t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Jessica Haller: Ex-Bachelorette heizt Fans mit Oben-ohne-Fotos ein


"Du heißer Feger"
Jessica Haller heizt Fans mit Oben-ohne-Fotos ein

Von t-online, Seb

08.03.2023Lesedauer: 2 Min.
Jessica Haller: Der Frau von Johannes Haller folgen bei Instagram weit über 950.000 Fans.Vergrößern des BildesJessica Haller: Der Frau von Johannes Haller folgen bei Instagram weit über 950.000 Fans. (Quelle: IMAGO / Eventpress)
Auf WhatsApp teilen

Als Bachelorette verdrehte Jessica Haller einst Singlemännern den Kopf. In all den Jahren hat sie nichts verlernt: Den gleichen Effekt erzielt ein leichtbekleidetes Bild von ihr.

Die Rosen werden sie wohl ein Leben lang verfolgen. 2014 startete die Essenerin Jessica Haller ihre TV-Karriere als Kandidatin der vierten Staffel von "Der Bachelor". Von Christian Tews bekam sie zwar nicht die letzte Rose, Haller landete aber immerhin auf Platz fünf der Kuppelshow. 2017 drehte sie den Spieß um, konnte in "Die Bachelorette" selbst aus liebeswilligen Singlemännern auswählen und Dornengewächse verteilen.

Auch weit über fünf Jahre später kann Jessica Haller die Finger nicht von den Schnittblumen lassen. Regelmäßig teilt die 32-Jährige auf ihrem Instagram-Account aufreizende Bilder von sich, gerne nutzt sie Rosen als Requisiten, wie bei diesem Dessous-Fotoshooting. Auch für ihr neustes Social-Media-Posting greift sie zur Blumenvase.

Jessica Haller teilt blumige Fotos

Dennoch bringt die Frau des ehemaligen "Die Bachelorette"-Kandidaten Johannes Haller etwas Farbe ins Spiel. Passend zu ihrer weiten rosa Anzugshose hantiert sie mit rosa-weißen Rosen und hält sich diese vor den nackten Oberkörper, um so ihren Busen zu bedecken. Den anderen Arm legt sie lasziv über ihren Kopf, hält sich so die wellig gestylten Haare aus dem Gesicht.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Einen weiteren Schnappschuss sehen Sie, wenn Sie auf dem Beitrag nach rechts klicken. "Who runs the world?", fragt Haller unter dem Foto und spielt auf den Beyoncé-Song "Run the World (Girls)" an. Zudem wünscht sie allen einen schönen Weltfrauentag. In der Kommentarspalte kriegt sie viel Zuspruch für ihre blumigen Bilder – von Männern und Frauen übrigens.

Fans diskutieren über halbnackte Aufnahme

"Du heißer Feger", schreibt eine Userin unter die Aufnahme. "Puh, einfach wow!", schwärmt eine andere. "So schöne Bilder. Du bist so eine schöne Frau", liest man auch unter den Kommentaren. Doch neben viel Zuspruch und zahlreichen Flammen-Emojis findet man vereinzelt auch Kritik für die freizügigen Aufnahmen.

"Dass du nichts ohne Nacktheit posten kannst, ist auch ein Phänomen. Der Weltfrauentag steht für alles andere außer Nacktheit, Sexappeal und so weiter. Sorry, aber das geht schon mal gar nicht", moniert jemand. Doch diese Wortmeldung bekommt viel Gegenwind. "Und wenn eine Frau sich komplett nackt zeigt, du entscheidest mit Sicherheit nicht, welche Frau was, wann, darf" oder "Ich glaube, du hast den Sinn des Weltfrauentages nicht verstanden" sind nur einige Antworten. Immerhin: Der Zusammenhalt zwischen Haller und ihren weiblichen Fans scheint groß zu sein.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website