSeniorin mit vier Promille im Auto erwischtSymbolbild für einen Watson TeaserIBES-Skandal: Insiderin mit brisanter InfoSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Marie Kreutzer: "Teichtmeister ist bei Weitem kein Einzelfall"

Von dpa, t-online, mbo

Aktualisiert am 23.01.2023Lesedauer: 2 Min.
Marie Kreutzer: Die Regisseurin hat einen Film mit dem angeklagten Schauspieler Florian Teichtmeister gedreht, erfuhr erst später von seinen Taten.
Marie Kreutzer: Die Regisseurin hat einen Film mit dem angeklagten Schauspieler Florian Teichtmeister gedreht, erfuhr erst später von seinen Taten. (Quelle: Vittorio Zunino Celotto/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Schauspieler Florian Teichtmeister ist wegen des Besitzes von Darstellungen von Kindesmissbrauch angeklagt. Marie Kreutzer drehte mit ihm einen Film – und spricht nun ausführlich.

Regisseurin Marie Kreutzer beschäftigt das Strafverfahren gegen Florian Teichtmeister persönlich und strukturell. "Teichtmeister ist bei Weitem kein Einzelfall, wenngleich ein sehr prominenter Fall", sagt die 45-Jährige im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung". Der Schauspieler hat in ihrem Film "Corsage" als Hauptdarsteller mitgewirkt.

"Er hat klar dementiert"

Seit Mitte Januar ist öffentlich bekannt, dass der 43-jährige Teichtmeister wegen des Besitzes von Kinderpornografie angeklagt ist. Die Vorwürfe gab es bereits seit Herbst 2021. Kreuzter sagt, sie habe ihn damals damit konfrontiert. "Ich habe ihn per E-Mail gefragt, was an dem dran sei, was ich gehört habe. Daraufhin hat er mir zurückgeschrieben und klar dementiert. Wenn man sich menschlich besser kennt, fragt man vielleicht nach, aber das war nicht der Fall. Einige Zeit später gab es in der Wiener Branche dann das Gerücht, die Anzeige sei fallengelassen worden."

Vor einigen Tagen erklärte Teichtmeisters Anwalt, sein Mandant wolle sich vor Gericht schuldig bekennen. Mehr dazu lesen Sie hier. Sender strichen Filme und Serien mit ihm, das Wiener Burgtheater kündigte ihm und will Teichtmeister nun verklagen, da er einen immensen Schaden verursacht habe. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Florian Teichtmeister: Der Schauspieler hat wegen der Anschuldigungen seinen Job am Theater verloren.
Florian Teichtmeister: Der Schauspieler hat wegen der Anschuldigungen seinen Job am Theater verloren. (Quelle: Florian Wieser/APA/dpa)

Kreutzers erfolgreiche Sisi-Verfilmung "Corsage", die in der Vorauswahl für den Auslands-Oscar ist, wird davon überschattet. Am kommenden Dienstag, den 24. Januar, werden die diesjährigen Nominierungen verkündet – dann wird sich zeigen, ob "Corsage" am 12. März bei der Oscarverleihung eine Rolle spielt. "Wie es mir geht, ist natürlich unwichtig in Relation zu den Opfern von Kindesmissbrauch, von denen bestimmt viele, die jetzt erwachsen sind, diesen Fall verfolgen und retraumatisiert werden", so Kreutzer.

Doch sie betont: "In 'Corsage' stecken jahrelange Arbeit und viel Liebe von vielen Menschen. Deshalb tut es ja auch so weh, dass der Film immer mit diesen grauenvollen Taten behaftet sein wird." Das Team habe gehofft, für einen Oscar nominiert zu werden. "Jetzt weiß ich nicht, was ich mir wünschen soll", so Kreutzer. Wichtiger als jeder Preis sei aber, "sich jetzt mit dem Delikt selbst auseinanderzusetzen und damit, was da eigentlich passiert ist".

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
  • sueddeutsche.de: "Interview mit Marie Kreutzer: 'Teichtmeister ist bei Weitem kein Einzelfall'" (kostenpflichtig)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Eva Padbergs Tochter musste ins Krankenhaus gebracht werden
Von Maria Bode
Kindesmissbrauch
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website